Chinesische Laube - besonders der Aufbau

Wenn Sie sich entscheiden, ein Erholungsgebiet auf einem hellen und ungewöhnlichen Landstandort zu arrangieren, dann wäre die beste Lösung, einen Pavillon im chinesischen Stil zu machen. Dieses Design verbindet die Geschmeidigkeit von Linien, Symbolik, Vielfalt und gleichzeitig Attraktivität und Bequemlichkeit.

Darüber hinaus kann solch eine Struktur unabhängig gemacht werden, und dann werden wir überlegen, wie die chinesische Laube mit unseren eigenen Händen gebaut wird.

Pavillon im chinesischen Stil

Chinesische Lauben sind in der Regel eine leichte und offene Struktur.

Sie können verschiedene Formen haben:

Charakteristisch für diese Bauwerke sind die ansteigenden Dachecken, die den Dächern der traditionellen chinesischen Pagoden ähneln.Da das Dach den Pavillon so erkennbar macht, muss man ihm besondere Aufmerksamkeit schenken.

Laubenbau

Der Bau einer Laube umfasst mehrere Phasen:

  • Projektvorbereitung;
  • Standortvorbereitung;
  • Gründungsbau;
  • Die Ausführung des Rahmens;
  • Konstruktion des Daches.

Als nächstes werden wir jede dieser Stufen im Detail betrachten.

Projekt

Also haben Sie sich entschieden, Ihren Standort mit einer Pergola im chinesischen Stil zu dekorieren. Zunächst müssen Sie ein Projekt auf Papier erstellen, mit dem Sie die Menge des benötigten Materials berechnen und als Konstruktionsplan dienen können.

3D-Projekt-Pavillon im chinesischen Stil mit einem zweistöckigen Dach

Wenn Sie eine Pergolazeichnung im chinesischen Stil betrachten, wird deutlich, dass die Gebäudestruktur selbst nichts Kompliziertes ist und nur aus Holzpfosten besteht, manchmal sind die Zwischenräume ummantelt, aber öfter werden sie geöffnet. Die traditionellen Materialien sind Hainan-Birne, rosa. Holz oder Sandelholz, jedoch ist der Preis dieser Holzarten sehr hoch, daher werden Lärchen- oder Eichenholzstämme häufiger verwendet.

Es ist ganz einfach, einen Rahmen mit eigenen Händen zu erstellen, im Gegensatz zu dem Dachentwurf, den Sie zuerst zeichnen müssen. Und nur auf der Grundlage der Zeichnung wird bereits eine Konstruktionszeichnung durchgeführt.

Bei der Gestaltung des chinesischen Daches muss berücksichtigt werden, dass sich das Dachsystem von dem traditionellen europäischen unterscheidet, das auf den tragenden Wänden beruht, da in der östlichen Architektur keine tragenden Wände vorhanden sind. Daher fällt die gesamte Last auf die zentrale Säule.

Diagramm des Dachsystems des chinesischen Dachs

Materialien

Es sei darauf hingewiesen, dass der Pavillon im orientalischen Stil sehr anspruchsvoll ist, vor allem in Bezug auf das Dach. Zum Beispiel sollten Bretter einen Querschnitt von 150x30 cm haben, es gibt Anforderungen an Sperrholz, das auch für den Dachaufbau benötigt wird. Die Dicke seines Blattes sollte einen Zentimeter nicht überschreiten.

Gründungsbau

Die nächste Stufe des Baus eines Gartenpavillons im chinesischen Stil ist der Bau der Stiftung.

Sein Typ hängt von der Größe der Struktur ab:

  • Große Gebäude werden auf einem Steinkeller errichtet, so dass eine Betonplatte als Fundament verwendet werden kann.
  • Für eine kleine Laube können Sie das Säulenfundament ausführen. Die Anzahl der Spalten sollte zusammen mit der mittleren Spalte der Anzahl der Unterstützungsspalten entsprechen.

Anweisungen für den Aufbau der Stiftung lautet wie folgt:

  • Zuerst wird die Baustelle vorbereitet - die oberste Schicht des Bodens wird entfernt und die Markierung wird durchgeführt.
  • Dann ausgegraben Gräben unter den Säulen der Keller Pavillons.
  • Dann werden in einer aufrechten Position Anker für die Stützpfosten installiert und die Gräben werden mit Beton gegossen.

Nach Abschluss dieses Verfahrens muss der Bau für eine Weile unterbrochen werden, bis der Beton aushärtet.

Installation von Trägern

Der nächste Schritt ist die Montage der tragenden Stämme und die anschließende Ausführung der unteren und oberen Verkleidung.

Die Arbeit wird in dieser Reihenfolge ausgeführt:

  • Löcher für Anker werden in Stämmen gebohrt;
  • Dann werden die Pfosten auf Anker gesetzt;
  • Danach wird die untere und obere Leiste der Leiste 15x15 cm ausgeführt.

Im Kreis der Laube können Sie einen niedrigen Zaun ausführen, der unbedingt ein chinesisches Motiv haben muss. Auch kann das Design in einem Kreis mit Kletterpflanzen gepflanzt werden, in diesem Fall wird eine gebaute Pergola im chinesischen Stil mit Ihren eigenen Händen noch authentischer aussehen.

Beachten Sie!
Die Länge der vertikalen Stütze sollte der Breite des Traversensystems entsprechen.

Auf dem Foto - der Bau des Daches der chinesischen Laube

Dachaufrichtung

Nach Abschluss der Bindung können Sie beginnen, das Dach zu bauen.

Dies geschieht wie folgt:

  • Zuallererst ist es notwendig, eine Platte in der Mitte der Struktur zu installieren, die der Länge des Fachwerksystems genau senkrecht zur Position entspricht.
  • Als nächstes stellen Sie die Sparrenbohle (Sparrenbohle) ein, die sich auf die Mitte des Stützbalkens und den oberen Punkt der Stützsäule beziehen sollte.
  • Der nächste Schritt besteht darin, die Platte zu installieren, die an der Kante der Stützleiste und der Mitte der vorherigen Platte befestigt ist.
  • Führen Sie die Operation auf der anderen Seite aus. Das Ergebnis ist ein Fertigelement Fachwerkträger.
  • Die Teile für die übrigen Fachwerkbinder sollten in einem ähnlichen Muster hergestellt werden, wobei zu berücksichtigen ist, dass die Stufe zwischen ihnen 50-70 cm betragen sollte, wenn Sie zusätzlich mit einem Stufenvielfachen der Brettbreite kisten.
  • In Sperrholz sollten Schnitte von drei Vierteln seiner Dicke gemacht und an der Kiste befestigt werden. Die Häufigkeit der Schnitte erfolgt in Abhängigkeit vom Radius. Dies ermöglicht es, die Dichtigkeit der Sperrholzplatten an der Kiste zu verbessern.
  • Nachdem Sie das Fachwerksystem in der gewünschten Form installiert haben, sollten Sie die ursprünglichen Biegungen durchführen, die für das chinesische Dach charakteristisch sind. Dazu können Sie gebogene Konstruktionen aus Holz oder Leichtmetallprofilen verwenden.
  • Endgültige Überdachung ist besser, eine flexible Fliese durchzuführen, die auf einer Bitumenbasis gemacht wird.
  • Große Überhänge können mit dekorativen Gesimsen oder Konsolen gemacht werden, die als Dekoration dienen und der Struktur einen orientalischen Stil verleihen.

Eine kleine Laube im chinesischen Stil am Ufer des Stausees

Tipp!
Um chinesische Lauben mit eigenen Händen zu bauen, um einen noch größeren chinesischen Geschmack zu erhalten, können Sie dekorative Elemente verwenden, zum Beispiel Drachenfiguren oder andere Tiere.

Fazit

Wie wir sehen können, ist der chinesische Pavillon nicht so einfach zu bauen. Wenn Sie jedoch die Konstruktionsmerkmale verstehen und in die Details eintauchen, gibt es keine besonderen Schwierigkeiten. Gleichzeitig trägt eine solche Konstruktion zur Entspannung bei und wird Sie und Ihre Lieben mit seinem ungewöhnlichen orientalischen Aussehen für viele Jahre begeistern.

Weitere Informationen zu diesem Thema können Sie dem Video in diesem Artikel entnehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Indem Sie einen Kommentar hinterlassen, akzeptieren Sie die Benutzervereinbarung

Wie ein Pavillon im chinesischen Stil hergestellt wird

Chinesische Pavillon auf dem Land wird ein großartiger Ort zum Entspannen sein. Die Atmosphäre selbst fördert Entspannung und Erholung. Wenn Sie es versuchen, ist es durchaus möglich, ihre eigenen Hände zu bauen. Was sind die Merkmale des chinesischen Stils, wie wählt man die richtigen Materialien und stellt eine chinesische Laube her, damit es niemanden gleichgültig lässt?

Inhalt

Spektakuläres Design - eine Besonderheit orientalischer Dorne

Funktionen im chinesischen Stil

Zunächst einmal lohnt es sich, näher auf die wichtigsten Merkmale von Gebäuden im chinesischen Stil einzugehen. In seinem Kern nimmt es solche Nuancen an:

  • glatte Linien;
  • Leichtigkeit und Eleganz der architektonischen Details;
  • die Prävalenz von Holz;
  • die Verwendung von Themen-Dekor;
  • Dachpagode mit "umgedrehten" Ecken.

