Moderne Häuser mit einem Loft und einem Balkon: Merkmale der Anordnung

Dachgeschosskonstruktion ist eine beliebte Art, die nutzbare Fläche zu Hause zu erweitern. Unter dem Dach können Sie einen Ruheraum, ein Arbeitszimmer, ein Spiel oder sogar ein Schlafzimmer organisieren. Aber was, wenn in den Träumen des Besitzers immer ein Balkon war? Das war nie ein Problem für zweistöckige Häuser, aber nicht alles ist beschlossen, den Dachboden für den Bau eines Balkons zu verändern - und vergebens! In diesem Artikel betrachten wir kompetente Ingenieur- und Konstruktionslösungen für die Erweiterung des Balkons in den Dachboden.

Die Vor- und Nachteile eines Lofts mit Balkon

Diejenigen, die in ihrem Privathaus alles auf einmal haben wollen, ist es wert, "die Pferde zu verlangsamen" und alle Vor- und Nachteile des Dachbodenbalkons abzuwägen. Zweifellos wird dieser Entwurf das Äußere des Hauses originell machen, und die Nachbarn werden Ihre Fantasie bewundern, aber stellen Sie sicher, alle Nuancen in der Konstruktion und dem Betrieb des Balkons auf dem Dachboden zur Verfügung zu stellen.

Lassen Sie uns zuerst über mögliche Mängel sprechen:

  • Das Anbringen eines Balkons oder einer Loggia an einem bereits fertiggestellten Dachboden ist ein komplizierter und teurer Prozess;
  • Das Projekt einer solchen Erweiterung muss von Fachleuten erstellt werden, die alle Merkmale eines bestimmten Daches berücksichtigen;
  • Wenn der Dachboden als Wohnung genutzt wird, müssen Sie das Dach fast komplett umbauen, die Nähte und Böden isolieren;
  • In demselben Fall wird es nicht möglich sein, Material zu sparen. Um Wärme und Sicherheit auf dem Dachboden mit einem Balkon zu gewährleisten, müssen Sie nur hochwertige Isolierung, Isolatoren, Sparren, etc.;
  • Eine weitere wichtige Nuance ist, dass Sie auf die Sicherheit der Struktur achten müssen, da der Dachboden selbst kein Trägerboden ist.

Aus den obigen Punkten ist ersichtlich, dass der Hauptnachteil die Komplexität und die hohen Kosten der Bauarbeiten sind. Sie müssen einen Designer, Dachdecker, ein Team von Bauherren mieten, um viele teure Materialien zu kaufen.

Jetzt sehen wir, ob die Erweiterung des Balkons zum Dachboden eine solche Anstrengung wert ist:

  • Häuser mit Balkon sehen immer "perfekt" aus. Das originale Dachdach mit Loggia wird Sie nicht nur im Inneren, sondern auch von außen begeistern.
  • Der Balkon wird eine zusätzliche Quelle für natürliches Licht für ein zusätzliches Stockwerk sein;
  • Ein weiterer Pluspunkt ist der Frischluftzufluss in den zweiten Stock.
  • Es besteht die Möglichkeit, das Innere des Dachbodens origineller und moderner zu machen;
  • Sie können noch mehr Platz für die Übersetzung Ihrer Designideen verwenden.

Balkone und Loggien in modernen Wohnhausprojekten werden zunehmend als Naherholungsgebiete, Hausblumengärten, Schränke oder Werkstätten genutzt. Stimmen Sie zu, dass die Chance, sich inspirieren zu lassen, viel größer ist, wenn Sie ein Bild auf dem Balkon zeichnen und einen bezaubernden Sonnenuntergang beobachten? Und nichts darüber, wie lebende Pflanzen gedeihen und auf eigens dafür ausgerüsteten Loggien Früchte tragen, und das braucht nicht gesagt zu werden.

Ratsbauer, ob man einen Balkon auf dem Dachboden baut:

Sorten von Mansarden-Balkonen

Also, wenn Sie sich entschieden haben, einen Balkon in Ihrem Haus mit einem Dachboden zu bauen, achten Sie darauf, die Frage zu untersuchen, welche Art von Balkon zu Ihnen passt. Tatsache ist, dass Balkone für Dachboden ihre eigenen Designmerkmale haben. Es gibt verschiedene Arten von Balkonstrukturen, die sich für die Ausrüstung auf dem Dachboden eignen.

Giebel unter dem Dach des Dachbodens

Die beliebteste Variante, die Sie wahrscheinlich in vielen Privathäusern sehen konnten, ist ein Balkon-Giebel auf dem Dachboden. Die Besonderheit seines Designs liegt darin, dass ein solcher Balkon in den Dachboden selbst vertieft wird, während der Dachüberhang ihn schließt, und der Boden des Bodens ist der Balkonboden, die Vorderwand ist tief in den Dachboden geschoben, am Rand der Decke - ein Zaun (oder mit einem vollständig geschlossenen Balkon). Die gesamte Konstruktion ähnelt einer Loggia, da die Länge eines solchen Balkons von Wand zu Wand ist und an drei Seiten geschlossen ist.

Der Balkongiebel kann nur in der Bauphase des zweiten Stocks organisiert werden, es wird nicht möglich sein, diese Konstruktion in das bereits fertige Dach zu bauen. Es ist zu beachten, dass das Dachsparrensystem für dieses Projekt hängend sein muss.

Die tief in den Boden gedrückte Wand wird kein Träger mehr sein, und ihre einzige Stütze ist der Boden des Dachbodens. Daher sollten für seine Konstruktion leichte Materialien verwendet werden, während die Isolationsschicht erhöht wird. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Zuverlässigkeit des Balkonbodens - es wird die Decke für die untere Etage sein, und daher sind Fehler in der Isolierung und Isolierung hier nicht akzeptabel.

Attic gebrochenes Dach mit Balkon

Diese Art von Balkon wird meistens in das bereits fertige Dach eingebaut. Mit den notwendigen Fähigkeiten können Sie die Idee auch selbst umsetzen.

Das Wesen des Designs liegt in der Tatsache, dass ein Teil des Daches vom Dach demontiert ist und im Inneren des Dachbodens Trennwände mit Zugang zum Balkon installiert sind. Um den Raum zu vergrößern, können Sie eine tragbare Betonplatte auf einer Metallbrüstung verwenden. Es ist wichtig, die Tragfähigkeit der Wände des unteren Geschosses zu berücksichtigen, um Zusammenstöße zu vermeiden und im Falle eines Risikos Stützplatten von den Erdsäulen zu installieren.

Dachbalkone erfordern keinen kompletten "Wiederaufbau" von Dachsparren, aber es ist wichtig, dass sie sich zwischen ihnen aufrichtet, ohne die Integrität der Gesamtkonstruktion des Hauses zu verletzen.

Ende Dachboden Balkon

Diese Art von Balkon wird nur in der Bauphase von Dachboden und Dach realisiert. Das Projekt wird wie folgt umgesetzt: In einem bestimmten Teil des Daches ist ein Platz ohne Dach und eine Wand mit Zugang zu einem Balkon ist installiert. Auf nicht geschlossenen Flächen ist der Balkonboden angeordnet, sowie die Seiten- und Frontzäune.

Mit Hilfe von Stützen von der tragenden Wand des ersten Obergeschosses oberhalb des Balkons wird ein eigenes kleines Dach errichtet. Der Balkon im Dach des Daches hat keine Fenster, aber eine gute Option für ihn ist eine Glastür, die Licht in den Raum lässt.

Balkonfensteroberlicht

Die interessanteste und modernste Version des Dachbodens ist heute ein Schiebefenster. Es kann in zwei Versionen implementiert werden:

  1. Im ersten Fall wird eine kleine Plattform im Dach aufgebaut, die als Balkonboden dient, und das Austrittsfenster dient als Dachfenster. Wenn Sie die Türen bis zum Maximum öffnen, sind sie getrennt, der Boden öffnet sich wie eine normale Tür, und die Tür darüber geht nach oben.
  2. Eine weitere originellere Variante ist, dass beim Öffnen des Fensters der Flügel "bricht" und der untere Teil des Fensters sich nach vorne bewegt und eine Plattform mit einem Geländer im Dach bildet. Gleichzeitig öffnet sich die obere Klappe parallel zum Boden des Dachbodens und dient als Dach für den Balkon.

