Wie baue ich eine funktionelle Überdachung aus Polycarbonat?

Polycarbonat ist ein modernes Material mit breiter Anwendung.

Die häufigsten Ausführungen sind Gewächshäuser und Markisen. Ein Baldachin aus Polycarbonat ist ein vielseitiges Design, das nicht nur das Auto vor Niederschlägen schützt, sondern auch viele weitere Vorteile bringt.

Nur wenige Menschen wissen, dass es möglich ist, ein Polycarbonat-Schuppen zum Schutz des Pools zu verwenden.

Auf dem Clip gekauft Polycarbonat-Baldachin für den Pool:

Fast alle Vorstadtgebiete ist er. Die Überdachung wird auch als Laube genutzt, die es trotz des schlechten Wetters ermöglicht, sich an der frischen Luft zu sammeln.

Für Liebhaber von Kebabs kann ein solches Design über dem Grill installiert werden. Außerdem wurden sie in den letzten Jahren über den Balkonen verwendet.

Polycarbonat-Schuppen - ein toller Poolschutz

Welches Polycarbonat wird für den Bau verwendet?

  1. Monolithisch (gegossen). Unterscheidet ästhetisches Aussehen. Sehr an Glas erinnernd, sowohl farblos als auch farbig. Aber nur äußerlich, da es in der Stärke viel überlegen ist. Es wird für Konstruktionen verwendet, die hohen Belastungen standhalten müssen.
  2. Zellulär. Die am häufigsten verwendete Form für den privaten und kommerziellen Bau. Es hat geringe Kosten und geringes Gewicht. Installation von diesem Typ kann sogar zu einem gemacht werden. Es ist dieser Typ, der aufgrund seiner Flexibilität und Plastizität die Herstellung von Strukturen beliebiger Komplexität ermöglicht.
  3. Profiliert Es hat eine wellenartige Form und ist in seinen Eigenschaften monolithischem Polycarbonat nicht unterlegen. Praktisch für den Einsatz auf Dächern, weil die Größen der Wellen fallen in einer Metallfliese zusammen, so dass die Installation des Lichtfensters einfach und schnell durchgeführt wird.

Muscari-Blume: Pflanzung und Pflege der Pflanze, Reproduktionsmethoden und Schädlingsbekämpfung. Indem Sie unseren Tipps folgen, können Sie die ganze Schönheit der Pflanze genießen.

Wie wählt man das Material für den Baldachin?

Die erste ist, über die erforderliche Dicke nachzudenken. Die Wahl des Polycarbonats hängt vom Zweck der Überdachung ab.

Je dicker es ist, desto länger wird es dienen. Aber auch hier gibt es einige Nuancen. Es gibt Standardgrößen von 4 bis 25 mm.

Die dünnsten sind hauptsächlich zur Abdeckung von Gewächshäusern bestimmt. Für eine Überdachung ist jedoch Polycarbonat mit einer Dicke von mindestens 8 mm geeignet.

Zusätzlich sollten sowohl der Biegeradius, die Frequenz der Latte (dh der Abstand zwischen den Stützen) als auch die Plattenstruktur berücksichtigt werden. Die gleiche Rolle spielen technische Indikatoren, darunter die Lichtdurchlässigkeit, das Gewicht und andere erforderliche Eigenschaften.

Abgebildeter Carport für Autos aus gegossenem Polycarbonat

Vor- und Nachteile von Polycarbonat-Schuppen

Die Hauptvorteile solcher Schuppen sind:

  • die Fähigkeit, plötzliche Temperaturänderungen und praktisch alle thermischen Effekte zu tolerieren;
  • das kleine Gewicht der Verkleidung der Verkleidung erlaubt, die schwierigsten Konstruktionen zu konstruieren;
  • hohe Plastizität und Flexibilität;
  • ausreichende Transparenz;
  • Widerstand gegen Schocks und mechanischen Stress;
  • Einfachheit und Einfachheit der Installation;
  • Konfrontation mit den Auswirkungen der meisten chemischen und biochemischen Substanzen.

Es gibt wenige Minuspunkte, aber immer noch:

  • hohe UV-Empfindlichkeit;
  • Tendenz zur Ausdehnung unter hohen Temperaturen;
  • Unfähigkeit, abrasiven Effekten zu widerstehen;
  • Preis

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Design

Die Wahl des Polycarbonats liegt bereits hinter uns, und jetzt ist es an der Zeit, das Design und die Herstellung des Schirms selbst zu gestalten. Dieser Prozess besteht aus den folgenden Schritten.

Erstellen Sie eine Zeichnung

Bevor Sie mit eigenen Händen eine Überdachung aus Polycarbonat bauen, müssen Sie eine Zeichnung entwickeln.

Design ist der erste Schritt zum Erfolg.

Das Ergebnis hängt von dieser Stufe ab. Die richtige Zeichnung ist der Schlüssel zu einem tollen Ergebnis.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Überdachung selbst zu entwerfen, dann achten Sie auf das Schema. In der Fotoauswahl unten finden Sie Zeichnungen, die Ihnen beim Entwurf einer Überdachung nützlich sein könnten:

Wie man eine Polycarbonatautokopie baut

Die richtige Wahl des Materials bei der Herstellung einer Überdachung - garantiert die Schaffung von hochwertigem Design. Europäisches Qualitätsmaterial wird von Kinplast angeboten. Cellular Polycarbonat WOGGEL in Zusammenarbeit mit europäischen Experten erstellt, hat ausgezeichnete technische und betriebliche Eigenschaften.

Polycarbonat-Autoabdeckung - das Hauptattribut des privaten Parkens. Es schützt das Fahrzeug vor Sonnenlicht, Staub, Schnee und Regen. Aufgrund der Auswirkungen dieser Effekte beginnt die Autolackierung auszubrennen, Metallkorrosion erscheint, das Auto wird sehr schmutzig. Natürlich ist die Hauptopposition Garage-Speicher, aber wenn es keine gibt, oder Sie brauchen häufige, aber schnelle Parkplätze, die keine Fahrt zur Garage benötigen, können Sie Vordächer aus verschiedenen Materialien verwenden, von denen die besten Polycarbonat sind. Sprechen wir darüber, wie man ein Autokanopolycarbonat aus Polycarbonat baut.

Was ist erforderlich?

Zelliges Material ist die beste Quelle für den Schutz vor äußeren Einflüssen. Es wird verwendet, um einen Polycarbonat-Carport zu bauen. Polycarbonat ist in verschiedenen Farben erhältlich: Sie sind in verschiedenen Farbtönen lackiert und es ist möglich, dass es komplett transparent ist.

Bevor Sie ein Material kaufen, müssen Sie die mögliche Belastung der Kappe berechnen und Polykarbonat mit der genau richtigen Dicke kaufen. Die Dicke der Polycarbonatplatte muss mindestens 10 mm betragen. Verbinden Sie das Blattdach mit Streifen und Sie können sie mit selbstschneidenden Schrauben mit Thermoscheiben verbinden.

Basis

Die Basis für eine Autodachhaube aus Polycarbonat kann wie in dem Video von Hand aus einem Rechteckrohr hergestellt werden. Die Wandstärke sollte ca. 2 mm (+/- 0,2 mm) betragen. Die am besten geeignete Rohrgröße für im Bau befindliche Konstruktionen ist 100x100 mm. Wenn Sie Lücken in der Lücke machen, können Sie ein Profilrohr mit einer Dicke von 1,5 mm und Abmessungen von 40x60 mm verwenden.

Um das Gerüst mit einem Gitter zu versorgen, können Sie Rohre mit kleineren Parametern verwenden: 20x40 mm mit einer Dicke von 1 mm. Schrauben und Muttern, die mit einer Verzinkung versehen sind, um das Auftreten von Metallkorrosion zu verhindern, sind das günstigste Mittel, um eine solide Installation aller Rohre und Produkte durchzuführen.

Der erste Schritt besteht darin, das Markup anzuwenden, wo es eine Überdachung geben wird. Die Bodenabdeckung des Parkplatzes muss durch Asphalt, Fliesen oder in extremen Fällen mit Kies oder Geröll ersetzt werden. Nach dem Vorbereiten der Parkabdeckung können Sie die Bewehrung erweitern, aus der die Basis gebaut werden soll. Als Verstärkung verwendet man ein herkömmliches Metallgewebe. Es kann auf der Bodenoberfläche verlegt werden und mit Drahtverbindungen verbunden werden. In den Ecken des Parkplatzes Fechten und montieren Sie die tragenden Strukturen. Danach gegossener Beton. Das Warten auf Beton kann mehrere Tage dauern. Der Beton sollte Zement, Sand, feinen Kies und Wasser enthalten.

Benötigte Werkzeuge

Liste der benötigten Werkzeuge:

  • "Bulgarisch" - ein Gerät zum Schneiden von Metall;
  • Schweißvorrichtung;
  • Bohrer, Schraubenzieher;
  • Betonmischer.