Arbor im chinesischen Stil kann eine andere Verkörperung haben. Das Formular unterscheidet diese Arten von Strukturen:

  • rund;
  • Quadrat;
  • rechteckig;
  • polygonal
  • kombiniert (zum Beispiel rund mit einem rechteckigen Ansatz).

Die Zeichnung eines polygonalen Modells kann unabhängig gemacht werden, und Sie können bestellen

Design reicht von übersichtlichen Mustern bis hin zu komplexen mehrstöckigen Pagoden mit kleinen Schnitzereien und skulpturalen Elementen. Für den Vorortbereich eher geeignete erste Option.

Rat Die chinesische Laube in der Nähe des Stausees sieht sehr malerisch aus.

Auswahl der Materialien

Da Holz zunächst bevorzugt wird, müssen Teile aus diesem Material ausgewählt werden. Für die Arbeit werden Balken, Gittermodule, Bretter, Sperrholz usw. verwendet.

Das Hauptmaterial für die Konstruktion ist praktisches Holz.

Zuvor wurden alle Teile mit antiseptischen und wasserabweisenden Imprägnierungen behandelt. Nach der Installation wird empfohlen, die Struktur zu streichen oder eine Schicht aus Flecken und Lack aufzutragen. Zusätzlich können chinesische Gazebos mit Tüll ausschmücken. Und für die Anordnung des Daches anstelle von Holz, können Sie eine der Arten von modernen Fliesen verwenden.

Anweisungen für die Herstellung

Wie baue ich einen Pavillon im chinesischen Stil mit eigenen Händen? Der Prozess zum Erstellen dieser komplexen Struktur muss mit dem Zeichnungsplan übereinstimmen. In Ermangelung einer entsprechenden Gebäudeerfahrung ist es besser, die einfachsten Modelle in Entwicklung zu nehmen. Betrachten Sie als Beispiel eine polygonale Konstruktion.

Ein einfaches Modell eines chinesischen Gazebo, das ohne Erfahrung gebaut werden kann

Stiftung

Arbor Bauarbeiten beginnen mit der Vorbereitung der Baustelle. Sie können einen Platz zum Ausruhen im Hinterhof, im Garten oder in einem speziell ausgewiesenen Bereich der Datscha arrangieren. Wenn Sie Zugang zu Wasser oder einem künstlichen Reservoir haben, ist dies der perfekte Ort für den chinesischen Pavillon.

Unterstützung für die gesamte Struktur dient als Säulenbasis.

  1. In den Ecken und in der Mitte ist es notwendig, Vertiefungen von ca. 60 cm zu graben.
  2. Kies wird an der Unterseite gegossen, die Schalung wird oben angebracht.
  3. Der Beton wird innen gegossen, so dass die Säule 20 cm über den Boden ragt.

Rat Für eine höhere Festigkeit wird empfohlen, eine Metallverstärkung zu verwenden. Es ist möglich, Beton mit Blockmaterialien und Ziegel zu kombinieren.

Säulenfundament kann aus Ziegelsteinen hergestellt werden

  1. Auf den getrockneten Betonpfeilern ist ein Rahmen aus Holz angebracht, der den Rest der Konstruktion trägt. Die Verbindung zum Fundament erfolgt mit Hilfe von Ankern.

Installation der Basis einer Laube auf der Basis. Sie müssen die Gebäudeebene verwenden, um sicherzustellen, dass keine Fehler auftreten.

Rahmen

Verantwortlicher Bauabschnitt - der Bau des Rahmens der chinesischen Laube. Die Hauptrolle spielen hier die tragenden Balken. Sie sind streng vertikal in den Ecken installiert, dh an der Stelle des Ausgangs der Pfeiler des Fundaments. Als Verbindungselement dienen Metallstäbe, die durch einen Holzfuß gezogen werden. Sie können Metallecken und -schrauben verwenden.

Holzbalken werden als Stützen verwendet, es ist wichtig, sie vertikal zu setzen.

Es ist notwendig, die Balken unten und oben zu verbinden, um die Höhe der vertikalen Lotlinien zu kontrollieren.

Rat Es ist auch noch ein paar Reihen von Verbindungsstreifen machen empfohlen, die Rippen zu schaffen und Lockerung der Struktur unter dem Gewicht des Daches der Zukunft zu verhindern.

Wenn eine halbgeschlossene Pergola geplant ist, sind die Wände mit Holzmodulen eingezäunt. Die beste Option - Kiste mit kleinen Bars. Sie können es selbst machen oder es fertig kaufen. Die Alternative besteht darin, einen Begrenzungszaun in etwa auf der Höhe eines Riemens zu erzeugen. Sie können taube Barrieren verwenden oder geometrische Ornamente aus den Lamellen erzeugen.

Um die Wände des Gazebo fertigzustellen, können Sie Gittermodule verwenden, die das Gesamtbild perfekt ergänzen.

Bodenanordnung

Im chinesischen Pavillon zu sitzen war bequem, man muss sich um einen flachen Boden kümmern. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Beton gießen;
  • Verlegung von OSB-Platten oder feuchtigkeitsresistentem Sperrholz;
  • Fliesenverkleidung;
  • Verlegen von Brettern.

Die letztere Option wird am meisten für Designs im chinesischen Stil bevorzugt.

Zum Verlegen von Brettern muss die Basis vorbereitet werden. Um dies zu erreichen, werden Balken an dem Rahmenrahmen angebracht, der an der zentralen Säule des Fundaments anliegt.

Rat Anstelle eines sektoralen Stapelplans können Sie einen parallelen Stapel verwenden, aber diese Frage muss im Voraus ausgearbeitet werden, um eine Einigung über die Lage der zusätzlichen Betonpfeiler zu erzielen.

Kiste für die Verlegung des Brettes ist eine entscheidende Stufe der Konstruktion

Hilfsstreifen sind zwischen den Hauptträgern befestigt, die als eine Kiste für die weitere Verlegung der Bretter dienen. Die Etagen werden entsprechend dem gewählten Installationsschema installiert. Die parallele Platzierung sollte die Verschiebung jeder Reihe berücksichtigen, so dass keine offensichtlichen Nähte entstehen. Wenn sektorale Verlegeplatten für jeden Abschnitt in einem bestimmten Winkel geschnitten werden, nimmt ihre Größe gleichmäßig mit der Entfernung von der Mitte zu. Um sich zu verbinden, müssen Sie Nägel oder Spezialkleber verwenden.

Die Vorrichtung des Bodens der Bretter mit der sektoralen Verlegung

Dachmontage

Das Schwierigste, ein Dach im Stil chinesischer Pagoden zu bauen. Die Grundprinzipien von Befestigungsstrukturen in diesem Stil:

  1. Die erste Sache, die Sparren installiert hat. Sie sind am zentralen Punkt des Pavillons miteinander verbunden, die Basen ruhen am oberen Rand entlang der Maulerlatte.
  2. Da die größte Last auf die Verbindung der Sparren fällt, wird für ein großes Dach empfohlen, einen zusätzlichen Stützpfosten zu installieren. Zu diesem Zweck sind Träger diagonal auf der Oberseite des Rahmens angeordnet, in deren Mitte der Stützpfeil anliegt.
  3. Um die gewünschte Form zu schaffen und die Struktur zu verstärken, werden Rundhölzer und Schmiede von kleinerem Querschnitt verwendet.

Sparrensystem einer chinesischen Laube - ein schwieriges, aber beständiges Design

Rat Zwei- und dreistöckige Dächer - Pagoden sind sehr komplex im Aufbau, so dass es besser ist, sich auf das standardisierte stilisierte Modell der Fachwerkkonstruktion mit leicht nach oben gewölbten Kanten zu konzentrieren. Damit es in Zukunft ästhetisch aussieht, können Sie es mit Schindeln ausstatten.

Das Dach kann auf verschiedene Arten ausgerichtet werden. Wenn Sie Fliesen verwenden, können Sie ein Lattensystem erstellen oder Sperrholzplatten auftragen, um eine feste Beschichtung zu erhalten. Zum Schutz gegen das Eindringen von Feuchtigkeit wird eine Isolierfolie verwendet, und erst dann werden die Fliesen gefüllt.

Für Dacheindeckungen ist es am besten, Fliese zu verwenden

Das Dach für einen Pavillon im chinesischen Stil kann im Bild eines sektoralen Fußbodens angeordnet werden. In diesem Fall werden die Bretter auf die gleiche Weise gesägt und passen nahe aneinander.

Dekor und Inneneinrichtung

Es muss darauf geachtet werden, dass der Pavillon intern gefüllt wird. Zur Bequemlichkeit können Sie Holzbänke um den Umfang arrangieren, und in der Mitte - stellen Sie den Tisch. Dies kann ein Kaffeetisch oder ein voller hoher Tisch für Mahlzeiten sein. Wenn innen genügend Platz vorhanden ist, sind ein Sofa oder weiche bequeme Stühle eine ausgezeichnete Wahl.

