Dann das Dach der Laube abdecken - 5 geeignete Materialien und die Wahl der Form

Nicht nur das Aussehen, sondern auch die Haltbarkeit jeder Struktur hängt von der Form und dem Dachmaterial ab. Entscheiden, was man den Pavillon überdacht, wird sofort nach dem Wunsch haben, es zu bauen. Deshalb analysieren wir zuerst die vorhandenen Formen von offenen Sommerresidenzen, dann betrachten wir 5 Dachmaterialien, die für den Pavillon geeignet sind, und Sie erhalten einige Bautipps.

Selbst der einfachste Pavillon im Land wird Ihr Stolz sein, wenn er von Hand zusammengebaut wird.

Was Sie vor Baubeginn beachten müssen

  • Bei der Entscheidung, sich auf das vorhandene Baumaterial zu verlassen. Natürlich sehen Ziegelspalten solide aus, aber sie sind schwer, und Sie müssen eine ausreichend starke Grundlage bauen, die lang, hart und teuer ist, also empfehle ich, solche Optionen auszuschließen;
  • Wenn sich ein Reservoir in der Nähe befindet, sollten Sie nicht auf die Imprägnierung und Schutzstrukturen für das Rahmen- und Traversensystem verzichten. Sonst wird das Leben einer solchen Laube nicht lang sein;
  • Neben solchen Strukturen oder direkt in ihnen wird oft ein Kohlebecken platziert, was bedeutet, dass das Dachmaterial ausschließlich feuerfest sein sollte oder das Kohlebecken für mindestens 5 m vom Pavillon weg bewegt werden sollte;

Unter der Konstruktion mit einem Kohlenbecken müssen Sie ein feuerfestes Dach machen.

  • Die Überdachung sollte zumindest teilweise mit der Gesamtlandschaft übereinstimmen. Schließlich ist der mit Schiefer verkleidete Metallrahmen mit einem Holzblockhaus unter einem weichen Dach deutlich uneinsichtig;
  • Berücksichtigen Sie bei der Wahl des Winkels des Traversensystems die Windrose und die Niederschlagsmenge in dem Gebiet. Wenn der Pavillon vom Wind geschlossen ist, dann ist der Winkel besser, mehr zu tun, so dass der Schnee selbst ging. In offenen Bereichen ist es wünschenswert, ein flaches Dach mit geringer Luftreibung zu entwerfen.

Arbor sollte in Harmonie mit der gesamten Landschaft sein.

Dachkonfiguration

Wenn Sie einen Pavillon mit eigenen Händen bauen, dann hängt die Form des Daches vor allem von Ihrer Ausbildung ab, dann wird der Preis für Grund- und verwandte Materialien berücksichtigt, und nur der dritte Platz ist das Dachdeckungsmaterial, obwohl dies auch wichtig ist.

Ideal für unerfahrene Zauberer. Zum einen ist ein solches Dach einfach und schnell zu montieren und zum anderen sind absolut alle Dachmaterialien dafür geeignet.

In der Installation eines solchen Designs ist nicht viel schwieriger zu lehnen, aber das Aussehen ist schon viel besser.

Bei einem Dach mit mehreren Schrägen ist es nicht zu vergessen, im Bereich des Firsts einen Belüftungsspalt zu schaffen, insbesondere wenn der Kohleofen in die Konstruktion eingebaut wird.

Es ist besser, keine hippe Konstruktion ohne entsprechende Fähigkeiten zu machen. Sein unbestreitbarer Vorteil ist eine gute Beständigkeit gegen Wind und ein attraktives Aussehen.

Die Anordnung der Hüftkonstruktion ist gerechtfertigt, wenn das Hauptgebäude auf dem Gelände das gleiche Dach hat.

Um ein Hexendach zu bauen, brauchen wir echtes Wissen und Erfahrung, aber diese Form gilt als universell, sie passt in fast jede Landschaft.
Der Nachteil ist die problematische Anordnung von Plattenmaterialien, beispielsweise Schiefer oder Wellpappe.

Wenn Sie keine exklusiven mehrstöckigen Konstruktionen verwenden, kann das runde Dach als die originellste Lösung bezeichnet werden.
Obwohl es in der Anordnung auch am schwierigsten ist, kann es auch nur mit weichen oder kleinen Fertigteilen bedeckt werden.

Die fünf beliebtesten Gazebo-Materialien

Arbor bezieht sich auf die Hilfsgebäude, bzw. versuchen die meisten Eigentümer, schön, aber preiswert zu tun. Daher werden wir mit den Budgetoptionen beginnen und weiter zunehmen.

Option Nummer 1: Schiefer

In diesem Fall in Bezug auf den guten alten Asbestzement-Schiefer. Um ehrlich zu sein, der Hauptvorteil eines solchen Schiefer ist der Preis, es kostet relativ billig, vor allem wenn man bedenkt, dass für eine Gartenlaube für 6-8 Personen nicht mehr als 10 Blatt genommen werden.

Vorteile:

Asbestzement Schiefer ist der günstigste Preis.

  • Dieses Material ist gegen Temperaturextreme absolut indifferent, es ist nicht in Hitze und Kälte verformt;
  • Die Laken sind stark genug, obwohl ich nicht rate, auf einem solchen Dach zu gehen;
  • Asbest Zement brennt nicht, was bedeutet, dass Sie sicher ein Kohlebecken bauen können.

Nachteile:

  • Unter solchen Bedingungen beträgt die Lebensdauer von Schiefer nicht mehr als 15 Jahre;
  • Dächer mit diesen Blättern sind schwierig auszustatten, und runde sind im allgemeinen unwirklich;
  • Ein großer Ast, der auf ein solches Dach fällt, kann besonders nach 5-7 Jahren einen Riss verursachen;
  • Aber der Hauptnachteil der Menschen ist grau und als Konsequenz eine langweilige Erscheinung.

Shed Dach unter Schiefer ist einfach zu installieren und kostengünstig.

Denken Sie nicht einmal an Asbestzement Schiefer zu malen, die Farbe wird sich in ein paar Jahren maximal abschälen, und das Dach wird seine Anziehungskraft völlig verlieren.

Option Nummer 2: profiliertes oder professionelles Blatt

Decking ist ein kaltgewalztes, galvanisiertes Stahlblech mit einer Dicke von 0,6 bis 1,2 mm, auf das Wellenriffelung aufgebracht wird. Neben den reinen verzinkten Blechen werden auch Bleche mit zusätzlicher Pulverbeschichtung hergestellt.

Der professionelle Bodenbelag und das professionelle Blatt unterscheiden sich nur in Höhe und Konfiguration der Welle, die Dicke des Metalls und die äußere Oberfläche sind absolut gleich.

Das professionelle Blatt und ein professioneller Bodenbelag unterscheiden sich nur in einer Konfiguration.

Vorteile:

  • Erschwingliche Kosten;
  • Geringes Gewicht;
  • Gute Korrosionsbeständigkeit;
  • Es gibt Modelle für 25 Jahre Betrieb und mehr.

Es ist möglich, mit dem professionellen Blatt nicht nur ein Dach, sondern auch Laubenwände zu beenden.

Nachteile:

  • Im Regen bist du dazu verdammt, dem Trommeln zuzuhören;
  • An einem heißen Tag wird Stahl ein zusätzliches Heizelement sein, und deshalb ist es sinnlos, in einer solchen Laube nach Kühle zu suchen;
  • Wenn Sie das Geld bereuen und ein normales galvanisiertes Stahlblech kaufen, dann wird Rost anfangen, es in 3-4 Jahren zu essen. Daher, wenn genommen, dann nur mit Pulverbeschichtung.

Verzinkter Stahl ohne Pulversprühen wird schnell unbrauchbar.