Baumodell

Planen und bauen eines Carports gibt Ihnen freie Hand. Aufgrund seiner Elastizität, der Existenz verschiedener Formen und der Leichtigkeit der Installation von Polycarbonat, können Sie absolut jede Phantasie und interessante Überdachungsstruktur bauen. Für die Entfernung von Regen und Schnee durch die Schwerkraft wird empfohlen, das Dach des Schuppens in der gewölbten Version oder "Haus" zu machen. Es sollte berücksichtigt werden, dass Polycarbonat beim Aufbau einer Kappe mit den eigenen Händen in Form eines Bogens oder einer Kugelfläche mit einer starken Biegung während der Sommertemperatur steigen und sich verformen kann. Darüber hinaus kann das Flachdach einfach direkt auf der zusammengebauten Basis installiert werden, und es ist wünschenswert, das bogenförmige Dach separat zu montieren und es dann auf dem Fundament zu montieren.

Für eine ästhetische Erscheinung, die für das äußere Auge angenehm ist, eine schöne Form, sowohl in der Realität als auch auf dem Foto, sollten Polycarbonat-Autovorhänge für eine Zeichnung im Voraus entworfen werden und eine Vorstellung von der fertigen Struktur während des Aufbaus haben. Wenn die Konstruktionszeichnung abgelehnt wird, nachdem die Kreation deiner Kreation abgeschlossen ist, werden viele Fehler und Versäumnisse enthüllt, die an einem bestimmten Ort anders hätten gemacht werden können, und an einem anderen Ort haben sie etwas völlig verpasst. Um die Konstruktion zu vereinfachen, kann die Rahmenbasis aus jedem verfügbaren Werkzeug hergestellt werden: Holz, recyceltes Metall, Kunststoff usw. Es sollte beachtet werden, dass bei der Auswahl eines Baumaterials die spezifizierten Lasten eingehalten werden müssen, um beispielsweise bei einem starken Schneehügel nicht zu brechen. Auf dem Design ist es notwendig, eine spezielle Farbe anzubringen, die sich nicht entzündet und sich bei schlechten Lichtverhältnissen gut bemerkbar macht.

Bau und Installation

Die Schaffung eines Meisterwerks wird am besten durchgeführt, wenn die Größe des Parkplatzes im Verhältnis der Größen der Polycarbonatplatten berücksichtigt wird. Somit wird der gesamte Prozess schnell und verschwendungsfrei sein. Standardgrößen von Platten, die in jedem Baumarkt gekauft werden können: 12 m und 6 m Länge und 2,1 m Breite. Die Länge und Breite der Überdachung sollte mehr als ein paar Dutzend Zentimeter im Verhältnis zu der darunter liegenden Maschine betragen. Das Beste von allem, wenn die Wände aus Polycarbonat Auto auch vor Wind und Regen geschützt werden. Dies verhindert vollständig, dass Regen, Schnee und Wind in die Karosserie eindringen. In Fällen, in denen das Parken ungleichmäßig ist, wird die Struktur der Überdachung ebenfalls uneben sein.

Der Bau des Schuppens folgt dem folgenden Plan:

  • Polycarbonatplatten werden von Hand zugeschnitten;
  • Spitzen nach dem Schneiden werden gereinigt und mit Längs- oder Querlamellen verschlossen;
  • Zur Entwässerung der Luftkanäle in den unteren Abschnitten werden kleine Löcher mit einem dünnen Bohrer eines Bohrers hergestellt;
  • Polycarbonatplatten werden durch spezielle Andockleisten verbunden. Sie werden meistens an den gleichen Stellen wie das Polycarbonat selbst verkauft.

Die Vorteile von sich selbst gebaut

Selbständig einen Polycarbonat-Autoklaven zu bauen, ist nicht schwierig. Dies ist eine moderne, ästhetische, nützliche Struktur. Darüber hinaus spart Eigenbau Geld.

Carport aus Polycarbonat selbst machen, Fotobeispiele

Ein Carport Schuppen ist eine einfache, zuverlässige und praktische Möglichkeit, ein Eisen Pferd vor Niederschlägen, "Überraschungen" von Vögeln, Sonnenlicht und Laub zu schützen. Im Moment gibt es viele Möglichkeiten, einen Carport für das Auto zu machen, sie unterscheiden sich in Größe, Form, Material der Herstellung.

Der Artikel diskutiert die technischen Merkmale des Gebäudes, diskutiert die Vor- und Nachteile verschiedener Designs, welche Materialien sind besser zu wählen. Wir werden auch Zeichnungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Bau eines Carports mit eigenen Händen anbieten.

Bau Überblick

Ein Baldachin ist im Wesentlichen eine einfache, kleine architektonische Form, bestehend aus vertikalen Stützen, einem Dach und einer Plattform. Da sich das Gebäude in der Nähe des Hauses befindet, sollte es sich stilistisch mit dem Gesamtensemble verbinden oder harmonisch in die Landschaft des Ortes einfügen.

Materialien für Carport unter der Stützstruktur

Es ist möglich, einen Carport mit eigenen Händen praktisch aus beliebigen Materialien zu machen, ihre Wahl hängt von Ihren Fähigkeiten und Ihrem Budget für die Konstruktion ab. Lassen Sie uns die beliebtesten Projekte analysieren:

  • Baldachin für ein Auto aus Holz, es kann Holz, geklebt oder Profil, Stämme, Stämme sein. Holzkonstruktionen sind sehr einfach herzustellen, erfordern keine speziellen Werkzeuge, sind jedoch feuergefährlich, erfordern eine sorgfältige Behandlung mit Antiseptika und feuerbeständigen Mischungen.
  • Metall-Carports unter dem Auto, vielleicht die beliebteste Art des Designs. Der Rahmen wird aus Rohren hergestellt, aus einem Metallprofil gekocht oder ist ein schönes geschmiedetes Produkt. Der Bau eines Metallschuppens erfordert spezielle geschweißte Ausrüstung und Fähigkeiten, um daran zu arbeiten oder die Einbeziehung von Spezialisten. Das Gebäude ist stark, zuverlässig, langlebig, der einzige Nachteil - Korrosion, so dass die Metallteile vor Feuchtigkeit geschützt werden müssen.

Carport aus Polycarbonat für ein Auto, Foto einer komfortablen und ergonomischen Idee

  • Bauen auf Stein, Beton, Ziegelpfeilern - Carports unter dem Auto sind im Vergleich zu den vorherigen Optionen massiver, benötigen jedoch keine zusätzliche Bearbeitung und sind einfacher zu bedienen.

Carport, Foto des kombinierten Baus von Holz und Stein

Arten von Bedachungen und Materialien

Ein Carport mit einem Single-Shed-Dach ist der einfachste Weg, um einen Platz für ein komfortables Parken einzurichten. Hier ist es wichtig, das Mauerlat - Band an den oberen Enden der Pfeiler und des Traversensystems, das Windlasten und Schneedruck auf dem Dach standhalten muss, richtig zu machen. Wenn zwischen den Stützpfosten weniger als 4500 mm liegen, können Sie auf zusätzliche Stützen verzichten, wenn mehr, dann müssen Sie zusätzliche Stützen machen. Für eine Überdachung unter dem Fahrzeug beträgt die minimale Neigung des Daches 25 °, aber die endgültige Neigung hängt von der Wahl des Dachdeckungsmaterials ab.

Gut zu wissen: Bei einer Dachneigung von 25 ° wird jedem Meter Länge eine Höhe von 300 mm hinzugefügt. Wenn der Carport 5 m tiefer ist, sollten die hinteren Säulen höher sein als die vordere: 5 * 300 = 1500 mm.

Carport mit eigenen Händen machen - Foto-Beispiel, wie man eine schlanke Holzkonstruktion macht

Seltener sind Vordächer mit einem doppelseitigen oder Walmdach ausgestattet, dies sind bereits große und komplexe Gebäude für Multifunktionalität, zum Beispiel das erste Stockwerk für ein Auto, und das zweite - ein Pavillon.

Arten von Dachmaterialien für einwandige Fachwerksysteme:

  • professionelles Blatt;
  • Ruberoid;
  • weiche Fliesen;
  • Metallfliesen;
  • Ondulin;
  • Schiefer;
  • Polycarbonat;
  • Markise.

Ein Carport unter einem Polycarbonat-Auto setzt sich unter einem gewölbten, gewölbten Dach ab. Normalerweise ist es eine Metallbogenkonstruktion, die unter einem Fachwerk aus geformten Rohren oder geschmiedeten Produkten geschweißt wird. Es ist wichtig, die Stärke und die konstruktiven Elemente zu berechnen. Schuppen aus Polycarbonat können als vielseitig angesehen werden, sie sehen einfach aus, fast unsichtbar auf der Baustelle, so dass sie in jede architektonische Komposition passen.

