Die Verwendung von Rolldach TechnoNIKOL (Bikrost und Unifleks)

Bei der Dachmontage ist die Dachabdichtung von größter Bedeutung. Verwenden Sie dazu Rollmaterialien, die das Dachsystem und die Böden vor Schnee, Regen und Sonne schützen.

Zuvor spielte die Rolle der Abdichtung nur Dachmaterial. Aber seine Lebensdauer überschreitet nicht 5-10 Jahre, die Pappbasis wird durch mechanische Belastungen und Sonnenlicht zerstört. Daher werden heute fortschrittliche moderne Dachmaterialien verwendet: Gidroizol, Bipol, Bikrost, Linokrom, Uniflex. Sie unterscheiden sich in Zusammensetzung und Eigenschaften. Betrachten Sie die Arten und Merkmale des Daches TechnoNIKOL: Bikrost und Uniflex.

Typen und Eigenschaften von Bikrost und Uniflex

Roll-Dachmaterialien Bikrost bestehen aus Glasfaser, imprägniert mit bituminösen Substanzen. Die äußere Schicht besteht aus grobkörnigen Beizen, bei bestimmten Modellen - aus einer Polymerfolie. Die Hauptmerkmale von Bikrost: Flexibilität, Hitzebeständigkeit, Wasserbeständigkeit.

Eigenschaften des Birkost-Materials:

  • eine Schutzschicht aus Schiefer- oder Granulatfraktionen wird auf Bikrost K aufgetragen. Es verhindert die Auswirkungen von UV-Strahlen und mechanischen Beschädigungen. Aufgrund der Festigkeitseigenschaften wird Bikrost K auf die oberste Schicht des Daches gelegt.
  • Bikrost P ist beidseitig mit Folie abgedeckt. Legen Sie die unterste Schicht unter das weiche Dach und schützen Sie vor Eindringen von Feuchtigkeit in Bauwerke.

Uniflex - modifiziertes Material. Es wird in verschiedenen Regionen trotz der klimatischen Bedingungen wegen der Zuverlässigkeit und Haltbarkeit verwendet. Es hat Eigenschaften, die Bikrost nicht innewohnen: die Dampfundurchlässigkeit ist mehrfach höher als die von Dachmaterial.

Eigenschaften des Materials Uniflex:

  • Uniflex K ist mit einem großen Verband bedeckt. Eine Anzahl von Modellen wird auf der Grundlage von Folie gemacht. Es wird benutzt, um das Dach zu bedecken und nimmt die Oberseite des Dachs "Kuchen" ein.
  • Uniflex II ist mit einem feinen Verband oder einer Folie beschichtet. Legen Sie die untere Schicht des Daches. Es wird für die Abdichtung von Wänden, Fundamenten und anderen Strukturen verwendet.

Tipps zum Legen von Rollenmaterialien

Bei der Verlegung von Dachbaustoffen sollten Sie den Empfehlungen der Bauherren folgen:

  1. Reinigen Sie zuerst die Oberfläche unter dem Dach. Dadurch werden Beschädigungen des Materials während des Betriebs und Unregelmäßigkeiten während der Installation vermieden.
  2. Bereiten Sie eine durchgehende Kiste vor, das Material sollte in der gleichen Ebene liegen. Es sackt nicht und biegt sich nicht - das reduziert die Lebensdauer des Daches.
  3. Lay Bikrost und Uniflex Streifen entlang des Bergrückens. Wenn die Dachneigung über 15 ° liegt, führen Sie die Streifen senkrecht.
  4. Legen Sie die Streifen von unten beginnend mit einer Überlappung von 10 cm ein und überziehen Sie den First mit einer gerollten Isolierung mit einer zusätzlichen Überlappung von 50 cm.
  5. Verwenden Sie bei der Verlegung des Materials einen Gasbrenner.
  6. Legen Sie zuerst eine grobe Schicht aus Material der Klasse P (ohne zu besprühen). Legen Sie die Rolle auf die Dachkante, verteilen Sie sie langsam mit einem Haken und wärmen Sie die Rückseite des Brenners auf.
  7. Nach dem Abdecken der Oberfläche mit dem Bodenbelag der Oberschicht aus Material der Klasse K (mit großflächigem Verband) fortfahren.

Sparen Sie nicht auf der zweiten Schicht Material, ein solches Dach ist kurzlebig. Bleibt die alte Dachpappe jedoch auf dem Dach, muss sie nicht entfernt werden. Sie können Uniflex K oder Bikrost K direkt darauf platzieren.

Jetzt wissen Sie, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein Rolldach TechnoNIKOL verwenden. Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Installation und freuen uns auf den Online-Shop Domostroykin. Wir haben eine gute Auswahl an Dachmaterialien zu wettbewerbsfähigen Preisen.