Im Inneren können Sie den Tisch und die Bänke abstellen

Die letzte Phase der Konstruktion - Abschlussarbeiten. Damit die chinesische Laube wirklich beeindruckend aussieht, ist es notwendig, Holz zu malen. Wenn die Besitzer klassische Naturtöne bevorzugen, können Sie die Holzlasur in der gewünschten Farbe verwenden. Es schützt das Material zusätzlich vor Feuchtigkeit und Pilzbefall. Tragen Sie mehrere Lackschichten auf den absorbierten Fleck auf.

Rat Um eine traditionellere chinesische Umgebung zu schaffen, können Sie die einzelnen Elemente des Gazebo in Rottönen malen.

Das Dach der chinesischen Gartenlaube kann wirkungsvoll durch hängenden Laternen, Girlanden sowie "Windmusik" ergänzt werden, die bei geringster Luftschwankung angenehme Geräusche macht.

Es ist ratsam, das Dekor mit "Blasmusik" zu ergänzen

Rosen, blühende Sträucher, grüne Kletterpflanzen, Lärchen und andere Themenpflanzen können rund um den Pavillon gepflanzt werden. Aus Kiefer und Wacholder kann Nivaki gemacht werden. So wird die selbstgemachte Arbor-Pagode noch schöner aussehen und das Highlight der Vorstadt sein.

Gazebo im chinesischen Stil tun Sie es selbst

Euro DIY - nur der beste hausgemachte Runet! Wie man sich selbst macht, Workshops, Fotos, Zeichnungen, Anleitungen, Bücher, Videos.

  • Zuhause
  • Hausgemachter Katalog
  • Hausgemacht zum Geben, Garten
  • Chinesische Laube, um ihre eigenen Hände zu geben

Chinesische Laube, um ihre eigenen Hände zu geben

Gute Zeit für alle!

Ich entschied mich, einen Pavillon in zwei Farben zu machen. Alle Details sofort in zwei Schichten gemalt und dann krepp. Ich habe alles an den Wochenenden und ein wenig am Abend nach der Arbeit gemacht, Segen der Datscha ist in der Nähe.

Besonders interessant Befestigung diagonal gekrümmten Sparren. Sie sind aus drei Teilen zusammengesetzt und sehen aus wie ein Schwalbenschwanz. Mit einem Schlag ist es so schwer zu tun. Mit einem Schlag und hat nicht gearbeitet, ein paar dieser Sparren mussten die Technologie erarbeiten. Die Sparren sind aus 5 Teilen zusammengesetzt, es gibt zwei weitere Spacer mit Abrundung oben. Drei Hauptbretter klemmten in den Dorn (nicht auf den Schwalbenschwanz) und befestigten sich untereinander mit 4 Stiften, 2 von jeder Ecke, Abstandshalter, die auf die Schrauben gepflanzt waren. Schmaler Sparren mit Schnitt in der oberen Leiste.

Die Größe der Laube 4x4. Im Herbst habe ich Zäune auf der Brücke gemacht, ich kann es immer noch nicht posten.

Der zentrale Knoten eines Stückes Holz 100 * 100, schneiden Ecken und bekommen so ein Oktaeder. Die Sparren an der Stange für zwei Holzhühner oben auf dem Sparren, vorgebohrt und zwei Schrauben an den Seiten des Sparrens befestigt. Aber es ist nicht so einfach, ich habe 4 Sparren aus den Ecken, die 10 cm höher als Sparren entlang der Rampe angebracht sind. Das ist so eine kleine Nuance, sonst müsste sich Storpila am Hang auch irgendwie biegen. Es stellte sich im Arbeitsprozess heraus und traf eine solche Entscheidung.

Wir machen eine chinesische Laube

Das Gerät im Garten der chinesischen Laube hat seine historischen Traditionen. Solche Pavillons, wie auf dem Foto zu sehen, wurden jahrelang als Militärpavillons genutzt. Sie waren mit einem großen Überblick, wie auf dem Foto zu sehen. Und um das siebzehnte Jahrhundert begann der chinesische Stil auf europäischem Gebiet nachgefragt zu werden. Es wurde als "Chinoiserie" bekannt. Dieser Stil zeichnete sich durch das Fehlen von rechten Winkeln und Linien aus. Und in China sind solche traditionellen chinesischen Lauben im Äußeren von fast jedem Hinterhofgrundstück oder -park vorhanden.

Die chinesische Laube auf dem Foto hat ihre eigene Besonderheit - es ist eine helle Leichtigkeit mit geschwungenen Linien. Aufgrund der besonderen Konstruktion des Daches eines solchen Gebäudes wird die Konzentration von Luftströmen bereitgestellt, die kühle Frischluft in das Gebäude bringen und Niederschläge ableiten, die bei schrägen Regenfällen vom Fundament des Gebäudes entlang des Rahmens fließen. In der Tradition Chinas - Pavillons für wichtige Ereignisse zu bauen.

Betrachten Sie die wichtigsten Ereignisse, zu denen die Chinesen eine chinesische Laube in ihrem Landhaus bauen:

  • nur um den Hinterhof zu schmücken;
  • zu Ehren eines wichtigen Ereignisses;
  • Tee-Pavillon;
  • spezieller Meditations-Pavillon;
  • gut fechten.

Bauabschnitte der chinesischen Laube

Betrachten Sie die grundlegenden Phasen des Baus einer chinesischen Laube mit Ihren eigenen Händen:

Wenn Sie auf dem Land leben, ist es ein Wunsch, einen Platz in dem Gebiet zu arrangieren, in dem Sie am Abend eine großartige Zeit verbringen und den Sonnenuntergang beobachten oder mit Ihren Freunden sprechen können. Sie können alle oben genannten genießen, wenn Sie einen Pavillon mit Ihren eigenen Händen bauen. Ein Do-it-yourself-Pavillon im chinesischen Stil ist die beste Option. Das Foto zeigt ein so fertiges Design.

Pavillon im chinesischen Stil

Aber das erste, worauf Sie achten müssen, ist eine detaillierte Zeichnung. Die Zeichnung sollte die wichtigsten Punkte aus der Auswahl der Materialien für die Verlegung des Fundaments beinhalten und mit dekorativen Elementen enden. Die Zeichnung sollte ein professioneller Landschaftsarchitekt sein. Die Zeichnung kann auch aus dem Internet heruntergeladen werden.

Als nächstes müssen Sie die Position des Pavillons auswählen und auch die Form der Struktur wählen. Wenn Sie planen, ein Gebäude mit Ihren eigenen Händen zu bauen, dann stoppen Sie Ihre Wahl in einer einfachen Form: quadratisch oder rund. Sanduhr in Form einer Sanduhr, obwohl eine schöne Option, aber es ist komplizierter, vor allem, wenn Sie es zuerst machen.

Nach der Wahl eines geeigneten Platzes, der Abmessungen der Struktur und der Formen der Laube, müssen Sie den Bereich unter der Konstruktion reinigen und das Fundament gießen. Um die chinesische stilistische Richtung effektiv zu reproduzieren, wird es notwendig sein, eine Steinbasis zu errichten, deren Höhe in einigen Schritten sein sollte. Das Fundament fungiert auch als eine monolithische Platte, während deren Aufbau Sie mit Hilfe von Verkleidungsmaterialien unter dem Stein verzieren können.

Wenn Sie einen kleinen Pavillon wählen, müssen Sie eine säulenförmige Basis verwenden. Die Pfosten für die Stützen befinden sich dort, wo die Stützen für den Rahmen installiert werden sollen. Und eine weitere Säule sollte im zentralen Teil sein, um die sexuelle Verzögerung zu unterstützen. Dann müssen Sie Bleche verlegen und mit Estrich füllen. Nach dem Trocknen können Sie Fliesen auf den Boden legen, die für den Außenbereich geeignet sind.

  • Installation von Rahmenstützen

In diesem Stadium müssen Sie darauf achten, wie die Wand aussieht. Es ist notwendig, Stützpfeiler für den Rahmen zu errichten und sie für eine stabilere Struktur zu verbinden. Die einfachste Art der Umreifung für den Boden sind Stäbe, deren Abmessungen etwa 14 bis 14 Zentimeter betragen. Dazu müssen die umschließenden Teile an den Säulen der Rahmenstützen angebracht werden.

Sie sollten sicherlich die Details der Kultur im chinesischen Stil enthalten. Solch eine Konstruktion in solch einer stilistischen Richtung wird auch bei schlechtem Wetter eine Gelegenheit bieten, sich in dem Pavillon zu erholen und ein Schutz vor Niederschlägen und Winden zu werden. Der Zaun kann offen gelassen werden.

Diese Phase ist am schwierigsten im Bau von Gebäuden. Der Rahmen des Gebäudes in chinesischer Stilrichtung muss so gestaltet sein, dass seine Kanten gekrümmt und nach oben gerichtet sind. Ein solcher Rahmen wird das Highlight des Gebäudes sein. Wenn wir die chinesische Kultur berücksichtigen, ist zu beachten, dass alle Arten von Gerüsten so montiert werden sollten, dass die Hauptlast auf die Säule in der Mitte fällt. Um den Rahmen selbst zu machen, müssen Sie auf den Papierrahmen zeichnen. Berücksichtigen Sie unter Berücksichtigung der Abmessungen die Menge der für den Bau benötigten Materialien. Kaufen Sie dünnes Sperrholz mit Brettern, die einen Querschnitt von ca. 140 bis 25 mm haben. Die beste Option für ein Dach ist eine flexible Fliese.