Mobile Carports

Jetzt können Sie kompakte, faltbare Carports kaufen. Ich repräsentiere einen Metallrahmen mit einem Markisendach. Das Assembly-Schema ist einfach, Sie können die Struktur durch die Bemühungen von 1-2 Personen für 1-2 Stunden installieren.

Carport auf dem Land, mit eigenen Händen kann die Markise in 2-4 Stunden installiert werden

Diese Option ist praktisch für Villen und Ausflüge in die Natur. Die Seitenwände aus Weichglas oder Markise können zur Verfügung gestellt werden.

Mobiler Carport im Land, wenn nötig, können Sie immer aufrollen oder an einen anderen Ort ziehen

Spielplatz

Der Platz für einen Carport kann einfach mit Schotter bedeckt werden, aber vorsichtigere Besitzer ordnen eine Betonplatte, mit Naturstein oder Pflastersteinen gepflastert. Um zu verhindern, dass die Stelle kollabiert, ist es notwendig, eine Stelle vorzubereiten: Entfernen Sie die oberste fruchtbare Bodenschicht, gießen Sie den Boden der Grube mit Sand und Geröll aus und verdichten Sie sie. Vergessen Sie nicht die Steigung und den Abfluss, damit das Wasser nicht stagniert.

Gut zu wissen: Um das Auto zuverlässiger zu schützen, empfiehlt es sich, die Kabinenhaube mit zusätzlichen Seitenwänden auszustatten.

Es ist besser, eine Plattform im Boden zu bauen, wenn es höher ist, vergessen Sie nicht, für den Abstieg zu sorgen

Ausstattung der Unterkunft

Der Carport kann ein separates Gebäude sein, das an ein Haus, einen Versorgungsblock, eine Garage oder an einen Zaun angrenzt. Die Wahl des Standorts hängt von den Bedingungen auf Ihrer Website ab. Es ist besser, wenn die Struktur unabhängige Stützen hält, aber wenn nötig, kann eine der Seiten als Konsolentyp ausgeführt werden.

Einen Carport mit den Händen bauen - ein Beispiel, wie man eine Struktur an einem Haus befestigt

Welches Vordach ist besser?

Jede Art von Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Daher ist der Baum anfällig für Verrottung und Verbrennung, das Metall rostet, spezielle Schweißgeräte sind erforderlich, außerdem erfordern diese Materialien eine konstante Wartung. Es ist schwierig, Mauerwerk und Stein, Mauerwerkskunst, Betonarbeiten und Zeitaufwand zu bauen, als einen Holz- und Metallschuppen auszustatten.

Gefälschte Produkte sind der Luxus und die Eleganz Ihres Hauses.

Hier hängt die Wahl von Ihren Fähigkeiten ab, der einfachste Weg besteht darin, aus Holz zu bauen, aber wenn Sie eine hervorragende Arbeit mit Metall leisten, dann ist es wahrscheinlich, dass Sie beim Schweißen des Rahmens viel komfortabler sein werden.

Terrassendielen - verblasst nicht, benötigt keine Bemalung, schält nicht ab

Was die Bedachungsmaterialien betrifft, ist es natürlich schneller und einfacher, plattenartiges Hartformat zu verwenden: Polycarbonat, Wellpappe, Schiefer. Dachmaterial wird viel billiger sein, aber für die Installation werden Sie Dachsparren brauchen, genau wie für weiche Fliesen. Die zweckmäßigste Option ist eine professionelle Folie und Polycarbonat, die "nicht teuer und wütend" genannt wird, aber wenn Sie sie vergleichen, wird die Wellpappe im Laufe der Zeit korrodieren, aber das Polycarbonat hat diese Nachteile nicht. Plus, es überträgt Licht, also wird der Raum nicht verdunkelt, wenn die Überdachung an das Haus befestigt wird.

Die riesige Farbpalette macht Polycarbonat zu einem vielseitigen Material für das Dach kleiner architektonischer Formen.

Die technische Seite des Problems

Die Stützpfosten auf hölzernen Carports sind aus 150 * 150, 100 * 100 mm Holz oder einem Rundholz mit einem Radius von 150-200 mm. Für Metallkonstruktionen eignet sich ein rundes Stahlrohr mit einem Durchmesser von 100 mm oder profiliert mit einer Kantenlänge von 80 * 80 mm. Der Abstand zwischen den Tragwerken beträgt 1,5-2,0 m, in einigen Fällen sind Spannweiten von drei Metern erlaubt, aber solche Optionen erfordern komplexe technische Berechnungen.

Carports aus Polycarbonat, Foto Parkprojekt für 2 Autos

Für die Träger - Rohrform 40 * 80 mm, für große Carports unter der Maschine - 80 * 80 mm, für eine Powerplatte 100 * 100 mm oder 150 * 150 mm, für eine Metallummantelung - 40 * 40 mm Rohr, für ein Traversensystem aus Holz Brett 100 * 40 mm.

Überdachung für das Auto von einem Baum, ein Foto der Zeichnung mit den Größen des Parkens unter einem Auto

Abmessungen

Die ergonomische Größe der Überdachung für ein durchschnittliches Auto ist 5 * 2.3 m, die Gebäudeabmessungen sind universell - 6.6 * 3.6 m, verwendbar für Minibusse, SUVs, Übergänge. Damit der Carport für 2 Autos bequem ist, aber gleichzeitig keinen zusätzlichen Platz auf der Baustelle einnimmt, ist es optimal, bei einer Größe von 6,3 * 5,9 m zu bleiben.

Vordächer für Autos aus Polycarbonat, in der Fotokonsole Design

Die Höhe des Vordachs hängt von der Höhe des Autos ab, sowie der obere Kofferraum mit Dingen. Zu niedrig ist unbequem, wenn Sie das Auto verlassen, deshalb ist es ratsam, eine Höhe von 1,9 - 2,2 m zu machen, wenn Sie das Gebäude höher machen, fällt der Niederschlag auf die Plattform.

Bau eines Carports mit eigenen Händen, Zeichnungen des Parkplatzes neben dem Tor

Die Größe des Carports sollte 1 m größer sein als das Auto in der Länge und 1-2 m breit. Die Überdachung für zwei Autos in der Breite wird wie folgt berechnet: die Summe der Breiten der zwei Autos + 1 m von jeder Außenseite + 0,8 m zwischen Autos.

Wie man mit eigenen Händen einen Carport unter dem Auto baut, eine Foto-Idee eines schlichten Designs unter dem Bauernhof Polonso

Für selbst erstellte Projekte mit der Größe und Empfehlungen können Sie aus dem Internet heruntergeladen werden. Wir haben mehrere praktische Möglichkeiten angeboten, um einen Carport für ein Auto mit unseren eigenen Händen zu machen. Wenn das fertige Projekt nicht zu Ihnen passt, können Sie die Zeichnungen anhand der fertigen Zeichnungen selbst erstellen, indem Sie die Abmessungen ändern.

Die Hauptlagerelemente für einen hölzernen Carport unter dem Auto

Wie man eine Überdachung aus Polycarbonat für Autos mit ihren eigenen Händen baut

Wir werden eine einfache Metallkonstruktion mit einem schlanken Dach und einem Polycarbonatdach bauen.

Projekt mit Abmessungen und Materialien für den Bau

Wir wählen den Ort aus, wir umzäunen den Zaun mit Säulen nach der Zeichnung, wir dehnen das Seil. Wir entfernen eine weiche Erdschicht, wir graben einen Graben ca. 300 mm in die Tiefe. Auf jeder Seite, alle 1,5 - 2 m, graben wir Gruben für Stützpfeiler aus, mit einer Tiefe von 700-100 mm, abhängig von der Höhe des Grundwassers und der Art des Bodens.

Plane den Boden, lege den Sand und Kies, eine Schicht von 100 mm, gestampft, um keine Spur von einer Person mit durchschnittlichem Gewicht zu hinterlassen. Wir installieren die Schalung, wir stricken einen Verstärkungsrahmen, für die Platte, nur gewellte Stangen von 8-12 mm, Zelle 100 * 100, 200 * 200 mm. Separat verstärken Sie die Säulen. Dazu gießen wir am Boden der Grube 200 mm Beton und fügen eine Bewehrung ein, die Rahmen können vorgefertigt werden, die Stäbe können in Form von Säulen zusammengebunden und mit Dachmaterial in 2 Schichten umwickelt werden.

Es ist nützlich zu wissen: Es ist möglich, das Säulenfundament nicht separat zu gießen, sondern Lagergestelle sofort in den Boden einzubetten: ein Metallrohr oder Holz, aber diese Option ist weniger praktisch, da das Material im Boden sogar mit einer Schutzschicht kollabiert.

Füllen Sie den Beton, für die Platte ausreichend Dicke von 100 mm, warten auf die Bildung von Beton. Da die Basis nicht geladen wird, ist es in einer Woche möglich, die Hauptarbeiten zu beginnen.

