Balken des Systems V. S. Derevyagina Konstruktion und Berechnung

Die Konstruktion des Verbundträgers, vorgeschlagen von V. S. Derevyagin, besteht aus zwei oder drei Stäben, die durch plattenförmige Schleifen aus Massivholz miteinander verbunden sind.

Die Nester für die Platten werden unter Verwendung eines tragbaren Kettenelektroplanes ausgewählt. Aufgrund der Flexibilität der Biegeplatten arbeiten sie gut zusammen. Im Fall der Verwendung von Stäben mit hohem Feuchtigkeitsgehalt wird das Auftreten von Rissen an den Seitenflächen durch die Vorrichtung von vertikalen Längsschnitten an den oberen und unteren Seiten der Stäbe verhindert. Die Gesamttiefe der Schnitte sollte nicht mehr als 1/3 der Höhe eines einzelnen Balkens betragen.


Verbundstrahl eines Systems von V. S. Derevyagin

Im Vergleich zu anderen Verbundträgern (zum Beispiel an Stiften oder Pads) hat das Design von Derevyagin erhebliche Vorteile. Der große Vorteil dieser Konstruktionen ist das Fehlen von Verbindungsbolzen, die in Verbundträgern an den Schlüsseln notwendig sind. Derevyagin-Balken können mit einem natürlichen sbeg aus Holzscheiten hergestellt werden. Die maximale Spannweite der Balken dieser Struktur wird durch die Standardlänge des Holzes bestimmt (für Balken beträgt sie nicht mehr als 6,5 m und für Baumstämme - nicht mehr als 8 m).

Die Berechnung der Devyagin-Verbundträger reduziert sich auf die Auswahl des Querschnitts der Trägerelemente, die Bestimmung der Anzahl der Platten und die Berechnung des Wertes der Konstruktionserhöhung.

Die Prüfung auf Durchbiegung des Verbundträgers erfolgt unter Berücksichtigung der Verringerung des Trägheitsmoments des Querschnitts. In diesem Fall wird der Reduktionskoeffizient durch das Trägheitsmoment der Tabelle entnommen. Die Anzahl der Platten auf der Balkenhalbspanne wird durch die Formel bestimmt.

Wenn die resultierende Anzahl von Platten nicht in der Naht platziert wird, sollte der Querschnitt des Verbundträgers erhöht werden und die gesamte Berechnung sollte erneut durchgeführt werden.

Bei der Herstellung von Derevyagina-Balken ist es erforderlich, das Holz sorgfältig auszuwählen, wobei die Art der Arbeit der Elemente berücksichtigt wird. Für die unteren gestreckten Stäbe wird empfohlen, Holz der ersten Kategorie zu verwenden, und für den oberen komprimierten - der zweite. Bei der Herstellung von Balken aus drei Balken für mittlere Balken darf Holz der dritten Kategorie verwendet werden (mit der obligatorischen Begrenzung der Tiefe von horizontalen Rissen in einem Abschnitt, dessen Gesamttiefe nicht mehr als 1/3 der Balkenbreite b betragen sollte). Plattendübel bestehen aus Holz mit einem Feuchtigkeitsgehalt von nicht mehr als 15%.

Die Montage der Devyagin-Träger erfolgt auf einer speziellen Maschine, die für die gleichzeitige Herstellung von zwei Trägern geeignet ist und aus einem Mittelstück mit kurzen Dichtungen mit zwei daran befestigten Klammern besteht. Bevor die Platten angetrieben werden, erhalten die Träger einen Konstruktionsaufzug. Die Dichte der Nähte in den Stäben wird durch den Einbau zusätzlicher Schellen sichergestellt. Außerdem werden sie nach dem Markieren der Nester mit einem Kettenaufreißer gemeißelt, woraufhin die Platten mit einem leichten Schlag eines Holzhammers in die Fassungen eingesetzt werden.

Im Fall von tauben Nestern, beide Balken, zusammen mit dem Pfosten, drehen sich, und der ganze Prozess der Installation der Platten wird wiederholt.

Nach der Installation aller Platten werden die Klammern gelöst, die fertigen Träger werden aus der Maschine entfernt und an ihren Enden wird ein Verbindungsbolzen angebracht.

Das oben beschriebene maschinelle Verfahren zur Auswahl der Nester gewährleistet bei sorgfältiger Vorbereitung der Platten selbst automatisch die Dichte ihrer Installation sowohl während des Transports als auch während des Betriebs der Träger.

Interessante und notwendige Informationen zu Baustoffen und Technologien

Balken Derevyagina

Derevyagin-Strahlen sind mit Verbundträgern auf flexiblen Verbindungen verbunden. Die Träger sind von Ingenieur B.C. Derevlyagin im Jahr 1932. Sie werden gebildet, indem man die Höhe von zwei oder drei Stäben mit Hilfe von Holzlamellendübeln verbindet (Abb. 6.6).

In diesen Trägern ist die Verbindung von Stäben entlang der Länge unmöglich, daher beträgt die Spannweite solcher Träger nicht mehr als 6,5 m. Um das Risiko unerwünschter horizontaler Risse in den Stäben während des Schrumpfens zu verringern, werden vertikale Schnitte in 1/6 der Trägerhöhe durchgeführt. Die Balken werden auf einem speziellen Ständer hergestellt. Die Nester für die Platten werden durch einen elektrischen Meißel in den zuvor für die Größe des Konstruktionsaufzugs vorgebogenen Stäben ausgewählt.

Lamellendübel werden aus trockenem (nicht mehr als 10%) Eichenholz oder antiseptischer Birke hergestellt. Die Richtung der Kornfasern der Lamellendübel sollte senkrecht zur Vereinigungsebene sein.

Die Abmessungen der Platten werden durch die Parameter des elektrischen Verfolgers bestimmt. Derzeit verwendet eine Größe: die Länge der Platten bpl-58 mm; bpl Plattendicke 12 mm. Bei einer Stabbreite von bis zu 150 mm werden Dübel auf die gesamte Breite gesetzt und als durchgängig bezeichnet; Bei einer Breite von Stäben über 150 mm werden Blindplatten eingesetzt. Die Schwächung des Querschnitts der Balkennester für Dübel in den Berechnungen wird nicht berücksichtigt.

Die Balken werden als zusammengesetzt berechnet, wobei die Biegsamkeit der Verbindungen berücksichtigt wird. Solche biegsamen Verbindungen sind in den Derevyagin-Trägern Plattenlaschen. Compliance ist die Fähigkeit, sich zu verbinden, wenn die Strukturen deformiert werden, damit sich die Elemente relativ zueinander bewegen können. Fugen in den Fugen eines Verbundelements mit Querbiegung sind in der Regel gleichmäßig über die Länge des Balkens angeordnet, was oft nicht dem tatsächlichen Scherkraftdiagramm entspricht (Abb. 6.6.6).

Bei einer gleichmäßig verteilten Last über die Spanne des Balkens ist das theoretische Diagramm der Scherkräfte ein Dreieck AA'O (mit absolut starren Verbindungen). Das tatsächliche Diagramm der Scherkräfte unter Berücksichtigung der Übereinstimmung der Verbindungen wird in Form des Kosinus-AEO mit einer Fläche dargestellt, die gleich dem Dreieck AA'O ist.

Um eine Überlastung extremer Verbindungen zu vermeiden, sollte die erforderliche Anzahl von Plattendübeln aus dem Bereich des AEDO-Rechtecks ​​bestimmt werden, der die Kosinuskurve umschließt, die 71/2 mal (1,57 mal) größer ist als die Fläche des Cosinus-AEO.