Option Nummer 3: Metallfliesen

Die Metallfliese wird aus dem gleichen verzinkten Blech mit Pulverbeschichtung wie ein professioneller Bodenbelag oder Profi-Blech hergestellt, nur das Metall wird anders gebogen. Daher sind alle Vorteile und Nachteile eines professionellen Blattes in der Metallfliese vorhanden. Es sei denn es biegt sich besser, als das professionelle Blatt und kostet mehr.

Die Metallfliese sieht effektiver aus als das professionelle Blatt.

Option Nummer 4: Polycarbonat

Polycarbonat erschien vor relativ kurzer Zeit, es ist eine durchscheinende Kunststofffolie, die nach dem Zellprinzip hergestellt ist.

Vorteile:

  • Relativ niedrige Kosten;
  • Der Kunststoff selbst ist leicht;
  • Nach Angaben der Hersteller kann für 20 Jahre stehen;
  • Auf einem guten Rahmen kann eine dicke Schneeschicht standhalten;
  • Polycarbonat kann halbkugelförmig sein;
  • Geeignet für Bedachungen und Wände;
  • Das transparente Dach ist in einer großen Farbpalette gehalten.

Polycarbonat eignet sich sowohl für Bedachungen als auch für Wände.

Nachteile:

  • Wenn Wasser in die Wabe eindringt, reißt das Material im Winter;
  • Halbtransparentes Material schützt schlecht vor der Sonne;
  • Wenn es im Skatebereich keine Belüftung gibt, wird es im Pavillon stickig;
  • Billige Modelle verblassen schnell in der Sonne und verlieren Farbe;
  • Das Kohlebecken neben einem solchen Dach kann nicht gebaut werden, weil der Kunststoff schnell schmilzt;
  • Kunststoff ist empfindlich gegenüber Temperaturschwankungen, bei unsachgemäßer Montage und steifer Montage kann es zu Verformungen und Rissen kommen.

Polycarbonat ist leicht zu sphärischen Formen auszustatten.

Option Nummer 5: weiche Materialien auf Bitumenbasis

Bituminöse Materialien dieser Art werden auf der Basis von Glasfasern hergestellt, wonach sie mit bituminösem Füllstoff unter Zugabe von Mineralspänen imprägniert werden. Dies sind kleine Module in verschiedenen Formen und Größen, die überlappend montiert sind.

Vorteile:

  • Schindeln verfügt über eine recht große Palette von Farben und ein festes Arsenal von Formen. Zeichnung kann unter jeder Landschaft aufgenommen werden;
  • Diese Beschichtung gilt als eine der leichtesten;
  • Herstellergarantie ab 25 Jahren;
  • Weiche Fliese ist absolut leise, auch bei einem Hagel im Pavillon können Sie sicher kommunizieren;
  • Bei der Anordnung selbst komplexer Oberflächen wird der Abfall minimal sein;
  • Die Installation selbst wird selbst für einen Anfänger nicht schwierig sein.

Bituminöse Fliesen können mit jeder Art von Dächern ausgestattet werden.

Nachteile:

  • Das Material ist teuer, zu einem Preis von weichen Bitumenfliesen, die nur dieser Keramikfliese unterlegen sind;
  • Um Schindeln zu installieren, müssen Sie eine starre Basis aus wasserfestem Sperrholz oder OSB ausstatten, was zusätzlich die Dachkosten erhöht.

Die Installation eines weichen Daches ist ziemlich einfach.

Fazit

Ich habe dir gesagt, wie man Pavillons zur Selbstmontage dacht. Es gibt andere Materialien, zum Beispiel Keramikfliesen oder Holzschindeln, aber die Technologie dort erfordert ernsthafte Fähigkeiten. Das Video in diesem Artikel zeigt die praktische Seite des Problems. Wenn etwas unklar ist, schreibe in den Kommentaren, ich werde versuchen zu helfen.

Keramikfliesen - eines der teuersten und schwierig zu installierenden Materialien.

10 Tipps, wie Dachziegel im Land + Foto

Inhalt

Das Dach des Pavillons wird, wenn es aus einem zuverlässigen Material besteht, vor Regentropfen und der sengenden Sonne geschützt und bietet somit Ruhe bei jedem Wetter. Wahrscheinlich wäre es überflüssig zu sagen, dass das Dach von hoher Qualität, dauerhaft, stark und äußerlich attraktiv sein sollte, kombiniert mit dem Material der Wände der Laube und im Einklang mit der Landschaft des Standorts - das wird von allen gut verstanden. Die einzige Frage bleibt, wie man den Pavillon überdacht, um all diese Anforderungen zu erfüllen. Betrachten Sie alle möglichen Optionen, um das perfekte für Pavillons in verschiedenen Größen, Formen und Stil zu finden.

№1. Was ist bei der Gestaltung der Dachpavillons zu beachten?

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Materials für das Dach des Gazebo die folgenden Nuancen:

  • Präferenz ist es, die leichtesten Materialien zu geben, die keine Verstärkung der Struktur des Rahmens und der Wände erfordern, die Konstruktion eines komplizierten Fundaments;
  • Bei der Anordnung der Welle, nicht weit vom Stausee, wählen Sie das Material aus, das am meisten feuchtigkeitsbeständig ist. Zusätzliche Verarbeitung durch Antiseptika und wasserabweisende Imprägnierungen wird nicht verhindern;
  • Lauben mit einem Kohlenbecken verlangen die Verwendung von feuerfestem Material für ein Dach. Das ist Schiefer, Schindeln, aber keineswegs Stroh oder Holz;
  • Dachmaterial sollte mit Pavillonwänden, umgebenden Gebäuden und der Landschaft als Ganzes kombiniert werden;
  • Es ist wichtig, das Klima der Region zu berücksichtigen, insbesondere bei der Wahl des Dachwinkels. Wenn es im Winter viel Schnee gibt, sollte der Hang bedeutend sein, damit der Schnee frei vom Dach absteigen kann. Für windige Regionen werden eher sanfte Dächer gewählt oder, wenn dies nicht möglich ist, schützen sie das Dach vor Windschäden.

Nr. 2. Laube Dachform

Die Materialwahl für die Anordnung des Daches hängt weitgehend von seiner Form und Gestaltung ab. Welche Form kann das Dach haben und welches Dachmaterial ist in jedem Fall geeignet?

  • geneigte Dächer - die einfachste Möglichkeit, mit der Anordnung ist es durchaus möglich, es selbst zu tun. Solche Dächer werden für viereckige Pavillons verwendet, die Konstruktion ruht auf gegenüberliegenden Wänden auf verschiedenen Ebenen. Die Seite und der Neigungswinkel werden unter Berücksichtigung der Windrose gewählt, so dass das Dach vor dem schiefen Regen schützen kann;
  • Satteldach - eine weitere einfache und ziemlich verbreitete Version, geeignet für rechteckige Pavillons, einfach in der Anordnung, aber es hat einige Nachteile. Mit einer leichten Steigung nicht normale Schneeschmelze gewährleistet ist, und wenn genug - verringert die Überprüfung Bereich des Laubes, so die Designs sind für alle Regionen nicht geeignet;
  • chetyrehskatnaya (Hüfte) Dach in der Anordnung ist bereits schwieriger, daher ist selten. Dieses Dach besteht aus zwei trapezförmigen Teilen und zwei dreieckigen, in der Konstruktion von rechteckigen oder vieleckigen Dornen verwendeten;
  • Hüfte (kuppelförmig) Dach besteht aus vier oder mehr Steigungen von dreieckiger Form, die an einem Punkt zusammenlaufen. Solche Strukturen haben ausgezeichnete aerodynamische Eigenschaften und schützen bei ausreichendem Überhang zuverlässig vor Wind und Niederschlag;
  • Runddach - eine der schwierigsten in der Anordnung der Optionen, je nach dem Neigungswinkel hat die Form eines Kegels oder Helms, hat eine originelle Erscheinung.