Mit Hilfe von Ecken und Halterungen am Stützenfundament befestigen wir Metallstützpfosten mit einem Durchmesser von 50-100 mm, überprüfen die Vertikale entlang der Lotlinie, installieren die Streben, um die Geometrie zu erhalten. Überprüfen Sie die Höhe der Säulen, falls erforderlich, feilen Sie ab, um die Neigung des Daches zu erhalten.

Möglichkeiten zum Befestigen von vertikalen Stützgestellen

Wir machen eine Umreifung an den oberen Spitzen, mit einem 40 * 40 mm Metallprofil, das wir an die Basis schweißen. Als nächstes befestigen Sie zusätzliche Umreifung, senkrecht zu den Pfosten, so dass wir ein rechtes Dreieck für das Fachwerk bekommen. Unter Verwendung des gerollten kleineren Querschnitts schweißen wir Versteifungsbindersystem. Senkrecht zum Stapel Sparren von quadratischen Metallprofilen, alle 800-1200 mm, Baldachin über die Kante des Kabelbaums 200-300 mm, geschweißt. Wir reinigen alle Teile mit einer Hartmetallbürste und waschen mit Lösungsmittel. Nach dem Trocknen grundiert und bemalt.

Ein einfaches Traversensystem, das einfach mit den eigenen Händen zu machen ist.

Wir setzen eine Polycarbonatfolie auf das Dachsystem, es ist besser, eine Wabe als eine gegossene zu verwenden, es ist widerstandsfähiger gegen mechanische Beschädigung. Eine bequeme Blattdicke von 6-12 mm, die Farbe hängt vom Rest des Aufstellungsortentwurfs ab.

Befestigen Sie Polycarbonat an speziellen Pressmuttern, um den Wasserfluss alle 300-400 mm zu vermeiden. Die Kanten sind geschlossene Endstreifen.

Wie wird Polycarbonat am Dachsystem befestigt?

Bei dieser Konstruktion kann Polycarbonat leicht durch eine professionelle Folie ersetzt werden, ein Material mit einer Dicke von 0,5 mm ist geeignet.

Wie man professionelles Blatt repariert

Bei Bedarf kann eine solche Konstruktion an den Seiten mit einem Holzgitter ummantelt werden oder Gardinen aus Planen, Planen, Weichglas aufhängen.

Wie man einen Carport für ein Auto auf dem Land aus Polycarbonat, Metall mit Ihren eigenen Händen macht

Wir installieren autocanopy selbst

Die Frage, Ihr Auto vor den Auswirkungen natürlicher Faktoren zu schützen, ist für jeden einzelnen Hauseigentümer relevant. Die gängigste Lösung für dieses Problem ist der Bau eines Carports für die Lagerung von Autos. Dies ist der günstigste Weg.

Carport

Canopies kommen in verschiedenen Designs:

Bereitstellen einer flachen Dachfläche, die in einem Winkel zu der Basis angeordnet ist;

dessen Dach die Form eines Bogens hat;

mit dem oberen Teil bestehend aus zwei Rampen.

Diese Strukturen unterscheiden sich auch in Abhängigkeit von der Art des verwendeten Materials, auf das nachstehend eingegangen wird.

Polycarbonat-Baldachin

Dies ist das bisher am besten zugängliche Material, aus dem ein Unterstand für ein Auto aufgebaut ist. Seine bekannten Vorteile sind Leichtigkeit, Haltbarkeit, Widerstand gegen die Auswirkungen von natürlichen Faktoren. Darüber hinaus verfügt er über hervorragende ästhetische Qualitäten, die den Baldachin zu einem Element der Landschaftsgestaltung machen.

Experten empfehlen, einen Carport über eine bereits betonierte Stelle für ein Auto zu montieren.

Polycarbonat-Halle auf betonierter Fläche montiert

Sie müssen mit den Zeichnungen des zukünftigen Gebäudes beginnen, die die Dimensionen des Unterstandes und den Abstand zwischen den Rahmenelementen zeigen. Diese Daten sind notwendig für die richtige Auswahl der Art und Größe der Polycarbonatplatten sowie der Materialien für das Gerüst des gewünschten Querschnitts.

Polycarbonat-Baldachin-Design

Die erste Phase der Arbeiten auf der Baustelle wird die Installation von Baldachinstützen sein. Um dies zu tun, müssen Sie Löcher unter Metallstangen bohren. Es ist wichtig, dass die Tiefe von jedem von ihnen das Niveau des Bodenfrostens übersteigt, andernfalls kann das Gestell führen, wenn sich die Jahreszeit ändert. Je nach Region beträgt die Tiefe zwischen einem halben und anderthalb Metern. Nach dem Einbau der Stützen werden die Hohlräume in den Brunnen mit Schutt gefüllt und zementiert.

Installation von Metallstützen für den Baldachin

Nachdem die Mischung in den Gruben ausgehärtet ist, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Während es ist die Installation des Rahmens. Zuerst werden Querträger geschweißt, auf denen, unter Verwendung der gleichen Schweißung, Metallbogenelemente montiert werden. Nach diesen Arbeiten sollten Sie die Unversehrtheit der Farbe auf dem Metall sicherstellen, und die Stellen der Verbindungen, Schweißen und Beschädigung müssen gemalt werden. Eine solche Verarbeitung erhöht die Lebensdauer der Struktur.

Installation der gewölbten Struktur

Wenn die Farbe trocken ist, können Sie mit der Installation der Polycarbonatplatten fortfahren. Cellular Polycarbonat ist mit Schrauben montiert, auf beiden Seiten sind Gummi-Unterlegscheiben. Sie vermeiden Materialschäden. Zwischeneinander werden Materialblätter mit speziellen H-förmigen Verbindern befestigt. Gleichzeitig ist es wichtig, zwischen den Wänden etwas Freiraum zu lassen (bis zu 5 mm), da das Material bei Temperaturänderungen "spielt". An den äußeren Enden des Polykarbonats sind Stopfen angebracht, die das Eindringen von Wasser und Fremdpartikeln verhindern.

Das Befestigungsschema von Polycarbonatplatten

Das Ergebnis wird dem Autobesitzer mit der Schnelligkeit, Leichtigkeit und Billigkeit einer solchen Entscheidung gefallen.

Metallüberdachung

Eine andere Lösung ist die Verwendung von profilierten Folien. Dies ist die häufigste Alternative zu Polycarbonat-Markisen. Bei richtiger Installation hält diese Beschichtung auch lange.

Baldachin aus Metallprofil

Die einfachste und preisgünstigste Version der Metallstruktur ist ein automatischer Vorhang mit einer Rampe.

In der ersten Etappe, in Analogie zu der vorhergehenden Halle, wird die Anlage der Lagerstützen durchgeführt. Während der Arbeit sollten die gleichen Regeln gelten. Es sollte die Säule von einer der beiden kleinsten Seiten tiefer gelegt werden, damit diese Position eine Steigung für rollendes Wasser bietet.

Als nächstes müssen Sie die Stützen mit einem Metallprofil um den Umfang verbinden und dann die Querträger verschweißen. Wenn der Rahmen fertig ist, sollte er mit einer wasserabweisenden Verbindung gestrichen werden.

Installationsschema von Querträgern

Der letzte Schritt wird sein, die Bleche selbst zu montieren. Es lohnt sich, sich zu überlappen, damit das Design luftdicht ist. Bei der Installation müssen verzinkte Schrauben mit einer Unterlegscheibe aus Gummi verwendet werden. Dies geschieht, um Korrosion zu vermeiden. Für eine qualitativ hochwertige Montage ist es notwendig, jedes Quadrat zu befestigen. m überdecken mindestens 6 Punkte.

Befestigung des Metallprofils

Zum Schutz gegen Niederschlag von den Seiten in das Kabinendach können Sie Elemente aus Wellpappe oder Polycarbonat anbringen.

Ein richtig montiertes Baldachin wird seinem Besitzer für eine lange Zeit dienen.

Holzüberdachungen

Es gibt Hausbesitzer, die Holzvorhänge bauen möchten. Dieses Design ist wesentlich massiver als die oben beschriebenen Lösungen. Und als Abdeckelement wird entweder Wellpappe oder Polycarbonat verwendet. Geometrisch ist dieses Design fast dasselbe wie Metall. Der Baum selbst muss mit speziellen Lösungen behandelt werden, die seine Zerstörung verhindern.

Holzcarport

Trotz der Verarbeitung ist ein solches Design in seiner Haltbarkeit den beiden vorherigen noch unterlegen.

Merkmale des Designs bestimmter Arten von Unterständen

Mit Hilfe von Experten können Sie ein einzigartiges Vordachprojekt erstellen. Eine große Anzahl von ihnen wird unter Verwendung von monolithischem Polycarbonat verkörpert. Um ein Ergebnis zu erhalten, das sich von ähnlichen Konstruktionen unterscheidet, ist es ratsam, den Designer zu kontaktieren.