Stekloizol oder Bikrost, was besser ist

Beim Verlegen eines weichen Daches wird ein spezielles Futtermaterial verwendet. Ein spezifischer Ansatz wird auch bei der Installation eines Flachdaches durchgeführt. Und im ersten und im zweiten Fall kann Stekloizol oder Bikrost benötigen. Dies ist eines der am häufigsten verwendeten und verwendeten Material. Welcher ist besser zu benutzen? Dies wird in dem Artikel diskutiert werden.

Was ist Bikrost?

Bikrost ist der Erbe des Materials, das früher überall verwendet wurde - Dachdeckermaterial. Das Herzstück des Dachmaterials ist eine spezielle Art von Gewebe oder dicker Pappe, die auf beiden Seiten mit Bitumen bedeckt ist, das verschiedene Zusätze enthält. Im Mittelpunkt von Bikrost steht ein völlig anderes Material. Der Stoff ist eine Zusammensetzung aus Glasfaser, Glasfaser und Polyester. Diese Kombination bietet eine ausgezeichnete Haltbarkeit. Die bituminöse Zusammensetzung umhüllt die Fasern vollständig und bildet eine einheitliche Schicht. Polymerkomponenten, die ebenfalls in der Zusammensetzung enthalten sind, bieten zusätzliche Flexibilität und Beständigkeit gegen Temperaturänderungen.

Dieser Ansatz in der Produktion hat es ermöglicht, Bikrost zu einem universellen Material zu machen, das auf allen Arten von Dachdeckungen verwendet werden kann. Bikrost eignet sich sowohl für neue Dachprojekte als auch für die Rekonstruktion oder Überholung von alten. Gleichzeitig ist es einfach, Bikrost für Dächer mit einem kleinen Neigungswinkel zu verwenden. Sie können das Material in Rollen kaufen, die sich in der Anzahl der Meter unterscheiden. Mit all dem ist Bikrost eines der besten Materialien in seiner Preisklasse. Von den positiven Aspekten dieses Materials kann identifiziert werden:

  • niedrige Kosten;
  • hohe Festigkeit;
  • chemische Beständigkeit;
  • Beständigkeit gegenüber Salzen im Grundwasser;
  • lange Lebensdauer;
  • einfache Installation;
  • Vielseitigkeit.

Dank Fiberglas kann Bikrost einem beträchtlichen Druck standhalten, der durch Schnee oder andere Lasten auf das Dach ausgeübt werden kann. Es betrifft nicht nur Flach-, sondern auch Viehdach. Aufgrund der Bestandteile, die das Material bilden, ist es gegenüber verschiedenen Chemikalien, die mit Niederschlägen auf das Dach fallen können, inert. Bikrost kann nicht nur zur Dacheindeckung, sondern auch zur Abdichtung des Kellers sowie des Fundaments verwendet werden. Dies wurde dadurch ermöglicht, dass das Material nicht auf im Boden befindliche Bakterien sowie auf das Grundwasser reagiert.

Damit kann die Lebensdauer des Materials 15 Jahre betragen, was eine minimale periodische Wartung und Reparatur erfordert. Das Verlegen von Böden hat ein einfaches Schema und erfordert keine speziellen Werkzeuge, so dass es von einer Person ausgeführt werden kann. Dank der Rollenverpackung dauert die Verlegung auf großen Flächen wenig Zeit. Das Produkt wird nicht nur in Wohngebäuden verwendet, sondern auch in Industriegebäuden, in denen Abdichtungen oder das Verlegen eines Dachziegels erforderlich sind.

Was ist gut Stekloizol

Setkloizol ist auch der Erbe des Dachdeckermaterials. Es ist sehr ähnlich in den Eigenschaften zu Bikrost. Einige Produkte haben die gleiche Kennzeichnung. Stekloizol gemacht mit der Verwendung von Fiberglas und Fiberglas. Es wird auch mit einer Bitumenzusammensetzung imprägniert, in der zusätzliche Komponenten vorhanden sind, um die gewünschten Eigenschaften zu verleihen. Die positiven Eigenschaften von Stekloizola sind:

  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • chemische Beständigkeit;
  • Biostabilität;
  • kleines Gewicht;
  • einfache Installation;
  • angemessener Preis.