Installationsarbeiten

Reihenfolge der Installationsarbeiten:

  1. Basierend auf der Länge des Fachwerks, müssen Sie das Brett nehmen. Es ist an den zentralen Teil senkrecht zur Stütze befestigt, die das Fundament für den Rahmen wird.

Garten Dekor Pergola

  1. Die zweite Platte wird unter Verwendung eines Endes senkrecht zu dem Pfosten und des zweiten bis zu dem mittleren Teil des Stützbalkens montiert.
  2. Das dritte Holz muss so positioniert werden, dass sich eine Kante an der äußersten Stelle der Fundamentbalken und die andere an der ersten befindet.
  3. Es ist notwendig, die Montagearbeiten des Rahmens von allen Seiten zu wiederholen und einen Fachwerkrahmen zu erhalten. Nach seiner Herstellung sollte das Sperrholz an dem Rahmen befestigt werden, und zusätzliche Schnitte sollten für eine ausgezeichnete Passung der Baumaterialplatten hergestellt werden.
  4. Dann auf dem Sperrholz müssen Fliesen verlegen.

Um ein solches Gebäude zu einer chinesischen Laube zu machen, müssen Sie die Enden der Ecken des Rahmens in einem erhöhten Zustand aufbauen. Solche Pavillons, deren Rahmen mehrstöckig ist, erfordern beeindruckende finanzielle Kosten für die Anordnung mehrerer Dachsysteme. Solch ein Gebäude wird ein Schmuckstück für jeden Vorstadtbereich sein und wird ihm eine besondere Würze verleihen.

Pergolen im chinesischen Stil: schöne Fotos von der Kultur des Ostens

Elemente des chinesischen Stils beim Bau von Lauben finden sich nicht selten auch in typisch russischen Sommerhäusern. Es sieht interessant aus, originell und erfreut die Nachbarn und Gäste.

Sie können immer eine interessante Geschichte von der Kultur Chinas (im Voraus vorbereitet) erzählen, die sich auf Ihren Pavillon bezieht, wodurch Sie Ihre Freunde noch mehr beeindrucken werden.

Auf den ersten Blick scheint der Bau solcher Gebäude sehr aufwendig und teuer zu sein, und es ist nicht möglich, mit eigenen Händen zu bauen. Es ist nicht so.

Die Kosten der chinesischen Pavillons sind durchaus angemessen, es gibt viele Möglichkeiten auf dem Markt, und einige Momente auf der Baustelle können alleine realisiert werden. Es würde einen Wunsch und Stärke geben!

In dieser Publikation werden wir uns kopfüber in die Pavillons dieses Formats stürzen, wir werden viele verschiedene Fotos und Ideen für den Garten zeigen, und wir werden verschiedene Optionen für Preise von Online-Shops geben.

Pro Konstruktion wird am Ende ein kleiner, aber immer noch ein Informationsblock zugeteilt.

Beispiele für chinesische Lauben

Aus einfachen Materialien

Hier ist eine Fotogalerie der billigsten und einfachsten chinesischen Gebäude. Trotz der Einfachheit (alles wird weiterhin viel interessanter und elitärer sein), sehen die vorgeschlagenen Einrichtungen ästhetisch ansprechend aus und werden ohne Probleme in jedes Ferienhaus übergehen, wenn es seine Größe zulässt.

Manche Leute stellen sich die Frage: "Wäre die östliche Struktur vor dem Hintergrund eines klassischen russischen Landhauses aus Ziegelstein nicht lächerlich?" Das ist eine ausgezeichnete Frage, deren Antwort ganz einfach ist: "Nein, wird es nicht sein."

Selbst einfache Materialien werden das Gesamtbild nicht stören, also sollten Sie nicht einmal über dieses Problem nachdenken.

Sechseckige Form

Viele chinesische Gebäude haben sechs Gesichter, die die Grundlage für ein klassisches chinesisches Dach mit einer länglichen Form bilden.

Zum Beispiel ist im japanischen Stil eine rechteckige Form gebräuchlicher, aber im Chinesischen ist es, obwohl es ist, aber sein Prozentsatz ist viel kleiner. Die sechseckige Version ist eine ausgezeichnete Lösung für Teetrinken mit Ihrer Familie sowie "Trinkgläser" in einer Gruppe von Freunden.

Mit mehreren Ebenen

Der besondere Chic orientalischer Gebäude ist das Vorhandensein einer zweiten Ebene, die dem Pavillon Ästhetik verleiht. Nachdem Sie eine zusätzliche Stufe eingeführt haben, erhalten Sie eine der originellsten Pavillons in der Gegend, besonders wenn es um Regionen geht.

Russische Hersteller implementieren eine solche architektonische Lösung problemlos und gegen eine geringe Gebühr. Daher ist es sehr nervös wegen der hohen Kosten nicht wert. Selbst für den Mittelstand ist es nicht so teuer wie es scheint.

Elite-Gebäude

"Awe" - das fühlt man, wenn man teure und elitäre Sommerhäuser betrachtet. Nicht jeder ist bereit, sich einen Pavillon zu leisten, zu einem Preis, der mit dem des Landhauses vergleichbar ist, deshalb ist die Nachfrage nach solchen Gebäuden gering. Aber wie schön und interessant!

Einer der beliebtesten Artikel auf unserer Seite über moderne Pavillons ist gerade wegen der teuren und schönen Einrichtungen geworden. Sieh dir auch den chinesischen Stil genauer an, vielleicht werden dir einige der vorgeschlagenen Ideen helfen.

Die Kosten für fertige Dorne

Chinesische Form des Holzes (138 Tausend Rubel)

  • Größe: 4 x 2,8 m.
  • Material: massive Kiefer.
  • Fundament: Block oder aus braun gefüllten Pfählen.
  • Paul: Bretter 28 mm.
  • Rahmen: Holz 150 x 150 mm.
  • Dachverkleidung: Holzeinlagen.
  • Dach: weiche Fliese.

Chinesische Form des Holzes (270 Tausend Rubel)

  • Größe: 2,6 x 2,6 m.
  • Material: Chinesische Kiefer, Baumstämme.
  • Grundlage: Block.
  • Geschlecht: Boards.
  • Rahmen: Protokolle.
  • Laubenabdeckung: Holzeinlagen.
  • Dach: einreihig mit Abdichtung.
  • Dach: Metallfliesen oder Keramikfliesen.
  • Holzverbrauch: 4,2 Kubikmeter.

"Tien Shan" aus Backstein (620 Tausend Rubel)

  • Größe: 2,2 x 3,8 m.
  • Material: Ziegel.
  • Grundlage: Band oder monolithisch (abhängig vom Boden).
  • Boden: Holz oder Fliesen.
  • Rahmen: Holz 80 bis 80 mm.
  • Dachverkleidung: Holzimitat.
  • Dach: Koje.
  • Dach: weiche Fliese oder Metallfliese.

Architektonische Merkmale

Chinas Kultur hat ihre eigenen architektonischen und Konstruktionsmerkmale. Es handelt sich zunächst um die für das jeweilige Land typische Einrichtung eines glockenförmigen Daches. Es gibt eine völlig einfache und erschwingliche Konstruktion, die keine ernsthaften Fähigkeiten und einzigartige Baumaterialien erfordert.

Ein paar Worte werden über die Pagode gesagt - der mystische Ort der östlichen Kultur.

Dachstruktur

Das chinesische Dach hat die Form einer Glocke. In der chinesischen Kultur schützt die gebogene Form den Raum vor bösen Geistern, so dass es Harmonie, Komfort und Wärme im Inneren gibt.

Ich möchte Sie mit zwei Möglichkeiten für den Bau des Traversensystems vertraut machen, die es erlauben werden, etwas Ähnliches wie die chinesischen Pavillons zu realisieren.

In der einfachsten Version wird ein klassisches sechsseitiges Dach mit Sparren, die mit Gittern ummantelt sind, gebaut. Auf den Schrauben befestigt Sperrholz, die gekrümmte Neigung des Daches zu wiederholen. Es bleibt nur noch das Dach zu legen und das Dach ist fertig.

Eine schwierige Option erfordert die Installation von gekrümmten Sparren, die die sehr chinesische Form erwerben. Dies ist ein qualifizierter Ansatz, der Wissen, Berechnungen und Erfahrung erfordert. Deshalb empfehlen wir für das Sommerhaus eine einfachere Option.

Biegesperrholz ist viel einfacher als Sparren.

Baustoffe

In der ursprünglichen chinesischen Konstruktion werden Keramikfliesen als Dach verwendet, das das Innere des Gazebo zuverlässig schützt. Unter den Analoga können Sie Metallfliesen verwenden, und eine noch einfachere Option ist weiche Fliese.

Aufgrund seines geringen Gewichts ist es sehr einfach, dieses Material zu montieren.

Für das Fachwerksystem können Sie ein klassisches Holz, Bretter und Sperrholz verwenden. Für eine massive Plattierung können OSB-orientierte Litzenplatten verwendet werden, dies wird zuverlässiger sein.

Kultform "Pagode"

Meist in der buddhistischen Kultur gibt es einen Begriff wie "Pagode" - Gebäude von Kultcharakter. Sie haben ein mehrstufiges Dachsystem und sind klein. Parallel zu Pavillons können Sie aus diesen Gebäuden Ideen für Ihre eigene Konstruktion ziehen.