Fenster für Balkone ähneln denen aus Metall-Kunststoff, nur sind sie mit zusätzlichen Armaturen verstärkt und mit speziellen Ventilen ausgestattet, um Kondensation auf der Glasoberfläche zu vermeiden.

In dieser Ausführungsform ist es auch wichtig, die Integrität des Fachwerksystems nicht zu verletzen und die Fenster des Balkonfensters zwischen den Sparren anzuordnen. Um die Länge der Fläche zu vergrößern, ist es möglich, zwei solcher Fenster nebeneinander auf beiden Seiten eines tragenden Teils der Struktur anzubringen. Installieren Sie den Fenster Balkon funktioniert nur auf dem Dach, dessen Neigung von 35 ° -53 °.

Videodemo:

Besonderheiten der Anordnung eines Balkons im Dachgeschoss

Um die Wahl des Balkons für Ihr Haus zu bestimmen, müssen Sie den Typ des Dachbodens, Dachs, den Zweck der Anordnung des Balkons berücksichtigen.

Der einfachste Weg, einen Platz dafür zu reservieren, ist bereits im Projekt, ein Cottage zu bauen, damit Sie die Kosten optimal verteilen und die Zuverlässigkeit des Designs vorhersehen können. Darüber hinaus spart das fertige Projekt mit allen Wünschen des Kunden Zeit.

In dem Fall, in dem entschieden wurde, einen Balkon für den fertigen Dachboden zu bauen, sollten Sie auch die Dienste von professionellen Designern nicht vernachlässigen. Sie helfen Ihnen bei der Berechnung der optimalen Lage des Balkons, bei der Wahl seines Typs und bei der Auswahl der besten Materialien. Bei den Bauarbeiten sollten Sie auf keinen Fall anfangen, das Dach ohne die notwendigen Fähigkeiten zu zerlegen - Fehler in diesem Bereich können zum Absenken des Daches, zum Verwerfen und zur Zerstörung des Daches führen.

So ist ein Balkon im Dachgeschoss eines privaten Hauses eine gute Idee, um das Äußere zu verbessern und die Nutzfläche des Raumes zu erhöhen. Mit der richtigen Anordnung und der richtigen Wahl des Balkontyps unter dem Dach wird Ihnen dieses Design viele Jahre Freude bereiten!

Mansarde Balkon: Beispiele für die Umsetzung und Design-Nuancen

Die Anwesenheit eines Lofts ist nicht ungewöhnlich für Landhäuser. Eine solche Konstruktionslösung ist beliebt, weil sie durch den Dachboden den Wohnraum erweitert und das Erscheinungsbild des Gebäudes verändert. In vielen Projekten wird zusätzlich ein Dachbodenbalkon oder eine Loggia realisiert, deren Zweckmäßigkeit von Amateur-Mestern und Fachleuten der Bauabteilung vertreten wird.

Dachboden mit Loggia - eine beliebte Lösung für den Bau moderner Landhäuser

Balkon im Dachgeschoss - ein Highlight des Hauses oder nutzloses Element?

Wenn ein Kunde nach einem Mansardenhaus mit Balkon fragt, wird sein Wunsch von folgenden Faktoren bestimmt:

  • Der Ausgang zur Straße von der zweiten Etage sieht sehr ästhetisch aus und verleiht dem Gebäude eine gewisse Perfektion.
  • Es gibt einen zusätzlichen Platz zum Ausruhen, Morgentee und abends den Sternenhimmel zu bewundern.
  • In Anwesenheit einer Terrasse oder Veranda im ersten Stock kann eine Balkonplatte als Dach für diese Strukturen dienen.
  • Im Falle eines Brandes kann der Balkonabschnitt als zusätzliche Evakuierungsmethode dienen, wenn dafür die notwendigen Mittel (Luke, Treppe usw.) vorgesehen sind.

Um die Natur zu genießen, öffnen Sie einfach die Balkontür.

Es ist schwierig, den aufgeführten Vorteilen zu widersprechen, jedoch gibt es auch Nachteile beim Bau von Balkonen in Privathäusern:

  • Der Bau einer solchen Struktur erfordert eine ernsthafte finanzielle Investition.
  • Zusätzlicher Ausgang auf dem Dachboden reduziert die Isolierung des Raumes.
  • Im Winter sammelt sich Schnee auf dem Boden und im Frühjahr und Herbst sammelt sich Regenwasser, so dass eine zuverlässige Abdichtung nicht vermieden werden kann (wieder zusätzliche Kosten).
  • Ein offener Balkon ist eine Quelle von Schmutz und Staub, die in den Raum gelangen, selbst für sehr vorsichtig Besitzer.

Im russischen Winter wird die Funktionalität der Balkonzone oft auf Null reduziert.

Natürlich können alle Unzulänglichkeiten bekämpft werden, vor allem, wenn dafür die nötige finanzielle Unterstützung und der starke Wunsch bestehen, Ihrem Zuhause Eleganz und Originalität zu verleihen. Darüber hinaus gibt es viele Beispiele für die erfolgreiche Umsetzung von Loggien im Dachgeschoss.

Beispiele für die Realisierung von Mansardenbalkonen und Loggien

Trotz der großen Anzahl von "Balkon" -Lösungen für das Dachgeschoss, gibt es in der modernen Baupraxis nur drei konstruktive Möglichkeiten für die Umsetzung dieser Idee.

Pediment Design

Der Giebel ist der obere Teil der Fassade des Gebäudes, der auf ein doppelt geneigtes Dach beschränkt ist und daher normalerweise eine dreieckige Form hat. Der Balkon am Giebel wird Giebel genannt. Es gibt zwei Unterarten solcher Strukturen - extern (mit dem Abbau) und intern.

  • Erstens, es nimmt den freien Platz im zweiten Stock nicht weg, aber im Gegenteil - es erweitert das Erholungsgebiet.
  • Zweitens nimmt die Basis einer solchen Struktur keinen Teil der Zwischenbodenüberlappung ein - infolge von schmelzendem Schnee oder starkem Regen werden keine Tropfen an der Decke des ersten Stocks erscheinen.

Mansarddach mit äußerem Giebelbalkon

Aus baulicher Sicht ist der Innenbalkon wesentlich einfacher zu realisieren - einer der Giebel des Daches liegt tiefer zur Fassade des Gebäudes, um den notwendigen Balkonraum zu bilden. Da solche Objekte äußerst selten verglast werden, ist eine hochwertige Abdichtung der Basis erforderlich, um das Erdgeschoss vor Überschwemmungen zu schützen. Beachten Sie auch, dass die Wand, die den Innenraum vom Außenanbau trennt, nicht auf der Tragkonstruktion aufliegt und daher nicht zu schwer sein kann.

Haus mit einem internen Balkon im Dachgeschoss

Es gibt ein anderes Giebeldesign, das unter dem Dach liegt, aber seine Basis erstreckt sich über die Grenzen des ersten Stocks hinaus. Diese Option wird mit den sogenannten "Hanging Rafters" realisiert, die von mehreren Spalten von unten unterstützt werden. Im Hinblick auf praktische Vorteile ist diese Lösung optimal, erfordert jedoch einen hohen finanziellen Aufwand, der durch die Notwendigkeit zur Vergrößerung der Dachfläche bedingt ist.

Die Fortsetzung des Daches über dem Rastplatz

Dachstruktur

Es impliziert die Lage des Balkons nicht von der Fassade, sondern vom Dach. Dazu werden Änderungen an der Dachgestaltung vorgenommen, deren eine Neigung modifiziert wird, um die Balkonnische zu positionieren. Um das Objekt vor Niederschlägen zu schützen und ihm ein vollendetes Aussehen zu geben, wird oben ein Baldachin mit der gleichen Oberfläche wie das Hauptdach installiert.

Wenn es die Fläche des Hauses erlaubt, ist es nicht notwendig, sich auf einen Balkon zu beschränken.

Um die Fläche der Mansardenloggia zu vergrößern, können Sie, wie im Fall der Giebeloption, ein kleines Dach entfernen. Wenn Sie einen großen Imbiss benötigen, zum Beispiel für die Terrasse, sollte er mit Metall-, Beton- oder Holzstützen verstärkt werden.