Stärke Stekloizola ist fast das gleiche Niveau wie das vorherige Material. Dank der Verstärkungsfasern kann von der richtigen Verteilung der Lasten gesprochen werden, die beim Gehen oder weg von der Schneedecke auftreten können. Stekloizol hat eine zusätzliche Beschichtung auf der Unterseite der Folie, um eine bessere Abdichtung zu bieten. Darüber hinaus toleriert es die Exposition gegenüber den meisten Chemikalien. Stekloizol kann auch als Futter- oder Isoliermaterial verwendet werden. Dank der verwendeten Komponenten ist die Resistenz gegen Bakterien im Boden gewährleistet. Bei der Verwendung von Stekloizol zur Abdichtung des Daches gibt es keine Probleme mit Übergewicht. Eine Rolle Material wiegt bis zu 35 kg, was eine niedrige Zahl ist.

Was ist der Unterschied zwischen Materialien?

Aus den obigen Eigenschaften wird deutlich, dass beide Materialien ungefähr in der gleichen Kategorie liegen. Meistens werden sie für den kostengünstigen Bau verwendet. Wenn wir über das Dach für eine Garage oder einen Schuppen sprechen, dann sind diese Materialien perfekt. Die Kosten von ihnen werden minimal und der maximale Nutzen sein. Beide Materialien haben ähnliche Nachteile. Es ist nicht wünschenswert, sie an Orten zu verwenden, an denen sie ständig Sonnenlicht ausgesetzt sind. Beim Erhitzen werden Materialien weich und können beschädigt werden. In einigen Fällen kann die "Wirtschaftlichkeit" der Bikrost-Klasse höhere Kosten verursachen als Stekloizol.

Der Prozess der Installation von Bikrost und Stekloizola ist ebenfalls identisch. Zuallererst wird die Oberfläche, die bedeckt wird, von Ablagerungen befreit. Es ist notwendig, alle Vorsprünge und Risse zu reparieren, wenn das nicht getan wird, dann wird der Boden an dieser Stelle einfach platzen. Der nächste Schritt ist die Grundierung der Dachfläche mit Bitumenmastix. Es wird eine bessere Haftung des Produkts auf der Oberfläche fördern. Der nächste Schritt ist, die Rolle über die Oberfläche zu rollen, wo sie verlegt wird. Es ist notwendig, es von zwei Seiten in die Mitte zu drehen, so läuft der Prozess am besten ab. Die Unterseite des Produkts wird durch einen Gas- oder Benzinbrenner erhitzt, wonach die Rolle gewalzt und fest gegen die Oberfläche gedrückt wird. Die nächsten Rollenstapel mit Überlappung sorgen für die Dichtheit der Oberfläche. Nach dem Erstarren können Sie das Dach sicher benutzen. Der Prozess der Verlegung von Bikrost ist im Video unten zu sehen.

Zusammenfassung von

Wie Sie sehen können, sind die Produkte fast gleichwertig, so dass der Kauf der einen oder anderen Option von der Verfügbarkeit von Rollen in einem bestimmten Bereich abhängt. Viel hängt auch davon ab, was Installateure gewohnt sind, wer die Arbeit ausführen wird. Bei der Installation ist es wichtig, alle Sicherheitsvorschriften zu beachten, um ernsthafte Verletzungen oder Schäden zu vermeiden. Obligatorisch ist die Verwendung von Sicherheitsgurten und Kabeln. Es muss auch jemanden geben, der die Versicherung kontrolliert. Bei der Arbeit mit einer Fackel lohnt es sich, aufmerksam zu sein, da sich Materialien leicht entzünden können.

Uniflex und Bikrost - eine zuverlässige Lösung für Ihr Dach

Durch den Kauf von Unifleks und Bikrost erhalten Sie das volle Vertrauen in den erfolgreichen Abschluss der Reparatur.

Das Rollenfixierdach hat viele Vorteile gegenüber anderen Beschichtungen. Geringes Gewicht (und daher schnelle Installation und einfacher Transport), ein hohes Maß an Festigkeit und Elastizität, Feuerbeständigkeit und absolute Umweltfreundlichkeit machten das Rolldach sehr beliebt. Von besonderem Interesse sind auch Materialien wie Uniflex und Bikrost.

Dank eines anderen Materials, Bikrost, können Sie Dacharbeiten erheblich erleichtern, die Festigkeit und die Wasserdichtheit von Bauwerken erhöhen. Dieses Produkt der Firma "TehnoNIKOL" ist ein Material der Klasse "Economy", dessen Laufzeit ca. 10 Jahre beträgt. Bikrost wird erfolgreich in der Konstruktion und Reparatur von Dachbahnen verwendet Die Uniflex wird von der Firma TekhnoNIKOL hergestellt und gehört zur Klasse "Business". Es dient zur Abdeckung und Abdichtung der Dächer. Der Hauptvorteil dieses Materials ist seine langfristige Nutzung - von 15 bis 25 Jahren. Uniflex ist eine ideale Lösung für die Umsetzung moderner Projekte im Baubereich. Mit seiner Hilfe können Sie jedes Gebäude zuverlässig vor Feuchtigkeit schützen.

