Weiches Dach der Infrarotheizung

Dies ist die ursprüngliche ressourcenschonende Technologie zur Sanierung und Reparatur von Dächern aus bitumenhaltigen Rollenmaterialien. Dieses Know-how ermöglicht bei minimalem Materialverbrauch die vollständige Wiederherstellung des Dachteppichs zu einer einzigen monolithischen Schicht (Abbildung 20.1) (Foto 20.1), die einen zuverlässigen und dauerhaften Schutz vor den negativen Auswirkungen der Umwelt bietet.

Abb. 20.1 Art der Bedachung vor und nach dem Sintern

Foto 20.1 Ansicht der alten Ruberoidbeschichtung nach dem Sintern der Apparatur

Produktivität - erhöht wegen der fehlenden Notwendigkeit, die alten ruberoid Schichten und als Folge die Beseitigung von Müll zu reduzieren. In einer Schicht kann ein Team von drei Personen mindestens 10 m² qualitativ wiederherstellen.

Qualität - nach der Schlussfolgerung der Staatlichen Baukunst von Woronesch und der Staatlichen Bauakademie von Nowosibirsk, die Lebensdauer des Daches nach Durchführung von Reparatur- und Restaurierungsarbeiten für mindestens 5 Jahre.

Sicherheit - Das Dach wird durch einen Wärme- und Strahlungsfluss ohne Verwendung von offenem Feuer beheizt. Im Erholungsprozess erhöht sich die mechanische Belastung des Daches nicht.

Umweltfreundlich - es gibt keine Abfälle, die entfernt, entfernt und entsorgt werden müssen.

All-Saison - die Fähigkeit, in der Herbst-Winter-Periode zu arbeiten.

Das Prinzip des Gerätes ist ein Infrarotstrahler.

Strukturell ist das Gerät eine Konvektionskammer mit isolierten Tragegriffen. In der Kamera befinden sich Infrarotstrahler. Die Konvektionskammer ist mit einem zweikanaligen Druckreduzierventil mit erzwungener Schubeinstellung ausgestattet. Das Ventil bietet eine stabile Hochleistungsbetriebsart, selbst auf Dächern mit hoher Feuchtigkeitssättigung, durch Reduzieren des Partialdrucks innerhalb der Konvektionskammer. Das Gerät wird über einen vierpoligen Standardstecker mit Gewindeverbindung an das Stromnetz angeschlossen
IE 9901A.

Das Prinzip der Produktion Arbeitsgeräte

Die Reparaturtechnik besteht darin, das alte Dach mittels Infrarotstrahlern ohne Verwendung einer offenen Flamme auf die gesamte Tiefe der Estrichoberfläche aufzuheizen. In der Anfangsphase wird ein Testschnitt des alten Dachdeckungsmaterials durchgeführt, um die Dicke der Dachschichten zu bestimmen. Wenn die Anzahl der Schichten mehr als 12 beträgt oder die Dicke des Dachteppichs mehr als 10,5 cm beträgt, ist es notwendig, die oberen Schichten von Hand auf die erforderliche Dicke des Sinterns der alten Beschichtung durch die Vorrichtung zu entfernen.

Die Oberfläche des Daches ist von Ablagerungen befreit. Das Gerät wird mit Hilfe von KG Kabel und Schaltschrank an die Stromquelle 380V 20-40kW angeschlossen. Die Geräte sind versetzt auf dem Dach installiert. Nach Ablauf der Heizzeit des Standortes (ab 5 Minuten) wird das Gerät auf den nächsten vorbereiteten Dachabschnitt umgestellt. Die beheizte Oberfläche ist mit altem gebrauchten Motoröl bedeckt, um das Anhaften der Handwalze zu reduzieren, die im letzten Arbeitsschritt verdichtetes Dachpiek ist. So werden mögliche Defekte des Sinterdachs vor Quellung, Luft- und Wasserblasen, Rissen, Brüchen beseitigt. Der Ruberoidteppich wird zu einer einzigen monolithischen Schicht. Nach diesem Arbeitszyklus muss eine obere Schicht des abgeschiedenen Materials verlegt werden.

Video: Einführung in die Technologie der Sanierung und Reparatur von Dächern aus Bitumenmaterial mittels Infrarotstrahler

Video: Der Prozess der Wiederherstellung und Reparatur von Dächern aus bitumenhaltigem Rollenmaterial mit einem Infrarotstrahler im Winter

Ausrüstung kaufen
Unternehmensgruppe AVISTEN 443035, Samara, Pr. Kirov, 255,

Telefon / Fax
/ 846 / 923-03-19,
/ 846 / 959-62-12,
8-906-340-74-53

Apparat aiv für das Dach was ist es


TYPISCHE TECHNOLOGISCHE KARTE


Dachreparatur durch "Sintern"

1. GELTUNG


1. GELTUNG


Eine typische technologische Karte (TTK) wurde für die Reparatur des Daches mit der Methode "Sintern" erstellt.

2. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN


Dachlecks treten durch Risse auf, die in Rollenmaterialien auftreten. Diese Risse treten vor allem an Orten auf, an denen sich Wasser ansammelt - im Falle von Überschreitungen der Hänge bei Unregelmäßigkeiten und Wellen. Zur gleichen Zeit werden die gewalzten Materialien voneinander "abgezogen". Wenn wir die Risse und Wellen irgendwie entfernen und die gerollten Materialien wieder zusammenkleben, erhalten wir einen versiegelten vollflächigen Dachteppich von 4-12 mm Dicke.