Mit der bekannten Zhuravsky-Formel zur Bestimmung der Bemessungsscherkraft erhalten wir eine Formel zur Bestimmung der erforderlichen Anzahl von Dübeln (Verbindungen) in jeder Naht des Trägers vom Träger bis zum maximalen Biegemoment (bei gleichmäßig verteilter Belastung):

Beam Derevyagina

Die Berechnung von Bodenbalken ist eine ganze Disziplin in der technischen Mechanik und Konstruktionstechnik. Es ist bekannt, dass das ideale Seitenverhältnis für einen rechteckigen Strahl sieben zu fünf ist. In der Praxis wird das exakte Zusammentreffen dieser Werte extrem selten erreicht und der Anteil wird eher als bedingt angesehen. Die Bekämpfung mechanischer Lasten bei gleichzeitiger Minimierung der Abmessungen und der optimalen Form des Trägers machte es erforderlich, verschiedene Lösungen zu unterschiedlichen Zeiten einzuführen. Heute werden wir einige der interessantesten betrachten.

Inhalt:

Überlappende Balken. Probleme und Lösungen

Wenn Sie beim Bau eines Hauses auf dem Schnittholz verweilen, gibt es nicht so viele Möglichkeiten zur Überlappung. Wir berücksichtigen die I-Träger aus Metall und Fundamentbalken nicht - sie sind zu schwer. I-beam, als die rationellste Art, eine starre Struktur auszuführen, besteht ebenfalls aus Holz, aber diese Arbeit macht Sinn, wenn wir von einer kleinen Rahmenkonstruktion sprechen. Von den Holzprofilen gibt es nur Kantholz, Rundholz und einen rechteckigen Balken.

Jetzt bleibt es, die Größe und Konfiguration zu verstehen, denn es ist nicht immer möglich oder der Wunsch, den Strahl zur Schau zu stellen. Dies bedeutet, dass es genäht werden muss, wodurch das Volumen des Raums reduziert wird, was nicht immer wünschenswert ist. Ein kreisförmiger Querschnitt kann in der Regel ziemlich hohen Belastungen widerstehen und manchmal sogar größer als rechteckige mit der gleichen Querschnittsfläche. Das einzige Problem ist, dass es in diesem Fall eine ziemlich starke Ablenkung haben wird.

Verstärkte Balken

Es stellt sich heraus, dass eine flache Decke nicht mehr an eine solche Konstruktion angepasst werden kann. Obwohl der Bau von Wirtschafts- oder Industriegebäuden möglich ist, wird diese Option billiger und praktischer. Eine flache Decke, die dort nicht benötigt wird, ist kritisch.

Es stellt sich heraus, dass Sie einen Balken unter einer flachen Decke nur dann verstecken können, wenn er einen rechteckigen Querschnitt hat. Selbst wenn seine Stärke unzureichend ist, kann sie immer verstärkt werden, aber nur durch Erhöhung der Höhe. Wahr, bis zu einer gewissen Grenze, bis es sich in der Länge zu biegen beginnt. Die Antwort liegt nahe - Sie können nicht einen, sondern zwei Strahlen nehmen und nebeneinander oder in der Höhe legen, was im Grunde dasselbe ist. Als eine Option vielleicht. Aber wenn es nicht für ein Design gäbe, das 1932 erschien.

Konstruktion eines Verbundträgers, vorgeschlagen von V. S. Derevyagin

Alles, was genial ist, ist einfach, und das bestätigt der Bau des Trägers des Derevyagin-Bodens, den er in den 1930er Jahren präsentierte. Dieses einfache Schema kann die Biegefestigkeit eines Strahls vier Mal im Vergleich zu einem massiven Strahl mit dem gleichen Querschnitt erhöhen. Das Design funktioniert wie folgt.

Wir haben bereits erwähnt, dass, wenn der Balken übereinander gelegt wird, seine Tragfähigkeit zunimmt. Natürlich, aber das ist keine progressive Lösung, und hier ist warum. Beide Träger übereinander werden als zwei strukturelle Einheiten arbeiten, die die Last aufeinander übertragen. Sowohl der obere als auch der untere Balken werden unvermeidlich durchhängen, und der Krümmungsradius wird für sie auf derselben Länge unterschiedlich sein. Das heißt, die Balken arbeiten nach dem Prinzip der Federn, was unerwünscht ist, wenn wir die Steifigkeit der Struktur und die Unbeweglichkeit der Enden jedes Balkens erreichen wollen.

Dies schlägt eine andere Lösung vor - um die Verschiebung der Träger relativ zueinander zu eliminieren, dann kann die Struktur viel härter werden. Wenn Sie in diesem Fall einen Weg finden, die Träger miteinander zu verbinden, ohne die Festigkeit zu beeinträchtigen, werden wir die Stabilität beider Träger erreichen. Und es wäre gut, dies zu erreichen, ohne auf Weltraumtechnologien zurückgreifen zu müssen und ohne andere Materialien zu verwenden, außer für die, die verfügbar sind, nämlich Holz.

Träger auf Plattendübel

Theoretisch ist nichts einfacher. Aber wenn Sie die Situation auf die tatsächlichen Bedingungen der Verwendung des gewöhnlichsten Vierkantstabs mit einer Seitenlänge von 15 cm projizieren, dann wird zur Erzielung einer Doppelsteifigkeit ein Stab mit einer Querschnittshöhe von 30 cm erforderlich sein.Es ist kaum möglich, ein solches Material in der richtigen Menge zu finden. Dieses Problem wurde von V.S. Derevyagin.

Die Einfachheit des Designs ist in der Zeichnung gezeigt, wo die Balken ausgewählte Nischen unter Pins sind. Schrauben sind auch Holzzungen, aber die Ausrichtung der Fasern ist senkrecht zu den Fasern des Holzes. Wenn wir beide Träger auf Lamellendübel setzen, erhalten wir ein solides Stück Holz mit der erforderlichen Querschnittshöhe. Versetzte Strahlen relativ zueinander sind vollständig ausgeschlossen. Es ist nicht schwierig, einen solchen Strahl zu erzeugen, und spezielle Vorrichtungen werden dafür nicht benötigt. Außerdem können die Holzstifte auf verschiedene Arten ersetzt werden.

Verfügbare Herstellungsverfahren

Es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu finden:

  1. Klebstoff-Methode. Dazu müssen beide Träger mit Leim versehen werden. Diese Methode ist aufgrund der Komplexität des Klebeprozesses für den Einsatz zu Hause wenig interessant.
  2. Gewinde-Methode. Es ist möglich, die Träger mit einer Metallgewindestange über eine gleiche Entfernung auszustatten. Von den Minuspunkten dieser Methode - die hohen Kosten und die Komplexität.
  3. Keilnut-Methode Anstelle von Biegeplatten können runde Schlüssel aus Holz verwendet werden, die Sie selbst herstellen können und die praktisch nichts kosten. Ein rundes Loch ist immer einfacher zu bohren als ein rechteckiges.

Eine praktische und kostengünstige Lösung zur Herstellung eines Derevyagin-Strahls liegt bereits in Ihren Händen. Es bleibt, um seine technischen Fähigkeiten mit dem verfügbaren Material zu vergleichen, und die Überlappung erhält zuverlässige und kostengünstige Strukturelemente, die gegen hohe Lasten widerstandsfähig sind.

Balken des Derevyagin-Systems. Sparrensysteme.

Balken des Derevyagin-Systems werden durch Rallyes auf der Höhe von zwei oder drei Balken gebildet, die durch Holzplattenstifte miteinander verbunden sind. Bei diesen Balken ist es unmöglich, die Balken entlang der Länge zu verbinden, deshalb beträgt die Länge der Balken nicht mehr als 6-6,5 M. Die Nägel bestehen aus trockenem (W = 8-10%) Eichenholz oder Birke. Jacks für Nog Bumps sollten mit einer Maschine geschnitten werden. Ihre Abmessungen sollten ein ausreichendes Einklemmen des Dübels in der Stange gewährleisten.

Die Platten sind aus Hartholz. Bedingungen: Plattendübel in Schritten von nicht mehr als 9 Plattendicken; Bei der Herstellung von Sacklöchern sollte die Wanddicke nicht weniger als 0,2 b betragen, wobei b die Breite des Balkens ist; Die Höhe der Stäbe muss mindestens 140 mm betragen.