Es ist nicht notwendig, an Gebeten teilzunehmen und Teezeremonien in seiner Datscha zu organisieren. Es ist jedoch durchaus möglich, Ihre Nachbarn mit solch einer interessanten Architektur zu überraschen, und Sie können sich selbst freuen.

Pavillon im chinesischen Stil

Laube im chinesischen Stil macht es selbst eine gute Möglichkeit, Ihre kreativen Ideen auf der Datscha zu realisieren. Versuchen wir herauszufinden, was an dem chinesischen Pavillon der Eigentümer privater Grundstücke so attraktiv ist? Das Design dieses Gazebo ist für Europäer ungewöhnlich, der Pavillon im chinesischen Stil hat ungewöhnliche geometrische Formen.

Formularfunktionen

Pergolen im chinesischen und japanischen Stil haben ein markantes und originelles Dach. Es gibt das einzigartige Aussehen der gesamten Struktur. Viele Besitzer von Landparzellen träumen davon, eine Pergola im chinesischen Stil zu bauen, um das Aussehen des Territoriums zu verändern.

Geschichte Seiten

Wie ist die traditionelle chinesische Laube entstanden? Um ein solches Design zu bauen, neigen die Menschen aus Asien, die den Buddhismus bekennen. Grundsätzlich wird das Design in Form eines Polygons mit einem mehrstöckigen Dach präsentiert. Von den Pagoden nahmen Pavillons die Konfiguration und die Dachspitze auf.

Ein traditioneller Pavillon im chinesischen Stil kann aus verschiedenen Arten von Oberflächenmaterialien hergestellt werden. Aber trotz dieser Vielfalt bleibt das traditionelle Material für den Bau der chinesischen Laube mit ihren eigenen Händen, und in unserer Zeit bleibt natürliches Holz.

Spezifische Konstruktion des Daches

Damit das Dach einem schweren Bedachungsmaterial standhält, das aus Naturziegeln besteht, wird ein Rahmen aus mehreren Holzelementen auf dem Rahmen verwendet.

Die Wände der chinesischen Laube haben praktisch keine schwere Last, sie erfüllen dekorative Funktionen, sie können verschiedene Fenster und Türen enthalten. Die Pagoden wurden immer mit einer Rahmentechnologie gebaut, die es den Chinesen ermöglichte, diese Wunder zu zeigen und einzigartige Strukturen zu schaffen.

Der chinesische Pavillon kann beliebig konfiguriert werden und besteht aus mehreren Stockwerken.

Hilfreiche Ratschläge

Der Bau umfasst das Halten traditioneller Technologien. Zuerst muss aufgeräumt werden, die Baustelle für Neubauten markiert werden, dann über die Anordnung eines starken und hochwertigen Fundaments nachgedacht werden, vertikale Stützelemente und andere Teile des Rahmens geschnitten und installiert werden.

Wie kann man eine Pergola im chinesischen Stil so gestalten, dass sie zu einer echten Dekoration Ihres Gartens wird? Finden Sie die wichtigsten Nuancen der Bauarbeiten heraus, die Ihnen helfen, das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Da das Material für die Herstellung von chinesischen Lauben ein Baum ist, ist es wichtig, auf die Qualität der Entwässerung der Baustelle zu achten. Natürlich ist es bei der Auswahl eines Bauplatzes wünschenswert, einen flachen Ort zu wählen.

Um zu vermeiden, auf den Boden eines neuen Regenwasserpavillons zu fallen, ist es notwendig, das Gelände um 10 bis 20 Zentimeter relativ zum allgemeinen Niveau des Bodens anzuheben, eine leichte Neigung zu berücksichtigen.

Wenn der Standort keine besonderen Probleme mit dem Zustand des Bodens hat, ist es in diesem Fall nicht sinnvoll, Zeit und Material für die Einrichtung eines teuren hochwertigen Fundaments aufzuwenden. Fachleute in dieser Situation empfehlen Sommerbewohner, die Verwendung von Blockstützen zu begrenzen und den Bau eines chinesischen Gazebo zu beginnen.

Für Wände dieser Konstruktion wird ein dichtes Holz benötigt, dessen Größe 15 bis 15 Zentimeter beträgt. Um die maximale Auflagefläche zu erhalten, erfolgt die Montage in den Eckbereichen auf zwei im Winkel von 90 Grad verlegten Blöcken.

Um den Umfang herum sind Umreifungsträger auf Betonbasen angeordnet, die sie miteinander verbinden. Diese Art der Umreifung ermöglicht es Ihnen, gestufte Proben auf einer halben Bar zu erhalten. Nachdem die Schnittenden verlegt sind, erscheint eine Fuge, die zusammen den vollen Holzbalken ausmacht.

Ähnlich, die Schaffung der unteren Ordnung, die Konstruktion eines Baumstammes, auf dem ein Bodenbelag Bretter durchgeführt wird.

Racks-Profis bieten an, direkt auf den Boden zu montieren, für den Fall, dass ein starkes und dickes Brett verwendet wird, um die Wände zu erstellen. Wenn bei der Dekoration des Bodenbelags Verbundmaterialien verwendet wurden, müssen Sie zuerst die Gestelle installieren und erst dann zum Bodenbelag übergehen.

Dachanordnung

Der schwierigste und entscheidende Schritt bei der Schaffung einer chinesischen Laube mit eigenen Händen ist natürlich die Schaffung des Daches. Da das Design eine eher komplexe geometrische Form hat, ist es wichtig, alle Details des Traversensystems zu berücksichtigen.

Da das Dach durch breite Überhänge gekennzeichnet ist, die sich nach oben wölben, schützt es perfekt den Pavillon vor Regenwassereinfall und wirft Wasserstrahlen zur Seite. Das Gebäude bleibt über einen langen Zeitraum ungebrochen, man muss nur das Traversensystem richtig ausstatten.

Wählen Sie zum Erstellen eine Platte mit einem Querschnitt von 150 x 30 mm. Außerdem müssen Sie Sperrholzplatten einlagern, deren Dicke 1 Millimeter nicht überschreitet. Bei der Wahl einer pyramidenförmigen Dachkonstruktion sollten die Sparren im selben vertikalen Rack zusammenlaufen. Verwenden Sie das Protokoll, um den Zentralstrahl zu fixieren. Es befindet sich in der Mitte der Struktur, senkrecht zum Träger.

Als nächstes wird das Traversensystem installiert. Profis verwenden zu diesem Zeitpunkt gebogene Elemente, um dem Design eine für chinesische Lauben typische Optik zu verleihen. Die Sparren stoßen zuerst an die Mittelebene an, so dass die resultierende Figur wie ein Kompass aussehen würde. Auf diese Weise erhalten Sie eine gerundete Struktur, für die Glättung zusätzliche Balken auswählen. Einer ist am Sparrenschenkel höher als das mittlere Ende befestigt, und der zweite ist etwas höher montiert, wodurch der Winkel zwischen ihnen abgeschnitten wird.

Fazit

Wenn Sie alle Empfehlungen der Fachleute streng befolgen, ist es durchaus möglich, einen originalen chinesischen Pavillon auf dem Grundstück zu schaffen. Das nach asiatischen Traditionen gefertigte Design wird eine echte Dekoration des Gartens, ein Anziehungspunkt für Haushalte und Gäste.

Pavillon im chinesischen Stil

Viele Menschen möchten auf ihrer Länderseite etwas Tolles erschaffen. Laube im chinesischen Stil wird die perfekte Verkörperung dieses Traumes sein.

Der Hauptunterschied zur klassischen chinesischen Laube ist die Form des Daches und das Vorhandensein spezieller dekorativer Elemente. Wir werden Holz als Hauptbaumaterial verwenden, obwohl niemand daran interessiert ist, Gestelle aus Ziegeln herzustellen, um dekorative Elemente aus Metall zu bestellen. Auf dem Foto sehen Sie eine fertige Laube im chinesischen Stil. Aber wir werden versuchen, den Bau einer solideren chinesischen Pergola auf der Grundlage detaillierter Zeichnungen zu untersuchen.

Baudornen im chinesischen Stil

Bevor Sie einen Pavillon im chinesischen Stil machen, müssen Sie eine 3,5 x 5 Meter große Plattform markieren und fruchtbares Land entfernen. Wenn diese Vorbereitungsarbeiten nicht ausgeführt werden, wächst das Gras unter der Laube langsam weiter, Feuchtigkeit von den Stämmen wird auf den Boden übertragen, die Belüftung wird schwierig und die Bretter werden sich verschlechtern. Anstelle von natürlichem Boden ist es notwendig, Schutt, Sicker oder Schlacke aufzufüllen und gründlich zu stampfen, mit einer weiteren Sandschicht zu belegen.

Als Fundament werden wir Ziegelpfosten auf kleinen Betonplatten verwenden. Wir machen 10 Säulen für die Krone, plus zwei weitere Blöcke unter den Stufen. Unter jedem Element des Fundaments ist es notwendig, ein 10 cm Sandkissen zu füllen und Sand stark mit Wasser zu tamponieren. Wir installieren quadratische Schalung mit einer Breite von 30 cm und füllen den Fuß mit einer Dicke von 50 mm. Und so unter allen 10 Racks. Für zwei Blöcke unter den Stufen muss die Größe der Basis 30 mal 80 cm betragen.Wenn der Beton aushärtet, können Sie beginnen, die Steine ​​gemäß den Zeichnungen zu verlegen.