Abb.1. Bituminöses Dach vor und nach der Reparatur


In der Anfangsphase wird der Zustand des Daches beurteilt: die Anzahl der Schichten des Dachdeckungsmaterials vor dem Estrich, die Orte der Ansammlung der Zwischenschichtfeuchtigkeit, der Zustand des Dachdeckungsmaterials und des Estrichs (siehe Abb. 1-2) werden bestimmt.


Abb.2. Dach vor der Reparatur


Das Gerät wird mit einem KG Kabel und Schaltschrank an eine Stromquelle von 380 V 20-40 kW angeschlossen. Die Geräte werden versetzt auf dem vorbereiteten Dach installiert. Nach Ablauf der Aufwärmphase (ab 5 Minuten) wird das Gerät auf den zuvor vorbereiteten Bereich umgestellt. Die Aufwärmzeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Anzahl der Dachdeckungsschichten und der Feuchtigkeitssättigung des Zwischenschichtbereichs. Der beheizte Bereich wälzt Roller. So werden mögliche Mängel des Dachteppichs beseitigt: Blasen, Luft- und Wasserblasen, Risse, Brüche, Austrocknen der oberen Estrichschicht. Der Ruberoidteppich wird zu einer einzigen monolithischen Schicht (siehe Abb. 3). Ein solches Dach dient nicht nur als Abdeckung für viele Jahre, sondern kann auch eine zuverlässige Grundlage für jedes moderne Dachdeckungsmaterial werden.


Abb.3. Restauriertes Dach

3. ORGANISATION UND TECHNOLOGIE DER LEISTUNG DER ARBEITEN


Abb.4. Erwärmung Roofing Teppich


- Verdampfung von Wasser und Blasen;


Abb.5. Entfernung von überschüssigem Bitumen


- Richten Sie den Teppich mit einer Rolle aus;


Abb.6. Rollenausrichtung


- Aktualisieren einer bituminösen Abdeckung mit einer speziellen Struktur;


Abb.7. Angrenzendes Gerät


Die Ausrichtung erfolgt mit einer speziellen Walze. Bläschen und Beulen entfernt.

4. ARBEITSQUALITÄTSANFORDERUNGEN


Die Oberfläche des Dachteppichs wird gründlich von Ablagerungen gereinigt. Eine typische Oberflächenvorbereitung besteht darin, Blasen, Blasen und Drainagelöcher mit Hilfe eines Dachlochers zu öffnen. Wenn die Anzahl der Schichten des Dachdeckungsmaterials mehr als 12 beträgt oder die Dicke des Dachdeckenteppichs mehr als 105 mm beträgt, wird eine zusätzliche Oberflächenvorbereitung durchgeführt.

5. BEDARF FÜR MATERIAL UND TECHNISCHE RESSOURCEN


Eine Reihe von Ausrüstung für die Wiederherstellung des Daches, einschließlich:

Dachreparatursintern.

Dachreparatursintern.

Dachsinterreparatur ist eine der Methoden, um das alte Bitumendach mit minimalen Reparaturkosten wiederherzustellen. Reparatur durch Sintern des Daches vor nicht so langer Zeit hatten wir, aber es war sehr fest und weit verbreitet. Bei der Reparatur eines solchen Verfahrens verlängert sich die Lebensdauer des Daches um weitere 15 Jahre.

Nur 360 Rubel pro 1 qm fertig gestellt. = Arbeit + hochwertiges Material Unifeks TKP.

Warum das Sintern des Daches wählen?

Vollständige Restaurierung des alten Daches. Nur 360 Rubel pro 1 qm.

Die Lebensdauer solcher Reparaturen beträgt 8 bis 20 Jahre. Reparieren ohne Verschwendung.

Bei jedem Wetter und Saison. Kein Überschwemmungsrisiko.

Transformation in eine einzige monolithische Basis. Alles in einem Preis.

Warum uns vertrauen, um zu arbeiten?

Garantie für Arbeit von 5 bis 10 Jahren. Der niedrigste Preis für solche Arbeiten.

Professionelle Ausführung. Erfahrung über 5 Jahre.

Wir werden Sie beraten. Arbeiten Sie genau den Begriff und ohne zu mogeln.

Reparatur von 10 Quadratmetern. kostenlos, zur Bewertung. Es ist sehr einfach mit uns zu arbeiten.

Reparatur des Daches durch Sintern eines Turnkey in einer Schicht von

Uniflex-Hahn

Dachreparatursintern in zwei Schichten schlüsselfertig

Uniflex CCI und TCH.

Dachreparatur Sintern 360 Rubel pro Quadratmeter.


Wie wird die Arbeit gemacht?

Inspektion.

Wir machen einen Ausflug zum Gelände und inspizieren die gesamte Dachfläche. Wo schätzen wir die Wirksamkeit der Reparatur des Daches durch Sintern. Dann bieten Sie ein Angebot und einen Vertrag an.

Vorbereitung der Ausrüstung

Wir liefern die Ausrüstung zum Objekt, führen die Arbeiten aus und nehmen Anpassungen vor.

Kerben zum Estrich.

Mit Hilfe einer Axt machen wir Kerben vor dem Estrich, so dass der Untergrund vollkommen trocken ist und das Dach zu einer homogenen Masse ohne Luft und Feuchtigkeit gesintert wird.

Sintern des Daches.