Bei der Berechnung dieses Entwurfs für die erste und zweite Gruppe von Grenzzuständen muss die Flexibilität der Anleihen berücksichtigt werden. Die Tragfähigkeit und Steifigkeit der Derevyagin-Träger ist aufgrund der Flexibilität der Verbindungen geringer als die der festen Abschnitte. Träger in ihrer Herstellung geben notwendigerweise einen konstruktiven Konstruktionsauftrieb, d.h. Biegeseite, umgekehrte Durchbiegung unter Last. Konstruktive Aufzugszählung.

Um die schädlichen Auswirkungen der Schrumpfung zu eliminieren, werden Längsschnitte mit einer Tiefe von 1/6 der Höhe des Balkens angeordnet.

Derevyagin-Strahlen werden als ein Verbundstrahl auf flexiblen Verbindungen berechnet. Die Berechnung erfolgt nach den Formeln für die Elemente des gesamten Abschnitts unter Berücksichtigung der Korrekturfaktoren für die geometrischen Eigenschaften des Abschnitts:

Dabei sind das Moment des Widerstands und das Trägheitsmoment, definiert als für einen festen Abschnitt, Koeffizienten, die die Änderung des Widerstandsmoments bzw. des Trägheitsmoments für Verbundträger an flexiblen Verbindungen berücksichtigen. Die Anzahl der Verbindungen in der Hälfte der Spannweite :, wo ist die gesamte Querkraft in dem Abschnitt von der Unterstützung zu dem Abschnitt mit dem größten Moment, ist der minimale Wert der Tragfähigkeit eines Querschnitts der Nogue im Gelenk.

Die berechnete Anzahl der Plattendübel sollte auf die entsprechende Länge des Balkens gelegt werden, wenn sie in Inkrementen = 9δ angeordnet sindpl. Wenn die Platten nicht auf dem Träger platziert werden können, muss die Breite vergrößert werden. Berechnung für normale Spannungen:

Sparrensysteme:

Sparren können in hängende (Abb. 2) und hängende (Abb. 3) unterteilt werden.

Abb. 2 und 3. Abgehängte Sparren und hängende Sparren:

1 - Fachwerkfuß; 2 - Bolzen; 3 - Dachboden;

1 - mauerlat; 2 - Fachwerkfuß; 3 - Verschärfung; 4 - Oma; 5 - Strebe.

Wo keine Zwischenstützen vorhanden sind, werden hängende Sparren verwendet (ihre Sparrenbeine arbeiten in Kompression und Biegung), wo solche Stützen - geneigt sind (ihre Elemente arbeiten wie Balken - nur in Biegung). Die abgehängten Sparren werden für den Fall angeordnet, dass der Abstand zwischen den Stützen 6,5 m nicht überschreitet.Das Design erzeugt eine signifikante horizontale Wölbungskraft, die an die Wände übertragen wird. Um diesen Aufwand zu reduzieren, hilft das Spannen (Holz oder Metall), die Sparrenbeine zu verbinden. Es kann an der Basis der Sparren und darüber liegen.
30 Abgehängte und hängende Sparren.

Sparren können in hängende (Abb. 2) und hängende (Abb. 3) unterteilt werden.

Abb. 2 und 3. Abgehängte Sparren und hängende Sparren:

1 - Fachwerkfuß; 2 - Bolzen; 3 - Dachboden;

1 - mauerlat; 2 - Fachwerkfuß; 3 - Verschärfung; 4 - Oma; 5 - Strebe.

Schräg Sparren werden in Häusern mit einer mitteltragenden Wand oder säulenförmigen Zwischenstützen installiert. Ihre Enden liegen auf den Außenwänden des Hauses, und der mittlere Teil - auf der inneren Wand oder Stützen. Dadurch wirken ihre Elemente wie Balken - nur zum Biegen. Bei der gleichen Breite des Hauses ist das Dach mit den laminierten Sparren leichter als alle anderen (benötigt weniger Holz und folglich Geldkosten). Wenn sie über mehrere Spannweiten einer einzelnen Dachkonstruktion installiert sind, können sich hängende und hängende Fachwerke abwechseln. Wo keine Zwischenstützen vorhanden sind, werden hängende Sparren verwendet, wo sie sind, werden gepolsterte Sparren verwendet. Die abgehängten Sparren werden für den Fall angeordnet, dass der Abstand zwischen den Stützen 6,5 m nicht überschreitet, und das Vorhandensein einer zusätzlichen Stütze ermöglicht die Erhöhung der Breite, die von geneigten Sparren bis zu 12 m und von zwei Stützen bis zu 15 m überlappt wird.

Hängend Sparren verlassen sich nur auf zwei extreme Stützen (z. B. nur an den Wänden eines Gebäudes ohne Zwischenstützen). Ihre Fachwerkbeine arbeiten in Kompression und Biegung. Darüber hinaus erzeugt das Design eine signifikante horizontale Wölbkraft, die an die Wände übertragen wird. Um diesen Aufwand zu reduzieren, hilft das Spannen (Holz oder Metall), die Sparrenbeine zu verbinden. Es kann an der Basis der Sparren und darüber liegen. Je höher es ist, desto leistungsfähiger und zuverlässiger sollte seine Verbindung mit den Sparren sein. Hängende Sparren werden normalerweise in großen Spannweiten installiert. Ihre unteren Enden ruhen auf den Wänden, während die oberen Enden zusammenlaufen. Kann einfacher und komplexere Designs sein. Die einfachste besteht aus zwei Sparren, die an einem horizontalen Balken ruhen, der als Puff bezeichnet wird (Abb. 1, D). Im First sind die hängenden Sparren mit einem einfachen Spitzer oder einem halben Baum verbunden (Abb. 1, D). Zu

die Dachsparren sackten nicht, sie schnitten den Riegel mit einer Pfanne im Halbholz ein. Für die Festigkeit werden Teile mit Klammern befestigt (Abb. 1, E), oder sie machen geklebte Balken aus Brettern und Sperrholz mit synthetischem Klebstoff verklebt.

Strahl Derevyagin. Wie man Zwischenbodenüberlagerungen unter Verwendung eines selbst hergestellten Strahls Derevyagina macht.

Wie Sie wissen, ist der beste Teil des Balkens - das Verhältnis seiner Seiten (im Schnitt) 7: 5. Dieser Abschnitt ist eher willkürlich und selten respektiert. Normalerweise benutze das Holz, das ist. Die Ablenkung des Balkens hängt hauptsächlich von der Höhe des Balkens als von seiner Breite ab. Ie es ist vorteilhaft, den Strahl in der Höhe zu erhöhen, als ihn einfach proportional zu verdicken. Dies führt einfach zur Gewichtung des Strahls selbst und der Verschwendung des Materials mit einer leichten Erhöhung seiner Lagereigenschaften.

Rundstrahl hat auch seine Nachteile. Zum Beispiel kann es einer größeren Belastung standhalten als ein Rechteck desselben Querschnitts, aber es hat eine viel größere Auslenkung. Wenn die Stärke für Sie wichtig ist, unabhängig von der Form des Balkens (z. B. bei überlappenden Nutzräumen, Schuppen usw.), ist es besser, einen runden Balken zu verwenden. Wenn Sie eine flache Decke und ein Äußeres benötigen, dann ein rechteckiges.

Der rechteckige Träger kann jedoch durch Erhöhung seiner Höhe wesentlich verstärkt werden. Bis zu gewissen Grenzen natürlich, bis es zu einer seitlichen Biegung des Strahls kommt.

Die direkte Verlegung eines Balkens zu einem anderen verdoppelt die Tragfähigkeit des Balkens. Das gleiche Ergebnis kann erreicht werden, indem einfach zwei Strahlen nebeneinander gelegt werden.

Das bekannte Schema, das es erlaubt, alle zwei gleichen Strahlen zu verwenden, um die Tragfähigkeit des Balkens (und dementsprechend die Zwischenbodenüberlappung im Allgemeinen) zu vervierfachen. Dies ist der sogenannte Strahl Derevyagina. Ich kenne die Vorgeschichte seiner Erfindung leider nicht, aber in diesem Fall spielt es keine Rolle.