Es ist möglich zu entscheiden, was den Pavillon zu überdachen ist, nur wenn die Form des Daches bestimmt ist. Für geneigte Strukturen ist es besser, Plattenmaterial zu wählen: Schiefer, profilierte Platte, Metall, obwohl andere Dachmaterialien tun können. Für Hüft-, Vielfalten- und Walmdachdächer ist es unpraktisch zu verwenden: Die Arbeit wird komplizierter, und es wird viel Abfall entstehen, also geeignete Materialien aus der Klasse des weichen Daches, zum Beispiel Schindeln.

№3. Dachdach aus Metall

Die Metallfliese - der Führer in der Welt der Dachmaterialien, und für die Anordnung der Lauben wird auch verwendet. Vor allem übrigens wird dieses Material sein, wenn das Dach des Hauses auch aus Metallfliesen besteht. Dieses Plattenmaterial besteht in der Regel aus verzinktem Stahl, mehrere Schichten von Schutzbeschichtungen sind darauf aufgebracht und aufgrund des charakteristischen Reliefs ist es Fliesen sehr ähnlich.

Vorteile:

  • kleines Gewicht, Einfachheit und Geschwindigkeit der Installation;
  • eine breite Palette von Farben und Profilen;
  • Haltbarkeit, bis zu 20 Jahren;
  • Umweltfreundlichkeit;
  • Widerstand gegen negative Umweltfaktoren aufgrund der Schichten der Schutzschicht - Niederschlag, Temperaturänderungen und direkte Sonneneinstrahlung der Metallfliesen sind nicht schrecklich;
  • einfache Wartung;
  • niedrige Kosten.

Nachteile:

  • Lärm während des Regens;
  • eine große Menge an Abfällen in der Anordnung von Dächern mit komplexen Formen, die die Vorteile von niedrigen Preisen zunichte machen können;
  • die Gefahr von Korrosion, wenn die Schutzschicht gebrochen ist;
  • der Winkel des Daches des Gazebo sollte nicht unter 15 Grad liegen, damit der Schnee normalerweise gehen kann, sonst würde das schöne Relief des Materials nur schaden.

№4. Berufsblatt für das Dach der Laube

Das professionelle Blatt oder ein professioneller Fußboden wird sogar billiger als eine Metallfliese schaffen, und in vielen Parametern sind diese Materialien ähnlich. Professional Blatt ist aus kaltgewalztem Stahl, der mehrere Schichten von Schutzschichten aufgetragen wird. Das Relief wird in der Regel durch Wellen oder Trapeze dargestellt, und ihm wird die Funktion zur Erhöhung der Festigkeit des Materials zugewiesen. Durch die dekorativen Qualitäten ist das professionelle Blatt den Metallfliesen unterlegen, und zu seinen Hauptvorteilen:

  • angemessener Preis;
  • Haltbarkeit;
  • große Auswahl an Farben;
  • geringes Gewicht und einfache Installation;
  • Beständigkeit gegen Korrosion, Temperatur, Niederschlag.

Um nicht das schönste Aussehen zu bekommen, kommt ein Nachteil hinzu, der auch für Metallfliesen charakteristisch ist - Lärm bei Regen. Sie können versuchen, Schwingungsisolationspads zu verwenden, aber sie sind nicht in der Lage, das Problem vollständig zu lösen. Es ist besser, Bleche zu wählen, die dicker sind, da dünnes Material mechanischen Beschädigungen unterliegt und nicht mehr repariert werden kann. Das Metalldach erwärmt sich schnell, so dass es unmöglich ist, an einem heißen, sonnigen Tag im Pavillon zu sein, daher ist diese Option für Strukturen im Schatten geeignet.

Nr.5. Dachziegel Pavillons

Die flexible Fliese, es ist weiche Fliese, es ist auch Bitumenfliese - ein Material, das auf der Grundlage von Fiberglas gemacht wird, das durch Bitumen und Steinverband bearbeitet wird. Das Material bezieht sich auf die Art des weichen Daches und ist ein kleines Modul von rechteckigen, sechseckigen oder anderen Formen. Sie sind überlappend und geeignet für die Anordnung der Dächer der komplexesten Formen. Wenn Sie also nicht wissen, wie Sie das Dach des kuppelförmigen Pavillons bedecken, dann ist dies die beste Option.

Vorteile:

  • große Vielfalt an Farben und Formen. Weiche Fliesen sind in fast allen Farben erhältlich und die Form kann entweder einfach rechteckig oder rautenförmig oder komplex sein (Biberschwanz, Drachenzahn, Sechseck);
  • kleines Gewicht;
  • völlige Geräuschlosigkeit - selbst starker Regen wird die Gespräche im Pavillon nicht übertönen;
  • Haltbarkeit, bis zu 30 Jahren;
  • einfache und nahezu verschwendungsfreie Installation.

Nachteile:

  • die Notwendigkeit, eine feste Basis aus feuchtigkeitsbeständigem Sperrholz zu schaffen;
  • hoher Preis. Schindeln ist teurer Metall, aber die gesamte Anlage unter Berücksichtigung alles wird ein solides Fundament billiger sein als die Verwendung von Keramikfliesen;
  • Starke Winde können weiche Fliesenmodule brechen.

№6. Schieferdachlaube

Dies ist ein Asbestzement-Schiefer, der uns allen bekannt ist. Dieses Plattenmaterial besteht aus Zement, Wasser und Asbest, kann im notwendigen Farbton gestrichen werden, damit der Pavillon nicht langweilig wirkt. Eine Farbschicht ermöglicht es übrigens, dem Schiefer zusätzliche Festigkeit zu verleihen.

Vorteile:

  • niedriger Preis;
  • Haltbarkeit, bis zu 40 Jahren;
  • gute Stärke;
  • Beständigkeit gegen Niederschlag, Frost und Feuer. Wenn es im Pavillon einen Grill oder einen Grill gibt, können Sie Schiefer als Dach wählen;
  • geringe Wärmeleitfähigkeit, die zur Erhaltung des optimalen Mikroklimas beiträgt.

Nachteile:

  • schlecht geeignet für kleine Pavillons und zum Arrangieren komplexer Dächer;
  • Zerbrechlichkeit;
  • viel Gewicht erfordert zuverlässige Kisten;
  • geringe ästhetische Qualitäten.

№7. Ondulin Dachlaube

Onduline - der populärste Vertreter von evroshifer, wurde von der Französisch Firma Onduline erstellt, nach dem Namen. Ein Teil des Materials wird auch bituminöse Schiefer oder weiche Schiefer genannt. Es wird auf Basis von Cellulosefasern, die mit den Mineralkomponenten gemischt werden, wonach das gebildete Blatt mit Bitumen imprägniert und in der gewünschten Farbe angestrichen. Die Verwendung von Bitumen kann absolut feuchtigkeitsdichten Material schaffen, die sich durch geringes Gewicht, einfache und Weichheit gekennzeichnet ist. Unter anderen Vorteilen von Ondulin:

  • niedrige Kosten;
  • gute Geräuschisolierung und die Abwesenheit von unangenehmen Geräuschen während des Regens;
  • einfache Verarbeitung und Installation;
  • Flexibilität, so dass es mit Hilfe der Länge möglich ist, Dorne mit einer komplexen Form des Daches anzuordnen;
  • Beständigkeit gegen Niederschlag und Korrosion.

Nachteile:

  • Brennbarkeit, daher ist es nicht für einen Pavillon mit Grillmöglichkeit geeignet;
  • die Fähigkeit, unter dem Einfluss von Sonnenlicht zu verblassen;
  • die Notwendigkeit, die Kisten mit einer Stufe von nicht weniger als 0,6 m anzuordnen

№8. Dachpavillons aus Polycarbonat

Polycarbonat wird in letzter Zeit zunehmend für die Anordnung von Pavillons verwendet und eignet sich für die Organisation von Wänden und Dächern. Es ist eine flexible Folie aus lichtdurchlässigem Material in jedem Farbton.