Dachboden mit Loggia

Fenster-Balkon

Eine relativ neue Lösung im Bereich der Anordnung von Mansarddächern - Fenster-Balkon. Dieser Entwurf kann zwei Positionen einnehmen. Im geschlossenen Zustand ist dies ein normales Fenster, das sich in der gleichen Ebene mit dem Dach befindet und beim Öffnen des Fensters in einen kleinen Balkon verwandelt wird.

Dieses System funktioniert wie folgt:

  1. Wenn der Knopf gedreht wird, wird das Fenster entriegelt, wodurch der obere Teil angehoben und der untere Teil nach vorne gezogen werden kann.
  2. Gleichzeitig mit der Verlängerung des unteren Teils des Fensters wird an den Seiten ein Geländer gebildet, das die notwendige Sicherheit der Strukturoperation gewährleistet.
  3. Das Transformatorfenster schließt in umgekehrter Reihenfolge: zuerst schließt der untere Teil, dann fällt der obere.

Die Basis des Produkts sind Metall-Kunststoff-Fenster. Im Vergleich zu dem üblichen Metall-Kunststoff-Profil sind solche Strukturen jedoch mit einer zusätzlichen Verstärkung verstärkt, daher sind sie haltbarer. Bei der Montage von hochwertigen Armaturen ist das Schließen / Öffnen sehr einfach und ohne körperliche Anstrengung.

Der Hauptnachteil der Kombination eines Dachbalkons mit einem Fenster auf dem Dach des Hauses ist seine Lage. In der Version "Balkon" ist der Zugang zum Wohnraum frei, so dass es bei Regen nicht erwünscht ist, die Struktur offen zu lassen.

Fenster-Balkon - eine moderne Lösung für Mansarddächer

Wichtige Nuancen der Gestaltung von Balkonen auf dem Mansarddach

Achten Sie bei der Planung eines Dachgeschosses nicht nur auf das Aussehen, sondern auch auf die Zuverlässigkeit der Konstruktionselemente. Da der Dachboden in der Regel mit offenen Balkonen ausgestattet ist, sollte besonderes Augenmerk auf die Abdichtung des Sockels und die Montage des Zaunes gelegt werden.

Bodenabdichtung

Sehr oft wird beim Einbau einer Balkonplatte zur Einsparung von Feuchtigkeit kein Schutz installiert, obwohl dies nach den Regeln notwendig sein sollte. Selbst wenn eine externe Platte verwendet wird, ist es sehr wünschenswert, eine Abdichtung herzustellen, was die Lebensdauer der Struktur wesentlich erhöht.

Der wichtige Punkt ist, die korrekte Neigung der Platte zu beachten, die von der Wand weg gerichtet sein sollte, so dass das Wasser sofort abfließen würde und sich nicht in der Nähe der Balkontüren sammeln würde. Genug, um eine Neigung von 2% zu bieten, um die normale Entfernung von Feuchtigkeit auch bei starkem Regen oder starkem Schneeschmelzen sicherzustellen.

Was den Schutz der Oberfläche vor Undichtigkeiten betrifft, können Sie für die Umsetzung verschiedene Imprägniermaterialien verwenden:

  • Malerei;
  • Beschichtung;
  • oklewetschnyje;
  • Verputzen;
  • gespritzt.

Wenn eine Betonplatte als Unterlage verwendet wird, sollte vor dem Verlegen der Abdichtungsschicht eine dünne Verbindung hergestellt werden, um die Oberfläche zu ebnen. Bei der Montage des Sockels mit Holzstäbchen wird die OSB- oder DSP-Platte aufgelegt und mit wasserabweisendem Material abgedeckt.

Schema des Dachbodens im Dachgeschoss

Entlang des Umfangs der Basis sollte ein Tropf installiert werden, der es ermöglicht, dass Wasser sofort nach unten fließt, nicht auf dem Gesicht bleibt und keine nachteiligen Auswirkungen auf das Ausrüstungsmaterial hat. In diesem Fall wird der Tropfstab vor dem Abdichtungsvorgang auf dem Windschutzboden montiert, um sich eventuell zwischen der Platte und der Feuchtigkeitssperre zu befinden.

Installation von Zäunen

Trotz der Tatsache, dass der Dachboden Balkon in der Regel in einer relativ geringen Höhe befindet, sollte die Installation des Zauns in Übereinstimmung mit allen Regeln und Vorschriften durchgeführt werden. Dies ist besonders wichtig, wenn Kinder Zugang zum Balkon haben, die während des Spiels oft die Sicherheit vergessen.

GOST legt zwei grundlegende Parameter für die Installation von Balkongeländern fest: das erste ist die Höhe, das zweite ist der Abstand zwischen den vertikalen Pfosten. Bei Gebäuden bis zu 30 m sollte die Gesamthöhe des Zauns nicht weniger als 1 Meter betragen. In diesem Fall sollte der maximale Abstand zwischen den Racks im Falle der Verwendung herkömmlicher Gittergeländer 10 cm betragen.

Je nach dem Äußeren des Gebäudes und der Ausführung des Balkons auf dem Dachboden, gibt es mehrere Möglichkeiten für die Umsetzung von Fechten:

  • Geländer aus Holz. Wenn das Haus aus Holz gebaut ist, ist Holzzäune die akzeptabelste Lösung. Ein quadratischer oder rechteckiger Stab wird normalerweise für den Handlauf verwendet, und die Springer werden entweder vom Brett oder von den gerundeten Ständen mit schönem Fräsen gemacht.

Balkon Holzzaun

  • Metallgeländer. Edelstahlfechten, sieht sehr stilvoll aus. Dieses Design ist sehr zuverlässig, da es keine Angst vor Regen, Schnee und Temperaturschwankungen hat. Gewöhnlicher Stahl kann verwendet werden, wenn er mit einer korrosionsbeständigen Beschichtung versehen wird.

Balkongeländer aus Edelstahl

  • Geschmiedete Geländer für Dachbalkone und Loggien. Kunstschmieden ist immer stilvoll, relevant und teuer. Daher wird ein solches Element jedes Zuhause schmücken.
  • Glasgeländer. Glaszäune sehen vorzeigbar aus und geben der inneren Zone "Luftigkeit". Zur Herstellung solcher Handläufe wird üblicherweise Triplex - Verbundglas mit einer Polymerschicht verwendet. Zur Verringerung der Konstruktionskosten kann jedoch Polycarbonat verwendet werden, das ebenfalls gute Festigkeitseigenschaften aufweist.

Transparentes Glasgeländer

Trotz der Mängel solcher Elemente, die am Anfang des Artikels erwähnt wurden, sind viele Dachgeschosshäuser mit Balkonen ausgestattet. Dies gilt insbesondere für Ferienhäuser und Landhäuser, die im Sommer zur Erholung genutzt werden. Die Besitzer können sich die Freude nicht entgehen lassen, eine Tasse Kaffee an der frischen Luft zu trinken und die umliegende Natur von der Höhe des zweiten Stocks seines Hauses zu genießen.

Video Beispiele erfolgreicher Entscheidungen

Zweiflügliges Dachfenster FAKRO

Das Prinzip der Bedienung und Technologie der Installation des Fenster-Balkon VELUX GDL Cabrio

Mansarde mit Balkon

Lange Zeit war niemand überrascht von der Nutzung eines Dachbodens als zusätzliche Lebensmeter. Die Qualität der Dachpaste ermöglicht es Ihnen, eine zusätzliche Etage als komfortable Unterkunft zu nutzen. Auf dieser Etage befinden sich Schlafzimmer und Kinderzimmer, Büros und Billardzimmer. Daher ist ein Balkon auf dem Dachboden längst kein Luxus oder keine Laune mehr, sondern eine lebenswichtige Notwendigkeit. Ein Balkon auf dieser Etage kann die gleichen Funktionen erfüllen wie ein Balkon auf der zweiten oder dritten Etage. Aber das Gerät eines Balkons hat eine Reihe von Unterschieden. Die Arbeit wird einige Zeit dauern und erfordert eine Geldanlage, aber das Ergebnis wird ausgezeichnet sein. Die Höhe eines solchen Balkons ermöglicht es Ihnen, eine großartige Aussicht zu genießen. Aber sein Bereich kann sehr unterschiedlich sein. Es hängt davon ab, auf welcher Seite des Daches sich der vorgesehene Balkon befindet, auf dem Dachboden, nach den Absichten des Eigentümers.