Bevor Sie die untere Verkleidung einbauen, vergessen Sie nicht, die Dachabdichtungen oder andere Abdichtungen mit Dichtungen zu versehen. Für die Krone unserer eher leichten Laube verwenden wir zwei Rahmenbretter, die an der Kante mit einer Lücke dazwischen installiert sind. Nach dem Projekt binden wir die Stämme an der kurzen Seite des Gazebo. Unmittelbar über ihnen werden wir die Fußbodenbretter legen, unter Berücksichtigung einer Spannweite von anderthalb Metern, es ist besser, ein Nut-und-Feder-Brett zu verwenden. Als Hauptbefestigungsmaterial werden Nägel von 80 mm verwendet, vorzugsweise verzinkt.

Wenn der Boden fertig ist, lassen Sie uns mit der Installation von Stützpfosten aus gehobeltem Holz beginnen. Wir werden 10 Unterstützungen benötigen. Es ist besser, die Racks vertikal mit einem normalen Lot auszurichten, da die übliche Gebäudeebene die Vertikale nicht genau anzeigt. Holz muss vorübergehend die Abhänge der Bretter fixieren. In der Zukunft, wenn das Dach gebaut wird und die untere Reihe von Zäunen, können diese Bretter entfernt werden. Aber die Basis der Racks kann sofort an allen vier Seiten in kleine Würfel von 40x40 mm überholt werden.

In einer Höhe von 80 cm ist es notwendig, die mittlere Umreifung zwischen den Stäben aus dick gehobelten Brettern 50x150 mm horizontal zu machen. Für die Befestigung an den Pfosten können Sie flache Schnitte (in einem Viertel) machen und auch verstärkte Ecken verwenden. Jetzt hat das Design etwas Kraft gewonnen und Sie können anfangen, die obere Ordnung unter dem Dach zu installieren. Auch für die Basis des Bodens verwenden wir gepaarte Bretter an der Kante. Wie Sie sehen, sieht unser Projekt eine ziemlich komplizierte Fachwerkstruktur vor, aber in der Zeichnung ist alles klar. Die Grundregeln sind, die Hauptdreiecke auf dem Boden zusammenzubauen und sie mit Fertigblöcken hochzuheben. Und vor allem müssen alle geladenen Elemente übereinander liegen. Ie Sie müssen zuerst das Ende des Sparrenbretts im rechten Winkel absägen, den Block verwenden, es auf den Balken montieren und mit den Nägeln oben befestigen. Und befestigen Sie die Seite nicht, nageln Sie horizontal, dann sägen Sie ab. Eine solche Pergola im chinesischen Stil wird eindeutig unprofessionell sein.

Damit die Pergola im chinesischen Stil das gewünschte Design erhält, werden wir nur zwei Elemente herstellen. Die erste besteht darin, den Sparren an den Ecken des Dachs gebogene Holzplatten hinzuzufügen. Es ist besser, sie mit feuchtigkeitsbeständigem Kleber zu fixieren und mit mehreren Farbschichten zu überziehen. Die zweite besteht darin, spezielle Ziergitter für die Mittelverkleidung zu installieren, die Sie selbst herstellen oder in der Schreinerei bestellen können.

Verwenden Sie für das Dach ein interessantes Dachmaterial, das an Schindeln erinnert. Behandeln Sie alle Holzteile mit Antiseptika - das Gewächshaus ist nicht vor Schauern, Schnee und Nebel geschützt.

Jetzt, wo der Pavillon im chinesischen Stil bereit ist, es selbst zu machen, haben Sie etwas, um Ihre Gäste zu überraschen.

In der Fotogalerie unten sehen Sie eine große Auswahl an Lauben, einige Ideen können Sie ausleihen und auf Ihrer Länderseite anwenden.

Handgemachter Gazebo im chinesischen Stil

Ein Pavillon auf einem Landsitz diente zu jeder Zeit als eine Art Steckdose, wo sich nach einer arbeitsreichen Woche Verwandte und Freunde versammelten und abends den Duft köstlichen Tees genossen. Das beliebteste Diskussionsthema ist ein Do-it-yourself-Pavillon im chinesischen Stil. Sein Design ermöglicht es Ihnen, ein Land in einer besonders hellen und stilvollen Umgebung zu arrangieren.

Seine Bedeutung hat es auch heute noch nicht verloren, denn das Design der Laube vereint klare Linien, Symbolik und Vielfältigkeit, bei denen es auf Komfort, Komfort und Attraktivität ankommt.

Lassen Sie uns zunächst die Grundformen von Vorstadtbauten im chinesischen Stil kennenlernen. Sie sind:

  • Platz,
  • Rechteckig,
  • Polygonal
  • Runde.

Der Hauptunterschied zwischen dem Gebäude im chinesischen Stil und den eigenen Händen ist das Dach. Äußerlich ähnelt seine Konstruktion stark chinesischen Pagoden, was den Laubenstil und seine Ausrichtung unterstreicht. Aus diesem Grund muss der Konstruktion des Daches besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Wenn Sie keine Erfahrung in der Konstruktion von Strukturen im orientalischen Stil haben, sollten Sie keine komplexe Dachkonstruktion wählen. Obwohl es sich durch seine ungewöhnlich schöne Konstruktion auszeichnet, erfordert es dennoch Professionalität vom Erbauer.

Wie man einen Pavillon im chinesischen Stil mit eigenen Händen baut, werden wir versuchen, es herauszufinden.

Formen der chinesischen Laube und eine geeignete Grundlage

Wenn Sie sich entscheiden, eine chinesische Laube mit einer runden Form zu bauen, dann müssen Sie zuerst den am besten geeigneten Ort auf Ihrer Website auswählen. Wir argumentieren, dass freundliche Gespräche in runden Lauben wärmer und angenehmer sind, weil der Kreis keine scharfen Ecken hat. Die runde Form wirkt zudem komfortabler und kompakter.

Nicht weniger interessant ist die Laube eines Polyeders. Sie sieht fester und feierlicher aus. Darüber hinaus sieht ein Pavillon im chinesischen Stil mit einer facettenreichen Handform perfekt aus mit einer komplexeren Dachstruktur.

Das erste, was Sie tun müssen, ist eine Grundlage für zukünftige Konstruktion zu graben. Das Fundament kann eine monolithische Platte sein, die dabei elegant mit Verblendziegeln unter dem Stein verziert werden kann.

Die Grundlage für einen Pavillon kann Band oder Säulen sein. Wenn Sie einen Pavillon von kleiner Größe bauen, ist es besser, eine Säulenfundament zu wählen.

In diesem Fall müssen sich die Pfeiler der Stützen genau dort befinden, wo sich die Stützen unter dem Dach befinden. Um Unterstützung für sexuelle Verzögerungen zu bieten, ist es notwendig, eine weitere Säule in der Mitte zu installieren.

Weitere Maßnahmen - um ein Blech zu legen und Zementlösung zu gießen. Vorsichtig einen Estrich machen und vollständig trocknen lassen.

Bau des Daches der chinesischen Laube

Das besondere Design des Daches im chinesischen Stil ermöglicht eine Konzentration der Luftströmung in der Mitte des Gebäudes. Gleichzeitig dient es auch als Abzweigung für den durchfließenden Niederschlag.

Es ist wichtig! Chinesische Laube - das sind Materialien natürlichen Ursprungs. Als Bedachungsmaterial für das Dach verwenden Euroruberoid oder Schindeln.

Das Dach der chinesischen Laube erfordert ein spezielles Dachsystem, das den komplexen Prozess seiner Konstruktion erklärt.

Bei der Konstruktion des Daches ist es wichtig, seine Konfiguration und Gestaltung zu überdenken und zu zeichnen. Das Sparrensystem muss auf der Grundlage der Figur entworfen werden. Und erst nach der Entwicklung einer detaillierten Zeichnung können Sie mit der Arbeit beginnen.
Bei der Errichtung eines Daches ist zu berücksichtigen, dass Pavillons im chinesischen Stil in der Regel strenge Anforderungen an Baumaterialien stellen. Zum Beispiel sollten Dachbretter einen Querschnitt von 150x30 cm haben, und Sperrholz sollte nicht dicker als 1 cm sein.

Die vertikale Abstützung des Daches entlang seiner Länge sollte der Breite der Fachwerkkonstruktion entsprechen.

Außerdem sollte das Dach so gestaltet sein, dass seine Kanten gekrümmt und nach oben weisen. Dies wird der Höhepunkt der Laube sein, unabhängig von der Form des Fundaments.

Die Hauptlast der Dachkonstruktion fällt auf die zentrale Säule. Dies ist auf dem Foto deutlich zu sehen.

Jetzt werden wir die Sequenz seiner Halterung analysieren.