Wir machen Reparaturen am Dach mit Hilfe von Ausrüstung, die den alten Sockel auf 250 C erhitzt, wodurch Sie zu einer homogenen Masse schmelzen können.

Qualitätskontrolle Sintern.

Wir überprüfen ständig die Qualität der Arbeit und alle 20 Quadratmeter. Meter produzieren Kontrollschnitt.

Montage der oberen Schicht.

Auf der fertigen Oberfläche kleben wir über eine Schicht Panzermaterial aus der TKP Uniflex, die das Dach vor den Sonnenstrahlen schützt und dem Dach eine höhere Zuverlässigkeit verleiht.

Installation des Belüfters.

Wir machen die Installation des Aerifizierers auf dem Dach, die erforderliche Menge für eine lange Wartung des Daches.

Ausrüstungssatz für die Sanierung eines weichen Daches nach der "Aufwärmmethode"

Restaurierung und Reparatur des Daches ist ein echtes Problem in der Konstruktion, da In unserem Land sind 80-90% der Dächer mit weichen Bedachungsmaterialien bedeckt, die sich unter dem Einfluss äußerer Faktoren schnell verschlechtern, besonders in Regionen mit einem rauen Klima, wo das Problem der Energieeinsparung besonders akut ist. Wasser, das in die Risse und Hohlräume des gewalzten Dachteppichs eindringt, zerstört es allmählich, die Beschichtung verschleißt und verliert ihre wasserabweisenden Eigenschaften. Wenn Sie das Dach mit der traditionellen Methode reparieren, müssen Sie den alten Teppich entfernen, das Dach mit Mastix bearbeiten und das Dachmaterial neu verlegen. Gleichzeitig muss der demontierte Altteppich entsorgt werden, was zusätzliche Kosten erfordert. Solche Arbeiten werden in der Regel in 2-3 Jahren durchgeführt, was materielle Kosten erfordert.

Was sind die Vorteile der Aufwärmmethode gegenüber der traditionellen?

- Produktivität - in einem Arbeitsgang kann ein Team von drei Personen mit einem Gerät qualitativ mindestens 100 m2 abdecken.

- Sicherheit und Einfachheit - das Gewicht eines NPK-Geräts in einem Set beträgt nur 23 kg und eine Besatzung von 3 Personen kann das Kit leicht warten, und die Verwendung von thermoelektrischen Heizelementen in einem Metallgehäuse macht die Arbeit sicher, weil Während des Betriebs wird keine offene Flamme verwendet, es gibt keine Zündquelle.

- Umweltfreundlich - es gibt keine Abfälle, die entfernt, entfernt und entsorgt werden müssen. Bei der Herstellung von Mastix verwendet Elektrokessel, so gibt es kein offenes Feuer und Rauch.

- Effizienz - die Kosten für die Reparatur von 1 m2 Softdach werden um das 5-6fache reduziert. Es besteht keine Notwendigkeit, das neue Bedachungsmaterial zu verwenden und das alte zu entsorgen. Einsparungen werden auch bei der erhöhten Lebensdauer des Dachteppichs erreicht, d.h. Reparaturarbeiten werden 1 Mal in 5 Jahren durchgeführt, und nicht in zwei Jahren, wie bei der traditionellen Methode.

- Qualität - Bedachung Teppich, durch die Warm-up-Methode wiederhergestellt, entspricht vollständig den Anforderungen von GOST 10923-82 erfüllt alle Umweltanforderungen für Dachmaterial. Die Lebensdauer des restaurierten Daches beträgt mindestens fünf Jahre.

- Zuverlässigkeit - Die Einfachheit des Gerätedesigns bietet eine hohe Marge an Sicherheit und Haltbarkeit.

- Einfache Wartung - ermöglicht Service-Personal, das keine besondere Ausbildung und Erfahrung in der Reparatur von weichen Dächern hat, damit zu arbeiten.

Kurze Beschreibung der Ausrüstung

Die Ausrüstung beinhaltet:

  1. Heizung NPK-1M - entworfen, um den Dachteppich bis zur vollen Tiefe zur Oberfläche zu wärmen. Das Dach wird durch Wärmefluss ohne Verwendung von offenem Feuer erhitzt. In dem Prozess des Erhitzens, neben dem Sintern des aufgerollten Teppichs, wird der Hauptfaktor der Zerstörung des Dachs - Zwischenschichtwasser entfernt.

- Aktueller Typ................................................ variabel, dreiphasig

- Stromverbrauch einer einzelnen Einheit, kW............... -nicht mehr als 6

- Die Zeit der Wiederherstellung des Daches (abhängig von der Anzahl der Schichten, dem Zustand der Dachpappe und der Luft)

- Anzahl der Schichten, die wiederhergestellt werden sollen, Einheiten

- Die garantierte Erwärmung auf Tiefe............................. -7 Schichten

- Masse eines Geräts, kg................................................... 30

- Gesamtabmessungen, mm.................................... 1100х1100х150

2. Heizkessel RK-1M - konzipiert für die leistungsstarke, umweltfreundliche und brandsichere Beheizung von Bitumen und Mastix direkt im Arbeitsbereich.

- Aktueller Typ................................................ variabel, dreiphasig

- Installierte Leistung, kW..............................................10

- Gewicht des Geräts (ohne Bitumen), kg...............................................50

- Einmaliges Laden von Bitumen, kg................................................ 100

- Zeit des Schmelzens von Bitumen, min..................................... 40-60

- Produktivität (flüssiges Bitumen) pro Schicht, kg.................. 1000

- Die erste Portion Konditionalbitumen nach, min............... 30-40

- Gesamtabmessungen, mm.......................................800х600х600

3. Roller CT-1 - ist entworfen, um den dachabdichtenden Teppich in einer einzelnen, monolithischen Schicht zu versiegeln.