Wie oben erwähnt, verdoppelt sich die Tragfähigkeit, wenn zwei Strahlen übereinander gestapelt werden. Und diese Balken arbeiten von selbst und übertragen die Last von oben nach unten. Wenn dies geschieht, erfolgt eine leichte Verschiebung der unteren Fläche des oberen Balkens relativ zu der oberen Fläche des unteren Balkens. Dies ist natürlich, da selbst bei der gleichen Ablenkung und der Bildung eines Bogenstrahls in Bezug auf ein bestimmtes hypothetisches Zentrum (jeder Strahl hat sein eigenes Zentrum) die inneren und äußeren Teile der Strahlen eine unterschiedliche Größe des Biegeradius (um die Dicke des Strahls) haben. Dementsprechend wird bei einer konstanten Länge des Balkens (Bogensegments) der Unterschied in den Längen der Flächen offensichtlich, da sie in Kontakt mit verschiedenen Flächen stehen (eine außen, die andere innen). Ie Balken arbeiten einzeln für sich.

Wenn jedoch die Möglichkeit einer Verschiebung der Strahlen relativ zueinander während der Ablenkung eliminiert wird, wird der Strahl viel zäher. Dementsprechend wird seine Durchbiegung unter Last deutlich reduziert. Die Verwendung dieses Effekts ermöglicht es, die Balken zu vergrößern, wenn eine Zwischenbodenüberlappung unter Verwendung von Standardhölzern konstruiert wird.

Zum Beispiel, wenn Sie einen Träger aus einem Träger 150 x 150 mm (Standard, in der Regel Fall), 6 Meter lang, stellen Sie sie jeden Meter, dann wird die Tragfähigkeit etwa 250-300 kg pro 1 Quadrat. Überlappungsmesser. Wenn Sie die Anzahl der Balken (auf der gleichen Fläche) verdoppeln, sie durch 0,5 Meter Höhe schieben oder übereinander legen, erhöht sich die Ladekapazität auf 400 - 500 kg / m2. Wenn Sie jedoch Träger mit einem Querschnitt von 150 x 300 mm verwenden, beträgt die Tragfähigkeit des Bodens etwa 1000 kg / m2. Aber wo findet man so ein Holz? Und wenn sie es finden, wird es nur unrealistisch teuer sein.

Aber derselbe Strahl kann unabhängig gemacht werden (was im Allgemeinen Dereevigin getan hat).

Stifte oder Stifte (Stifte) sind in den unteren Träger geschnitten. Die Orientierung der Holzfaserfasern ist senkrecht zur Ebene der Balkenfläche. In den oberen Balken schneiden Sie auch Löcher für die Tasten. Wenn beide Strahlen verbunden werden, gehen die Tasten mit geringer Spannung in beide Strahlen und binden sie zusammen. Jetzt ist die Verschiebung eines Strahls relativ zu einem anderen unmöglich, und sie sind tatsächlich ein fester Strahl geworden.

Dies ist das klassische Schema des Derevyagin-Strahls. Und wie Sie sehen, ist die Ausführung auch mit einem modernen Werkzeug (Fräse, Kreissäge oder Elektro-Stichsäge) recht umständlich. Daher ist es oft nicht möglich, einen solchen Strahl persönlich zu sehen.

Es ist jedoch möglich, auf andere Weise eine gegenseitige Unbeweglichkeit der Strahlen in der Struktur des Derevyagin-Strahls bereitzustellen.

Erstens ist Leim. Die moderne Industrie bietet so gute Holzklebstoffe, dass beim Versuch, geklebte Teile zu trennen, das Holz selbst normalerweise zerbricht und sich spaltet, anstatt einen Klebeort. Aber für eine gute Verbindung erfordert eine gute Vorbereitung der Teile. Insbesondere sollten sie absolut trocken sein (Feuchtigkeit nicht mehr als 8-12%), absolut glatt (geölt). Ja, und das Kleben erfolgt mit einer großen Anzahl von Klemmen oder Pressen. Daher erscheint die Herstellung eines Derevyagin-Strahls unter Bedingungen eines unabhängigen Landbaus unwahrscheinlich.

Die zweite Methode besteht darin, Gewindestangen zu verwenden, um die zwei Balken zwischen ihnen zu befestigen. (Sie können Kleber hier verwenden). Beide Balken werden beispielsweise alle 25-30 cm schachbrettartig durchgebohrt und mit Gewindestangen festgezogen. Es wird ein ziemlich hochwertiger Ersatz für die Dübel sein, aber auch teuer. Und auch ziemlich zeitaufwendig, da die Stehbolzen mit den Außenflächen des Balkens bündig abschließen müssen. Also musst du mehr und mehr Löcher für sie bohren.

Unter bestimmten Bedingungen ist es möglich, die sogenannte. Kapern - lange Schrauben - Schrauben mit einem Kopf wie ein Bolzen. Aber auch für sie müssen Löcher gebohrt werden. Und das großformatige Auerhuhn selbst ist kein billiges Vergnügen.

Was wirklich nicht für einen Derevyagin-Balken empfohlen werden kann, ist die Verwendung von Nägeln. Tatsache ist, dass nur die Kräfte, die darauf gerichtet sind, den Nagel aus dem unteren Träger zu ziehen und ihn zu biegen, auf die von den Nägeln niedergeschlagenen Träger wirken. Und die Nägel sind schwach bei diesen beiden Parametern. Sie werden gut aus dem Baum herausgezogen und biegen sich gut. Aus dem gleichen Grund ist die Bolzenverbindung der Balken nicht die beste Option. Obwohl der Stift oder das Moorhuhn nicht aus dem Strahl "herauskriechen" können, können sie sich verbiegen und außerdem wird hartes Metall das Holz um ihn herum zerkleinern.

Die einfachste Art, einen Derevyagin-Balken herzustellen, ist meiner Meinung nach mit runden (zylindrischen) Dübeln (Dübeln) möglich. In ihrer Qualität lassen sich beispielsweise Sägespäne für Schaufeln sägen. Sie können fertig, in großen Mengen und preiswert gekauft werden. Sie können Löcher für sie mit Hilfe von breiten Bohrern für Holz bohren, die Pulver genannt werden. Sie können natürlich und Schneider verwenden. Das einzige Werkzeug, das Sie brauchen, ist eine elektrische Bohrmaschine.

Damit die Löcher in den Balken perfekt miteinander übereinstimmen, können Sie eine einfache H-förmige Schablone erstellen (siehe Abbildung). Dann werden Löcher in einem Strahl gebohrt, wobei eine Seite der Schablone verwendet wird, und in der anderen - die andere. Und die Löcher werden genau übereinstimmen.

Bei der Montage eines Balkens empfiehlt es sich, Leim für Holz zu verwenden (insbesondere zum Befestigen von Dübeln). Es ist notwendig, eine kleine Fase von den Enden des Dübels zu entfernen, damit der Dolch genauer in das Loch eindringt.

Auf diese Weise können Sie schnell und effizient einen Derevyagin-Strahl erzeugen und eine sehr zuverlässige und langlebige Zwischenbodendecke im Haus schaffen.

Sie können das Design des Strahls im Forum diskutieren.

TRÄUMT KONTINUIERLICHE HOLZKONSTRUKTIONEN

1. Balkenkonstruktion

Die Verbundbalkenbalken Devyagin bestehen aus zwei oder drei Balken mit Lamellenstäben aus Hartholz, meist Eiche (125). Die Träger wurden 1932 von V. S. Derevyagin vorgeschlagen und entwickelt. Die Nester für die Platten werden von einem tragbaren Kettenlader mit elektrischem Antrieb in den Biegungen ausgewählt, die zuvor gebogen wurden, um ihnen eine "Gebäudehöhe" zu verleihen (127). Die maschinelle Bemusterung der Muffen und des Plattenrohlings gewährleistet automatisch die gleichen Abmessungen aller Muffen und die Möglichkeit, Standardplatten mit minimalen Abständen in die Muffen zu setzen. Durch den Bauaufzug wird eine Vorspannung der Platten in den Nestern erzeugt (aufgrund der Tendenz der Balken, sich aufzurichten), wodurch die anfänglichen kleinen Lecks in der Einstellung der Platten vollständig gelöst werden und verhindert wird, dass sie während des Transports der Balken herausfallen. Viskose Biegsamkeit von Biegeplatten, wie Stifte, fördert den gemeinsamen Betrieb aller Platten und erhöht die Zuverlässigkeit der Balken. Zahlreiche Tests haben die hohe Qualität der Derevyagin-Träger und ihre signifikanten Vorteile, insbesondere in Bezug auf Steifigkeit und Zuverlässigkeit, gegenüber zusammengesetzten gestapelten Trägern an Tasten und Pads bestätigt.