Vorteile:

  • eine Vielzahl von Farben;
  • Haltbarkeit;
  • Resistenz gegen Niederschlag. Ein zerbrechlich aussehendes Polycarbonat kann einer ordentlichen Schneeschicht und Windböen widerstehen;
  • kleines Gewicht;
  • Flexibilität, um das Dach einer ausgefallenen Form auszustatten.

Nachteile:

  • geringe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigung;
  • die Fähigkeit, unter dem Einfluss von Sonnenlicht zu verschlechtern, so stellen Sie sicher, dass die Anwesenheit eines Schutzfilms beim Kauf erforderlich ist;
  • Wenn der Pavillon an einem windgeschützten Ort installiert wird, ist es an einem heißen Tag stickig. Denken Sie daran, nicht umsonst, dass Polycarbonat beim Bau von Gewächshäusern verwendet wird;
  • Grill im Pavillon mit einem Dach kann nicht gestellt werden.

Transparenz kann in die Hände des Abends spielen, denn das Sonnenlicht kann maximal genutzt werden. Auf der anderen Seite schützt eine solche Kappe nicht vor der sengenden Sonne. Manchmal wird Polycarbonat mit Kunstschmieden kombiniert.

Nr. 9. Natürliche Fliese für Laube

Für diejenigen, die genug Geld haben, und will eine funktionelle und schöne Gartenlaube zu bekommen, ist natürliche Fliese eine perfekte Passform - fast ein ideales Dachmaterial. Es kann Keramik oder Zement-Sand sein, und zu den wichtigsten Vorteilen zählen:

  • ausgezeichnetes Aussehen und Umweltfreundlichkeit;
  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Hitze, Temperatur, Feuer;
  • Haltbarkeit bis zu 100 Jahren;
  • hohe Festigkeit;
  • gute Wärme- und Schalldämmeigenschaften. Die Luft im Pavillon wird in der Hitze nicht sehr heiß, und Regentropfen verursachen kein dröhnendes Geräusch;
  • die Möglichkeit, die Dächer komplexer Formen anzuordnen;
  • Wartbarkeit, denn in diesem Fall sind ein oder mehrere beschädigte Elemente einfach zu ersetzen.

Leider war dies nicht ohne Nachteile:

  • hoher Preis;
  • großes Gewicht, Komplexität der Installation und erhöhte Anforderungen für das Fundament und die Wände des Gazebo.

№10. Originalmaterialien für das Dach der Laube

Die Auswahl an traditionellen Materialien ist großartig, aber wenn Sie unter denen, die Sie nicht das Dach des Gazebo abgedeckt haben könnten, gefunden haben, dann finden Sie vielleicht eine passende Lösung aus weniger gebräuchlichen Materialien:

  • Der Stoff wird normalerweise für die Einrichtung von temporären tragbaren Pavillons verwendet, die nur im Sommer auf dem Land aufgestellt werden. Bewerben Sie sich für diese in der Regel dichten Acrylgewebe, mit wasserabweisenden Substanzen behandelt. Es wird nicht nass, verbläßt nicht und verbläßt nicht, kann von allen Schattierungen sein und wird eine ausgezeichnete Dekoration für eine Laube sein. Weniger gebräuchlich ist ein Regenmantel, der auch Wasser perfekt abstößt, sich aber durch bescheidenere ästhetische Qualitäten auszeichnet;
  • Holzschindel ist eine kleine Planke, Schindeln, bis zu 2 cm dick, auf einer Kiste montiert, können Sie originale Dächer für Pavillons im ethnischen Stil zu schaffen. Dieses umweltfreundliche Material steht heute an der Spitze der Beliebtheit;
  • Stroh, Schilf und Schilf ermöglichen es Ihnen, eine schöne, gemütliche Landhauslaube zu schaffen. Die Kiste ist mit einer Stufe von 35 cm montiert.Wenn es gut ist, das Stroh oder Rohr zu stopfen, wird es schwierig zu entzünden, aber es stört nicht, nur für den Fall, das Material mit feuerhemmenden Mitteln zu verarbeiten;
  • Das "Live" -Dach wird bei der Erstellung von "Live" -Dornen eingerichtet. Es ist schwer zu formen, es tropft Regentropfen, aber in einer solchen Laube wird es an einem heißen Tag besonders gemütlich und kühl sein. Kletterpflanzen können auch verwendet werden, um den Rahmen zu verdrehen und einen dichten grünen Baldachin zu schaffen.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines geeigneten Dachdeckungsmaterials für den Pavillon den Stil des Standortes und das Material der Wände. Zum Beispiel werden im Öko-Stil nur natürliche Materialien (Stroh, Schindeln, Fliesen) verwendet, High-Tech ermöglicht die sichere Verwendung von Polycarbonat, ein leichtes Strohdach eignet sich für Weinmauern und ein Schiefer- oder Ziegeldach für Ziegelwände. Arbor kann mit einem Flügel, Blumen und dünnen Luftschleiern dekoriert werden.

Dach für einen Pavillon - ein Foto der besten Lösungen eines perfekt verzierten Daches im Gazebo

Menschen, die Pavillons zur Erholung nutzen, haben keine Angst mehr vor Witterungseinflüssen. Schließlich schützt es bei richtiger Planung vor äußeren Einflüssen und ermöglicht Ihnen eine gute Zeit mit Freunden und Verwandten. Das Dach für den Pavillon ist ein integraler Bestandteil. Aber wie man es bedeckt, was auch immer es war, ist nicht nur praktisch, sondern auch elegant.

Auswahl der Dachform

Die Überdachung wird abhängig von der Region und ihren Wetterbedingungen ausgewählt. Wenn es flach ist, dann wird nach einem Regen oder Schnee das Wasser verweilen. Diese Faktoren führen zu Undichtigkeit und Verformung des Daches.

Ausgewähltes Design mit einer Neigung in starken Windböen kann sich lösen.

Es ist notwendig, die Tatsache zu berücksichtigen, dass der Pavillon, der sich in der Nähe von Gewässern befindet, ein mit speziellen wasserabweisenden Mitteln behandeltes Dach haben muss.

Wenn die Einrichtungen für Kohlenbecken vorgesehen sind, wird das Dach unter Berücksichtigung der Feuerbeständigkeit ausgewählt. Normalerweise verwenden Sie Schiefer und Fliesen. Die Form eines Baldachins kann beliebig sein - es kommt auf die Wünsche des Verbrauchers an.

Eigenschaften der Materialien für das Dach

Für Vordächer ist nicht nur die Form wichtig, sondern auch das Material, aus dem sie hergestellt wird.

Konstruktionen für Ferienhäuser können: temporär und permanent sein.

Die erste Option war so vorgefertigt, dass die gesamte Struktur leicht zu verstehen war. Normalerweise bauen Dorne Holz oder Metall. Das Dach ist eine Markise, dicker Film.

Permanente Bauwerke erfordern eine vollständige Analyse der Interaktion zwischen Wänden und einem Dach Die Dachzeichnungen für einen Pavillon werden von Spezialisten entwickelt. Die Garantie für Qualität und Langlebigkeit ist ein Dach aus Steinen oder Ziegeln. Die Unterstützung muss vollständig mit dem Material kompatibel sein, aus dem das Dach besteht. Die Wandhalterung muss stärker vom Baldachin selbst sein. Ein ungewöhnliches Aussehen wird das Dach aus transparentem Kunststoff geben.

Metalldach

Materialien werden aus den Präferenzen des Kunden ausgewählt. Am häufigsten verwendet - Metallfliesen und Wellpappe.

Ihre Eigenschaften:

  • niedriger Preis;
  • Gesamtgewicht beeinflusst nicht das Design;
  • keine Notwendigkeit, eine Grundlage zu schaffen;
  • mit Hilfe solcher Materialien können Sie ein Dach von verschiedenen Formen machen;
  • mutige Entscheidungen werden dank einer reichen Auswahl an Farben getroffen. Nachteile von Metalldächern: das völlige Fehlen von Schalldämmung.