- Gesamtabmessungen, mm..................................... 1200x500x200

4. Elektroboard EK-1 - zum Anschluss an eine externe Stromquelle und zur Übertragung an die Prozessausrüstung (z. B. Heizkessel RK und NPC-Heizungen).

- Installierte Leistung, kW............................................- 30

- Aktueller Typ.......................................... -Variable, dreiphasig

- Gesamtabmessungen, mm..................................... 500х250х1200

Eigenschaften von ROHSTOFFEN

Die folgenden Materialien werden für die Reparatur des Hauptdachteppichs, der öffentlichen, Wohn- und Industriegebäude verwendet:

- Ruberoid RKK-350 nach GOST 10923-93;

Es wird für die Installation von Spülen, Geräten, die an senkrechte Flächen anschließen, Abzugshauben, Ablagen, Trichtern und Antennengestellen verwendet.

Technische Eigenschaften des Dachdeckungsmaterials RKK-350.

- Mastixbitumen MBK-G-65 nach GOST 2889-80;

Es wird für die Beschichtung und den Schutz von Fugen in der Umgebung (auf senkrechten Flächen, Böden und Trichtern usw.) sowie zum Organisieren einer Schutzschicht mit einer Dicke von mindestens 2 mm verwendet.

Um die Verbindung zu vertikalen Flächen, Brüstungen usw. zu schützen. von den Auswirkungen der Umwelt, sowie für die Organisation der Abflüsse und der Ableitung vom Dach, verwenden Sie die Dachdeckung nach GOST 14918-80 mit der Dicke 0,5-0,8 mm, oder verwenden Sie die Erzeugnisse aus den polymeren Materialien der Fabrikproduktion.

Für die Vorrichtung der Schutzschicht zusammen mit dem Mastix ist es erlaubt, Kies nach GOST 8268-82 sauber, trocken mit einer Körnung von 5-10 mm zu verwenden. und Frostbeständigkeit der Marke nicht weniger als 100. Kies wird als ein Spritzer auf heißem Mastix verwendet.

KURZ ÜBER TECHNOLOGIE

Der technologische Prozess der Reparatur des Daches umfasst folgende Operationen:

- Beheizung des Dachteppichs mit NPK-Heizungen;

- Konsolidierung eines Dachteppichs in einer einheitlichen, monolithischen Schicht;

- Vorbereitungs- und Heizmastix im Heizkessel RK;

- Vorrichtung zur Verbindung mit Brüstungen, Trichtern usw.

- Vorrichtung einer Schutzschicht;

CHARAKTERISTIK DES DACHS, DAS DURCH DIE WÄRMEMETHODE WIEDER HERGESTELLT WURDE

Der gerollte Dachteppich, der gemäß der Technischen Richtlinie TR 28890-005-55619318-02 gemäß TU 28890-005-55619318-02 restauriert wurde, erfüllt folgende Anforderungen:

Provarca die Basis des Rolldachapparats AIV

Hilfe bei der Bestimmung der Menge der Arbeit in einer Rate von 58-28-1 "Provaring der Basis der Rolldachgeräte AIV." Nirgends sagt es, ob es notwendig ist, das von den Belüftungsbuchsen eingenommene Volumen zu subtrahieren, da dieser Bereich tatsächlich nicht gekocht wird. Separat nehmen wir in der Schätzung die Beschichtung der Belüftungskanäle in einer einzigen Schicht entlang des reparierten Estrichs. Der Auftragnehmer verweist auf den technischen Teil, dass der Bereich der reparierten Beschichtung bestimmt wird, ohne die Fläche der Rohre usw. abzuziehen.

Die Maßeinheit für die Rate von 58-28-1 "Vorbereitung und Schweißen der Basis der Rolldach mit dem Gerät" AIV "für die anschließende Beschichtung der Rolldach" - 1 m 2. Wir glauben, dass dies 1 m2 Vorbereitung und Verschweißen der Oberfläche ist. Und es ist notwendig, in der Schätzung genau die Fläche der vorbereiteten und gekochten Oberfläche und nicht die Gesamtfläche ohne Abzug der Belüftungskanäle zu berücksichtigen.

Bei den Preisen für die Reparatur von Rolldächern beträgt die Maßeinheit 100 m 2 der Beschichtung, und bei der Festlegung des Arbeitsumfangs für die Reparatur von Rollendächern ist Abschnitt 2.58.1 zu beachten. Der technische Teil der Allgemeinen Bestimmungen GESNr "Der Umfang der Arbeiten zur Beschichtung von Dächern wird durch die Fläche der reparierten Beschichtung bestimmt, ohne die von den Dachgaubenfenstern, Rohren, Brandmauern und Brüstungen beanspruchte Fläche ohne Berücksichtigung ihrer Auskleidung abzuziehen."

Dachreparatur durch Sintern

Sinterverfahren bei der Reparatur des Daches, Merkmale, Vorteile

Bei vielen Industriebauten, Gemeinschaftshäusern, privaten Dachabdichtungen wird das Dach mit der "Soft-Dach" -Technologie ausgeführt. Das Verfahren ist einfach, beliebt, relativ billig, unter Verwendung von Bitumenmaterial in Rollen durchgeführt. Ihr Schwachpunkt ist, dass die maximale Haltbarkeit von Dachmaterial maximal 20 Jahre beträgt, danach muss es repariert oder ersetzt werden. Eine der besten Möglichkeiten in diesem Fall wird die Reparatur des Daches durch Sintern sein.