Experimente testeten die Möglichkeit der Herstellung von Balken aus gesäumten Stämmen unter Verwendung ihres natürlichen sbeg; (• 125, e) v Das Einbringen von Stämmen in Konizitätsrichtung in der Pa der Berührungsebene der verbundenen Stamme ermöglicht es, einen zusammengesetzten Abschnitt mit einer viel größeren Kraft als mit einer herkömmlichen Kantung mit quadratischem Querschnitt aus denselben Stämmen zu erhalten.

Balken Derevyagina sind Industriedesign. Die Herstellung erfordert keine komplexe Ausrüstung und bei Vorhandensein von Elektrizität und Depot Sicherheiten für jede Baufirma.

Derevyagin Balken werden in Beschichtungen, sowie Elemente des Obergurtes von Metall-Holz-Farmen verwendet. Es ist durchaus möglich, sie auch in Brücken zu verwenden, da Lamellendübel gut für wechselnde und dynamische Belastungen geeignet sind.

Die maximale Spannweite, die durch Balken abgedeckt wird, hängt von der Länge des Holzes ab (normalerweise 6,5 m), da die Vorrichtung in den Stäben der Gelenke des üblichen Typs, wie Experimente zeigen, inakzeptabel ist. Die Platten sind entlang der Länge des Balkens in gleichen Abständen angeordnet, und im mittleren Teil des Balkens, ungefähr bei einer Länge von 0,2 /, wo die Größe der Scherkräfte unbedeutend ist, werden sie normalerweise überhaupt nicht gesetzt.

Bei dicken Stäben, wenn der Verlauf des Kettenabzugs es unmöglich macht, ein durchgehendes Nest zu wählen, werden Blindsockel (125, d) verwendet, und die Platten werden auf beiden Seiten des Balkens einen halben Abstand voneinander entfernt platziert. Anweisungen zur Größe der Platten und deren Berechnung finden Sie in Abschnitt 4.

Die Verbundträger der industriellen Fertigung werden in Form von Block- oder Leimbalken hergestellt.
Rahmenkonstruktionen aus Massivprofilen werden in Form von dreigelenkigen Fertigteilrahmen mit gepflasterten oder geklebten Elementen aufgebracht.

Der Rest der Konstruktion von bistalen Balken und konventionellen Balken ist ähnlich.
Leichte massive Balken. Strahlprodukte. Hartfaserplatte, und der Umreifungsgurt besteht aus.

solide. Balken. Im oberen Teil des Rahmens ist es unter Verwendung eines kontinuierlichen Balkens zweckmäßig, eine Struktur zu bilden, bei der die Decke mit der Rampe verbunden ist.
Holzbalken. Leichte massive Balken. Lagerung von Schnittholz auf der Baustelle.

Stahlträger. Balken werden als Strukturen eines kontinuierlichen Abschnitts bezeichnet, dessen Länge die Abmessungen des Abschnitts deutlich übersteigt.
Am rationellsten ist es, feste Träger mit Spannweiten bis zu 20 m zu verwenden, wobei der Hauptquerschnitt der Träger ein I-Träger ist.

1. Allgemeine Abmessungen des Strahls: die Spanne des Strahls, der Abstand zwischen den Trägern (Strahlabstand) und die Höhe des Strahls. Die Spanne des Strahls wird normalerweise eingestellt
HOLZKONSTRUKTIONEN. Holzelemente. Zusammengesetzte Balken der industriellen Fertigung werden in der Form ausgeführt.

Strahl Derevyagin. Design und Berechnung

Derevyagin-Strahlen sind mit Verbundträgern auf flexiblen Verbindungen verbunden. Die Balken wurden 1932 vom Ingenieur V. S. Derevyagin entwickelt. Sie werden gebildet, indem die Höhe von zwei oder drei Stäben mit Hilfe von Holzlamellendübeln zusammengefügt wird (Abb. 6.6).

In diesen Trägern ist die Verbindung von Stäben entlang der Länge unmöglich, daher beträgt die Spannweite solcher Träger nicht mehr als 6,5 m. Um das Risiko unerwünschter horizontaler Risse in den Stäben während des Schrumpfens zu verringern, werden vertikale Schnitte in 1/6 der Trägerhöhe durchgeführt. Die Balken werden auf einem speziellen Ständer hergestellt. Die Nester für die Platten werden durch einen elektrischen Meißel in den zuvor für die Größe des Konstruktionsaufzugs vorgebogenen Stäben ausgewählt.

Der Anstieg des Gebäudes wird durch die Formel bestimmt

wo h1 - Höhe von einem Bar.

Lamellendübel werden aus trockenem (nicht mehr als 10%) Eichenholz oder antiseptischer Birke hergestellt. Die Richtung der Kornfasern der Lamellendübel sollte senkrecht zur Vereinigungsebene sein.

Die Abmessungen der Platten werden durch die Parameter des elektrischen Verfolgers bestimmt. Derzeit verwendet eine Größe: die Länge der Platten lpl = 58 mm; Plattendicke bpl= 12 mm. Bei einer Stabbreite von bis zu 150 mm werden Dübel auf die gesamte Breite gesetzt und als durchgängig bezeichnet; Bei einer Breite von Stäben über 150 mm werden Blindplatten eingesetzt. Die Schwächung des Querschnitts der Balkennester für Dübel in den Berechnungen wird nicht berücksichtigt.

Die Balken werden als zusammengesetzt berechnet, wobei die Biegsamkeit der Verbindungen berücksichtigt wird. Solche biegsamen Verbindungen sind in den Derevyagin-Trägern Plattenlaschen. Compliance ist die Fähigkeit, sich zu verbinden, wenn die Strukturen deformiert werden, damit sich die Elemente relativ zueinander bewegen können. Fugen in den Fugen eines Bauteils mit Querbiegung sind in der Regel gleichmäßig über die Länge des Balkens angeordnet, was oft nicht dem tatsächlichen Schubkraftdiagramm entspricht (siehe Abb. 6.6, b).

Bei einer gleichmäßig verteilten Last entlang der Spanne des Balkens ist das theoretische Diagramm der Scherkräfte das Dreieck AA'O (mit absolut starren Verbindungen). Das tatsächliche Diagramm der Scherkräfte unter Berücksichtigung der Übereinstimmung der Verbindungen wird in Form des Kosinus-AEO mit einer Fläche dargestellt, die gleich dem Dreieck AA'O ist.

Um eine Überlastung extremer Verbindungen zu vermeiden, sollte die erforderliche Anzahl von Plattendübeln aus dem Bereich bestimmt werden, der die Kosinuskurve des AEDO-Rechtecks ​​umschließt, die k / 2-mal (1,57-mal) größer ist als die Fläche des Kosinus-AEO.

Mit der bekannten Zhuravsky-Formel zur Bestimmung der Bemessungsscherkraft erhalten wir eine Formel zur Bestimmung der erforderlichen Anzahl von Dübeln (Verbindungen) in jeder Naht des Trägers vom Träger bis zum maximalen Biegemoment (bei gleichmäßig verteilter Belastung):

Wo ist M?max - maximales (berechnetes) Biegemoment im Balken;

Sbr - das statische Moment des grob verschobenen Teils des Abschnitts um die neutrale Achse;

Jbr - das Trägheitsmoment des Bruttoabschnitts;

Tpl - berechnete Tragfähigkeit eines lamellaren Nagels. Geschätzte Tragfähigkeit eines lamellaren Nagels mit den vorhandenen Parametern der Platten Tpl = 0,75bpl (kN)

Das Verfahren zur Berechnung des Strahls Derevyagina:

1. Bestimmt durch das erforderliche Widerstandsmoment des Balkens:

Wo kw - Koeffizient unter Berücksichtigung der Einhaltung von Anleihen (siehe Tabelle. 1 3 [2]).