Das Handelsunternehmen "Liven" bietet seinen Kunden die besten Materialien für Bau, Reparatur und Heimwerker. Unser Hauptvorteil ist, dass die Dachmaterialien uniflex und Bikrost immer vorrätig sind und ihre Lieferung viel schneller ist als bei der Firma TekhnoNIKOL.

Bikrost, Eigenschaften und Anwendung

Bikrost ist ein wasserabweisendes Walzenmaterial der russischen Firma "Technonikol". Es wird an der Vorrichtung von Dächern, den Basen verwendet. Was Builder Produkte anzieht, was hat die Eigenschaften im Vergleich zu Analoga, wie man Bikrost aus dem Artikel lernen kann.

Zusammensetzung, Arten, Anwendungen

Überlegen Sie, welche Art von Produkten - Bikrost. Seit den 1990er Jahren wird es in unserem Land mit doppelseitigem Pressen von Bitumenschichten zu einer speziellen Basis aus Pappe, Polyester oder Glasfaser (Rahmengewebe oder perforiertes Segeltuch) mit einer Schutzfilmbeschichtung auf zwei Seiten der Leinwand hergestellt. Fein- oder grobkörnige Beläge werden darauf aufgebracht.

Firma "Technonikol" produziert vier der häufigsten Arten von Produkten Bikrost - das ist die CCI, TCH, HPP, HKP. Diese Markierung kennzeichnet die verschiedenen Materialien der oberen Abdeckung, der inneren Basis.

Der Anfangsbuchstabe gibt den Produktstamm an:

  • O - spezieller Karton;
  • C - Glasfaser;
  • X - glattes Glas (oder perforiert);
  • E - Polyester;
  • T - Fiberglasrahmen.

Die folgenden Buchstabenmarkierungsrollen geben die Zusammensetzung der oberen Abdeckung an:

  • P - Polymerfilm;
  • M - Puderdressing oder Sand;
  • K - Schiefer oder grobe Krume.

Der letzte Buchstabe zeigt die Struktur der unteren Ebene:

  • C - klebt alleine;
  • P - Polymerfilm;
  • B - belüftet;
  • M - feinkörniger Verband.

Produkte auf Polyesterbasis - EPP, EKP werden in einer limitierten Serie hergestellt, die selten im Bauwesen verwendet wird.

Das einfachste und gebräuchlichste Produkt ist Bikrost GPP, das zusammen mit dem CCI für Dampf- und Wasserabdichtungsfundamente verwendet wird. Kann auch für Keller verwendet werden, Böden, die nicht mit intensiver Feuchtigkeit ausgesetzt sind, die untere Schicht von Dachteppichen.

Die am meisten vor Sonneneinstrahlung, anderen aggressiven Einflüssen geschützten Bikrost-Typen - HKP, TKP werden als Deckschicht auf die Dächer mit einem flachen Untergrund oder mit einer leichten Neigung, die keine großen Belastungen erfahren, verlegt.

Technische Indikatoren

Sie produzieren Walzgut in der Firma "Technonikol" in Übereinstimmung mit GOST 12.1.005-88. Die technischen Eigenschaften von Bikrost auf der Grundlage dieser Norm sind in der folgenden Tabelle angegeben.

Die Temperatur der Zerbrechlichkeit des Bindemittels ist nicht ≥ (° C)

Wasseraufnahme pro Tag (%)

Lebensdauer (Jahre)

Menge der Produkte auf der Palette (Stück)

Hitzebeständigkeit für 2 Stunden (° C)

Bruchkraft: quer / längs (H / kgf)

Flexibilität auf einem Balken R = 2,5 cm (Winkel °)

Schutzschicht mit Logo

Keine Bruchdehnung ≥ (%)

Bindungsschichtgewicht (kg / m²)

Alle Produkte sind auf hohe Hitzebeständigkeit, Wasserbeständigkeit und Flexibilität ausgelegt, werden jedoch bei niedrigen Temperaturen spröde. Basierend auf den Daten, die wir mit dem Produkt erhalten haben, verstehen wir, dass Bikrost-Marken nicht 100% universal sind, weil jeder von ihnen bestimmte Aufgaben im Baubereich erfüllen kann: zum Beispiel die Abdeckung von Dach- oder Isolierrohren.

Montageanleitung

Vor der Verwendung von Imprägniermaterialien sollten Sie sorgfältig ihre technischen Eigenschaften studieren. Die Regeln der Bikrost-Verlegung sind einfach, aber sie erfordern bestimmte Kenntnisse, die Einhaltung von Brandschutz- und Sicherheitsmaßnahmen. Die Arbeit muss in Schutzkleidung und Schuhen erfolgen.