Inhalt [Ausblenden]

Trotz der Gestaltungsmerkmale ist der Balkon vor allem gefragt:

  • Zuverlässigkeit
  • Gute Ästhetik
  • Lange Lebensdauer.

Abb. 1. Dachgeschoss mit Balkon.

In jedem Fall sollte der Gerätebalkon das Aussehen des Hauses nicht stören. Er kann nicht mit der Gesamtgestaltung des Anwesens argumentieren. In den meisten Fällen ist ein Balkon im Dachgeschoss angeordnet, um eine gute Aussicht und frische Luft zu genießen. Aber in einigen Fällen versuchen sie, diese Erweiterung zu verglasen, um zu erhalten:

  • Schrank mit Panoramafenstern,
  • Gewächshaus
  • Zimmer mit einer Laterne.

In jedem Fall - der Gerät Balkon - eine Verletzung der Integrität des Daches. Bei der Ausführung von Arbeiten ist es nicht nur notwendig, in die Dachpappe einzudringen, sondern auch die Fachwerkkonstruktionen zu reparieren, zu isolieren und neu auszustatten.

Arten von Dachboden Balkonen

Abb. 2. Arten von Mansardenbalkonen.

Wenn der Balkon bei der Gestaltung des Hauses nicht vorgesehen war, kann er hinzugefügt werden, auch nachdem der Wohnraum auf dem Dachboden eingerichtet und bewohnt wurde. Moderne Technologien ermöglichen es, verschiedene Arten von Balkonstrukturen auf dem Dachboden anzuordnen. Ihre Wahl hängt hauptsächlich von den Eigenschaften der Anordnung des Bodens unter dem Dachboden ab. Die Hauptanforderung für die Struktur, auf der montiert wird, ist ein geringes Gewicht. Daher ist es ideal, als Baumaterial für Holz, Kunststoff oder dünnen Stahl zu wählen. Eine weitere Anforderung ist die Wahl von hochwertigem Material für Sparren.

Giebel-Mansarden-Balkone

Abb. 3. Giebelbalkon Dachboden.

Dieser Balkon ist mehr wie eine Loggia, da seine Breite gleich der Breite des Hauses sein kann. Es ist ziemlich einfach, die Giebelstruktur zu bauen, da die Überlappung des unteren Stockwerks als der Boden dienen wird, und das Dach - der Giebelüberhang des Daches. Die Konstruktion eines solchen Balkons erfordert die Installation eines hängenden Traversensystems. Die unglasierte Konstruktion macht die Überlappung des oberen Geschosses unter dem Dachgeschoss teilweise anfällig für schlechtes Wetter. Daher ist es bei der Konstruktion der Giebelstruktur notwendig, diese bestimmte Überlappung sorgfältig zu isolieren und zu isolieren.

Dach-Mansarden-Balkone

Abb. 4. Dach-Mansarde-Balkone.

Dies ist eine einfachere Option als der Giebel. Es wird keine vollständige Neuinstallation von Sparren benötigt. Der Bereich dieses Designs beschränkt sich auf den entsprechenden "Schnitt" im Dach. Deshalb können Dachbalkone nicht so geräumig sein wie der Giebel. Das ausgeschnittene Gerät in der Dachpaste wird die Installation einer neuen Wand erfordern. Bei der Konstruktion ist es notwendig, das Gewicht zu minimieren und es so warm und zuverlässig wie möglich zu machen. Die Fläche des Balkons kann erhöht werden, indem man auf hohen Stützen zum Rand der Struktur der Platte führt. Diese Option ist für einstöckige Gebäude geeignet. Darüber hinaus kann diese Option zu eng, wenn Hüfte oder andere komplexe Dach des Hauses.

Moderne Designs

Abb. 5. Fenster-Balkon.

Moderne Technologien ermöglichen es, ein Dachbodenfenster in eine Balkonstruktur zu verwandeln. Dies ist ein zweiflügeliges Fenster, das es ermöglicht, den Raum zu belüften, indem der obere Flügel auf die erforderliche einstellbare Breite geöffnet wird. Wenn Sie den oberen Flügel in eine horizontale Position öffnen und ihn verstärken, dann öffnen Sie den unteren Flügel, damit Sie in die entstehende Nische gehen können und auf einem kleinen, aber recht funktionalen Balkon stehen. Ein solcher Balken ist durch seine Größe durchaus mit einigen Pariser Mansardenbauten vergleichbar. Die Installation eines solchen Balkons erfolgt auf einer speziellen wärme- und feuchtigkeitsdichten Konstruktion.

Ende Balkon

Abb. 6. Balkon beenden.

Der Endbalkon ist eine Konstruktion, die es ermöglicht, den Balkon in der Dachneigung auszustatten. Dazu wird ein Teil des Daches nicht mit Dachmaterial abgedeckt und an dieser Stelle wird ein Türrahmen angebracht. Nicht geschlossene Teile des Daches sind mit Stein bedeckt, sie werden sorgfältig erwärmt und isolieren die entstehende Balkonöffnung. Dieses Design hat keine zusätzlichen Fenster, aber möglicherweise eine Glastür, die die Quelle des Tageslichts sein wird. Die neuesten Technologien ermöglichen es, einen Balkon im Dachgeschoss zu arrangieren, unabhängig von der Art des Daches und der Seite des Firsts und der Dachseite.

Soll ich einen Balkon auf dem Dachboden machen?

Abb. 7. Balkon Dachboden.

Balkon ist ein Element des Luxus. Wenn das Landhaus oder Herrenhaus nur für Arbeit und vorübergehenden, saisonalen Aufenthalt bestimmt ist, dann ist es nicht notwendig, einen Balkon auszustatten. Wenn es aber geplant ist, dauerhaft im Haus zu wohnen, kann der Balkon nicht nur als luxuriöse Ergänzung zu den bestehenden Wohnungen dienen, sondern auch als eine Möglichkeit, die Funktionalität des Hauses zu erweitern. Richtig gebaute und ausgestattete Konstruktion ermöglicht es, einen zusätzlichen Sitzbereich auf dem Balkon zu arrangieren. Dies ist äußerst wichtig, da Sie damit die Nutzfläche des Hauses ohne zusätzliche Kosten erweitern können.

Die Vorteile von Mansardenbalkonen

Abb. 8. Vorteile von Mansardenbalkonen.

Die Vorteile des Gerätebalkons umfassen:

  • Verbesserung des Aussehens des Hauses (Dach, mit einem Balkon ausgestattet sieht besser aus, und das Gebäude selbst ist mehr beeindruckend),
  • der Balkon gibt Ihnen die Möglichkeit, den Dachboden besser auszuleuchten,
  • Lofts mit Balkonen sind besser belüftet,
  • Hausbesitzer erhalten zusätzliche Meter von Unterkünften und die Möglichkeit, Stunden der Ruhe mit Komfort zu verbringen.

Komfortable Balkone, zum Beispiel mit Verglasungsrahmen ausgestattet, ermöglichen nicht nur tropische Pflanzen, sondern auch banale Setzlinge. Ein heller Raum kann als Schrank und Bibliothek dienen.

Nachteile von Mansarden-Balkonen

Abb. 9. Nachteile Mansarde Balkone.

Der Nachteil der Konstruktion des Balkons ist die Umwandlung des Daches. Es ist notwendig, nicht nur das Sparrensystem nach der Power Plate neu zu berechnen, sondern auch das Dach komplett neu zu bauen und abzuschneiden. Auf der anderen Seite ist es unmöglich, den Nutzen einer außerplanmäßigen Revision des Dachzustandes zu leugnen. Aber um die Arbeit auszuführen, ist es nicht praktikabel und gefährlich, keine speziellen Kenntnisse und Fähigkeiten zu besitzen. Wenn eine Ehe in Arbeit ist, muss alles neu gemacht werden, wobei nicht nur viel Zeit, sondern auch Geld für die Arbeit aufgewendet wird. Die meisten der Nähte müssen isoliert werden, und mehr als einmal und ständig überwachen, dass der Boden des Balkons keinen Schnee legt und keine Pfützen stand.

Merkmale des Dachbodens mit einem Balkon

Abb. 10. Merkmale des Dachbodens mit einem Balkon.

Die beste Option für das Dachbodengerät ist es, es dem Projekt hinzuzufügen. Die Erstellung einer Projektdokumentation, in der der Dachboden mit einem Balkon bereits hinzugefügt wurde, wird helfen:

  • Kosten optimieren
  • Energie sparen
  • Zeit sparen.