  1. Befestigen Sie die Platte senkrecht in der Mitte der vorinstallierten Stützleiste - dies ist die Basis des Daches.
  2. Montieren Sie die zweite Platte in einem Winkel mit einem Ende zur Mitte der Halterung und der anderen zur Senkrechten.
  3. Befestigen Sie ein Ende der dritten Planke an den äußersten Punkt des Stützbalkens und befestigen Sie den anderen an der Mitte der zweiten Planke.
  4. Der Vorgang wird in einer solchen Reihenfolge auf allen Seiten des Daches wiederholt, was zu einem Fachwerkträger führt.
  5. Befestigen Sie Sperrholz mit einer Dicke von 1 cm an der fertigen Farm. Für einen besseren Sitz des Sperrholzes müssen Sie zusätzliche Schnitte machen.
  6. Auf dem Bauernhof die Beschichtung gemäß den beigefügten Anweisungen legen.

Und jetzt über die Hauptsache. Um die perfekte Form des chinesischen Dachs zu erhalten, müssen die Ecken angehoben werden. Daher ist das beste Material ein einfaches Profil.

Sie können natürlich ein fertiges Design der sogenannten "chinesischen Ecken" im Laden kaufen. Aber Do-it-yourself-Pavillons im chinesischen Stil sind der Stolz eines jeden Besitzers.

Installation von Dachstützen

Es ist Zeit, sich darum zu kümmern, wie die Wände Ihrer zukünftigen chinesischen Laube aussehen werden.

Installieren Sie Stützpfosten und befestigen Sie sie sicher mit einer Umreifungsmethode. Die einfachste Art der Umreifung sind 15x15 cm Stäbe Um die Stützen zu befestigen, benötigen Sie Anker, die in den Fundamentpfeilern installiert werden müssen. Darüber hinaus müssen Sie die Umreifungsbänder oben auf der Struktur anbringen.

Am Ende der Arbeit müssen Sie das Dach installieren.

Dieser Prozess, einen Pavillon im chinesischen Stil zu bauen, endet nicht mit den eigenen Händen. Das Dach ist bereits installiert und um den Stil zu vervollständigen, muss die Struktur wunderschön dekoriert werden. Die profitabelste Option ist eine halbgeschlossene chinesische Laube. Installieren Sie Zaunpaneele auf den Säulen der Dachsäulen, die Elemente der chinesischen Kultur enthalten werden.

Laube im chinesischen Stil tun Sie es selbst. Jetzt, auch bei schlechtem Wetter, wird es schön sein, Ihre Freizeit zu verbringen.

Wie ein Pavillon im chinesischen Stil hergestellt wird

Warum sind wir von chinesischen und japanischen Pavillons so angezogen? Natürlich, das Dach im Stil der buddhistischen Pagode! Immerhin hat es eine für die Europäer so ungewöhnliche Konstruktion, die von den üblichen geometrischen Formen abweicht.

Dieses Dach verleiht der Struktur einen einzigartigen Charme und kann es einfach nicht mögen. Viele Besitzer von Landhäusern möchten Freunde und Bekannte nicht nur mit der Anwesenheit eines Pagodenpavillons beeindrucken, sondern auch mit der Tatsache, dass sie mit ihren eigenen Händen gebaut wurde.

Das Video in diesem Artikel wird Ihnen helfen, eine solche Schönheit in Ihrer Domain zu schaffen. Aber denken Sie daran, dass Pavillons im chinesischen oder japanischen Stil nicht nur ein Gebäude sind, es ist ein entschiedenes Gefolge: sowohl im Inneren als auch in der Landschaftsgestaltung.

Oriental Bower: ein bisschen Geschichte

Die meisten Länder in Asien, und nicht nur, bekennen sich Buddhismus, und die Pagode in dieser Kultur ist ein Gedenkgebäude. Meistens hat es die Form eines Quadrats oder Polygons, mit einem charakteristischen Dach, in der Regel mehrstufig.

  • Pergolen entlehnten von der Pagodenkuppel und der Dachkonfiguration, deren Ränder gebogen und leicht aufwärts gebogen sind. In dieser Hinsicht: Vietnamesisch, Koreanisch, Japanisch (siehe japanische Art Gazebo: Gebäudeeigenschaften), chinesische Dorne sind nicht zu verschieden.
Japanische und chinesische Lauben

Die Japaner zum Beispiel sind Minimalisten - in ihren Innenräumen ist nichts überflüssig. Aber die Chinesen lieben es, das Haus zu dekorieren, sie sollten alle Arten von Zubehör sein.

Bevor Sie also einen chinesischen Pavillon bauen, sollten Sie sich zumindest mit dieser Kultur vertraut machen. Unser Unterricht wird auch einen bescheidenen Beitrag leisten.

Merkmale der chinesischen Architektur

Die Pagoden sollten niemals leben. Und dennoch wurden sie in jedem Dorf aktiv errichtet, da man glaubte, dass die Pagode sie vor dem Eindringen böser Geister schützt.

Darüber hinaus wurde der Wahl des Bauplatzes große Bedeutung beigemessen. Vor ein paar Jahrhunderten war die Kunst der Landschaftsgestaltung den Menschen noch nicht vertraut, daher musste das architektonische Ensemble der Struktur durch eine natürliche Landschaft ergänzt werden.

  • Materialien für den Bau von Pagoden könnten sehr unterschiedlich verwendet werden, aber meistens war es ein Baum. Es ermöglichte, originale Dougun-Konstruktionen zu schaffen, in denen keine Verbindungselemente verwendet wurden. Was das Fundament und den Rahmen der Wände betrifft, so wurde der Bau traditionell traditionell durchgeführt.
Chinesischer Stil: Pavillon am Teich
  • Doch der Dachrahmen erwies sich als kompliziert, da die Pagoden mit Lehmziegeln verkleidet waren - und dies ist das schwerste Dachdeckungsmaterial. Um die Gewichtsbelastung von der Dachkonstruktion zu reduzieren, bestand der Dachrahmen aus einem Bündel von Holzelementen. Sie sind in Form von Schritten miteinander verbunden und bilden eine ganze Pyramide. Seine Spitze lag an der zentralen Säule, und die untere Basis wurde durch Überlappung unterstützt.
  • Stellen Sie sich vor, dass die Wände überhaupt nicht belastet sind. In der Tat dienten sie nur als dekoratives Fechten, und sie hatten viele Fenster und Türen. Die Tatsache, dass die Pagoden rahmenartig errichtet wurden, ermöglichte es chinesischen Architekten, Wunder der Phantasie zu zeigen. Das Gebäude könnte irgendeine Konfiguration und mehrere Stockwerke haben, und die Form des Daches könnte auch anders sein.
  • Die Schönheit der Pagoden eroberte nicht nur die Menschen, deren Architekten diese ganze Pracht schufen. Dieser Stil hat einen würdigen Platz in der Weltarchitektur eingenommen. Zum Beispiel: Ende des 18. Jahrhunderts beschloss Katharina die Große, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, ein ganzes Dorf im chinesischen Stil zu bauen.
Chinesische Laube in Tsarskoe Selo
  • Sie wollte, dass die Schönheit der Gebäude alle bekannten Muster übertrifft. Seltsamerweise arbeitete ein englischer Architekt an dem Projekt, aber gleichzeitig verwendete er Zeichnungen aus Peking. Der Kaiserin gelang es nicht, ihren Plan in vollem Umfang zu vollenden: aus achtzehn Häusern wurden nur zehn gebaut.

Ihr Nachfolger, Paul I., teilte die Hoffnungen der Mutter nicht, und nach ihrem Tod ordnete er sogar an, die Häuser zu demontieren und die Materialien für ein anderes Gebäude zu leeren. Zum Glück wurde sein Auftrag von niemandem erfüllt: Das chinesische Dorf wurde in den zwanziger Jahren des 19. Jahrhunderts fertiggestellt und wieder aufgebaut, dann restauriert. Was am Ende passiert ist, können Sie auf dem Foto oben sehen.

Bau von Pagodenpavillons

Die chinesischen Lauben mit ihren eigenen Händen - das, glaube mir, ist ziemlich real. Du wirst sehen, du wirst keine echte Pagode bauen, sondern einfach ein originelles Dach im passenden Stil im Pavillon bauen.

Ansonsten werden traditionelle Technologien verwendet: Reinigung und Markierung der Baustelle für den Bau, Installation einer zuverlässigen Unterstützung oder eines Fundaments, Schneiden und Installieren von tragenden vertikalen Elementen und anderen Teilen des Rahmens.

  • Bevor Sie jedoch ein so verantwortungsvolles Geschäft aufnehmen, suchen Sie nach einem geeigneten Projekt. Selbst solch eine einfache Zeichnung, wie im folgenden Beispiel, hilft Ihnen, die Konfiguration des Gebäudes und seine Abmessungen zu bestimmen. Wir werden es als Grundlage unserer Erzählung nehmen.
Gazebo im chinesischen Stil: Zeichnung

Welchen Nuancen sollte Priorität eingeräumt werden? Zuallererst ist es eine Wahl eines Ortes, und auch die Anordnung der Basis unter einer Laube. Die Holzkonstruktion - mehr als jede andere, erfordert eine hochwertige Drainage. Es ist wichtig, dass es nach dem Regen nicht "knietief" im Wasser ist.

Anordnung der Basis und Reihenfolge der Arbeit

Nun, wenn Sie eine Wahl haben und ein Pavillon kann auf einer ebenen Fläche platziert werden, und noch besser - auf einem Hügel. Wenn man zuerst in einem Tal bauen muss, sollte man über eine hochwertige Drainage nachdenken.