Das Projekt des Magerwagenkäfigs aus monolithischem Polycarbonat

Zeichnungen

Ein gut durchdachtes Projekt ist einfach notwendig für Bauherren, die einen Schuppen mit individuellen Eigenschaften installieren. Denn schon eine kleine Ungenauigkeit kann zu Schäden an den monolithischen Polycarbonat-Rohlingen führen. Ein eigenständiges Eingreifen des Kunden bei Planungs- und Bauarbeiten birgt das Risiko zusätzlicher Kosten.

Original Carport für Auto aus Polycarbonat

Benutzerdefinierte Größen

Es gibt Situationen, in denen mehrere Autos in der Familie sind oder Gäste oft zum Gastgeber kommen. In diesen Fällen steigt die Überdachung für ein Auto nicht aus. Die einfachste und wirtschaftlichste Lösung wird eine Überdachung aus zellulärem Polycarbonat sein. Seine große Standardgröße und Leichtigkeit sparen erhebliche Mittel. Beim Bau eines großen Schuppens besteht ein höheres Risiko, Materialien mit unzureichender Festigkeit zu wählen. Aus diesem Grund ist es besser, Spezialisten in das Design einzubeziehen.

Zeichnung Baldachin für zwei Autos

Garagenbau

Unter Hausbesitzern gibt es sehr kompromisslose Leute, die nichts außer der Kapitalstruktur für das Speichern eines Autos erkennen. Es macht keinen Sinn, Parallelen zwischen Garagen und Carports zu ziehen, da diese viel funktionaler sind. Beim Bau der Garage erfüllt der Eigentümer des Hauses ganz unterschiedliche Bedürfnisse: In diesem warmen Raum können Sie das Auto reparieren, verschiedene Dinge lagern und auch den Keller ausstatten.

Die übliche Backsteingarage

Polycarbonat-Garage auf beiden Seiten öffnen

Polycarbonat-Baldachin in Form einer kleinen Garage

Vergessen Sie nicht die wesentlich höheren Kosten ihrer Konstruktion.

Kosten für Unterkunft

Der "Champion" in Sachen Effizienz ist eine Überdachung aus Polycarbonat. Eine typische Lösung kostet den Besitzer etwa 2,5 Tausend Rubel pro Quadratmeter. m

Vordächer von Wellblech sind etwas teurer: Jeder Quadratmeter hat einen Preis von 3,1 Tausend Rubel.

Baldachin aus Wellpappe

Am teuersten sind Holzschuppen, denn der Preis für das Holz für den Rahmen ist deutlich höher als der Preis für Metallelemente.

Aus Ziegeln errichtete Garagen sind sowohl baulich als auch steuerlich teurer als alle Schuppen, da sie eine jährliche Pflichtabgabe an die Kasse erfordern.

Backstein-Garage

Wie man einen Carport für ein Auto auf dem Land aus Polycarbonat, Metall mit eigenen Händen macht: Autovorzelte, gewölbte, hölzerne Autogardinen für zwei Autos - Zeichnungen, Maße, Garagenprojekt mit Baldachin - Foto, Preis

Polycarbonat-Vorhänge vor Zeichnungen

Wenn Sie das Vorstadtgebiet nicht mit Gebäuden überladen wollen, sondern das Auto vor Sonne und Niederschlägen schützen müssen, ist der beste Ausweg die Ausstattung des Schuppens. Die meisten Autofahrer haben eine Idee, aber nicht, ob sie mit eigenen Händen ein Carport bauen. Schließlich sind die verwendeten Materialien leicht verfügbar und das Design sieht überhaupt nicht kompliziert aus. Um das Rad nicht neu zu erfinden und Fehler bei der Konstruktion zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, diese Bedienungsanleitung für die Konstruktion einer Kabinenhaube für Polycarbonat-Autos zu verwenden.

Was ist eine gute Kabinenhaube für Autos aus Polycarbonat?

  • Dies ist eine temporäre Konstruktion, und im Gegensatz zu einer stationären Garage ist es nicht notwendig, sie mit den Genehmigungsbehörden zu koordinieren;
  • es kann überall installiert werden;
  • Einfachheit und Leichtigkeit der Installation erlaubt Ihnen, eine Überdachung auf eigene Faust zu machen;
  • es gibt eine Möglichkeit, irgendeine Idee zu verkörpern;
  • Baldachin kann als Laube verwendet werden.

Warum Polycarbonat?

  • leicht zu reinigen;
  • einfach;
  • erschwinglich;
  • relativ preiswert;
  • lange Lebensdauer;
  • einfacher Ersatz;
  • es ist beständig gegen atmosphärische Aktionen und Temperaturunterschiede, es ist beständig gegen Fäulnis;
  • bietet die Möglichkeit, verschiedene Farben zu wählen.

Bei der Installation der Überdachung ist es wichtig, drei Punkte zu berücksichtigen

1. Die Position der Überdachung. Dies ist ein wichtiger Punkt, da die Menge des verwendeten Materials und die Bautechnik davon abhängen, wo der Schuppen errichtet werden soll.

  • am Eingang (oft zwischen dem Tor und dem Eingang);
  • am Ende des Gebäudes;
  • losgelöst.


2. Art des Daches
Alle Arten von freistehenden Polycarbonat-Schuppen unterscheiden sich nur in der Art der Dachanordnung. Schematisch sind sie auf dem Foto dargestellt.

Wie aus den Diagrammen ersichtlich ist, sollte das Dach des Carports immer leicht geneigt sein. Dies ist notwendig, um den Regenwasserfluss, das Gleiten von Schnee oder die Ansammlung von Blättern zu gewährleisten.


Hauptelemente

  • seitliche vertikale Racks. Für Racks können Sie Holz, Stein, Ziegel, Beton oder Metall verwenden. In unserem Beispiel werden wir uns auf Metallracks 80x80 konzentrieren. Wandstärke - 4 mm.;
  • horizontale Stützen. Profilrohr 25x25 mm. Wandstärke - 2 mm.;
  • Trägerfarmen. Profilrohr oder -ecke 25x25 mm;
  • Polycarbonat 6-8 mm.;
  • Profil zur Befestigung von Polycarbonat;

Verbrauchsmaterialien:

  • Grundierung und Farbe für den Rahmen;
  • Thermowäsche für Polycarbonat;
  • Rahmenbolzen und Bohrer oder Elektroden (wenn eine Schweißmaschine verwendet wird);
  • perforiertes oder Aluminiumband für die Enden.

Werkzeug:

  • der Bohrer für die Installation der Unterstützung;
  • elektrische Bohrmaschine;
  • Schweißmaschine (falls erforderlich);
  • Schraubendreher.

Die Reihenfolge der Arbeiten:

1. Standortvorbereitung.

Der Ort für den zukünftigen Schuppen wird bestimmt, indem der Standort des Tores, die Hauptbewegungsrouten auf dem Gelände und das Vorhandensein von mehrjährigen Bepflanzungen berücksichtigt werden.

Rat Von Bäumen nahe gelegene Äste abschneiden, um Schäden am Polycarbonat zu vermeiden.

In derselben Phase ist es notwendig, den Standort des Schuppens zu bestimmen. Dazu müssen Sie zwei parallele Linien identifizieren. Zuerst markieren wir die erste Reihe, dann bestimmen wir mit Hilfe des Quadrates die Schmalseite des Vordaches, dann die zweite Reihe. Nach Überprüfung der Länge beider Diagonalen mit einer Schnur ist die Markierung korrekt, wenn sie gleich sind. Als Nächstes müssen Sie die Orte identifizieren, an denen sich die vertikalen Racks befinden.

Es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob Sie die gesamte Oberfläche des Parkplatzes betonieren oder nicht, aber in jedem Fall muss die Plattform eingeebnet und mit einer leichten Neigung versehen werden. Dadurch wird verhindert, dass sich Wasser über Kopf sammelt.

Rat Achten Sie auf das Entwässerungssystem an den Kanten der Betonplatte. So wird das Wasser nicht stagnieren, und die Betonplattform wird viel länger dauern.

2. Installieren Sie vertikale Stützen.

Um sie zuverlässig zu installieren, müssen die Bohrungen mit einer Teilung von 3000 mm ausgeführt werden. In den Brunnen muss Kies und Sand eingegossen werden. Die gesamte Schichthöhe beträgt ca. 150 mm. Auf diesem Kissen installieren wir Rohre, streng auf der Ebene und wir Beton.