2. Legen Sie die Breite der Balken unter Berücksichtigung des vorhandenen Bereichs fest.

3. Bestimmen Sie die erforderliche Höhe des Balkens: H =

4. Abhängig von der erforderlichen Gesamthöhe des Balkens wird ein Abschnitt des Balkens aus zwei oder drei Balken in der Höhe angeordnet, wobei h1 ≥ 1 50 mm.

5. Die Strahlablenkung von den Regelbelastungen wird unter Berücksichtigung der Einbringung des Korrekturfaktors k durch das Trägheitsmoment des Querschnitts geprüftgut,
unter Berücksichtigung der Einhaltung von Anleihen (siehe Tab. 13 [2]).

6. Ermitteln Sie die erforderliche Anzahl der Sägeblattdübel (jeweils
die Naht des Strahls auf der Länge vom Träger bis zum Punkt des maximalen Moments) nach Formel (6.5).

Konstruktiv ist eine Verbindung auf Plattendübeln eine einschneidige, schiefsymmetrische Verbindung. Bei einer symmetrischen, gleichmäßig verteilten Last relativ zur Mitte der Spannweite dürfen keine Stifte im mittleren Abschnitt mit einer Länge von 0,2 / eingesetzt werden, und für einen Zweistrahl wird die Formel (6.5) verwendet

Wenn die resultierende Anzahl von Plattendübeln nicht entlang der Länge des Balkens angeordnet ist, ist es notwendig, die Abmessungen des Balkens zu erhöhen oder die Konstruktion des Balkens zu ändern.

Massivholzstrukturen des Balkensystems. System strahlt ein. S. Derevyagina. Design und Berechnung

Die Konstruktion eines Verbundträgers, vorgeschlagen von V. S. Derevyagin, besteht aus zwei oder drei Stäben, die durch plattenförmige Schleifen aus Massivholz miteinander verbunden sind (Abb. 1).

Die Nester für die Platten werden unter Verwendung eines tragbaren Kettenelektroplanes ausgewählt. Aufgrund der Flexibilität der Biegeplatten arbeiten sie gut zusammen. Im Fall der Verwendung von Stäben mit hohem Feuchtigkeitsgehalt wird das Auftreten von Rissen an den Seitenflächen durch die Vorrichtung von vertikalen Längsschnitten an den oberen und unteren Seiten der Stäbe verhindert. Die Gesamttiefe der Schnitte sollte nicht mehr als 1/3 der Höhe eines einzelnen Balkens betragen.

Im Vergleich zu anderen Verbundträgern (zum Beispiel an Stiften oder Pads) hat das Design von Derevyagin erhebliche Vorteile. Der große Vorteil dieser Konstruktionen ist das Fehlen von Verbindungsbolzen, die in Verbundträgern an den Schlüsseln notwendig sind. Derevyagin-Balken können mit einem natürlichen sbeg aus Holzscheiten hergestellt werden. Die maximale Spannweite der Balken dieser Struktur wird durch die Standardlänge des Holzes bestimmt (für Balken beträgt sie nicht mehr als 6,5 m und für Baumstämme - nicht mehr als 8 m).

Abb. 1. Der zusammengesetzte Strahl des Systems V. S. Derevyagin

Die Berechnung der Devyagin-Verbundträger reduziert sich auf die Auswahl des Querschnitts der Trägerelemente, die Bestimmung der Anzahl der Platten und die Berechnung des Wertes der Konstruktionserhöhung.

Die Größe des Widerstandsmoments des Strahls wird aus der Formel bestimmt:

wo ru - berechnete Biegefestigkeit;

tund - der Koeffizient der Arbeitsbedingungen in der Biegung, und der Multiplikator 1,15 wird entsprechend der Tabelle eingegeben. 7

Die Höhe des Strahls h für eine gegebene Breite b wird durch die Formel bestimmt:

Für einen Balken von drei Balken erhalten wir:

Wenn die Last symmetrisch um die Mitte der Spannweite ist, im mittleren Abschnitt bei einer Länge von etwa 0,2 l

Die Schwächung des Querschnitts aus den Platten wird wegen seines geringen Einflusses auf die Berechnungsergebnisse nicht berücksichtigt.

Nachdem wir die Gesamthöhe h erhalten haben, nehmen wir für den Balken von zwei Balken die Höhe von einem Balken und für drei Balken - h1 = h / 3. Der nächst höhere Wert wird dem Sortiment entsprechend gewählt.

Die Prüfung auf Durchbiegung des Verbundträgers erfolgt unter Berücksichtigung der Verringerung des Trägheitsmoments des Querschnitts. In diesem Fall ist der Reduktionsfaktor kj bis zum Zeitpunkt der Trägheit wird auf den Tisch genommen. 12

Die Anzahl der Platten auf der Balkenhalbspanne wird durch die Formel (57) bestimmt.

Nach Substitution von S-Werten in Formel (57)br und jbr, für einen Balken von zwei Balken werden wir haben:

Die Ausrichtung der Platten erfolgt in Schritten von S = 9o/ m, wo bpl- Plattendicke (siehe § 29, Abschnitt IV).

Wenn die resultierende Anzahl von Platten nicht in der Naht platziert wird, sollte der Querschnitt des Verbundträgers erhöht werden und die gesamte Berechnung sollte erneut durchgeführt werden.

Wir bestimmen den Aufbauanstieg durch die Formel (58).

Ersetzen der obigen Werte für o, npl und H0 In Formel (58) erhalten wir für Strahlen von zwei oder drei Strahlen einen einfacheren Ausdruck für den Aufbau des Anstiegs:

wo h1 - Höhe von einem Balken; fSeite - in cm

Bei der Herstellung von Derevyagina-Balken ist es erforderlich, das Holz sorgfältig auszuwählen, wobei die Art der Arbeit der Elemente berücksichtigt wird. Für die unteren gestreckten Stäbe wird empfohlen, Holz der ersten Kategorie zu verwenden, und für den oberen komprimierten - der zweite. Bei der Herstellung von Balken aus drei Balken für mittlere Balken ist Holz der dritten Kategorie zulässig (mit der obligatorischen Begrenzung der Tiefe von horizontalen Rissen in einem Abschnitt, dessen Gesamttiefe nicht größer als 1/3 der Breite des Balkens b sein sollte). Plattendübel bestehen aus Holz mit einem Feuchtigkeitsgehalt von nicht mehr als 15%.

Die Montage der Devyagin-Träger erfolgt auf einer speziellen Maschine (Abb. 91), die für die gleichzeitige Herstellung von zwei Trägern ausgelegt ist und aus einem Mittelstück mit kurzen Dichtungen besteht, die mit zwei Klammern befestigt sind. Bevor die Platten angetrieben werden, erhalten die Träger einen Konstruktionsaufzug. Die Dichte der Nähte in den Stäben wird durch den Einbau zusätzlicher Schellen sichergestellt. Außerdem werden sie nach dem Markieren der Buchsen von einem an der Kette montierten elektrischen Senkkörper (Fig. 92), wie in Fig. 9 gezeigt, verfolgt. 91, gefolgt von der Installation von Platten in den Buchsen mit einem leichten Schlag eines hölzernen Hammers.

Im Fall von tauben Nestern, beide Balken, zusammen mit dem Pfosten, drehen sich, und der ganze Prozess der Installation der Platten wird wiederholt.