Vorteile der Technologie:

  • ☑ Ermöglicht eine qualitativ hochwertige Reparatur von Lücken, in einem Ruberoid, verhindert seine Spaltung, Risse.
  • ☑ Verhindert das Auftreten von Unregelmäßigkeiten, Wellen, verhindert das Eindringen von Niederschlag von außen in das Gebäude.
  • ☑ Bei der Reparatur des Daches durch Sintern ist keine Demontage der alten Beschichtung erforderlich.
  • ☑ Die Methode verhindert, dass das Innere des Gebäudes aufgrund von Dachlecks repariert werden muss.
  • ☑ Die Methode des Sinterns des Daches beseitigt die Notwendigkeit für die Entfernung, Entsorgung einer erheblichen Menge an Müll.
  • ☑ Bei der Durchführung von Reparaturen besteht keine Notwendigkeit, die Arbeit des Unternehmens zu stoppen, um die Bewohner des Hauses zu vertreiben.
  • ☑ Erlaubt das ganze Jahr hindurch zu arbeiten, auch im Winter.

Das Wesen der Methode

Wenn die Reparatur eines weichen Daches durch Sintern durchgeführt wird, benötigen Sie einen speziellen Belüfter, um das Bitumen zu schmelzen. Danach werden die alten Schichten des Dachmaterials untereinander gesintert, Unregelmäßigkeiten, Risse, Wellen verschwinden auf dem Weg. Wenn sich Feuchtigkeit in dem Kuchen befindet, könnte er leicht unter dem Einfluss von hohen Temperaturen verdampfen. Nach der Arbeit wird die Überdachung "Kuchen" mit dem Werkzeug ausgerichtet. Jetzt repariert durch Sintern ist das Dach komplett betriebsbereit.

Reparaturprozess

  • ☑ Vor Beginn der Arbeiten führen sie eine Untersuchung des Daches durch, zeigen den Arbeitsumfang, die problematischsten Bereiche.
  • ☑ Debris wird vom Dachteppich entfernt, auf dem Weg durch einen Perforator öffnen sie Risse und Blasen. Wenn die Dicke des Dachteppichs mehr als 105 mm beträgt, beträgt die Anzahl der Dachdeckungsschichten mehr als 12, eine zusätzliche Oberflächenvorbereitung kann erforderlich sein.
  • ☑ Die Orte der maximalen Ansammlung von Feuchtigkeit in den Schichten des bituminösen "Kuchens" werden durch verstärkte Belüftung mit warmer Luft getrocknet. Verwenden Sie dazu elektrische Lufterhitzer, die nach dem Prinzip des Infrarot-Strahlers ohne offenes Feuer arbeiten.
  • ☑ Wenn die erwärmte Dachpappe erweicht, rollt der Abschnitt mit einer Rolle um, was zu einer festen monolithischen Schicht führt.

Die Endverarbeitung des Daches durch Sintern - Schutz des Daches mit modernen wasserdichten Materialien. In den meisten Fällen wird auch eine zusätzliche Unterdachbelüftung installiert, die in Zukunft die natürliche Trocknung der Dämmung gewährleistet. Roof-Sinter-Methode für Reparaturen ist eine kostengünstige schnelle Möglichkeit, Bitumen Kuchen wiederherzustellen. Die Arbeiten werden von einer kleinen Brigade mit einem Minimum an Werkzeugen ausgeführt. Bei der Einrichtung des Daches, falls erforderlich, die Sanierung von Regenabflüssen, Wärmeverformungsfugen, Knotenpunkten durchführen.

Bundesamt
auf Bau- und Wohnungswesen und Kommunaldienstleistungen

BAU NORMEN UND REGELN DER RUSSISCHEN FÖDERATION

Von den Bundesbehörden berücksichtigt

Bau- und Wohnungsbau und kommunale Dienstleistungen

(№ SC-5236/02 vom 12. Dezember 2006) und

Mit Wirkung vom 12. Dezember 2006

ZUSTANDELEMENT
Geschätzte Normen für Bauarbeiten

ÄNDERUNGEN UND ZUSÄTZE
elementar sein
geschätzte Normen
für Bauarbeiten

Bundesamt für Bau- und Wohnungswesen und kommunale Dienstleistungen

Zu den Änderungen und Ergänzungen gehören staatliche elementare Schätznormen für neue Arten von Bauarbeiten, die in jüngster Zeit weitverbreitet im Bauwesen Verwendung fanden, sowie Änderungen der zuvor erteilten staatlichen Elementarschätzungsnormen für Bauarbeiten.

GESN-2001 sind die ersten Standards für die Entwicklung von Einheitspreisen für die Bauarbeiten der föderalen (FER), territorialen (TER) und sektoralen (OEP) Ebenen, individuelle und integrierte Standards (Tarife) und andere regulatorische Dokumente zur Bestimmung der direkten Kosten in den geschätzten Baukosten funktioniert

Entwickelt von der Federal Center for Pricing in der Bau-und Baustoffindustrie (E.E. Ermolaev - Leiter, NP Stepanova I. L. Beknazarova, Z.S. Dunayeva, L.A. Borodulina), zusammen mit dem wissenschaftlichen und technischen Zentrum von Estimated Rationierung (O. V. Tesalina, A.F. Sanin), Regionales Zentrum für Preisbildung beim Bau der Region Jaroslawl (OP.Glazunova), Staatliches Einheitsunternehmen Zentrales Forschungsinstitut für Wirtschaft und Management im Bauwesen (TsNIIEUS) (M. Y. Matveev, VI Koretsky), eine Filiale des Engineering Center EE - Institut Energomontazhproekt „mit der Teilnahme von“ Rosenergoatom“.