Feuerbeständiges Dach

Es dient zur Sicherheit, wenn der Grill im Pavillon installiert ist. Das Dach ist mit feuerbeständigen Elementen ausgeführt. Es kann Schiefer, Zementfliese sein. Aber einige dieser Materialien sind zu teuer.

Die Schieferbeschichtung verleiht dem Pavillon nicht das gewünschte spektakuläre Aussehen, wird aber aufgrund seiner geringen Kosten verwendet.

Bitumenüberdachung

Dieses Material wurde entworfen, um es für Pavillons abzudecken. Mit einem kleinen Bereich von Einrichtungen und Schwierigkeiten bei der Verwendung des Rolldaches - eine ideale Option. Die große Farbauswahl und das geringe Gewicht haben die Beliebtheit bei den Verbrauchern beeinflusst. Ein solcher Bodenbelag kann unabhängig ohne die Hilfe von Experten durchgeführt werden.

Dies beinhaltet auch Schindeln. Es ist außer Konkurrenz unter allen anderen kompletten Gruppen von Dächern. Erfordert keine speziellen Übungen während der Installation.

Transparentes Kunststoffdach

Solches Material ist nicht möglich, nicht zwischen allen anderen zu unterscheiden. Es ist flexibel und bewältigt mühelos alle Nachteile von Vordächern. Ändert seine natürliche Form nicht, wenn es direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Das helle Dach sieht sehr ungewöhnlich aus und ergänzt die natürlichen Empfindungen.

Das originelle Design verleiht der Dacha-Ecke eine besondere Schönheit und fügt sich perfekt in das Gesamtdesign ein.

Diese Informationen helfen Ihnen bei der Frage, wie Sie ein Dach für einen Pavillon bauen und den richtigen auswählen können, wobei Sie die Vorlieben der Gastgeber und Gäste berücksichtigen.

Wie Dachmaterial, um den Pavillon zu überdachen

Eine Pergola oder eine Terrasse am Haus ist nicht nur eine Ruhestätte, sondern dient auch als Verzierung des Hofes. Um dem Gebäude eine repräsentative Erscheinung zu geben, ist es notwendig, eine zuverlässige und schöne Dachdeckung für sein Dach zu wählen. Der moderne Baumarkt bietet viele neue Materialien. Versuchen wir nun herauszufinden, was das Dach des Pavillons oder der Terrasse zu bedecken ist, und welche Nuancen es bei der Auswahl eines Dachmaterials gibt.

Wählen Sie die Form des Daches und der Überdachung

Meistens bietet das Design von Dornen keine Basis. Für die an das Haus angrenzenden Terrassen müssen Fundamente gebaut werden. Das Fehlen von Fundament erlaubt nicht, das Dach mit schweren Überdachungen zu bedecken. Das Dach sollte leicht und gleichzeitig dauerhaft sein.

Für das Kochen im Freien, manchmal ist das Gebäude mit Grills, Öfen, Räuchereien ausgestattet. In diesem Fall besteht das Dach der Welle aus nicht brennbaren Materialien und die Konstruktion selbst ist auf dem Fundament errichtet. Hier wird Asbestzementschiefer, Keramikfliese oder ein beliebiges Material aus Metall als Dachdeckung verwendet.

Die Form der Dachpavillons orientiert sich an den klimatischen Bedingungen der Region. Flachdächer sind nicht geeignet für Gebiete mit einer hohen durchschnittlichen jährlichen Niederschlagsmenge. Von einer großen Anhäufung von Schnee Dachdurchhängen. Die steile Neigung der Dachschrägen ist nicht für in windigen Gebieten gebaute Pavillons zu empfehlen. Großes Segeln wird zur schnellen Zerstörung des Daches führen.

Um zu wissen, wie man mit eigenen Händen ein Dach auf dem Pavillon baut, muss man sich erst einmal für seine Form entscheiden. Jede Art von Dach hat eine eigene Konstruktion von Sparren, die in den Fotozeichnungen verschiedener Dächer gezeigt wird:

  • Das einfachste geneigte Dach hat gewöhnlich die Form eines Rechtecks ​​oder Quadrats. Gelegentlich ist es Rhomboid, was von der Form der Laube selbst abhängt. Das Design besteht aus Wandsparren, deren Betonung gegenüberliegende Wände sind. Meistens ist das überdachte Dach eine Veranda, die mit dem Haus verbunden ist.
  • Die runde Form definiert nur die Umrisse der Seitenränder des Daches. Nach oben kann das Design in Form eines Kegels, einer Kuppel, etc. gemacht werden. Das Dach besteht nur aus schrägen Dachsparren, die diagonal verlegt sind. In diesem Fall wird eine kreisförmige Kiste hergestellt.
  • Auf einem rechteckigen Pavillon lässt sich leichter ein Giebeldach bauen. Das Design umfasst die Herstellung von Sparren nashlonnogo oder hängenden Typ. Dieser Parameter wird durch die Art der Bedachung sowie das für die Innenausstattung ausgewählte Material bestimmt.
  • Der ovale Pavillon und die halbovale Erweiterung des Hauses sehen harmonisch unter dem mehrstöckigen Dach aus. Das Design besteht in ähnlicher Weise aus mähenden und hängenden Sparren vom First.
  • Ein Hof mit Walmdach wird Ihren Garten gut schmücken. In diesem Entwurf gibt es einen Grat, von dem zwei dreieckige und zwei trapezförmige Stachelrochen abgehen. Die vier geneigten Dächer sind auf ovalen und rechteckigen Pavillons installiert. Das Design besteht aus vier Schlitzsparren an den Ecken und einer Reihe von Hänge- und Wandelementen, die sich zwischen dem First und den Wänden des Gebäudes befinden.
  • Das Hüftdach ist auf den Vierkantdornen installiert. Die Konstruktion besteht aus vier Schlitzsparren, die an den Ecken verlegt sind und an einer Stelle von oben zusammenlaufen. Der Grat im Walmdach fehlt.

Von allen betrachteten Dächern ist die klassische Variante Walmdach und kuppelförmige Strukturen. Das Dach hält starken Windböen stand und hält keinen Niederschlag auf sich.

Übersicht über Dachmaterial für das Dach der Laube

Ein Dach für einen Pavillon wird von Hand gemacht, nachdem alle genauen Berechnungen vorgenommen wurden. Es gibt spezielle Anforderungen für Dachbaustoffe. Neben Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sollte das Dach attraktiv sein und mit dem Stil der Konstruktion kombiniert werden. Es ist gut, wenn sich das Dach harmonisch in die Gartengestaltung einfügt. Wenn sich der Pavillon in der Nähe eines Wohnhauses befindet, ist es wünschenswert, dass sich beide Gebäude überlappen. Vielleicht sollte das Material für das Dach der Laube genauso genommen werden wie das Wohngebäude.

Gürtelrose

Die Auswahl an weichen Fliesen ist optimal für komplexe Dächer. Bituminöse Schindeln sind flexibel, so dass sie an jedem beliebigen Profil befestigt werden können. In Bezug auf Design gewinnt Schindeln viele ihrer Gegenstücke. Schneiden von Schindeln, indem man den Blütenblättern die Form verschiedener geometrischer Formen gibt. Als Ergebnis erhalten Sie auf dem Dach ein schönes Bild, das einer Welle, einer Waage usw. ähnelt.

Weiche Fliesen sind leicht zu montieren und können bei sachgemäßer Verlegung bis zu 30 Jahre auf dem Pavillon gelagert werden. Bei allen Bitumenwerkstoffen ist die Lebensdauer jedoch auf ca. 10 Jahre begrenzt. Das Dachmaterial ist umweltfreundlich, reflektiert nicht die Geräusche von Regentropfen oder Hagel, Schindeln sind in verschiedenen Farben erhältlich.

Das Minus der Schindeln ist die Angst vor starken Windböen, bis alle Schindeln in einer monolithischen Schicht zusammenkleben. Unter Fliesenlegen ist es notwendig, eine durchgehende Kiste zu machen.