Nach der Installation aller Platten werden die Klammern gelöst, die fertigen Träger werden aus der Maschine entfernt und an ihren Enden wird ein Verbindungsbolzen angebracht.

verdrehen. In diesem Fall wird die Anzahl der Platten auf der Balkenhalbspanne durch die Formel bestimmt:

Nach Substitution von Werten für Sbr und j6p wird haben:

Abb. 91. Maschine zur Herstellung von Verbundträgern des B. S. Derevyagin-Systems: 1-Ziegen; 2-Zentrum; 3 Klemmen zum Biegen von zwei Strahlen; 4- kurze Pads; 5-Klemmen; 6- Kettenlegemaschine

Abb. 92. Mechanismen für die Herstellung
Holzstrukturen: a - elektrische Bohrmaschine
auf Holz zum Bohren von Löchern;
b - Elektrosinker für die Herstellung
Nester für Platte Nagle-Verbindung
Devyagin Systemstrahlen

Das oben beschriebene maschinelle Verfahren zur Auswahl der Nester gewährleistet bei sorgfältiger Vorbereitung der Platten selbst automatisch die Dichte ihrer Installation sowohl während des Transports als auch während des Betriebs der Träger.

Ein Beispiel. Berechnen Sie den Strahl des V.S. Derevyagin-Systems mit einer Spannweite von 5,5 m, konstanter Belastung des Gewichts der Dachkonstruktion (siehe § 39) q1 = 285 kg / m und Last von Schnee q2 = 340 kg / m.

Einen Vorgewichtkoeffizienten k nehmenSt. = 7, durch die Formel (51) haben wir:

Der geschätzte Last-Pa-Strahl (basierend auf der Datentabelle 9) wird sein:

qber = (285 + 25) * 1,1 + 340 * 1,4 = 817 kg / m.

Das berechnete Biegemoment ist

Mber = 817 * 5,5 2/8 = 3088 kg / m.

Das erforderliche Widerstandsmoment für den Balken von zwei Balken mit Ru = 130 kg / cm², aber die Formel (65) wird sein;

W = 308800/130 * 1,15 * 0,9 = 2296 cm 3

und daher ist die Gesamthöhe des Balkens mit b = 15 cm gleich

Wir entwerfen einen Balken aus zwei Stäben mit einem Querschnitt von 15x15 cm und bestimmen die Auslenkung der regulatorischen Belastung bei kj = 0,7 (gemäß Tabelle 12):

J = (15 · 30 3/12) · 0,7,7 = 23,625 cm 4; q = 2,85 + 3,40 + 0,25 = 6,5 kg / cm;

f = (5 · 6,5 · 550 4) / (384 · 100000 · 23625) = 3,05 cm.

Die Tragfähigkeit einer Platte auf dem Tisch. 10:

T = 14 · 5,4 · 15 = 1135 kg.

Die erforderliche Anzahl von Platten in jeder Naht auf einer Länge von 0,4 * 5,5 = 2,20 m wird durch die Formel (67) bestimmt (im mittleren Teil der Spannweite bei einer Länge von 0,2 * 5,5 = 1,1 m werden die Platten nicht gelegt).

npl = (2,25 * 311300) / (30 * 1135) = 20

Der Abstand zwischen den Platten genommen:

S = 9 * qpl = 9 * 1,2 = 10,8 ca. 11 cm

Auf den angegebenen Abschnitten des Balkens mit einer Länge von 2,20 m können Sie die Platten legen: npl = 220/11 = 20. Daher erfüllt der entworfene Balken alle Anforderungen.

Der erforderliche Auftrieb für den Balken wird durch die Formel (58a) bestimmt:

fSeite = 0,1 * l / h1 = 0,1 * 550/15 = 3,67

Nettogewicht des Balkens

gSt. = (0,15 · 2 · 0,15 (5,5 + 0,2) · 500) / (5,5) = 23 kg / m.

Nach der Formel (51) ist der tatsächliche Gewichtsfaktor

gSt. = (1000 * 23) / ((340 + 285 + 23) * 5,5) = 6,5

Qualitätsholz-T-Träger mit Ihren eigenen Händen

Die Zeit steht nicht still, deshalb werden neue Technologien durch neue ersetzt - leicht, praktisch und umweltfreundlich. Der Holzbalken war immer populär, aber erst im XXI Jahrhundert begannen sie einen I-Balken aus Holz herzustellen, was es ermöglichte, die Rahmenkonstruktion wesentlich zu verfeinern.

Schema I-Strahl.

Die wichtigsten Parameter des Produkts

Mit jeder neuen Jahreszeit erhöht dieses Material seine Popularität. Es wird normalerweise für den Rahmenbau, die Verlegung von Böden, Decken und Trennwänden sowie für die Bedachung verwendet. Der spezifische Typ des lateinischen Buchstabens "I" mit Balken oben und unten ermöglicht eine einfache und schnelle Installation.

Es gibt mehrere Vorteile, aufgrund derer der I-Träger seine Popularität erlangt hat: keine Biegung, Verschleißfestigkeit, mangelnde Reaktion auf Feuchtigkeit (nicht verrotten), geringes Gewicht und gleichzeitig relativ niedriger Preis aufgrund verringerten Holzverbrauchs.

Wenn Sie das Produkt im Detail betrachten, können Sie sehen, dass es nicht massiv ist, sondern aus mehreren Elementen besteht. Die OSB (Oriented Strand Board) oder Sperrholzplatte wird als Grundlage genommen, die Blöcke von unten und oben sind aus Furnierschichtholz, und all dies ist mit wasserbasiertem Leim auf Holz verbunden. Im Brettschichtholz gibt es spezielle Nuten in der erforderlichen Breite, in die Sie die Leiterplatte eintauchen können, wodurch das Design auch höchste Zuverlässigkeit erreicht.

Zeichnung I-Beam.

In der Fabrik für diesen Prozess werden 4 Maschinen verwendet:

  1. Fräsen Auf einer solchen Maschine wird in einem Holz nicht nur ein Längsgraben hergestellt, sondern auch ein Polieren durchgeführt, um die Haut während des Betriebs nicht zu verletzen.
  2. OSB schneiden. Es arbeitet parallel zum Fräsen, um die erforderliche Menge an Brammen mit perfekt genauen Parametern zu schneiden. Schnitte werden in einem Winkel von 45 ° gemacht.
  3. Kleben. Eine dünne Schicht Klebstoff wird auf den Boden des Grabens aufgetragen, wonach eine Platte zwischen die 2 Stäbe eingefügt wird und die gesamte Struktur niedergedrückt wird.
  4. Drücken Sie. Je nach verwendetem Leim hält die Maschine den Barren (0,5-2 Min.) Unter Druck und rollt dann zur Endtrocknung weiter.

Die Arbeit findet mit sehr hoher Geschwindigkeit statt, aber nicht alle diese Produkte sind gelöst, weil bei der manuellen Herstellung der Preis 1,5-3 mal niedriger ist.

Handschriftliche Studie

Werkzeuge und Materialien:

  • Holz;
  • Maßband;
  • Kreissäge;
  • PCA;
  • kleben auf Holz;
  • Kanalleiste;
  • Schlauchklemmen;
  • Schleifpapier.

Hier ist der ganze Prozess viel langsamer, aber der Preis sinkt deutlich. I-beam mit ihren eigenen Händen wird in Phasen hergestellt:

I-Träger sind aus Holz, OSB und Kanal-Bar.

  1. Balken sind ausgewählt. Die Sektion hängt von den Präferenzen des Masters ab, aber nicht weniger als 35 * 25 mm. Je größer der Balken, desto zuverlässiger das Design, aber der Schritt von 2 I-Balken beim Arbeiten muss deutlich erhöht werden.
  2. Hier sollten Sie wählen, was Sie verwenden - elektrische Säge, Kettensäge oder stationäre Kreisform. Der Vorteil von Kettensägen ist, dass sie zunächst einen Graben von 10-12 mm herstellen können, aber sie müssen weiter gesichert werden. Darüber hinaus ist ihre Arbeit viel teurer als das Rundschreiben. Auf einen besonderen Wunsch können Sie für eine Kreissäge Fräser in der gewünschten Stärke finden (etwas mehr als üblich), danach können Sie weiterarbeiten.
  3. Exponierte Tiefenfurche (10% der Gesamtlänge des OSB). Mit einem Gesamtverlust von 1/5 Länge können Sie eine perfekte Fixierung erreichen.
  4. Bars sind geschnitten. In der gleichen Phase müssen sie mit einem Schleifer oder Sandpapier geschliffen werden.
  5. Kleber wird auf den Boden des Grabens aufgetragen, wonach die Platte darin eingetaucht wird. Unmittelbar wird ein ähnlicher Prozess mit einem weiteren 1 Balken durchgeführt, und ein I-Balken kann gedrückt werden.
  6. Nicht jedes Haus hat eine hydraulische Presse, so dass Sie den Kanal benutzen können, der mit Hilfe von 2 Gurten und Karabinern (improvisierte Klammern) festgezogen wird. Ein solcher Estrich-I-Träger ist nicht weniger wirksam als eine Presse, obwohl er mühsamer ist.