Beachten Sie! In jedem Fall, damit das Regenwasser nicht unter den Boden der Gartenlaube fällt, ist es ratsam, die darunter liegende Plattform über die allgemeine Markierung der Bodenfläche um zehn Zentimeter anzuheben, um eine leichte Neigung zu gewährleisten.

  • Sie können das Gebäude auch auf Punkthalterungen setzen und es leicht über dem Boden erheben. Abhängig von der Qualität des Bodens und der Nähe des Grundwassers können sie flach sein oder ein vollwertiges Fundament bilden (siehe Stiftung mit den eigenen Händen für den Pavillon: wähle das Richtige und tue es).
Selbstgebaute Pergolen im chinesischen Stil: die richtige Wahl des Ortes
  • Wir werden jetzt nicht über die Konstruktionen von Kapitalstiftungen sprechen. Auf unserer Website gibt es Informationen zu allen ihren Typen, und wenn Sie möchten, können Sie leicht die richtige Option finden. Wenn es keine Probleme mit dem Boden auf der Baustelle gibt und die Konstruktion der Gartenlaube keine schweren Materialien verwendet, empfehlen wir Ihnen, die einfachsten und kostengünstigsten Blockstützen zu bauen.
  • In diesem Fall werden Betonblöcke unter den Ständen des zukünftigen Gazebo installiert - die bequemste Größe: 400 * 300 * 300 mm. Arbor-Pagode ist eine ziemlich massive Struktur. Die Basis des Bodens sowie der Rahmen der Wände sind aus einem 150 x 150 mm dicken Balken aufgebaut. Um eine möglichst große Auflagefläche zu haben, werden in den Eckbereichen sogar zwei Blöcke rechtwinklig angeordnet.
Punkthalter für die unteren Balken
  • Perimeter-Umreifungsbalken werden auf Blöcken gestützt und verbinden sie "in einem halben Baum" miteinander. Bei diesem Verfahren werden an den Verbindungspunkten des Strahls abgestufte Proben für die Hälfte der Dicke des Strahls hergestellt. Wenn die zwei abgeschnittenen Enden zusammengefügt werden, bilden sie ein Gelenk, das der vollen Größe des Balkens entspricht. Dies ist am häufigsten in der Bauweise der Installation von Holz.
  • In gleicher Weise sind an der unteren Verkleidung, die für den Bodenbelag verwendet wird, Verzögerungen vorgesehen. Der Boden kann natürlich Stein sein, aber Holzfußböden schaffen eine angenehmere Atmosphäre. Wenn das Design Ihrer Achse genau so ist, können die vertikalen Stände installiert werden, nachdem das Podium vollständig montiert wurde.
Top-Trim als Unterstützung für Sparren
  • Racks können direkt auf dem Boden montiert werden, aber unter der Bedingung, dass eine dicke, haltbare Platte verwendet wurde, um es zu bedecken. Wenn Sie es vorziehen, Verbundmaterialien als Bodenbelag zu verwenden, müssen Sie zuerst die Racks und dann die unteren Zierleisten installieren und erst dann den Boden ummanteln.

Last but not least band die Stange 150 * 100 mm den oberen Umfang der Racks. Bei einem Pavillon sind die Zierelemente auch die Basis des Daches und ersetzen die Kraftplatte. Als nächstes ist es an der Reihe, das Dach zu installieren, und wir werden im nächsten Kapitel darüber sprechen.

Dach: die wichtigste Bühne

Also ist es an der Zeit, herauszufinden, wie man die Pergola im chinesischen Stil überdacht. Strukturell ist es ziemlich komplex, und es scheint vielen, dass es nicht machbar ist.

Tatsächlich wurde in der langfristigen Konstruktionspraxis die Montage von Dächern jeglicher Konfiguration bis ins kleinste Detail ausgearbeitet. Die Hauptsache ist, nichts zu erfinden, sondern alle Elemente des Traversensystems nach den Vorlagen zu gestalten - dann wird es keine Probleme bei der Montage geben.

  • Was nützt ein pagodenartiges Dach? Aufgrund der breiten, überhängenden Überhänge schützt es die Struktur vor dem von oben herabfallenden Wasser, leitet die Strahlen um und wirft sie zur Seite. Auf diese Weise wird die zerstörerische Kraft des reißenden Flusses abgeleitet, wodurch die Integrität der Gebäudewand erhalten bleibt. Es bleibt nur, um die gleichen Überhänge zu machen.
Das Dach der chinesischen Laube in Form einer Pyramide
  • Für die Montage des Traversensystems wird eine Diele mit einem Querschnitt von 150 * 30 mm verwendet, und es werden Sperrholzplatten mit einer Dicke von weniger als 1 cm benötigt, die die notwendige Flexibilität bieten. Wenn die Dachkonstruktion eine Pyramide sein soll, sollte die Unterstützung der Sparren, die an einem Punkt zusammenlaufen, auf einem vertikalen Gestell durchgeführt werden.
  • Dieses Element muss sich wiederum auf etwas verlassen. Zu diesem Zweck ist ein Querträger auf der Mittelachse der oberen Verkleidung montiert, die im Bau einen eigenen Namen hat: das Bodenniveau. In seiner Mitte, streng senkrecht, ist eine Stützsäule installiert.
  • Die nächste Stufe ist die Installation von Sparren. Wenn Sie die Möglichkeit haben, hier solche gebogenen Elemente zu bestellen, die Sie auf dem Bild unten sehen, wird die chinesische Laube mit Ihren eigenen Händen schnell und ohne Probleme zusammengesetzt. Ansonsten muss die Biegung mit Hilfe von geraden Teilen erstellt werden, was etwas komplizierter ist. Im Allgemeinen wird es so gemacht.
Pergola im chinesischen Stil
  • Die Sparren verbinden den Dachfirst nicht wie bei europäischen Bauwerken mit dem Winkel der Konstruktion, sondern stossen in der Mitte an die Basis. So sind die Abstände von der Tragstütze, die sich in der Mitte des Balkens befindet, zu ihren Enden durch Fachwerkbeine in zwei Hälften geteilt, die bei einer Betrachtung von der Seite eine kompassähnliche Figur bilden. An diesen Stellen sollte das Dach glatt abgerundet sein.
  • Der stumpfe Winkel, den der Sparren und die Konsole des Moors bilden, müssen Sie glätten, und dazu brauchen Sie zwei Balken. Der erste ist am Sparrenschenkel knapp oberhalb seines unteren Endes befestigt und ist mit dem anderen Ende an der Kraftplatte befestigt. Der zweite Balken wird auf dem ersten Balken montiert, wodurch der Winkel zwischen ihm und dem Dachsparren abgeschnitten wird. Alternativ können Sie eine glatte Biegung mit Hilfe eines Aluminiumprofils machen.
Bunkendach der chinesischen Laube, bedeckt mit flexiblen Fliesen
  • Runden von allen Seiten, dann über die Sparren voll gestopft. Es ist die Grundlage für die Verkleidung des Dachstuhls mit Sperrholz, dessen Details der Form der Konstruktion folgen sollten. Das Dachmaterial wiederum wird auf die Sperrholzverkleidung gelegt.

Beachten Sie! Über irgendwelche Keramikfliesen hier können wir nicht gehen, da es 50kg / m2 wiegt. Warum solche Lasten, wenn es ein weiches Dach gibt, stilisiert unter den Fliesen!

Pagode gebaut, blieb Dekoration

Im Prinzip ist das Pyramidendach, über das wir gesprochen haben, nicht die einzige konstruktive Option. Das Dach kann durchaus eine Modeerscheinung haben und wird im Großen und Ganzen standardgemäß ausgeführt, mit Ausnahme von diesen Biegungen und langen Traufenüberhängen.

Wenn Sie Ihre Aufgabe vereinfachen möchten, können Sie die Überhänge nicht verlängern, sondern fügen einfach die zweite Ebene auf dem Dach hinzu. Sie können die notwendigen Zeichnungen im Internet leicht finden.

Fazit

Nachdem das Gebäude errichtet und das Dach montiert wurde, muss noch über die Umsetzung von dekorativen Zäunen, Bemalungen und internen Befüllungen des Pavillon nachgedacht werden. Geschnitzte Elemente aus Holz sind traditionell für die chinesische Architektur, und ohne sie wird das Dekor der Laube unvollständig sein.

  • Gitter, um die Spannweiten zu füllen, die einfachste Weise, vom starken Sperrholz durchzuführen. Wählen Sie dazu ein chinesisches Muster und wenden Sie es mit einer Schablone auf dem Blatt an. Dann, mit einer elektrischen Stichsäge oder einer Handmühle, schneiden Sie das Design, und als Ergebnis wird eine Art von durchbrochenen Panel erhalten.

Die Farbskala ist für die Chinesen nicht weniger wichtig. Es wird von allen Schattierungen von Rot, sattem Grün, Gold und Schwarz dominiert.

Da der Pavillon für Tee ausgelegt ist, sollte es bequeme Bänke mit hellen Kissen und niedrigen Tischen geben. Dekoriere das Gebäude mit hellen Laternen, künstlerischen Bildern von heiligen Tieren und natürlich neben ihren blühenden Pflanzen.