Betrachtet von der Bundesanstalt für Bau- und Wohnungswesen und kommunalen Dienstleistungen (Nr. SK-5236/02 vom 12. Dezember 2006)

Seit 12. Dezember 2006 in Aktion getreten

Sammlung Nr. 58 "Dächer, Dächer"

GESNr-2001-58

Ergänzungen zu den Normen

Tabelle GOSNr 58-27 Reparatur eines weichen Daches aus Dachpappe RC-350 mit dem "AIV" Gerät mit der Installation einer neuen Beschichtung

1. Vorbereitende Arbeiten und Dachgrundierung. 2. Wärmebehandlung des Daches mit dem Gerät "AIV". 3. Vorbereitungsarbeiten für die zweite Wärmebehandlung. 4. Sekundärdachgerät "AIV". 5. Verdichtung des Daches im Monolith. 6. Legen Sie einen neuen Rollenteppich in einer einzigen Schicht. 7. Wärmebehandlung des Daches mit dem "AIV" -Gerät (Norm 2). 8. Legen der zweiten Schicht des neuen Rollenteppichs (Norm 2). 9. Konsolidierung des Daches.

Meter: 100 m 2 Abdeckung

Reparatur eines weichen Daches vom Dachdeckungsmaterial RK-350 mit dem Gerät "AIV" mit dem Einbau einer neuen Beschichtung

Vorbereitung und Verschweißen des Rolldachbodens unter Verwendung der Vorrichtung "AIV" für die anschließende Beschichtung des Rollendaches

VERORDNUNG GESNr 58-28-01


Der Preis enthält keine Gemeinkosten bzw. geschätzten Gewinn, angegeben sind die direkten Kosten der Arbeit für den Zeitraum 2000 (Preise der Region Moskau), die auf den Standards von 2014 mit Ergänzungen 1 berechnet werden. Für weitere Berechnungen sollten diese Kosten mit dem Index des Übergangs zu aktuellen Preisen multipliziert werden.

BETRIEB VON MASCHINEN UND MECHANISMEN

Durch Klicken auf den Link im Chiffre- oder Ressourcennamen
Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, die den Lohn des Fahrers anzeigt.
und eine Liste der Verschlüsselungspreise, in der diese Ressource verwendet wird.

Durch Klicken auf den Link im Chiffre- oder Ressourcennamen
Sie werden auf eine Seite geleitet, auf der das Gewicht einer Maßeinheit des Materials angegeben ist.
und eine Liste der Verschlüsselungspreise, in denen dieses Material verwendet wird.

GESAMT FÜR RESSOURCEN: 15,48 Rub.

Insgesamt auf der Preisliste: 26.50 Rub.

Sehen Sie sich die Kosten dieses Standards zu aktuellen Preisen an. Öffnen Sie die Seite.

Vergleichen Sie den Preis mit dem Wert von FERr 58-28-01

Für die Budgetierung erfordert die Preisfindung eine Indexierung des Übergangs zu aktuellen Preisen.
Die Rate wurde gemäß den Standards der GESN-2001-Ausgabe von 2014 mit Hinzufügungen 1 zu Preisen von 2000 zusammengestellt.
Das DefSmeta-Programm wurde verwendet, um die Zwischen- und Endpreise zu bestimmen.

Apparat aiv für das Dach was ist es

Die ursprüngliche ressourcenschonende Reparaturtechnik Rollbitendächer.

Das thermochemische Verfahren zur Wiederherstellung eines gerollten Teppichs besteht in der gleichmäßigen Erwärmung des Dachteppichs und der Wiederherstellung der Eigenschaften von bitumenhaltigen Materialien unter dem Einfluß von Infrarotstrahlung, Wärmeübertragung und Konvektion.

Bei der gegebenen Temperatur verdampft Feuchtigkeit unter Einwirkung des Zwischenschichtdrucks, und Luft entweicht durch Lücken, Risse und Perforationen (Löcher auf dem Teppich vor der Verarbeitung). Nach dem Entfernen der Elektroheizung wird der Bereich durch eine Dachbahnwalze verdichtet, wodurch große Ansammlungen von Feuchtigkeit und Luft sowie Nivellierungen von Auswölbungen und Unebenheiten herausgedrückt werden können.

In der zweiten Stufe wird der Dachteppich vollständig abgelassen und auf eine Temperatur von 160-190 ° C erhitzt. Das Bitumenbindemittel in verschiedenen Schichten unter Temperatur - und Druckeinwirkung beginnt sich zu vermischen, die Unterseite des Dachdeckungsmaterials (Pappe, Fiberglas) einzuweichen und die Oberfläche des Estrichs zu benetzen Dachteppich). Dies führt in Zukunft zu einer dauerhaften Verbindung einzelner Teppichschichten untereinander und mit dem Estrich und damit zu einer Erhöhung der mechanischen und wasserdichten Eigenschaften des Dachteppichs. In diesem Stadium werden neben der Verdichtung mit einer Walze auch Bitumenspäne in die zu bearbeitende Fläche eingebracht, wodurch das Schmelzen von Spalten, Rissen und Perforationen sowie die "Verjüngung" des Bitumenbindemittels im Teppich gewährleistet wird.