Wenn entschieden wird, den Balkon an einem bereits fertiggestellten Dachboden anzubringen, ist es notwendig, vor der Arbeit einen Fachmann zu konsultieren, der bei der Berechnung der Veränderungen der Fachwerkstrukturen und des Abstiegs des Daches relativ zur Maueralata hilft. Keine Notwendigkeit, diese Arbeit selbst zu übernehmen. Selbst ein konstruktiv einfaches Dach kann sich setzen, es kann sich verziehen und es wird anschließend zusammenbrechen.

Dachboden als Lebensraum

Abb. 11. Dachboden als Lebensraum.

Alle Besitzer benutzen den Dachboden auf verschiedene Arten. Jemand hält Inventar, Ernte oder unnötigen Müll. Jemand benutzt es als Labor - hält Saatgut und legt Sämlinge in Kisten. Aber alle Eigentümer von Privathäusern sind sich einig, dass es unklug ist, diesen Raum nicht zu benutzen.

Dachboden hat eine minimale Anzahl von tragenden Elementen, so dass der Wohnraum leicht und besonders luftig ist. Aber was man im Dachzimmer anordnet - ein Büro oder ein Schlafzimmer, Küche oder Bad, jeder Besitzer entscheidet sich für sich.

Dachboden Badezimmer

Abb. 12. Badezimmer im Dachgeschoss.

Die beste Option ist eine Badezimmereinheit über der Küche. Dies macht die Hausinstallation kompakter und einfacher zu warten und zu reparieren. Um sich im Badezimmer wohl zu fühlen, müssen die Bodenplatten sorgfältig isoliert werden, und der Dachkuchen muss mit zusätzlicher Dampf- und Feuchtigkeitsisolierung ausgestattet sein. Für die Fertigstellung des Badezimmers ist kein Dachboden geeignet, da keine Fliesen verwendet werden, da dies ein ziemlich schweres Material ist, das das Trägersystem zusätzlich belastet. Es ist besser, wasserdichte Platten oder Plastik zu nehmen.

Zimmer zum Schlafen oder Wohnzimmer auf dem Dachboden

Abb. 13. Schlaf- oder Wohnzimmer auf dem Dachboden.

Das Dachzimmer ist ein helles und luftiges Zimmer mit einer schönen Aussicht aus den Fenstern - der am besten geeignete Platz für ein Wohnzimmer oder ein Schlafzimmer. Die Dekoration der Dachbalken und die Installation zusätzlicher Fenster in den Dachneigungen machen es einfach, das Design dieses Raums originell und stilvoll zu gestalten. Die Ruhe des Zimmers, das sich über dem Haus befindet, wird Ihnen helfen zu entspannen und gut zu schlafen. Im Dachgeschoss können Sie viele originale Lichtquellen verwenden, die als zusätzliches dekoratives Element dienen.

Dachboden für Kinder

Abb. 14. Kinderzimmer Dachboden.

Ruhe und Frieden, die Fülle von Licht und frischer Luft ist das beste für die Einrichtung des Kinderzimmers. Bei seiner Ausrüstung ist es sehr wichtig, dass die Griffe der Fenster oben liegen, damit das Kind sie nicht erreichen kann. Die Fenster sollten nicht weit geöffnet sein und der Balkon sollte mit hohen Geländern ausgestattet sein. Auch bei der Ausstattung eines Kinderzimmers muss darauf geachtet werden, dass die Treppenstufen nicht zu hoch sind und sie selbst eben und nicht rutschig ist. Außerdem sollten Kinder auf dem Dachboden mit Brandmeldeanlagen ausgestattet sein, da sich der Rauch vor allem unter dem Dach sammelt.

Kücheneinheit auf dem Dachboden

Abb. 15. Kücheneinheit auf dem Dachboden.

Dies ist eine gute Option für den Standort der Küche. Sanitär und Abwasser können über dem Badezimmer platziert werden, und die Haube direkt durch das Dach zu bringen. Leider ist es in solch einer Küche unmöglich, einen traditionellen Herd für das Kochen auf einem lebenden Feuer zu stellen, weil der Ofen, Kamin oder Herd eine individuelle Grundlage benötigen, aber moderne Technologien erlauben, einen Herd dort zu setzen, der die unterstützenden Strukturen nicht überlädt. Dachfenster können in zwei oder mehr Richtungen gehen, was die Möglichkeit verbessert, den Raum zu belüften.

Kabinett auf dem Dachboden

Abb. 16. Kabinett im Dachzimmer.

Dieser ruhige und helle Raum kann nicht besser für das Geräteschrank geeignet sein. Eine Fülle von Licht und frischer Luft dienen als hervorragende Arbeitsbedingungen. Auf dem Dachboden können Sie nicht nur einen Computer, sondern auch Regale mit Büchern, Sofas oder Stühlen installieren. Die Treppe und die einzige Tür lassen kleine Kinder oder die meisten Tiere das Büro nicht erreichen. Als Nachtlicht auf dem Dachboden können Sie einstellen:

  • Tischlampen
  • Stehlampen,
  • Strahler und mehr

den Arbeitsbereich gut beleuchten. Gardinen und Gardinenvorhänge im Büro sind besser nicht zu benutzen, ersetzen sie mit Jalousien oder römischen Vorhängen.

Der Gerätebalkon im Dachgeschoss

Attisch, in seinem Wesen - das ist ein Wohn-Dachboden. Betrachten Sie den Gerätebalkon im Dachgeschoss am Beispiel einer 2-stöckigen Privatvilla. Eine solche konstruktive Eigenschaft des Hauses wird in der Entwurfsphase entwickelt. Aber wie schafft man einen Balkon im Dachgeschoss eines bereits gebauten Hauses? Es gibt mehrere Lösungen für dieses Problem. Wir werden versuchen, einige von ihnen im Detail zu erzählen.

Eingebauter Balkon

Balkon dieser Art ist eine Plattform unter dem Dach des Hauses auf der Überlappung des unteren Stockwerks.

Attic Balkon - ziemlich komplizierte Konstruktion

Es sieht sehr schön kaputtes Dach mit Balkon aus. Es ist sehr mit dem Aussehen der Fassade des Hauses dekoriert. Einen Balkon auf dem Dachboden mit eigenen Händen zu bauen, ist eine schwierige und anspruchsvolle Aufgabe. Daher ist es nicht gefährlich und gefährlich, für eine solche Rekonstruktion ohne eine gewisse Erfahrung selbständig zu werden.

Der im Balkon eingebaute Gerätebalkon besteht aus mehreren Stufen:

  • Giebel übertragen.
  • Stärkung des Daches.
  • Geräteboden
  • Fechten

Vergessen Sie nicht, die Innenwand zu erwärmen.

Giebel übertragen

Die Vorderwand der Fassade von der Decke des ersten Stocks bis zum Dach des Hauses ist demontiert. Wenn es Ziegel oder Schaumbeton ist, dann wird es mit einem Perforator entfernt. Ein Presslufthammer-Stachel bricht Zementmauerwerkfugen. Von oben nach unten auseinander legen.

Der innere Giebel ist auf der Linienbreite der Freifläche errichtet. Da die neue Wand nicht auf der tragenden Wand aufliegt, besteht sie aus leichten Materialien. Die Trennwand kann aus einem Metallrahmen bestehen, der mit Trockenbauplatten oder Kunststoffplatten ausgekleidet ist. Vor dem Auskleiden ist der Innenraum des Rahmens mit einer Isolierung (Schaum oder Mineralwolle) ausgefüllt. Gipskartonspachtel und lackiert mit Wasserfarbe. Dann installieren Sie die Elemente der Tür und Fensteröffnung, nach denen das Türblatt hängen.

Der Metall-Kunststoff-Block mit doppelt verglasten Fenstern und Türen wird schön aussehen.

Stärkung des Daches

Die Sparren des Daches, unter denen der Giebel entfernt wurde, sollten verstärkt werden und Stützen sollten unter ihnen angebracht werden, die die Last auf die unteren tragenden Strukturen übertragen. Die freiliegende Innenseite des Daches ist mit Kunststoff oder anderem Material ausgekleidet.

Bodengerät

Auf dem offenen Teil der Decke, der zur Basis des Balkons wurde, legen Sie den Bodenbelag. Wenn der Boden aus Stahlbetonplatten besteht, wird deren Oberfläche gründlich von Fremdmüll gereinigt. Dann machen Sie einen Zementestrich.