Das Video zeigt die Verlegung von Schindeln auf dem Pavillon:

Brandschutzdach

Wenn die Frage auftaucht, wie man das Dach des Gazebo, in dem der Ofen oder der Grill installiert ist, bedeckt, sollten Sie sofort mit nicht brennbaren Materialien aufhören. An erster Stelle steht der traditionelle Asbestzement-Schiefer. Das Material ist preiswert, schnell montiert und ziemlich langlebig. Zement-Sand Fliesen sind sehr schwer für einen Pavillon. Es ist besser, es durch ein keramisches Gegenstück zu ersetzen. Eine solche Fliese besitzt eine Attraktivität und eine lange Lebensdauer.

Terassendielen

Heute ist professioneller Bodenbelag im Sommer das Dach- und Deckmaterial Nr. 1. Leichtmetallbleche mit einer schönen Polymerbeschichtung sind leicht zu verarbeiten, einfach zu montieren und haben eine lange Lebensdauer. Es ist nur zu berücksichtigen, dass sich ein professionelles Blatt einer anderen Marke in der Wellenhöhe unterscheidet. Bei Dacheindeckungen werden die Platten mit der entsprechenden Kennzeichnung versehen. Für die Laube können Sie jedes Deck mit einer minimalen Wellenhöhe von 21 mm verwenden.

Decking ist nicht brennbar, so dass es für einen Pavillon mit einem Ofen oder einem Kohlebecken geeignet ist. Der Nachteil ist der hohe Lärmpegel von Hagelstürmen oder Regentropfen.

Metallfliesen

Nach seinen Eigenschaften ist die Metallfliese nicht weit von profilierten Folien entfernt. Im Prinzip ist dies das gleiche Material nur mit einer anderen Profilform. Die Metallfliese auf einer Laube sieht vorzeigbarer aus. Dank einer großen Auswahl an Farben und Profilformen ist es möglich, luxuriöse Dächer zu bauen. Der Nachteil des Materials sind die hohen Kosten und die großen Abfallmengen bei der Verlegung auf einem kleinen Dach.

Transparente Materialien

Polycarbonat ist ein beliebtes transparentes Dachmaterial. Die Zellstruktur verleiht der Platte eine gewisse Flexibilität, die es ermöglicht, die Biegungen des Daches zu wiederholen. Polycarbonat ist in verschiedenen Farben erhältlich. Das transparente Dach sieht wunderschön auf einem freistehenden Pavillon, sowie eine offene Veranda am Haus. Polycarbonat korrodiert nicht, ist gegenüber den Einflüssen der natürlichen Umwelt ziemlich resistent, kann jedoch nicht auf Pavillons mit Grilleinrichtungen verwendet werden. Es ist nicht wünschenswert, das Gebäude in einem Gebiet mit schwierigen Wetterbedingungen mit Planen zu bedecken.

Fiberglas-Schiefer

Die Dachbedeckung ist wie ein traditioneller Schiefer geformt. Leichtes Fiberglas oder modifiziertes Zellulosematerial wird hergestellt. Attraktive Blätter in verschiedenen Farben korrodieren nicht, lassen sich leicht verarbeiten und befestigen. Der Nachteil ist die Struktur des Materials, so dass der Pilz in der Feuchtigkeit beginnen kann.

Bituminöser Ruberoid

Das billigste Dachmaterial, das in Rollen geliefert wird. Als Abdeckung für einen Pavillon kann es aufgrund eines unästhetischen Aussehens und einer kurzen Lebensdauer nicht in Betracht gezogen werden. Dachmaterial kann die Laube, die im tiefen Dickicht steht, abdecken, um nicht die Gestaltung Ihres Gartens zu beeinträchtigen.

Ondulin

Dieses bituminöse Material ist in seiner Struktur dem Dachmaterial und den Schindeln ähnlich. Die Blätter erhielten eine wellige Form aus Schiefer und verschiedene Farben. Leichte, preiswerte und dauerhafte Beschichtung ist für viele Lauben ideal. Ondulin hat eine gute Schallisolierung, resistent gegen die Auswirkungen der natürlichen Umwelt, einfach zu installieren.

Wie man die Dächer der angeschlossenen Veranden bedeckt

Angebracht an den Hausveranden oder offenen Terrassen versuchen, sich in allen möglichen Arten zu verbessern. Das Hauptelement des Gebäudes ist das Dach. Für seine Abdeckung wird in der Regel das Dachmaterial gewählt, das auf dem Haus verlegt wird. Wenn Sie etwas Ungewöhnliches wollen, wird das Dach der Erweiterung transparent gemacht. Hier wird das gleiche Polycarbonat verwendet. Darüber hinaus können diese transparenten Platten der Terrasse teilweise oder vollständig verglast sein.

Hier im Prinzip alle Nuancen der Wahl des Dachmaterials für einen Pavillon und eine offene Veranda. Verfolge keine billige Berichterstattung. Arbor ist auch eine ernsthafte Konstruktion und erfordert eine hohe Abdeckung.

Dachpavillons: Anweisungen für Anfänger. Fotos der besten Optionen Traversensystem für Pavillons

Arbor - ein unverzichtbares Element in jedem Ferienhaus oder Haus Gebiet. Dank ihr können Sie bei jedem Wetter an der frischen Luft entspannen: und in der sengenden Sonne und mit ein wenig Regen. Richtig entworfenes Design schützt Sie vor verschiedenen äußeren Faktoren und ermöglicht Ihnen eine schöne Zeit in der Natur.

Ein integraler Bestandteil jeder Gartenlaube ist das Dach, es ist sie, die Sie vor schlechten Wetterbedingungen schützen wird, sorgt für einen angenehmen Zeitvertreib und Qualität Rest der ganzen Familie.

Wir werden versuchen, herauszufinden, wie man das Dach selbst herstellt, wonach man Ausschau halten muss, und erzählen von der Technologie der kommenden Arbeiten.

Zusammenfassung des Artikels:

Die wichtigsten Arten von Dach für Pavillons

Bei der Entscheidung, wie das Dach des Gebäudes aussehen soll, achten Sie nicht nur auf seine Ästhetik und Originalität, sondern auch auf seine Stärke und Zuverlässigkeit. Es gibt eine große Vielfalt von Formen dieses konstruktiven Elements, lassen Sie uns die häufigsten Optionen betrachten:

Shed Dächer. Die leichteste Erscheinung, geeignet für viereckige Gebäude.

Giebel. Das Dach eines solchen Plans eignet sich für rechteckige Pavillons, die aus Sparren verschiedener Art hergestellt werden.

Vier-Pitch. Diese Option ist sehr einfach zu implementieren, einfach zu verwenden, passt perfekt in jedes Landschaftsdesign der Website. Das Design wird mit verschiedenen Arten von Sparren erstellt.

Hexendach - ziemlich schwer in Ausführung. Diese Form sieht originell und schön aus, passend für quadratische oder abgerundete Dorne.

Hüfte. Solch ein Dach wird dem Hinterhof-Territorium Charme verleihen und ihm Raffinesse und Originalität verleihen. Diese Variante ist eine Variation der Vier-Schrägen-Form, der Hauptunterschied besteht darin, dass die beiden Stachelrochen nicht in Form von Trapezen, sondern in Form von Dreiecken hergestellt sind. Das Designelement im Zeltdesign wurde auf Basis von Schlitzsparren und Damen geschaffen.

Runde. Die Erstellung einer solchen Option ist ein ziemlich mühsamer Prozess, aber das Ergebnis wird einfach umwerfend sein: Ihr Sitzbereich wird außergewöhnlich und unglaublich schön sein. Für seine Geräte sind notwendig nakosny Dachsparren, auf denen eine kreisförmige Kiste befestigt ist.

Sie können sehen, wie diese oder andere Optionen aussehen, indem Sie die zahlreichen Fotos der Dächer von Pavillons untersuchen und dann verstehen, welche für Ihr Erholungsgebiet am besten ist.