Insgesamt dauert die Herstellung von 1 I-Beam bis zu 30 Minuten. aber wenn es auf einem Strom gemacht wird, dann wird die Geschwindigkeit mehrere Male zunehmen. Das heißt, zuerst werden zum Beispiel 100 Strahlen geschnitten, die poliert werden, dann werden 50 Platten geschnitten, wonach alles geklebt werden soll. Mit dieser Arbeit kann die durchschnittliche Produktionsrate von 1 I-Strahl auf 8-10 Minuten fallen. aber auf keinen Fall sollte man sich beeilen, um einen Fehler zu vermeiden.

Jeder kann diese Art von Arbeit tun, wenn es eine spezielle Technik und grundlegende Fähigkeiten der Arbeit mit ihm gibt.

Es ist sehr wichtig, TB nicht zu vergessen, damit später eingesparte Baumaterialien nicht zu Krankenhauskosten werden.

Verbundträger, entworfen von V. S. Derevyagin

Balken werden als Tragkonstruktionen verwendet - rechteckig, einfach und Giebel, Verbund und Metall-Holz, massiv und geklebt.

Die Dicke des Balkens kann aus zwei oder drei Nadelbaumholzstäben bestehen, die durch Plattenbrillen miteinander verbunden sind. Da es nicht erlaubt ist, entlang der Länge des Balkens zu verbinden, ist ihre Länge auf 6,5 m begrenzt.Nur aus gerundeten Balken von 9 m Länge können Verbundträger für Spannweiten bis zu 9 m hergestellt werden.

Verbundbalken werden sowohl in Decken als auch als obere Fachwerkgurte verwendet. Das gebräuchlichste Design ist ein Balken V. S. Derevyagin. Die Balken bestehen aus Stangen der 1. Klasse mit einem Feuchtigkeitsgehalt von bis zu 20%.

Verbundträger, entworfen von V. S. Derevyagin

Verbundträger, entworfen von V. S. Derevyagin und Vorrichtung zur Montage:

a - eine allgemeine Ansicht des Balkens, b - ein Abschnitt des Balkens, c - die Reihenfolge der Installation der Dübel, g - Dübel, e - eine Vorrichtung zur Montage von Balken auf Lamellendübel;

1 - Buchse, 2 - Welle, 3 - Elektro - Fahrer, 4 - Abstandhalter, 5 - Lamellen - Dübel, 6 - schwer, 7 - Gabel, 8 - Strebe, 9 - Bock, 10 - Kanal, 11 - Träger, 12 - Zentriermarkierung.

Lamellendübel bestehen aus Hartholz (Eiche, seltener Birke) mit einem Feuchtigkeitsgehalt von bis zu 10%. Nagel setzt sich von beiden Enden ab, bis auf den mittleren Teil, in dem die Scherkräfte relativ gering sind.

Sie machen die Balken auf einer speziellen Vorrichtung, die aus zwei Stützen (Standstützen) 8 besteht, auf denen sich die Welle 2 befindet, die sich in zwei Buchsen 1 drehen. Auf beiden Seiten des Schafts auf den Böcken 9 sind Balken 11.

Balken Joch-Stränge 6 an den Enden. Um den gewünschten Konstruktionsaufzug (zusätzliche Biegung) in den Trägern zu erhalten, sind zwei Streben 4 an der Welle angebracht, deren Dicke dem Auftrieb entsprechen muss.

Aufgrund der Tatsache, dass die Enden der Balken festgezogen sind und die Mitte unter der Wirkung von Streben gebogen ist, werden die Balken um den Betrag des Auftriebs gebogen.

Achten Sie beim Biegen der Träger darauf, dass die Kontaktierungsebenen der Stäbe exakt aufeinander abgestimmt sind und Sie dem Auftrieb des Gebäudes standhalten müssen. Dann werden gemäß der Schablone die Installationsorte der Dübel 5 ausgewählt und 3 Buchsen werden von der elektromotorischen ausgewählt, wonach die Plattendübel in sie eingeführt werden.

Nach Beendigung dieser Vorgänge wird einerseits der Bock 9 unter der Vorrichtung herausgeschoben und der Schaft und die Balken werden um 180º gedreht, dann werden die Böcke eingesetzt, die Nester werden erneut ausgewählt und die Pflüge werden auf der anderen Seite der Bohlen in sie eingesetzt.

Nach dem Einsetzen der Dübel entfernen sie die Schnüre und die fertigen Balken richten sich leicht aus, wodurch die Bauhöhe leicht verringert wird, während die Dübel fest in den Fassungen eingeklemmt sind.

"Zimmerei und Glasarbeiten",
L. N. Kreindlin

Dächer mit einer Steigung, genannt aufgeschlagen. Die schräge Fläche des Daches wird als Hang 1 bezeichnet und dient zur Wasserentfernung. Der Schnittpunkt von zwei benachbarten Pisten bildet eine innere Ecke (Fach) zum Sammeln auf dem Dach und heißt endovaya (razlichnobkom) 8. Die obere horizontale Kante des Schnittpunkts der Dachschrägen heißt Grat 3. Das Shed-Dach ruht auf zwei Außenwände mit unterschiedlicher Höhe, aufgrund

Um die Beweglichkeit des Daches bei Temperaturdifferenzen und Verformung zu gewährleisten, wird der Durchmesser der Löcher in den Blechen für Nägel und Schrauben 2 mm größer als der Durchmesser der Befestigungsmittel gebohrt. Der Dachfirst ist mit einem Firstelement aus Asbestzement bedeckt. Die Stellen, an denen die Bleche an den Schornstein angrenzen, sind besonders sorgfältig abgedichtet. Dafür sind sie mit einer Schürze aus verzinktem Stahlblech versehen, die von der Seite des Firsts aus...

Die tragenden Elemente der geneigten Dächer bestehen aus Holz (meist), Stahlbeton in Form von Dachsystemen, Traversen und großen Platten. Die Wahl der einen oder anderen Struktur hängt von der Größe der Spannweiten, der Neigung des Daches, den Anforderungen an das Dach in Bezug auf Haltbarkeit, Feuerbeständigkeit, wärmetechnische Daten usw. ab. Holzdachsysteme bestehen aus Rundholz (Balken), Balken, Brettern. Sie sind in Paddel und hängenden...

Ziegeldach wird in niedrigen Gebäuden verwendet. Die Beschichtung ist ziemlich langlebig, frostbeständig, wasserdicht, langlebig, hat ein schönes Aussehen, mehr Sicherheit in Bezug auf Feuer. Dächer dieser Art dienen bis zu 60 Jahren. Der Hauptnachteil dieser Art von Dach ist eine große Masse, die es erforderlich macht, eine steile Neigung zu installieren, was die Dachfläche erhöht und deren Kosten erhöht. Fliesenklebe auftragen, fugenstempeln...

Die Verbindungen der Sparren müssen mit der genauen Passung aller Partner erfolgen. Die Details der Sparren (Fachwerkbeine 4, Streben 5, Querstreben 6) bestehen hauptsächlich aus Nadelholz - Brettern, Balken, Rundholz. In Holzhäusern der Fabrikfertigung besteht das Sparrendach aus Holzsparren mit Gestellen und Streben mit einem Querschnitt von 50 x 100 mm und einem Lattenprofil von 50...