Wenn ein Shed-Dach vorgesehen ist, sollte die Höhe der Pfosten unterschiedlich sein, um den erforderlichen Neigungswinkel sicherzustellen. Wenn die Bogen- oder Duo-Pitch-Design - dann ist die Höhe gleich, und die Steigung wird durch die Verwendung von gewölbten Fachwerkbindern bereitgestellt werden. Wenn Sie planen, den gesamten Parkplatz zu betonieren, müssen Sie die Bodenschicht mit einer Höhe von 100-150 mm entfernen. Zwischen den Eckpfosten sollten Sie das Seil spannen und das Niveau überprüfen. Das Seil markiert die Höhe des Parkplatzes. Anstelle der entfernten Rasenschicht müssen Sie ein Bauschutt-Sandkissen und Beton verlegen.

3. Installieren von Fachwerken.

Einfacher und billiger, um eine Überdachung zu schaffen. Aber wenn Sie die Möglichkeit haben, die Bögen zu biegen, wird es den Polycarbonat-Schuppen sicherlich schöner machen.

Rat Bögen können hergestellt werden, indem man das Rohr an mehreren Stellen schneidet, es entlang der Muster biegt und die Schneidstellen schweißt. Wir warnen Sie sofort, der Prozess ist so flexibel, zeitaufwändig und kompliziert.

Die Bögen sind an der vertikalen Stütze an den Bolzen und Muttern befestigt. In diesem Fall sollten breite Unterlegscheiben unter den Muttern- und Schraubenköpfen platziert werden. Wenn Fähigkeiten erlauben, können Sie eine Schweißmaschine verwenden. Die Schweißnaht sollte gerieben und mit einer Grundierung versehen werden. Diese Art der Befestigung ist zuverlässiger.
Rat Um eine größere Steifigkeit der Struktur zu erreichen, ist es besser, Stahltücher oder zusätzliche Abstandshalter zu verwenden. Ein Beispiel der Anwendung kann auf dem Foto gesehen werden.

Tücher können aus einem 3-4 mm dicken Blech geschnitten werden

Baldachin für Polycarbonatmaschine: Fertigungsschritte und Fotos

Um Ihr Auto vor Niederschlag und Sonnenlicht zu schützen, bauen viele Sommerbewohner und Besitzer von Privathäusern Vordächer mit ihren eigenen Händen. Eine solche Konstruktion kann aus Holz, Well- oder Plattenmaterial bestehen. Heute ist das beliebteste Polycarbonat. Es ist ziemlich einfach, feste, haltbare und billige Konstruktionen von verschiedenen Formen und Typen davon zu bauen.

Polycarbonat Canopy - Tipps für die Wahl

Wer nicht weiß, welches Material man für eine Überdachung, ein Dach, eine Sonnenblende oder eine Gartenlaube wählen sollte, sollte auf die vielen Vorteile von Polycarbonat achten.

  1. Kann vor den negativen Auswirkungen von UV-Strahlen schützen.
  2. Es hat ein ausgezeichnetes Aussehen.
  3. Es kann vollständig transparent oder matt sein.
  4. Haltbar.
  5. Es hat geringe Kosten.
  6. Einfach zu installieren und zu warten.
  7. Nicht brennbar.
  8. Es hat eine reiche Palette von Farben.
  9. Es hat Flexibilität.
  10. Kann starken Schlägen standhalten.

Cellular Polycarbonat ermöglicht es Ihnen, ein Design in jeder Farbe und Form zu machen.

Wie wählt man die Dicke von Polycarbonatplatten?

Beim Bau eines Carports sollten Sie nicht die billigsten dünnen Platten verwenden. Es wird nicht möglich sein, Geld zu sparen, da in diesem Fall, um die Konstruktion dauerhaft und stabil zu halten, ein häufiger Schritt der Ummantelung erforderlich ist, was zu zusätzlichen Kosten führt.

Empfehlungen zur Auswahl der Materialstärke für verschiedene Schuppen:

  • für das Dach von großen Flächen ist perfekte Materialstärke von 16 mm;
  • für vertikale Flächen ist es am besten, Platten von 10 mm zu verwenden;
  • Blätter, 6-8 mm, werden für Vordächer, Dächer, Trennwände, Glasfenster verwendet;
  • Perfekt für Werbestrukturen, Gewächshäuser und Gewächshäuser Materialstärke von 4 mm.

Farbe und Qualität des Materials

Auf den Baumärkten gibt es Platten mit verschiedenen Transparenz- und Farbnuancen: Bronze, Grün, Blau, Milchprodukte, Türkis usw. Damit der Carport das Auto gut vor Sonnenstrahlen schützt, sollten Sie matte Platten verwenden. Transparent in diesem Fall wird nicht funktionieren. Die Wahl der Farbe des Materials kann unterschiedlich sein, alles hängt von den Wünschen des Besitzers ab.

Um die Qualität des zellularen Polycarbonats nicht zu bezweifeln, ist es empfehlenswert, Produkte bekannter Marken zu wählen. Solche Hersteller produzieren zuverlässige und umweltfreundliche Produkte, die eine spezielle Schutzschicht auf ihrer Oberfläche haben.

Die Kabinenhaube aus hochwertigem Polycarbonat schützt ein Auto und alles darunter vor UV-Strahlung. Unternehmen, die ihren Ruf schätzen, bieten ein hohes Produktniveau und halten sich an strenge Standards.

Arten und Fotos von Carports Polycarbonat

Das Design zum Schutz des Autos kann separat oder am Haus angebracht werden.

  1. Stehende stationäre Überdachung ist komplett auf Gestellen montiert, wobei die Stufe zwischen 1-1,5 Metern liegen sollte. Der Abstand zwischen den Trägern hängt von der Dicke, Stärke und Größe des Materials ab.
  2. Sparen Sie Geld und benötigen Sie weniger Geld für den Aufbau einer Überdachung. Eine Seite dieses Designs ruht auf zwei Säulen und die andere Seite ist an der Wand befestigt. Für Zuverlässigkeit und gute Stabilität wird empfohlen, die Struktur auf einer vorgefüllten Betonplattform zu installieren.

Die Form des Daches aus Polycarbonat kann beliebig sein:

Es sollte beachtet werden, dass sich an gekrümmten Strukturen Trümmer und Schnee ansammeln können. Daher ist es besser, eine Überdachung für ein Auto zu bauen, damit der Schnee selbst davon abfließen kann. Um dies zu tun, sollten die Versteifungen während des Baus der Struktur nicht entlang der Struktur, sondern quer über die Struktur angebracht werden.

Bei der Konstruktion von einlagigen Polykarbonatdächern empfiehlt es sich, Stützböcke in verschiedenen Höhen anzuordnen, damit Schnee aus dem Schuppen geschneit werden kann. Sie sind auch praktisch, weil sie keine Lücken und Fugen haben.

Auf dem Foto sehen Sie die gewölbten Vordächer, die bei Autobesitzern sehr beliebt sind. Solche Designs haben zwei Neigungen, sie haben keine Lücken und Fugen, und sie sehen sehr schön aus.

Regale für Vordächer können aus einem Metallprofil oder einem Holzstab bestehen. In einigen Fällen, wenn es das Gesamtdesign des Hauses oder des Hofes erfordert, können sie Beton, Stein oder Ziegel sein.

Wie kann man mit den eigenen Händen einen Baldachin aus Polycarbonat für ein Auto bauen?

Gemäß den Standards sollte die Breite des Schuppens 1-2 Meter und 1 Meter länger als das Auto sein. Wenn die Konstruktion zwei Autos setzen soll, dann wird zu der Summe der Breiten der zwei Autos zu 1 Meter auf jeder Seite und 0,8 Metern zwischen ihnen hinzugefügt.

Die optimale Höhe der Konstruktion aus Polycarbonat beträgt 2,2-2,5 Meter. Eine höhere Konstruktion schützt das Auto nicht vor Regen oder Schnee.

Vorbereitung von Materialien

Für den Aufbau eines Baldachins machen Sie es selbst:

  1. Lagerbogen. In Anwesenheit des Rohrbiegers kann es unabhängig gemacht werden. Wenn es kein solches Werkzeug gibt, können die erforderlichen Größenelemente bei einer Baufirma bestellt werden.
  2. Profilrohr für den Lattenabschnitt von 40x20 mm.
  3. Profilpfeifen für Pfetten mit einem Querschnitt von 60x40 oder 60x60 mm.
  4. Vierkantrohr für Stützsäulen mit einem Querschnitt von 80x80 mm, 100x100 mm, 60x60 mm.
  5. Zerkleinerte Stein- oder Zement-Sand-Mischung.
  6. Unterlegscheiben.
  7. Verzinkte Schrauben.
  8. Ankerbolzen. Sie werden benötigt, wenn das Design auf einer harten Beschichtung installiert ist.
  9. Cellular Polycarbonat mit einer Dicke von 10 mm.

Wenn Sie Ihre eigene gewölbte Überdachung machen, müssen Sie daran denken, dass ihr Neigungswinkel mehr als 10 Grad betragen sollte.

Phasen der Arbeit

Zunächst werden auf der Plattform Stützleisten installiert. Der Abstand zwischen ihren Achsen sollte gleich der Breite des Daches minus 240 mm sein. Der Schritt zwischen ihnen hängt von den klimatischen Bedingungen ab. Wenn große Schneelasten angenommen werden, sollte dieser Abstand 1-1,5 m betragen.