Alle diese Arten von Dächern kombinieren zwei Faktoren: die Notwendigkeit eines Fachwerksystems und das Vorhandensein von Dachmaterial. Daher sollten diese Details so sorgfältig wie möglich genommen werden, sorgfältig alle Ihre Fragen auseinander zu nehmen.

Wir wählen Dachmaterial

Nachdem Sie sich für die Form des zukünftigen Strukturelements entschieden haben, stellt sich die Frage: "Woraus soll ein Dach bestehen?". Es ist notwendig, die Auswahl der endgültigen Dachdeckung sehr ernst zu nehmen, da sie sowohl von der Leistung des Daches, seiner Haltbarkeit und Haltbarkeit als auch vom Erscheinungsbild des gesamten Hinterhofgebiets abhängt.

Daher sollten Sie nicht viel auf Dachmaterialien sparen, achten Sie nicht auf den Preis, sondern auf ihr Gewicht, technische Eigenschaften und Methoden der Befestigung an der Basis.

Achtung! Um mögliche Probleme zu vermeiden, die mit einer übermäßigen Belastung des Daches auf dem Fundament der Struktur verbunden sind, ist es besser, sich für eine nicht zu schwere Oberfläche zu entscheiden.

Beschichtungsmaterialien sind hart und weich. Der erste Typ umfasst die folgenden Typen: Schiefer, Ziegel, Verbundplatten, Schindeln usw. Weiche Optionen - Dachmaterial, Schindeln, Polycarbonat, Ondulin.

Bevor Sie zum Baumarkt gehen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Dachprojekt machen, das mit Ihren eigenen Händen gebaut wird. So können Sie die benötigte Menge an Dachmaterial genau berechnen und die Belastung berechnen, die das Fachwerksystem aushalten muss.

Beachten Sie bei der Berechnung die folgenden Design-Nuancen:

  • das Gesamtgewicht der Sparren;
  • die Schwere der Dachpaste;
  • klimatische Eigenschaften der Gegend (Schnee- und Windlast);
  • die Masse der Ausrüstung für die Montage auf dem Dach geplant: Lüftungsgeräte, Antennen usw.

Anhand dieser Daten können Sie die richtige Wahl treffen und eine solide und stabile Struktur auf Ihrer Website erstellen.

Roof Base - Traversensystem

Definiert die Geometrie der Dachstuhlkonstruktion, die aus Holzbalken mit viereckigem Querschnitt besteht. Es ist dieses System, das die Hauptlast des Unterstandes übernimmt, und die Dachverkleidung, die darauf gestopft ist, wird das Gesamtgewicht gleichmäßig über seine Oberfläche und seinen Rahmen verteilen.

Um die ideale Dachsparrenstärke zu wählen, sollten Sie sich bei der Konstruktion des Daches an folgenden Merkmalen Ihres Bauteils orientieren:

  • die Gesamtmasse der Dachpaste, die die Summe des Gewichts des Veredelungsmaterials, der Latten, verschiedener wasserundurchlässiger und wärmedämmender Materialien ist;
  • Sparrenlänge;
  • Sparrenbefestigungsschritt;
  • ausgewählte Dachschräge;
  • Form des Strukturelements.

Ein Dach bauen: die Hauptbühnen

Nach der Festlegung der Ansicht, nachdem ein Entwurf dieses Konstruktionselementes erstellt und die Menge der notwendigen Materialien sowohl für die Konstruktion des Fachwerksystems als auch für die Endbeschichtung berechnet wurde, kann mit den Bau- und Installationsarbeiten fortgefahren werden. Untersuchen wir die beiden beliebtesten Optionen, die für den Schutzraum ausgewählt wurden.

Shed Dach. Es ist eine flache Beschichtung mit einer leichten Neigung. Es ist notwendig, damit alle Arten von Niederschlägen nicht auf dem Boden bleiben, sondern herunterfließen oder herunterfallen.

Also umfasst seine Konstruktion die folgenden Schritte:

  • Konstruktion des Fachwerksystems: Zu diesem Zweck werden die Träger senkrecht zum Mauerlat verlegt und mit Hilfe von Nägeln daran befestigt.
  • Polster Sparren Kiste. In der Rolle der Kisten wirken Reiki in der Regel die Größe, die Sie benötigen. Sie sind rechtwinklig an die Sparrenstäbe genagelt.
  • Imprägniermaterial wird auf die Leiste gelegt. Die Wasserabdichtung wird so platziert, dass sich ihre Teile überlappen, sie sind mit einem breiten Klebeband oder einem Konstruktions-Hefter verbunden.
  • Den Überzieher legen

Chetyrekhskatnaya. Das Design des fertigen Daches wird sehr attraktiv sein, während es nicht sehr schwierig zu gestalten und einfach zu bedienen ist.

Für die Konstruktion seines Fachwerksystems werden spezielle Elemente benötigt:

  • schräge Sparren, diese diagonalen Details werden sich bilden;
  • die zentralen Sparren - werden die Modeerscheinung mit einem grundlegenden Rahmen vereinigen;
  • Arbeiterinnen, oder kurze Träger, werden sie an einem Ende an der Stütze, der andere an den Balken befestigt sein.

Die wichtigsten Arbeitsschritte beim Bau des Vier-Schrägen-Daches:

  • Montage des Firsts, Befestigung der Streben und vertikalen Stützen.
  • Diagonale Sparren befestigend, werden sie Rampen bilden.
  • Befestigung von zentralen Sparren und Leitern.
  • Verlegung der Abdichtungsschicht, deren Befestigung.
  • Das Gerät kettet.
  • Installation von Überdachungen.

Für ein tieferes Verständnis des Bauprozesses empfehlen wir Ihnen, verschiedene Fotos und Videos zu betrachten - Anweisungen für die Anordnung von Dächern in verschiedenen Formen und Größen. Nachdem Sie verstanden haben, wie Sie das Dach installieren, nachdem Sie alle notwendigen Werkzeuge und Materialien vorbereitet haben, können Sie mit dem Entwurf fortfahren.

Transparentes Dach für Pavillons - von was?

Unser Großvater hat eine Idee - einen Pavillon in der Berghütte zu machen. Um die Nachbarn zu beneiden. Und er möchte, dass ein Pavillon ein transparentes Dach hat - gerade oder abgerundet. Kann jemand raten - von welchem ​​Material kann das gemacht werden, vorzugsweise nicht zu exotisch und nicht zu schwer zu verarbeiten (Großvater baut alles selbst)?

Die zweite Frage ist, wie schwierig es sein wird, sich um ein solches Dach zu kümmern, weil sich der ganze Schmutz von den Bäumen und vom Regen darauf ablagern wird? Oder nicht?

Es ist möglich, aus zellularem Polycarbonat (in großen Platten verkauft) oder in speziellen Marktkauf / Bauklotts Geschäften, spezielle Dachwellpappe transparente Polyesterfolien. Polycarbonat muss die Metallsäge oder die Stichsäge schneiden. Polyester gewellt bereits fertig.

Schmutz muss von jedem Dach entfernt werden, nicht nur transparent. Obwohl transparent, ist es auffälliger.

Zelluläres Polycarbonat wird durch Knoten zerschnitten, die von Bäumen fallen (wenn es rückwärts fällt). Geformtes Polycarbonat kann verwendet werden. Mit einer Dicke von 4 mm ist seine Festigkeit ähnlich der Festigkeit eines Stahlblechs mit einer Dicke von 1 mm.

Baumarbeiter schrieb:
Zelluläres Polycarbonat durchbricht die von den Bäumen fallenden Knoten (wenn es rückwärts fällt).

Bist du dir deiner Antwort sicher?
Hast du es selbst gesehen ??
Er wollte auch das Dach auf der offenen Veranda bedecken
zelluläres Polycarbonat, jetzt werde ich zweifeln
aber sehr viel jagen.