Für die Organisation der Arbeit benötigen Sie:

  1. bituminöse Grundierung;
  2. Bürste oder Bürste;
  3. Gasbrenner;
  4. Schläuche;
  5. Propan-Flasche;
  6. Haken;
  7. Metallrolle;
  8. Dachmesser;
  9. vorberechnete Anzahl der Rollen der Isolierung.

Vorbereitende Arbeiten

Vor der Verlegung sollte die Oberfläche von Staub, Feuchtigkeit, Schmutz oder vorheriger Abdeckung gereinigt werden, wenn das Objekt restauriert wird. Dann müssen Sie die Unregelmäßigkeiten der Basis mit Bitumenkitt oder Zementmörtel beseitigen.

Nach dem Trocknen der Außenseite, für eine bessere Haftung der Schichten, eine Grundierung Primer oder eine Mischung aus Bitumen mit Benzin gemischt mit einer Bürste (1 Teil bis 3).

Die Bereitschaft des Fundaments für die weitere Arbeit kann überprüft werden, indem man es mit einem Lappen hält, auf dem sich keine Spuren befinden sollten.

Die Überdachung wird in dieser Reihenfolge durchgeführt:

Rollen Sie die Rolle an der Stelle der Befestigung, halten Sie 20 cm von Vorrat auf jeder Seite, dann schneiden Sie den Überschuss mit einem speziellen Messer ab, und falten Sie es wieder. Die Arbeit sollte bei Temperaturen bis zu -15 ° C durchgeführt werden. In der Regel wird der Markenname HSP für die untere Abdeckung verwendet.

Es ist wichtig sich zu erinnern, mit verschiedenen Dachneigungen:

  • weniger als 15% - montieren Sie parallel und senkrecht;
  • mehr als 15% - befestigen Sie entlang der Kante der Traufe.
  • Die nächste Etappe beginnt am Fuß der Dachschräge und wird von zwei Arbeitern nach oben geführt. Einer von ihnen rollt das Material mit Hilfe eines Hakens allmählich von sich selbst weg, der andere mit einer Gasbrennerflamme erhitzt es gleichzeitig mit dem Dach und verhindert so, dass die bituminöse Schicht zusammenbricht.
  • Die erwärmten Abschnitte werden verbunden und dann von der Mitte der Rolle zu den Kanten oben mit einer Metallrolle gerollt, wobei besonderes Augenmerk auf die Andockstellen gelegt wird, die normalerweise etwa 100 mm überlappen. Der erste Überfall wird als Grundlage für den zweiten dienen.
  • Nach einer gründlichen Trocknung der unteren Abdeckung, beginnen sie, in der gleichen Reihenfolge der oberen Schicht, wie HKP oder TKP Rollen mit Dressing vor äußeren Einflüssen zu schützen.
  • Achtung! Um eine Zerstörung der Beschichtung zu vermeiden, ist es untersagt, frische Böden bis zur vollständigen Trocknung zu bewegen. Dieses Produkt wird nur für die Verlegung auf dem Dach mit einer glatten und festen Oberfläche verwendet.

    Vergleichsmerkmale von Bikrost mit ähnlichen Produkten

    Auf dem russischen Baumarkt sind eine Vielzahl von Dachabdichtungsprodukten vertreten. Die beliebtesten unter ihnen sind vier Arten von der Firma "Technonicol": Bikrost, Stekloizol, Unifleks, Linokrom. Zur besseren Übersicht vergleichen wir einige Indikatoren für Produkte in der Tabelle.

    Lebensdauer (Jahre)

    Dicke je nach Typ (mm)

    Die Widerstandsfähigkeit der Bindungsschicht gegen Frost (° C) ist nicht geringer

    Explosive Belastung auf 5 cm Basis: Glasfaser / Glasfaser (H / kgf)

    Beständigkeit gegen thermische Effekte (° C)

    1. Paro- und Abdichtung von Flachdächern ohne Beladung in zwei Lagen.
    2. Begrenzt auf unterirdische Teile von Bauwerken, die keiner Feuchtigkeit ausgesetzt sind.

    Genau wie Bikrost.

    1. Für Flach- und Schrägdächer unter Last in einer Abdeckung.
    2. Ohne Einschränkung in allen unterirdischen Teilen von Bauwerken, auch in Gewässern.

    Die übrigen Daten und die Technologie ihres Anhangs sind für die aufgeführten Marken identisch.