Später, in der dritten Phase, erfolgt die Abkühlung und vollständige Homonolation des Dachteppichs. Der Prozess dauert 6-8 Stunden nach der Bearbeitung der Website. Die Beendigung des Mischens von bitumenhaltigen Materialien und deren Imprägnierung der Basis des gewalzten Materials (Pappe, Glasfaser, Polyester). Der restaurierte Dachteppich wird zu einer einzigen monolithischen Schicht, die die alten in ihren physikalischen und chemischen Eigenschaften deutlich übertrifft.

Im letzten vierten Schritt wird die obere Schutzschicht der Dachabdichtung aus polyesterbasiertem Rolldachmaterial überlagert (Materialien von Tekhnoelast EKP, Uniflex EKP, Bipol EKP von TechnoNICOL oder Analoga).

Die oberste Schicht hat eine grobe Beschichtung auf der Oberfläche, sie bietet Schutz und gibt zusätzliche Abdichtung des gesamten Dachteppichs. In diesem Stadium werden Belüfter über die gesamte Fläche des zu reparierenden Daches installiert, wodurch die Isolierung unter dem Estrich belüftet wird.

Dadurch können Sie die gedämmte Dämmung ablassen und eine weitere Blasenbildung des Dachteppichs verhindern.

Die wichtigsten Vorteile dieser Technologie:

  • Signifikante Reduzierung der finanziellen Kosten (Einsparung von bis zu 60%);
  • Abnahme in Bezug auf die Leistung der Arbeit;
  • Die Möglichkeit, dass bei Reparaturarbeiten Niederschlag in das Gebäude fällt, ist ausgeschlossen.
  • Die Verwendung dieser Technologie und die Verwendung moderner Dachmaterialien können die Lebensdauer des Daches verlängern;
  • Der Reparaturprozess hat ein hohes Maß an Umweltfreundlichkeit und Brandschutz;
  • Einer der sehr ernsten Vorteile der vorgeschlagenen Technologie ist die Fähigkeit, zu jeder Zeit des Jahres Reparaturarbeiten durchzuführen, auch im Winter;
  • Garantie auf die geleistete Arbeit - 10 Jahre!

Die Technologie der Reparatur von weichen Dächern mit Infrarotstrahlung hat alle notwendigen permissiven und empfehlenden Dokumentation.

Dachtropf: warum es benötigt wird, Bau + Installationsregeln

Der Hauptzweck des Daches ist es, das Haus und seine Wände vor Feuchtigkeit zu schützen. Sicher wissen Sie, dass viel in diesem Plan von der Form des Dachs und der Überdachung abhängt.

Es scheint, dass alles einfach ist: Je steiler das Dach und je dichter die Luft, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass Regen und schmelzender Schnee nur auf dem Boden liegen. Aber Wasser hat einige physikalische Eigenschaften, die verhindern, dass es die Dacheindeckung so leicht verlässt. Die erste besteht darin, sich um das Material herum zu biegen und in Form von Tröpfchen auf einer horizontalen Oberfläche darunter zu halten. Selbst wenn die Beschichtung sehr glatt ist! Und von dort kommt die Feuchtigkeit auf die Holzsparren, die mit verschiedenen Problemen droht.

Und besonders problematisch in dieser Hinsicht ist der Platz - Überhang des Daches. Und eines der wichtigsten zusätzlichen Elemente, die dieses Problem lösen, ist der Tropf für das Dach der unterschiedlichsten Formen und Typen. Willst du mehr wissen?

Inhalt

Was ist ein typischer Tropf?

Kapelnik wird auch oft Gesimsleiste und Vorfeld genannt, was sie tatsächlich sind.

Schauen wir uns an, wie sich diese Elemente voneinander unterscheiden:

Der Zweck der Gardinenstange ist es, die untere Latte vor Feuchtigkeit zu schützen und das Wasser in die Rinne zu leiten, die auch aus dem wasserabweisenden Material abfließt. Gewöhnlich wird es in Abhängigkeit von der Art des Entwässerungssystems und den Designideen ausgewählt.

Solch eine Latte unterscheidet sich auch in der Konfiguration: entweder kommt sie in einer Standardform vor oder wird anfänglich unter dem Dachknoten hergestellt.

Arten von Tropfen und Materialien

Kapelnik für ein modernes Dach wird heute auf Fabrikmaschinen aus dünnem Metall hergestellt. Also, für Schindeln verwenden Polymerplattenmaterial von 0,35 bis 0,5 mm Dicke. Als Beschichtung wird mattes Polyester mit PEM-Markierung oder reguläres Polyester mit PE-Kennzeichnung gewählt. Die Farbe des Tropfens greift den Katalog RR oder Ral auf.

Kapelnik eignet sich für alle Arten von Dachbaustoffen, ist in Standardlängen von 2-3 Metern und Dicken von 0,55 bis 0,7 mm erhältlich. Außerdem werden bei der Anordnung des Dachvorsprungs manchmal sogar zwei Streifen gleichzeitig verlegt, von denen einer Wasser von der Dachabdeckung ableitet und der zweite von der Wasserabdichtung. Aber auch bei diesen beiden Aufgaben leistet der Vorfeldüberhang hervorragende Arbeit. Es ist ein Rollenmaterial aus Kupfer, Titanzink mit einer Dicke von 0,2 mm oder lackiertem Aluminium mit einer Dicke von 0,3 mm.