Racks selbst installieren:

  1. Gräben 50-150 cm tief und mindestens 150 mm Durchmesser graben.
  2. Installieren Sie die Racks in den vorhandenen Löchern und überprüfen Sie ihre vertikale Ausrichtung mit einer Gebäudeebene.
  3. Füllen Sie die Pfeiler mit Beton oder füllen Sie ihn mit Ziegelbruch, Kies oder Geröll und befestigen Sie ihn mit Sand-Zement-Mörtel (1: 3).
  4. Für ungefähr drei Tage sollte die Lösung periodisch gewässert werden. Während dieser Zeit wird er überleben und die gewünschte Härte aufgreifen.
  5. Nach drei Tagen sollten die Gestelle entlang des Umfangs und die Breite des Daches durch horizontale Balken verbunden sein.
  6. Montieren Sie den Rest der Struktur, die Dreh- und Bogenrohre enthält. Vertikale Streben sollten verwendet werden, um sie an den Tragbalken zu befestigen.
  7. Die Stufe zwischen den Elementen der Latte sollte 70 cm betragen, der Abstand zwischen den Bögen sollte bis zu 1 Meter betragen.

Es ist möglich, den Rahmen der Überdachung mit Schraubenverbindungen oder Schweißen zu installieren.

Montage von Polycarbonatplatten

Für die Montage auf einem Baldachin werden Rohlinge hergestellt, deren Länge der Länge des Bogens plus 100-150 mm entsprechen muss. Schnittbleche können Kreissägen auf Aluminium sein, ohne den Schutzfilm zu entfernen. Das Material wird mit einem Film nach außen gelegt, da es gerade vor UV-Strahlen schützt.

  1. Befestigen Sie die unteren Teile des Andockprofils an den Bögen. Der Abstand zwischen den Elementen sollte dem Schritt des Layouts von Polycarbonatplatten entsprechen.
  2. In den Werkstücken zwischen den Steifen Löcher bohren, deren Durchmesser 2 mm größer ist als die Abmessungen der Pressscheiben.
  3. Entfernen Sie die Schutzfolie von den Enden der Platte um 50 mm und führen Sie die verbundenen Platten ca. 20 mm in das H-Profil ein. Gleichzeitig müssen die Bleche in einem Abstand von 5 mm belassen werden.
  4. Setzen Sie die Unterlegscheiben in die Löcher ein, schrauben Sie die Schrauben ein und befestigen Sie die Polycarbonat-Rohlinge mit ihnen. Tragen Sie Kappen auf den Schraubenköpfen.
  5. Nachdem zwei Blätter angebracht wurden, müssen Sie den Deckel des Andockprofils schließen. Um dies zu tun, sollte es von oben mit einem Holzhammer angezapft werden, und von unten sollte es unterstützt werden. Ein solcher Vorgang sollte mit allen Polycarbonatplatten wiederholt werden.

Die Kanten der Zellen des installierten Materials können geschlossenes Endprofil sein. Zur zuverlässigen Befestigung werden Leim oder kleine selbstschneidende Schrauben verwendet.

Die Schnittkanten aus Polycarbonat können mit einem speziellen Aluminiumschutzband verschlossen werden. Ein solches Klebeband schützt das Material vor Schmutz, Feuchtigkeit und Insekten und die Perforation in ihm hilft, das Kondensat zu entfernen und das Eindringen von Staub zu verhindern. Für einen besseren Schutz können Sie ein Dichtmittel verwenden, das kein Acryl enthält, indem Sie es mit Klebeband- und Karbonatfugen schmieren.

Polycarbonat Canopy Car Care Tipps

Die Konstruktion aus Polymer-Kunststoff ist leicht zu warten und zu pflegen. Sie können es mit einem weichen Tuch oder Schwamm mit klarem Wasser ohne Reinigungsmittel waschen.

In keinem Fall sollten aggressive Reinigungslösungen, die Methanol, Isopropanol, verschiedene Salze, Aldehyde und Alkalien enthalten, zur Reinigung von Vordächern aus Polycarbonat verwendet werden.

Um die Schutzschicht gegen ultraviolette Strahlung nicht zu beschädigen, wird empfohlen, keine kratzenden und scharfen Gegenstände beim Waschen der Kappe zu verwenden.

Nicht verwendete Polycarbonatplatten werden empfohlen, nur vertikal zu lagern. Es ist notwendig, den Niederschlag und das Sonnenlicht auf ihnen zu begrenzen. Um die Oberfläche des Materials nicht zu beschädigen, ist es besser, den Schutzfilm nicht zu entfernen.

Zuverlässiges und haltbares Polycarbonatprofil ist ein ausgezeichneter Ersatz für Baumaterial aus Holz und Metall. Seine Plastizität erlaubt es, eine Struktur von beliebiger Form und Größe zu bauen. Wer mit eigenen Händen ein Carport machen möchte, kann praktische und originelle Ideen in den Fotogalerien der fertigen Projekte sehen.

Wie man ein Carport mit den Händen macht! Schemata und Zeichnungen.

Die Überdachung ist die einfachste Struktur für die Einrichtung einer Sommergarage an der Datscha. Solch ein Gebäude wird sichere Parkplätze bieten, das Auto vor Niederschlag, UV-Strahlung schützen. Es ist einfach, es selbst zu bauen, wenn der Bau einer vollwertigen Garage nicht möglich ist. So bauen Sie mit Ihren eigenen Händen ein langlebiges Carport.

Varianten von Carports zum Schutz von Autos vor Sonne und Regen

Auf Sommerhütten sind Schuppen häufiger von drei Arten:

  1. Erweiterungen des Gebäudes. Sogar ein Anfänger kann mit eigenen Händen bauen. Mit einer Seite an der Wand befestigt, so müssen Sie in weniger Spalten graben.
  2. Stationäre haben mindestens vier Stützen, ihr Design ist vielfältig.
  3. Mobile Markisen sind, wenn nötig, einfach an einen anderen Ort zu transportieren, aufzurollen und zu lagern.

Tipp: Für einen zuverlässigen Schutz des Autos sollte ein Carport mit Seitenwänden gebaut werden.

Die Wahl des Baus einer Sommergarage hängt von der Größe des Ferienhauses, der Lage des Hauses, ab. Die zweite Option ist profitabler, die Anlage ist am Zaun installiert.

Arten der Dachkonfiguration und ihre Vorteile

Die Form des Daches bestimmt das Dachmaterial, Platzierung in Bezug auf die Struktur. Die häufigsten Dachformen für die Herstellung einer Überdachung:

  1. Shed geneigten Dach - eine einfache Möglichkeit, Parkplatz am Ferienhaus zu arrangieren. Es ist wirtschaftlich, erfordert keine besonderen Fähigkeiten, Professionalität in der Konstruktion, ist schnell gebaut, resistent gegen starke Winde.
  2. Das Satteldach (Hüfte) - steifer, hat hohe winddichte Eigenschaften.
  3. Bogenform hat hohe Steifigkeit, sehr widerstandsfähig. Bei einer gewölbten Überdachung darf der Neigungswinkel nicht höher als 10 Grad sein. Bei der Anordnung der Bogensysteme ist die Anlage des Grabens des Abflusses nicht notwendig.

Wie hoch sollte der Carport sein?

Die Größe des Vorstadtbereichs hängt von der Größe der Maschine ab. Es sollte mit der Berechnung des Öffnens der Türen, Haube, Kofferraum passen. Daher ist die Breite ein paar Zentimeter mehr.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren eigenen Carport für das Auto zu machen, berücksichtigen Sie die folgenden Parameter:

  • Höhe - von 2,20 m bis 2,5 m Wenn hohe Strukturen auf dem Auto Niederschläge fallen;
  • Die Mindesthöhe muss mindestens 2 m betragen.

Berücksichtigen Sie bei der Berechnung der Größen für zwei Autos den Abstand zwischen den Rückspiegeln von 0,5 m.

Features Platzierung von Markisen auf dem Land und in der Nähe des Hauses

Bevor Sie Ihre eigenen Hände bauen, sollten Sie sich die Mühe machen, ein Schema zu erstellen. Betrachten Sie die Bequemlichkeit der Reise in die Sommergarage, aus der die Säulen hergestellt werden, welches Dachmaterial verwendet wird. Machen Sie eine Zeichnung mit den Abmessungen der Breite, der Länge des Gebäudes. Wenn gewünscht, kaufen Sie fertige Projekte.

Bevor Sie eine Überdachung bauen, wählen Sie einen geeigneten Ort auf der Website, ebnen Sie die Website, entfernen Sie die Hindernisse. Das Tiefland ist mit Sand, Geröll gefüllt, wir statten Regenwasser aus. Das Parken eines schweren Fahrzeugs erfordert eine Stahlbetonplatte.