Der Bodenbelag ist unter Berücksichtigung des Freiraums aus Holzbrettern, Linoleum oder Keramikfliesen gefertigt.

Der Bodenbelag ist unter Berücksichtigung des Freiraums aus Holzbrettern, Linoleum oder Keramikfliesen gefertigt. Andere Materialien für offene Böden sind in diesem Fall ungeeignet.

Fechten

Die Umzäunung des Dachbodenbalkons besteht hauptsächlich aus einem Metallprofil. Das geschweißte Gitter ist im Boden und an seinen Seiten verstärkt. Die Befestigung sollte stark, zuverlässig und ohne Überschlag sein.

Ein Beispiel für die Verlegung eines Zauns aus Porenbetonsteinen:

Der Zaun aus wertvollen Baumrassen sieht ästhetisch aus. Der Baum ist mit Antiseptika vorbehandelt und mit wasserfestem Lack überzogen.

Tragbarer Balkon

Um die Fassade nicht zu stören, ist der Standort auf dem Dachboden des Hauses angebracht. Um dies zu tun, wird die Website aus der Frontlinie des Hauses genommen. Die Arbeit auf dem Dachboden Balkon besteht aus mehreren Phasen:

  • Installation von Trägern.
  • Grundplatte.
  • Ausgang zum Balkon.
  • Dachgerät.

Installation von Trägern

Getrennte Säulen können aus Metallrohren und Stahlbetonpfeilern bestehen. Für die Installation von zwei Säulen ordnen Sie zwei getrennte Fundamente an.

In diesem Video sehen Sie ein Beispiel eines Dachbodens mit einem Balkonfenster:

Die Berechnung von Tragstrukturen und Fundamenten sollte von einem Fachplaner vorgenommen werden. Berücksichtigen Sie bei der Berechnung die Belastung der Stützen vom Balkon im Dachgeschoss.

Die Säulen sind mit Verkleidungsmaterialien verkleidet, die mit ihrem Erscheinungsbild mit der allgemeinen Fassade des Hauses harmonieren oder angestrichen sind.

Grundplatte

Die Tragplattform ist in Form einer monolithischen Stahlbetonplatte ausgeführt. Die Platte muss auf der Stützmauer der Fassade und auf zwei Stützen aufliegen. Die Berechnung der Tragfähigkeit der Platte und ihrer Konstruktion muss von einem Konstrukteur durchgeführt werden. Der Bodenbelag der Decke ist wie auf dem eingebauten Balkon angeordnet.

Die Ausführung der Arbeiten sollte in Übereinstimmung mit den von den örtlichen Exekutivbehörden genehmigten Projektunterlagen erfolgen.

Ausgang zum Balkon

In der Vorderwand eine Öffnung für die Installation von Kunststofffenstern und Türen machen. Doppelt verglaste Fenster mit Doppelverglasung verwendet. In einigen Fällen installieren Sie Holzrahmen mit Doppelverglasung. Besonders beeindruckend sind die Rahmen und Türen aus Edelholz.

Dachdecker

Es gibt Fälle, in denen der Dachbodenbalkon völlig offen gelassen wird. In einer solchen Situation wird zur Erhöhung des Komforts das Dach auf die Breite der offenen Fläche "aufgebaut".

Die Konstruktion des expandierten Daches besteht aus den gleichen Materialien wie das Dach des Gebäudes.

Wie macht man einen Balkon auf dem Dachboden mit eigenen Händen und was sind sie? 12 FOTOS von Häusern mit Dachboden und Balkon, Überprüfung und Vergleich von verschiedenen Arten von Balkonen, Tipps zur Auswahl

Gepostet von: admin in Pergolen und Veranden 05.05.2018 0 7 Aufrufe

Die Anordnung des Dachbodens kann die Wohnfläche des Hauses beträchtlich erhöhen. Auf dem Dachboden kann mit einem Raum von fast jedem Zweck ausgestattet werden. In jedem Fall kann es durch das Hinzufügen eines Balkons zum Dachboden viel bequemer zum Wohnen gemacht werden.

Es gibt verschiedene Arten solcher Konstruktionen. Wie angemessen es ist, einen Balkon auf dem Dachboden zu arrangieren und wie genau es sein sollte, und wir werden weiter in dem Artikel sprechen.

Es gibt nur drei Haupttypen solcher Dachkonstruktionen: Giebel, Dächer und besondere Fensterbalkone.

Schauen wir uns die Vor- und Nachteile jedes dieser Typen an.

Der Giebeltyp ist, wie bereits aus dem Namen ersichtlich, vom Ende des Daches angeordnet. Es wird bereits in der Bauphase des Gebäudes mit eigenen Händen gebaut. Es gibt nur zwei Arten von solchen Balkonen:

  • Lautsprecher. In diesem Fall liegen der Giebel und die Fassade des Hauses in der gleichen Ebene. Balkonplatte ragt leicht nach vorne.

Dachboden Balkone. Foto servieren Giebel Vielfalt

  • Intern. In der Tat ist dies eine kleine Terrasse im obersten Stock. In diesem Fall bewegt sich der Giebel während des Baus des Gebäudes einfach relativ zur Ebene der Fassadenwand zurück.

Dachboden mit Balkon. Foto des Prozesses der Vorrichtung der internen Giebelvarietät

Beide Arten sind sehr praktisch und praktisch. Außerdem sind sie im Gerät nicht zu kompliziert. Daher sind zu Hause mit einer Mansarde und einem Balkon am häufigsten Projekte angeordnet. Der Nachteil der ersten Sorte kann als eine begrenzte Größe angesehen werden. Zu den Nachteilen der internen Giebeloptionen gehört vor allem die Tatsache, dass sie den Raum des Dachbodens selbst "auffressen".

Überdachung oder schräge Art von Loggia ist eine Nische in der Steigung, umzäunt mit Geländern, Wänden und Visier. In diesem Fall, von der Ebene des Abhangs bis hinunter zum Dachgeschoss montieren Sie eine Trennwand mit einer Tür zum Dachboden. Ein schützendes "Vogelhaus" ist über der Loggia installiert.

Foto vom Dachboden mit einem Balkon in der Rampe

In jüngster Zeit sind Balkonfenster immer beliebter geworden. Sie repräsentieren vorgefertigte Strukturen, die in den Hang eingebaut sind. In diesem Fall ist die Antwort auf die Frage, wie man einen Balkon auf dem Dachboden unabhängig macht, äußerst einfach. Alles, was Sie brauchen, ist ein passendes Modell zu kaufen und es wie ein normales Dachfenster zu montieren.

Mansardendach mit einem Balkon. Fotos von modernen Kunststoffkonstruktionen

Die Anordnung eines Balkons im Dachgeschoss hat viele unbestreitbare Vorteile:

  • Es liegt sehr hoch. Und bietet somit einen besseren Überblick.
  • Das mit einem solchen Design ausgestattete Dach sieht ästhetisch, stilvoll und gründlich aus.

Mit einem Balkon sieht das Dach des Hauses viel fester aus

Der Nachteil der Giebel- und Dachbalkone ist in erster Linie eine Komplikation der Dachkonstruktion. Mit ihrer Konstruktion wird:

  • Den offenen Teil des Dachbodens sorgfältig abdichten.

Der Boden des Giebelbalkons muss zuverlässig abgedichtet sein

  • Wenn Sie eine geneigte Option konstruieren, müssen Sie dem Traversensystem neue Elemente hinzufügen und ein "Vogelhaus" bauen.
  • Verschließen Sie die Masse der Fugen und Lücken.
  • Zusätzliche Arbeiten im Zusammenhang mit der Dachbodenisolierung durchführen.

Fertige Balkonfenster sind natürlich einfacher zu installieren. Sie haben aber auch einen gravierenden Nachteil - sie sind sehr teuer.

Aufbau eines Balkons auf dem Dachboden: eine Vielzahl von Modellen, Funktionen

Richtig gebaut und isoliert Dachboden ist ein weiterer zusätzlicher Lebensraum, auf dem Dachboden angeordnet. Manche entwickeln diese Idee weiter - zusätzlich zum gewöhnlichen Raum verwandeln sie den Dachboden in einen Ruheraum mit Zugang zu frischer Luft.