Die Schürze zeichnet sich durch ihre größere Plastizität und Faltlinien von der Traufe aus, dank der es leicht ist, jeden Rinnenwinkel anzuordnen. Darüber hinaus werden moderne Schürzen mit einem speziellen Streifen hergestellt, der anschließend mit einer wasserabweisenden Folie verklebt wird.

Aber die Dachtraufe dient oft als Tropf für viele Arten von Dächern. Obwohl die Anordnung des Metalls seine eigenen Eigenschaften hat, und professionellen Erbauern wird empfohlen, diese Art von Kuchen zu machen:

Werfen wir einen genaueren Blick darauf, wie man den Tropf für verschiedene Dächer ausstattet.

Kapelnik für Metallfliesen

Die Installation eines Tropfens auf dem Dach beginnt mit der Installation der Traufe. Es ist mit Splint im Sparrenfuß montiert. Die Breite dieser Platte bietet eine zuverlässige Unterstützung für den Tropf, daher werden solche Abschnitte als möglich angesehen: 150x30 mm oder 100x25 / 30 mm.

Wenn Sie ein Metalldach bauen, sollte in diesem Fall die Membran an die Oberfläche des Tropfens gebracht werden und die Strömung direkt zu ihr und von dort zum Drainagesystem leiten.

Die gesamte Dachkonstruktion ist so eng wie möglich:

Der Tropf selbst, der unter der Membran installiert wird, muss mit korrosionsbeständigen Nägeln mit einer 9 mm-Kappe in Abständen von 20 cm und einer Überlappung von mindestens 5 cm befestigt werden.

Es gibt auch eine Unterartenschürze, wie einen Plastiküberhang mit Lüftungskanälen, aber diese sind auf dem russischen Markt selten.

Tropf für weiches Dach

Und nun beschäftigen wir uns mit dem Installationsprozess eines Tropfens auf einem weichen Dach, und dies wird uns animierte Bilder helfen:

Befestigen Sie die Oberseite des Tropfens mit verzinkten Nägeln 35 mm lang an der Startkiste. Abwechselnd entlang der oberen und unteren Kanten in 30 cm Schritten.

Übrigens kann das sofortige Hämmern eines Nagels ziemlich schwierig sein, weil das Brett oft "spielt". deshalb kannst du kleine Dellen mit einem scharfen Hammer schlagen und die Nägel damit schon einnageln:

Es ist wichtig, den Tropf an den Enden so fest anzubringen, dass er bei starkem Wind nicht klappert.

Hier sind detaillierte Anweisungen auf den Fotos:

Kapelnik für einen professionellen Bodenbelag

Metall Tropf für die Installation eines Welldachs im Allgemeinen - ein Fund. Es ist besonders praktisch, Dichtungen darauf zu legen, um ein solches Dach perfekt luftdicht zu machen. Wie funktioniert es?

Der Kompaktor aus geschäumtem Polyethylen, der immer einzeln und mit einer Genauigkeit von Mikromillimetern hergestellt wird, wiederholt die Form des profilierten Blattes, bedeckt den inneren Überhang von Feuchtigkeit vollständig, lässt aber gleichzeitig die Möglichkeit der Belüftung, die für ein Metalldach unbezahlbar ist. Außerdem ist der Installationsprozess selbst ziemlich einfach.

Also installieren wir zuerst die Tropfschale selbst:

Jetzt legen wir das Dichtungsband und entfernen das Schutzpapier von ihm:

Montieren Sie die Dichtung, legen Sie das gleiche Dichtungsband auf. Gut drücken wir zum Schutz des Siegels, entfernen Sie den Schutz und legen Sie die Wellblechblätter:

Kapelnik für ein Faltsevy-Dach

Unter dem Satteldach wird üblicherweise die gleiche Tropfart wie bei einem herkömmlichen Metalldach hergestellt und montiert.

Aber die modernen Hersteller freuen sich über ihre Kreativität, dank derer es schon spezielle Blätter zum Verkauf gibt, an deren Ende bereits ein Tropf angeordnet ist:

Vereinfacht, erleichtert dieser Ansatz die gesamte Installation und hilft, den Dachüberstand viel zuverlässiger und hermetisch zu machen.

Installation des Giebelfängers: Prozess im Detail

Sehen wir uns nun Schritt für Schritt den Ablauf an: wie man einen Tropfen von der Vorderseite des Daches einbaut.

Schritt 1. Probieren Sie die Giebelleiste und schneiden Sie die gewünschte Länge:

Schritt 2. Verriegeln Sie die Leiste auf beiden Seiten des Daches:

Schritt 3. Legen Sie jetzt die Dachtraufe, ausgehend von der angrenzenden Wand, wenn es eine gibt:

Schritt 4. Schneiden Sie an der Kreuzung der Ecke den Überschuss von den Lamellen ab und sichern Sie die Überlappung sicher:

Schritt 5. Jetzt ist es an der Zeit, die Abdichtungsbahn auszurollen:

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Schritt-für-Schritt-Meisterkurse geholfen haben. Wenn Sie Fragen zur Installation des Tropfens haben, können Sie diese an unseren Experten oder in der Diskussion dieses Artikels stellen, wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können auch Ihre Erfahrung bei der Installation dieses Elements teilen, die für andere nützlich sein wird. Schließlich ist unsere Seite für die Meister ihres Fachs!