    Überlegen Sie, was Stekloizol oder Bikrost besser ist. Beide sind auf der Grundlage von nicht verrottenden, für ähnliche Zwecke entwickelt. Stekloizol - ein modernerer Werkstoff, der aus verbesserten Polymeradditiven besteht, ist daher die Lebensdauer seiner durchschnittlich 5 Jahre höheren (sowie Bruchlast) als die eines ähnlichen Produktes.

    Es wird in Klimazonen mit Temperatureffekten von -15 bis + 90 ° C zur Abdichtung von Dächern aller Art und anderen Bauobjekten, einschließlich Brückenstützen, eingesetzt. Er hat auch eine besondere Kante, um die Rollen mit der Oblachniy-Methode zu verbinden.

    Bikrost hat zwei Vorteile:

    • niedrige Kosten;
    • hohe Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung aufgrund der Dicke der Zusammensetzung.

    Die höheren Kosten von Stekloizol sind aus den oben genannten Gründen verständlich, aber es zahlt sich aus, weil nur ein Wasserabdichtungsangriff anstelle von zwei für das Gegenstück installiert wird.

    Lassen Sie uns analysieren, was besser ist: Bikrost oder Uniflex. Der Umfang dieser Produkte variiert. Uniflex begründet seinen Namen, weil es für die Abdichtung von Dachdeckungen, auch für deren Reparatur, sowie für andere Gebäudeteile von Gebäuden und Gebäuden unabhängig von den Klimazonen verwendet wird.

    Trotz der gleichen Grundlage wird Uniflex mit den modernsten und effizientesten Polymeradditiven hergestellt, die es zu einem Produkt der Business-Klasse machen, das trotz des höchsten Preises die anderen drei Technonicol-Produkte in jeder Hinsicht übertrifft.

    Finden Sie heraus, was besser ist: Linokrom oder Bikrom. Wenn man sich die obige Tabelle anschaut, ist es klar, dass diese beiden Marken von Rollenabdichtungsmaterialien in vielerlei Hinsicht fast gleichartig sind. Eine Ausnahme ist die höhere Beständigkeit von Linokrom gegen Bruchlasten auf der Basis von Glasfaserprodukten, sowie die Fähigkeit, damit in einem breiteren Temperaturbereich zu arbeiten.

    Zusammenfassend können wir sagen, dass jedes der in Betracht gezogenen Baumaterialien bestimmte Vor- und Nachteile hat, die auf ihre Anwendungsgebiete schließen lassen. Welches Produkt wählen Sie: Sie entscheiden auf Basis der Analyse der Artikel- und Budgetmöglichkeiten.

    Eigenschaften von Linokrom

    Linokrom ist ein gerolltes Bitumenmaterial, das zur Reparatur des Daches verwendet wird. Es wird für Dächer verwendet, deren Winkel nicht mehr als 10 Grad beträgt.

    Linokr muss auf eine feste und gründlich gereinigte Unterlage gelegt werden. Dieses Material erfüllt auch die Funktion der Wasserabdichtung.

    Neben Linokrom sind aber auch Materialien wie Bikrost, Uniflex und Stekloizol sehr beliebt. In diesem Artikel werden wir versuchen herauszufinden, welches dieser Materialien besser ist als der Rest.

    Eigenschaften von Linokrom

    Linokr - Rollenmaterial, das für die Anordnung des Teppichs von Häusern und Gebäuden, Beschichtung und Reparatur von Überdachungen dient. Auch wird es als eine Abdichtung während der Konstruktion des Fundaments verwendet. Die Struktur dieses bituminösen Tuches enthält eine zuverlässige synthetische Basis, die nicht verrotten kann.

    Die Beschichtung kann bei Temperaturen bis zu -15 Grad Celsius verwendet werden, weil sie eine einzigartige Zusammensetzung hat. Daher kann dieses Material unter fast allen klimatischen Bedingungen eingesetzt werden. Linokrom verliert jedoch bei niedrigeren Temperaturen seine Festigkeit und wird beim Biegen spröde.

    Je nach Umfang gibt es folgende Linokrom-Marken: EKP, TKP, EPP, Industrie- und Handelskammer, HPP, HKP.

    Bei der Installation einer neuen Bedachung zwei Schichten Material auftragen. Linokrom P erfüllt die Funktion eines Dampfsperrmaterials. Es ist die unterste Schicht der Dachdeckung. Diese Schicht wird durch feinkörniges Dressing oder Polymerfolie geschützt. Diese Spezies umfasst Linokrom TKP, HKP, EKP.

    Wie verwendet Linokrom K. Es ist geschützt grobkörnig aus Sonnenlicht (Linokrom TPP, HPP und EPP) als oberste Schicht. Die Dicke und das Gewicht dieser Schicht ist größer als die vorherige. Die obere Schicht Dressing ist asbagal und Schiefer, und die untere Schicht ist Sand.