Diese Eigenschaft wird durch die Erweiterung des Balkons erreicht. Dadurch wird dem Dachboden ein zusätzlicher Frischluftstrom zugeführt, der für eine gute Belüftung sorgt und den Raum mit angenehmem Tageslicht für die Augen füllt. Sie können alles darauf legen - Liegestühle und einen Tisch für Ihren Morgen- oder Abendtee, einen Blumengarten machen oder einfach einen Laden aufstellen. Wenn Sie es mit Schmiedeprodukten dekorieren, bilden richtig gepflanzte Pflanzen schöne Plexus des Hecken-Typs, schützen vor direkter Sonneneinstrahlung und füllen den Raum mit Sauerstoff.

Die Erweiterung des Balkons zum Dachboden unterscheidet sich ein wenig von der Technologie der Konstruktion einer gewöhnlichen Option in einem privaten Haus oder einer Hütte, obwohl das Prinzip das gleiche bleibt - Zuverlässigkeit, betriebliche Haltbarkeit und Ästhetik sind erforderlich, weil es ein bedeutendes Plus für das Aussehen jedes Hauses ist.

Im Folgenden werden die vorhandenen Arten vorgestellt, die dem Dachboden hinzugefügt werden können, ihre Merkmale und Nuancen.

Welche Balkone gibt es?

Bis heute kann die Bauindustrie dem Verbraucher drei Haupttypen anbieten:

  • Giebel - die auf der Vorderseite des Dachbodens gebaut sind.
  • Überdachung - ihre Konstruktion ist bereits im Dachbereich des Hauses.
  • Innovative Entwicklung im modernen Markt, der das Verständnis dessen, was ein Balkon sein soll, vollständig umwandeln kann - einen Fensterbalkon.

Giebelmodelle

Zwei Unterarten dieser Erweiterung sind strukturell unterschieden:

  • Die erste beinhaltet die teilweise Entfernung des Hauptteils des Balkons außerhalb der Außenwand des Hauses, wodurch eine Leiste gebildet wird.
  • Der zweite Typ erstreckt sich nicht außerhalb des Hauses, bildet keine Vorsprünge und bleibt somit eins mit dem Haus.

Der wesentliche Unterschied zwischen diesen beiden Typen besteht darin, dass im zweiten Fall der Erweiterungsboden auf der Platte installiert wird, die den darunter liegenden Boden bedeckt. Einige halten dies für einen erheblichen Nachteil, denn in diesem Fall nimmt der Balkon den zum Dachboden gehörenden Bereich ein und verkleinert ihn. Die vollständige oder teilweise Entfernung des Balkons außerhalb der Hauptwand des Hauses ermöglicht es Ihnen, den Platz auf dem Dachboden zu sichern, wobei der Balkon dem geplanten Bereich des Eigentümers überlassen wird.

Zu Recht als die einfachste Lösung für den Bau angesehen.

Der Bau ist wie folgt - einer der Giebel des Daches, wenn ein Haus gebaut wird, ist tiefer in das Haus gebaut in einer Entfernung, die Sie für eine zukünftige Erweiterung für akzeptabel halten. Es ist erwähnenswert, dass in diesem Fall, um das Dach zu überlappen, das Design der hängenden Sparren verwenden sollte. Solche Optionen sind in der Regel nicht verglast, so dass der Schutz des Balkons vor äußeren Umwelteinflüssen vorrangig durch den Einbau von Abdichtungen gewährleistet wird.

Der nächste Punkt sollte die Sicherheit des täglichen Betriebs der Erweiterung berücksichtigen. Um den Sicherheitsvorschriften zu entsprechen, ist es üblich, ein Geländer oder einen anderen ordentlichen Zaun an der Kante zu installieren. Sie können aus jedem Material hergestellt werden, sei es Holz, Metall, Ziegel, die wichtigsten Bedingungen - Einhaltung des Hauptinnenraums des Hauses und Stärke.

Die Hauptnuance, die beim Bau berücksichtigt werden muss, ist die Wand, die den Dachboden von der Erweiterung trennt. Es muss nicht sehr schwer sein, weil in der Regel darunter keine tragende Wand ist. Bei Verwendung einer großen Anzahl schwerer Baumaterialien ist die Belastung der Platte so kritisch, dass sie häufig zu einer Verletzung der Integrität der Bodenplatte und des nachfolgenden Unfalls führt. Auch diese errichtete Mauer wird nicht mehr die tragende Struktur haben, es ist auch nicht wert, sie zu überlasten.

Dachmodell

Es ist das nächste in der Komplexität nach dem oben genannten. Es bedeutet keine globale Änderung in der Gestaltung des Daches, relativ geringfügige Änderungen werden während des Baus vorgenommen.

Der Unterschied solcher Balkone ist, dass ihre Fläche durch die Größe der "Kerbe" im Dach begrenzt ist. Um die Erweiterung zu vertiefen ist notwendig, damit der Ausgang zu ihm für die durchschnittliche Person aus der Höhe herausdrehte. Die Wand, die den Dachboden und den Balkon trennt, sollte aus einer Tür, einer Tür und einer Mauer bestehen.

Die Wand besteht meist aus Ziegel- oder Schaumstoffblöcken, wobei die Gewichtsminimierung nicht vergessen wird. Alle Fugen sollten sorgfältig mit Montagedichtmittel oder Schaum versiegelt werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit und Zugluft in das Wohngebäude zu verhindern. Diese Optionen unterliegen auch zerstörerischen Umwelteinflüssen und müssen daher mit derselben Technologie wie oben beschrieben geschützt werden.

Der Boden dieses Balkons befindet sich zwischen dem Rand des Daches und der installierten Trennwand und definiert seine Abmessungen klar. Es gibt Modifikationen, wenn der Boden erweitert wird, indem eine zusätzliche Grundplatte mit einem leichten Überhang des Daches installiert wird.

Diese Platte ist sicher befestigt, sowie isoliert, wie die vorherige Version, installieren Sie schöne und sichere Partitionen. Das Ergebnis ist eine Art Union Front und Dachbalkon, etwas Durchschnittliches.

Balkonfenster

Eine neue Möglichkeit, die Möglichkeiten des Dachbodens zu erweitern, den Wohnraum zu vergrößern und das Erscheinungsbild des Hauses zu verschönern, sind Fenster-Balkone. Es ist eine relativ einfache Möglichkeit, direkten Zugang zu frischer Luft von zu Hause aus zu organisieren, aber diese Lösung kann kaum als voll ausgestattete Lösung bezeichnet werden. Die Idee ist, dass dieser Balkon gleichzeitig ein Fenster ist, das diese Lösungen kombiniert. Zunächst wird das Design als gewöhnliches Fenster installiert, das auf Wunsch des Eigentümers des Hauses leicht zu einem interessanten Balkon umgebaut werden kann.

Betrachtet man das Balkonfenster aus technischer Sicht, so kann man zwei Hauptbauteile darin unterscheiden - das Obere und das Untere. Um ein geschlossenes Fenster in einen Ruheplatz zu verwandeln, müssen Sie seinen unteren Teil vorsichtig auf die Straße nach vorne schieben. Mit speziellen Geräten bildet er einen kleinen Boden. An den Seiten des Geländers sind Öffnungen angebracht, die den Ausgang von der Straße deutlich absichern und ein ausreichendes Sicherheitsniveau gewährleisten.

Der obere Teil der speziellen starken Scharniere erhebt sich mit dem Griff und bildet ein kleines Dach, das eine Person, die darauf steht, bei leichtem Regen schützen kann. Es gibt auch mehr Größenoptionen, da die oberen und unteren Teile nicht getrennt sind, sondern entlang der Mittelachse "auseinander brechen" und zusammen bleiben. Wenn Sie durch das Glas im resultierenden Visier durch die Sonne behindert werden, empfiehlt es sich, dicke Jalousien von innen zu installieren.

Das Design und die Art der Ausführung sind den üblichen Kunststofffenstern sehr ähnlich, lediglich durch zusätzliche Verstärkung für die Festigkeit deutlich verstärkt. In dieser Hinsicht sollte der Benutzer eines solchen Balkons nicht schwierig zu bedienen sein. Das Transformieren von Fenstern ist sehr einfach, Hilfsmechanismen werden nicht viel Mühe beim Transformieren lassen. Die Seitengitter im eingeklappten Zustand sind im Rahmen versteckt, ohne den täglichen Gebrauch des Raumes zu beeinträchtigen.