Merkmale der Unterstützungsstruktur

Bei der Konstruktion einer stationären Überdachung installieren wir mindestens 4 Racks, die später aneinander andocken. Vor der Installation der Stützen bestimmen wir die Strukturen. Wir installieren die Stützen in Schritten von nicht mehr als 1,5 Metern. Abmessungen werden im Voraus berechnet, auf die Zeichnung gelegt.

Stein, Beton, Ziegel

Massive Säulen erfordern keine ständige Pflege. Wenn Sie jedoch schwere Stützen installieren, müssen Sie möglicherweise schwere Maschinen verwenden. Es ist schwieriger, eine Überdachung aus Ziegeln, Beton oder Stein mit eigenen Händen zu bauen als aus Holz oder Metall.

Ziegelstein-Halle

Bauwerke mit massiven Säulen, die an den Seiten mit Verkleidungen oder Schindeln gepolstert sind, sehen solide aus, sie dienen lange Zeit. Ihr Bau kostet etwas weniger als der Bau einer vollwertigen Garage.

Metallisch

Carport mit eigenen Händen aus Metallrohren 80 mm ist die richtige Lösung für die Erstellung von Stützen. Vertiefung bohren. Metall hat Angst vor Korrosion, deshalb müssen Sie Material mit Schutz vor Feuchtigkeit kaufen.

Wir unterstützen sie, wir füllen Löcher mit konkreten Lösungen. Racks verbinden die Querstreben. Wenn Sie sich entscheiden, eine Überdachung aus Metall zu machen, sollten Sie eine Schweißmaschine verwenden.

Aus Holz

Holzbaldachin ist einfach herzustellen. Holzpfähle in die vorgebohrten Löcher eingesetzt. Der Baum hat Angst vor Feuchtigkeit, so dass bei der Installation von Holz-Baldachinen antiseptisch behandelt werden.

Zerschmettere die unteren Teile der Säulen, die im Boden vergraben werden. Die getroffenen Maßnahmen erhöhen die Lebensdauer.

Schemen und Zeichnungen von Vordächern

Wir haben die besten Designs auf den Schuppen für den Bau auf dem Land oder im Hof ​​eines privaten Hauses gesammelt. Bitte beachten Sie, dass die Maße in den Zeichnungen variieren können und in Millimetern oder Zentimetern angegeben sind.

Wie man eine Überdachung aus Polycarbonat herstellt

Bei der Wahl eines Dachdeckermaterials sollte auf das Polycarbonat geachtet werden, es ist das Beste für die Herstellung eines Baldachins. Polycarbonat-Beschichtung sieht gut aus, hat viele Vorteile:

  • haltbar;
  • einfach zu installieren;
  • hat eine reiche Palette von Schattierungen;
  • hat die Flexibilität erhöht;
  • widersteht starken Schlägen;
  • die Form und Größe der Kappe kann beliebig gestaltet sein;
  • niedriger Preis

Ein gewölbter Baldachin mit einem Polycarbonat-Wandschirm schützt das Auto vor Niederschlag.

Farbe und Qualität Polycarbonat

Wabenplatten aus Polycarbonat sind in unterschiedlichen Graden von Transparenz und Farbe erhältlich. Grün passt gut zur natürlichen Landschaft. Eine Verlängerung ist besser, die gleiche Farbe mit dem Haus zu machen. In jedem Fall hängt die Wahl von den Geschmackspräferenzen des Besitzers ab. Produkte bewährter Marken bringen keine unangenehmen Überraschungen, ihre Hersteller schätzen ihren Ruf und halten sich an strenge Standards.

Auswahl von Polycarbonatplatten

Ein Baldachin aus matten Platten schützt das Auto vor den schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlung, Regen. Polycarbonat ist in zwei Arten erhältlich: monolithisch und zellulär. Die zweite Option ist Licht, Kunststoff, diffundiert das Licht. Monolithisch ist von hoher Qualität, aber schwer, teuer.

Für den Bau des Schuppens werden Blätter benötigt:

  • Überdachung 16 mm dick;
  • bei senkrechten Flächen beträgt die Materialstärke 10 mm.

Tipp: Schließen Sie die Enden aus Polycarbonat mit einem Lochstreifen, sonst werden sie sich in einem Jahr verformen, schmutzig werden und unbrauchbar werden.

Anleitung zum Aufbau einer Polycarbonat-Überdachung

Installieren Sie die Überdachung Schritt für Schritt:

  • mache ein Diagramm und zeichne;
  • Bereite die Seite vor;
  • wir bauen Unterstützung auf. Wir graben Gruben mit einer Tiefe von 50 bis 150 cm und installieren streng vertikale Gestelle. Überprüfen Sie das Niveau. Wenn Sie die Stützen begraben, füllen Sie die Gruben mit Schutt, fixieren Sie es mit Beton. Für mindestens drei Tage einweichen;
  • Gestelle verbinden Balken;
  • wir schaffen einen Rahmen, auf den die Schneelast im Winter fallen soll;
  • wir führen die Anlage des Abflusses durch;
  • Fahren Sie mit der Installation fort. Die Blätter werden werkseitig außerhalb der Fabrik verpackt. Die Platten werden entsprechend dem Projekt zugeschnitten. Wir verbinden mit speziellen Profilen. Zellplatten aus Polycarbonat fixieren Thermoway mit Gummibändern, um die Löcher zu isolieren. Die Kanten des Polycarbonats sind mit Endband verschlossen, um die Wabeninnenseite zu schützen;
  • entfernen Sie den Schutzfilm;
  • Die oberen Enden der Polycarbonatplatten sind mit Aluminiumband bedeckt.

Tipp! Ein kleiner Vorrat des Durchmessers der Löcher verhindert das Brechen der Befestigungspunkte.

Das monolithische Polykarbonat gibt dem Bohren schlecht nach, es ist vom polymeren Kitt fixiert.

Polycarbonat-Baldachin-Pflegetipps

Es ist ein selbstreinigendes Material, das gewaschen wird, wenn es mit weichen Tüchern und einer Seifenlösung verschmutzt wird. Möglicherweise benötigen Sie einen Schwamm oder eine Bürste mit weichen Borsten, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Schlauchwäsche ist erlaubt. Nicht bei heißem, sonnigem Wetter reinigen. Gefallene Blätter werden mit einer weichen Rispe weggefegt. Es ist bequemer, Schnee von den Oberflächen eines geneigten Giebeldaches zu säubern.

Wie man einen hölzernen Carport für Autos baut

Der Bau eines hölzernen Carports für ein Auto macht seine eigenen Hände mit der Verlegung der Basis von Holzelementen. Nach dem Einbau der Stützen werden die Querschneidebretter angefast. Wir legen Sparren auf Stützen, machen Sparren nach einer Schablone aus. Nach dem Zurückziehen um 10 cm legen wir den Sparren auf den Balken. Board-Farmen ohne Probleme blockieren eine lange Spannweite. Sie werden auf dem Boden gesammelt, dann angehoben, auf Tragkonstruktionen montiert. Dies reduziert die Bauzeit. Nach Abschluss der Dachmontagearbeiten führen wir die Installation der Dachrinne durch. Wir gepolsterten Giebel mit Schindel.

Holzdachmaterial wird mit einer wasserdichten Mischung behandelt und feuerimprägniert. Wir befestigen die Bretter mit verzinkten Schrauben am Rahmen. In diesem traditionellen Tierheim wurde früher Ruberoid darauf gelegt, kürzlich wurden Metalldächer oder Ondulin verlegt.

Carport für Metall

Querrohre sind mit den Rohren verschweißt. Metalldachmaterial wird aus Stahl, Kupfer, Aluminium hergestellt. Das beliebteste Metall, verzinkt Beschichtung, professionelle Blätter mit Polymerbeschichtung. Dachstuhl - ein spezieller Rahmen, den wir mit Hilfe von Schweißen kombinieren. Strukturen bestehen aus einer Basis, Verstärkungsstreben, Verstärkungsstreben. Richtig geschweißte Traversen halten hohen Belastungen stand. Die Berechnung hängt von der Gesamtgröße des Gebäudes ab, normalerweise werden Fachwerke in Schritten von 1 m errichtet.

Mobile Überdachung

Mobile Metallüberdachungen bestehen aus einer faltbaren Kompaktbauweise - Rahmen mit Markisen. Sie schützen das Auto bei Niederschlag überall. Installieren Sie ein mobiles Design in zwei Stunden auf einem Computer.

Die Verwendung von Überdachungen als Sommeroption wäre eine ideale Lösung, aber sie kann eine vollwertige warme Garage nicht ersetzen. Es ist möglich, einen Schuppen für Ferienhäuser ohne große Materialkosten zu bauen. Abgeschlossene Projekte helfen dabei, die Idee zu verwirklichen, eigene Hände zu bauen.