    Die Grundlage der Überdachung kann unterschiedlich sein. Es kommt auf die Marke Linokrom an. Als Basis wird in der Regel Fiberglas, Polyester oder Fiberglas verwendet. Bei der Herstellung von Linokrom auf einer der Arten von Basen Bitumen, und legen Sie dann die Schutzschichten auf beiden Seiten des Materials.

    Linokrom wird mit einem speziellen Brenner auf eine zuvor vorbereitete Unterlage aufgeschmolzen. Dieses Material wird empfohlen, um den Zement-Sand-Estrich und verschiedene grundierte Untergründe aus Beton zu bedecken. Die interne Overlay-Seite des Materials enthält einen Polymerfilm mit einem Logo. Dieses Logo ist ein Indikator, der den Grad der Erwärmung des Dachdeckungsmaterials bei der Verlegung anzeigt.

    Vorteile von Linokrom

    Linokrom hat folgende Vorteile:

    • Das Material hat eine hohe Zugfestigkeit. Dies liegt an der Verwendung von Glasfaser als Grundlage des Materials;
    • Lange Lebensdauer durch Polyolefin-Substanzen, die zu Linokrom gehören;
    • Relativ niedrige Kosten;
    • Hochwertiges Material;
    • Das Material wird mit den modernsten Technologien hergestellt;
    • Die Beschichtung hat hohe dekorative Eigenschaften. Dadurch ist es möglich, bei der Beschaffung von Materialien, die dekorative Funktionen ausführen, zu sparen;
    • Einfache Installation;
    • Beständigkeit gegen hohe Temperaturen (+80 Grad Celsius);
    • Flexibilität auf einer Stange - 25 Millimeter;
    • Die Sprödigkeit des Bindemittels auf eine Temperatur von -15 Grad Celsius.


    Als nächstes werden bestehende Alternativen Linokrom berücksichtigt.

    Stekloizol

    Stekloizol ist eine Dachbeschichtung, die Abdichtungsfunktionen übernimmt. Dieses Material ist resistent gegen Bakterien und Fäulnis. Stekloizol wird verwendet, wenn die Überdachung eines Flachdachs unter der Last angeordnet wird.

    Es sollte bemerkt werden, dass die Zusammensetzung der Stekloizola Polymerzusätze enthält, also ist es haltbarer als Linokrom. Die Lebensdauer von Stekloizol beträgt 25 bis 30 Jahre. Dieses Material ist bequemer für die Installation und Konstruktion, weil es sehr elastisch ist. Die Kosten von Stekloizol sind höher, aber es zahlt sich dadurch aus, dass während der Installation keine zusätzliche Bitumenschicht benötigt wird.

    Stekloizol hat auch Beständigkeit gegen hohe und niedrige Temperaturen. Dieses Material, wie auch Linokr, wird bei Arbeiten mit einer Temperatur von bis zu -15 Grad Celsius angewendet. Stekloizol ist jedoch haltbarer und hat eine höhere Zugfestigkeit unter Spannung.

    Stekloizol ist somit ein haltbarer und hochwertiger Werkstoff.

    Uniflex

    Uniflex ist eine hochwertige Leinwand, die mehr Vorteile als die vorherigen zwei hat. Als Basis können, wie bei Linokrom, Polyester, Fiberglas oder Fiberglas verwendet werden. Die polymeren Substanzen, aus denen das Material besteht, verbessern die Funktion des bituminösen Bindemittels.

    Die Lebensdauer der Uniflex beträgt im Durchschnitt 18 Jahre. Dies ist ein kostengünstiges hochwertiges Material. Aufgrund der hohen Festigkeit der Uniflex ist die Zuverlässigkeit der Dachdeckung seit vielen Jahren gewährleistet. Zu den Vorteilen dieses Materials gehört auch die schnelle Installation.

    Uniflex behält seine Flexibilität bei einer Temperatur von -20 Grad Celsius. Daher kann es in fast jeder Klimazone verwendet werden.

    Solche Bedachungen, wie auch Linokrom, können die Funktion der Dampfsperre erfüllen. Es kann auch auf der äußeren Zone des Daches des Gebäudes als Dekorationsmaterial verwendet werden.

    Der Verband auf der Leinwand schützt vor direkter Sonneneinstrahlung und verhindert eine Überhitzung des Materials. Die Zerstörung der Schutzschicht führt dazu, dass die Beschichtung austrocknet und reißt. Dies reduziert die Lebensdauer des Daches erheblich.