Also schreibe ich, was ich selbst gesehen habe. 3-4 cm Durchmesser und eine lange 30-40cm. bekommen einen Hintern - Schläge Aus einer Höhe von 10 Metern Säge eine Hündin und ein paar Löcher. Wenn es eine Anzahl von Bäumen gibt, aus denen ein ähnliches Geschenk fallen kann, dann ist es eine Überlegung wert, wenn nur die Spitzen der Zweige über dem Dach hängen, dann denke ich, dass das in Ordnung ist. Dieses Dach war fast flach und horizontal (genauer gesagt, ein halbkreisförmiger mit einem sehr großen Radius - tatsächlich flach) Wenn die Rampe in einem Winkel von 30 Grad ist, dann wird die "Durchlässigkeit" sicherlich abnehmen.

2 Baumarbeiter, Verdammt! Eiszapfen die gleichen Streiks? Oh, ich wollte ein transparentes Baldachin über der Veranda machen.

Mit freundlichen Grüßen,
Sergey

[QUOTE = Treeworker] Zweige mit einem Durchmesser von 3-4cm. und eine lange 30-40cm. bekommen einen Hintern - Schläge. Aus einer Höhe von 10 Metern. ", ZITAT]
Also das ist keine Hündin mehr, sondern ein Schneiden von einer Schaufel (
er und Schiefer werden schlagen.
Ich habe solche Bäume nicht in der Nähe des Hauses, also kannst du sicher gehen
bedeckt, aber sehr teuer.

Was ist mit Äpfeln? Wenn ein Apfel mit einem Durchmesser von zehn Zentimetern von der Spitze des Apfelbaums fällt? Das Dach durchbrechen?
Und eine andere Frage - Was ist der Unterschied in den Eigenschaften zwischen Waben und gegossenem Polycarbonat? Sie werden auf die gleiche Weise verwendet, die Verkäufer verstehen die Unterschiede auf den Seiten nicht, kann mir jemand sagen?

Cellular Polycarbonat ist wie zwei Blätter, durch eine Reihe von parallelen Brücken verbunden, und Cast - Solid, sieht aus wie gewöhnliches Plexiglas.

Zelle billiger. Nun, natürlich weniger haltbar.
Und es ist noch wärmer, es passiert von Einkammer bis Drei (es scheint, ich erinnere mich nicht genau).

Im Allgemeinen wird geformtes Polycarbonat häufig für spezielle Zwecke verwendet, beispielsweise als Panzerglas.

Wir sollten nicht vergessen, dass in einer gütlichen Weise zusätzliche Teile für zelluläres Polycarbonat benötigt werden - am Rand der Planotschka (sonst verstopfen Staub und Staub), unter ihnen einige spezielle Band, spezielle Schrauben (obwohl Sie normale, aber mit Gummiunterlegscheiben verwenden können). So "läuft".
Ich schaue mir an wie in der "ersten Hauptstadt" so genannt wird. Planar Parken von der Ecke und Wellblech - ich denke, das ist der vielversprechendste Weg: Blätter - sind billig. (Obwohl PPK-Verkäufer sie ruhig hassen und sie stark davon abhalten, zu kaufen). Nehmen wir an, dass sie im Laufe der Zeit geknackt haben. Aber der Wiederaufbau ist sehr einfach. Es ist wahr, in den Landgestellen, Säulen aus Metall, wie sie auf Parkplätzen tun, würde ich nicht tun. Holz, mit einem Boden, der zum Beispiel mit Stein ausgekleidet ist. Das werde ich auch in der nächsten Saison tun - ich entscheide mich, ein Haus zu bauen und brauche einen Platz zum Trocknen und Bearbeiten von Bauholz - und das transparente Dach mit einer Breite von 4 m - sehr praktisch - ist leicht.

Victor schrieb:
ein transparentes Dach mit einer Breite von 4 m - sehr praktisch - leicht.

Nun, ja. Vor allem bei + 28 und bei Ruhe. Blind unter ihm gestopft - meine Mutter Schatz.
Ich habe es so speziell undurchsichtig gemacht.
Wenn die Sonne - im Schatten ist besser, und dann dreht die Sonne Rübe.
Wenn keine Sonne - in der Trommel, was für ein Dach.
Wenn es regnet - nach irgendjemandem im Pavillon ist NICHT hoch, es bläst mit Regen.

Das transparente Dach im Pavillon ist die Laune der Teekanne des Ferienhauses. Sie werden dann auf ihr Zelt werfen, um zu beschatten.

KonstaTim schrieb:
Nun, ja. Vor allem bei + 28 und bei Ruhe. Blind unter ihm gestopft - meine Mutter Schatz.
Ich habe es so speziell undurchsichtig gemacht.
Wenn die Sonne - im Schatten ist besser, und dann dreht die Sonne Rübe.
Wenn keine Sonne - in der Trommel, was für ein Dach.
Wenn es regnet - nach irgendjemandem im Pavillon ist NICHT hoch, es bläst mit Regen.

Das transparente Dach im Pavillon ist die Laune der Teekanne des Ferienhauses. Sie werden dann auf ihr Zelt werfen, um zu beschatten.

Nun, absolut nichts hinzuzufügen - 100% stimmen zu!
Hier ist ein Pool so Cover - das ist ja, es macht Sinn. aber das ist ein anderes Thema.

Obwohl eine Variante mit einem stark getönten Dach möglich ist. Es wird Halbschatten sein.
Aber es wird schwierig sein, in das Landschaftsdesign dieses Hightech-Polykarbonats zu passen. Siehe, es wird bomzhovo sein. "Ich habe dich geblendet von dem, was war."

Was "Obdachlose" angeht - ich stimme überhaupt nicht zu -, habe ich im Archiv eine Reihe von Publikationen mit Projekten (fast alle ausländisch) von nur transparenten Sommerüberdachungen - für Autos und für Erholung. Nun, wenn ich "transparent" schreibe - es muss breit verstanden werden - gibt es eine rauchige Version, grau, blau, grün. Und über die Bremsen: Nun, vielleicht werden sie sich selbst stopfen, und am Abend werden sie wegfliegen. Dies sollte philosophisch genommen werden. Am Ende, und das Raster kann gesetzt werden - in Kanadier und Amerikaner so.

Victor schrieb:
Und über die Bremsen: Nun, vielleicht werden sie sich selbst stopfen, und am Abend werden sie wegfliegen. Dies sollte philosophisch genommen werden.

So wahr. Eines Tages werden wir alle sterben, und wir werden auf der Trommel sein, mit den Bremsen, ihr seid alle hier oder seid.

+28 im vergangenen Sommer war meiner Meinung nach in der Region Moskau ein, maximal zwei Mal. Und ich habe nicht viele Bremsen beobachtet (hier ist eine Wespe - ja, diese Parasiten sind in großen Mengen, aber sie werden nicht unter transparenten Dächern verstopft - sie bemühen sich, in der Nähe der Küche zu bleiben).
Was das Design betrifft, ist es für diejenigen, die es haben: Wir haben eine 6 Hektar große Datscha mit einem Holzhaus, einer Metallgarage und hier und da feststehenden Apfelbäumen. Obwohl die angebliche High-Tech in der Nähe der Sommer-Pool (Durchmesser 3 Meter) sollte gut aussehen
Ein kleiner Pavillon sollte bei Regenwetter Kinder im Haus halten. Daher ist Schattierung usw. nicht relevant, obwohl die Verkäufer mir bereits eine Auswahl an einer Reihe von verschiedenen Farben, Schattierung und UV-Schutz angeboten haben.
Und vor allem - das Landhaus selbst, alles drinnen und draußen, den Großvater mit seinen eigenen Händen gebaut. Wenn dieses Dach in seinem Kopf synchronisiert würde, würde keine angemessene Gegenleistung berücksichtigt werden.
Das ist nur ziemlich beißend, all das Geld kommt raus. Wir werden denken.

Und erzähle mir die Links zu den Arbor Zeichnungen, möglichst detailliert