Im Vergleich zu den vorherigen Versionen hat dieser Typ eine Anzahl signifikanter Nachteile. Wenn es während des offenen Modus regnet, kann Wasser in das Wohnzimmer gelangen und das dekorative Finish beschädigen, so dass sein Zustand ständig überwacht werden muss. Wärmedämmung kommt sofort mit dem Fenster, es hat ein beträchtliches Gewicht, so dass Sie beim Entwerfen des Daches sofort die notwendige Festigkeit legen müssen. Es wird schwierig sein, es zumindest wegen seiner geringen Größe zu pflanzen.

Fazit

Ein Anbau auf dem Dachboden ist eine wesentliche Verbesserung des Erscheinungsbildes des Hauses, eine Erweiterung der Wohnfläche der Wohnung, eine Quelle von frischer Luft und Licht, eine ausgezeichnete Option für die Erholung im Freien. Der Nachteil sind die zusätzlichen Kosten für die Gestaltung des Daches, die Montage und die verstärkte Abdichtung des Daches.

Aus dem Video erfahren Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen einen Balkon auf dem Dachboden bauen.

Balkon im Dachgeschoss mit eigenen Händen (Foto)

Foto
In vielen Häusern gibt es einen Dachboden, der auf Wunsch in ein Wohnzimmer umgewandelt werden kann. Hier können Sie eine gemütliche Ecke für Arbeit, Freizeit oder Studium ausstatten.

Damit der zukünftige Raum ausreichend Sonnenlicht erhält, sind Fenster im Dachgeschoss einfach notwendig.

Dachboden ist eine gute Möglichkeit, einen Dachbodenraum heller zu machen.

Das Loft-Balkon bietet eine wunderbare Gelegenheit, das malerische Panorama der Umgebung zu bewundern, viel höher als der Rest im Haus.

Giebel Dachboden

Die Bautechnologien der Neuzeit machen es möglich, auf dem Dachboden eine Loggia in jedem beliebigen Design zu installieren. Die Wahl hängt am besten von der Lage der Konstruktion ab. Eine der erfolgreichsten Möglichkeiten ist die Giebelseite. Diese Konstruktion, wie die Loggia, ist in den meisten Fällen fast so breit wie die Breite des Hauses.

Zweifellos ist der Hauptvorteil dieser Option die Einfachheit des Designs, weil der Boden die Überlappung der unteren Etage ist. Für den Fall, dass der Satteldachüberhang lang genug ist, kann das Dach Ihres Hauses als Überdachung dienen und es vor Schnee und Regen schützen. Mit anderen Worten, wenn man auf dem Dachboden plant, ist es notwendig, den Giebel innerhalb des Hauses von den Außenwänden zu vertiefen.

Die Installation auf der Vorderseite des Dachbodens ist nur während der Bauphase des Hauses möglich.

Das Gerät an der Seite des Giebels hat seine eigenen Nuancen. Zum Beispiel, trotz der Abwesenheit von Schwierigkeiten in der Konstruktion dieser Struktur, ist es nur in der Phase des Baus eines Hauses möglich, weil bei der Installation des Daches ein Giebel offensichtlich tiefer in die Tiefe des Balkons sein sollte. Es sollte beachtet werden, dass das hängenden Fachwerksystem die beste Wahl während des Baus dieser Struktur sein wird.

Wenn der Balkon nicht verglast ist, ist er teilweise für schlechtes Wetter geöffnet, was gefährlich ist, den Boden unter dem Dachboden zu bedecken. Um dies zu vermeiden, ist eine gründliche Hydro- und Wärmedämmung des Bodens ausreichend. Eine dicke Schicht der Isolierung, eine Schicht aus wasserabweisendem Film und Estrich - die notwendigen Elemente, um das Problem zu beseitigen.

Basierend auf den Vorlieben der Besitzer des Hauses, kann ein Dachboden mit dieser Art von Loggia verschiedene Arten von Fechten haben. Zum Beispiel passt ein Metallgeländer perfekt in das Innere eines modernen Cottage, und ein Holzzaun wird in einem Haus im finnischen Stil harmonisch aussehen. Die Verwendung von universellen Materialien für Zäune, wie Ziegel oder Stein, wird kein Zeichen für schlechten Geschmack sein.

Die Trennwand sollte dünner sein als die Außenwände. Zum einen erfüllt es nicht die Trägerfunktion für das Dach des Hauses, zum anderen sollte die Belastung des unteren Geschosses nicht zu groß sein, weil es höchstwahrscheinlich keine tragende Wand darunter hat.

Dachfläche

Dachboden mit einem Balkon direkt im Dach des Hauses installiert, ist auch eine der häufigsten Optionen für den Bau von Strukturen. In diesem Fall ist es notwendig, einen Teil des Daches im Voraus mit Dachmaterial unbedeckt zu lassen.

Um eine Loggia auf dem Dach des Dachbodens zu installieren, müssen Sie eine Trennwand mit einer Tür senkrecht zur Oberseite der Dachöffnung installieren.

Die Anordnung dieses Typs ist wie folgt. Die Trennwand wird mit einer Tür senkrecht zur Oberseite der Dachöffnung installiert. So gibt es auf beiden Seiten des Septums "Lichtungen", die aus Ziegeln, Stein oder einem anderen Material bestehen. Der Balkon in diesem Fall ist der Abschnitt des Bodens auf dem Dachboden, der von der Trennwand bis zum Dach stattfindet. Genau wie beim Giebel ist es notwendig, eine gründliche Isolierung und Abdichtung vorzunehmen und alle vorhandenen Fugen des Daches und der Öffnung abzudichten.

Wenn das Gerät des Hauses erlaubt, dann kann der Bereich nach vorne vergrößert werden. Dies geschieht durch die Verlegung und zuverlässige Befestigung einer für die Größe geeigneten Stahlbetonplatte. Es ist zu beachten, dass das Geländer in diesem Fall eine Metallstruktur haben muss.

Fenster-Balkon

Weniger üblich, aber nicht weniger komfortabel und bequem ist der Fensterbalkon - eine Innovation, die kürzlich auf dem Markt erschienen ist. Die Quintessenz ist, dass das Traditionelle nicht installiert ist. Dachfenster, falls erforderlich, wird mit minimalem Aufwand in eine Loggia umgewandelt.

Dank der zweiflügeligen Konstruktion kann der Benutzer die Dachkammer nur durch Öffnen der oberen Klappe belüften. Wenn wir es in einer horizontalen Position und die untere in einer vertikalen Position installiert haben, erhalten wir eine Art von Raum mit einem kleinen Visier, der die Bewohner des Hauses vor den Sonnenstrahlen schützt, wenn es Jalousien gibt.

Es sollte daran erinnert werden, dass der wichtigste Faktor für den Fenster-Balkon die Qualität der Armaturen ist. Denn die Scharniere, die für den Verlauf des unteren Flügels verantwortlich sind, müssen so zuverlässig und langlebig wie möglich sein, ebenso wie die Befestigungselemente, die eine feste Fixierung im gewünschten Winkel ermöglichen. Für den oberen Flügel ist das Öffnungssystem ein sehr wichtiges Element. Auf der Mittelachse sollte es srednepovorotnoy, und auf der oberen Achse - ausgesetzt werden.

Der Balkon hat besondere Handläufe-Handläufe, die in der offenen Position dienen, um die Seitenwände zu umschließen. Sie sind in der geschlossenen Position im Fenster versteckt. Diese Handläufe sind in der eingeklappten Position vollständig unsichtbar und beeinträchtigen daher in keiner Weise das Erscheinungsbild der bestehenden Struktur. Die Fenster-Balkone sind mit praktischen Spezial-Automatikventilen ausgestattet, die die Kondensatbildung sowohl im Dachraum selbst als auch an den Fenstern verhindern. Viele Fenster-Balkone haben spezielle Anti-Einbrecher-Zubehör. Finden Sie das Recht wird keine große Sache sein. Auch im Kit enthalten muss Wärmedämmung Design geliefert werden.

Investieren Sie in die Umwandlung eines Dachbodens, ob es ein Dachboden oder eine originale Loggia ist, wird nicht nur die Wohnfläche Ihres Hauses erhöhen, sondern auch etwas Persönlichkeit und Schönheit hinzufügen.