    Es sollte angemerkt werden, dass Linokrom im Gegensatz zu Uniflex eine schlechte Adhäsion (Verlust des Verbandes und Abstieg von der Bedachung) aufweist.

    Aus diesem Grund ist Linokr für den Hersteller des Materials und der Erbauer ausreichend vorteilhaft, da es oft durch einen neuen ersetzt werden muss. Uniflex wird einen geringeren Beregnungsverlust haben, und diese Eigenschaft macht es besser als Linokrom.

    Nach fünf Jahren Betrieb beträgt der Verschleiß der Uniflex-Dächer nur noch 24 Prozent. Anzeichen einer Beschädigung der Beschichtung machen sich erst nach 10-12 Jahren bemerkbar. Gleichzeitig beträgt der Verschleiß von Linokrom über 5 Jahre 35 Prozent, was ebenfalls ein gutes Ergebnis ist. Nach den Regeln zur Beurteilung der Verschlechterung von Gebäuden sollten Dachreparaturen jedoch bereits bei einer Abnutzung von 60 Prozent durchgeführt werden.

    Bikrost

    Dieses Material wird als Dampf- und Wasserabdichtung sowie bei der Reparatur und Installation von Dachbahnen verwendet. Bikrost gehört zu den Materialien der Economy Class. Es hat einen niedrigen Preis und eine gute Qualität.

    Die Installation der Dachdeckung von Bikrost unterscheidet sich nicht von der Installation der oben genannten Materialien. Bei der Verlegung sollte das Material keine großen Schwierigkeiten bereiten. Bikrost ist ein ziemlich haltbares Material, aber seine Lebensdauer, wie im Fall von Linokrom, beträgt nur 5-7 Jahre.

    Zu den Vorteilen von Bikrost gehören Beständigkeit gegen ultraviolette Strahlung, starker Druck und große Temperaturabfälle. Dieses Material kann auf den äußeren Bereichen des Wissensdaches verwendet werden, da seine Struktur die notwendigen Anforderungen erfüllt.

    Angesichts der besonderen Zusammensetzung von Bikrost, seiner technischen Eigenschaften und seines günstigen Preises ist es eines der zuverlässigsten und profitabelsten Materialien der Economy Class.

    Nach der Analyse der grundlegenden Eigenschaften dieser Materialien können wir daraus schließen, dass jedes von ihnen seine Vor- und Nachteile hat. Jede Person wählt das Material, das am besten zu ihm passt.

    Bikrost oder Uniflex, das ist besser

    Die Abdichtung ist einer der wichtigsten Bestandteile jeder Konstruktion, angefangen vom Fundament bis zum Dach. Die verschiedenen Materialien, aus denen die Imprägnierung hergestellt wird, haben unterschiedliche physikalische Eigenschaften.

    Betrachten Sie einige von ihnen.

    Die gebräuchlichsten Abdichtungsmaterialien sind:

    • Gidroizol
    • Gidrostekloizol
    • Isoplast
    • Technoelast
    • Uniflex
    • Linokrom
    • Rubemast
    • Stekloizol
    • Folgoizol
    • Filizol, Filikrov

    Gidroizol

    Wenn Sie das Fundament, die Wände oder die Dächer imprägnieren müssen, ist es besser, eine Abdichtung zu kaufen - ein bewährtes und bewährtes Rollenmaterial mit universeller Wirkung.

    Die niedrigen Kosten dieses Materials ergeben sich aufgrund der geringen Kosten für Glasfaser oder Glasfasern, die als Grundlage für das Material dienen. Der Preis für die Dachabdichtung hängt auch vom Bitumen ab, mit dem diese Grundlagen imprägniert werden. Wie Sie sehen, kann das betreffende Material im Prinzip nicht teuer sein, da es als das günstigste und vielseitigste Rollenmaterial gilt. Es hat eine ausgezeichnete Leistung.

    Gidrostekloizol

    Dieses Material ist in der Vorrichtung der neuen und Reparatur von alten Dachstrukturen weit verbreitet. Es wird auch für die Abdichtung verwendet.

    Isoplast

    Izoplast - eine neue Generation von hochwertigem Material der Dachabdichtung, Fundamenten, Brücken, Tunnels, Viadukte, Straßen, Schwimmbädern und vielen anderen Einrichtungen. Die Herstellung von Isoplast erfolgt durch beidseitiges Aufbringen eines Bitumen-Polymer-Bindemittels auf die Polyesterbasis. Bindemittel besteht aus Bitumen, Füllstoff und Polymeradditiv. Die Vorderseite des Materials wird durch einen speziellen feinkörnigen Verband geschützt, der Polymerfilm dient als Schutz der geführten Seite.

    Abdichtung Izoplast hat eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu anderen ähnlichen Baustoffen. Das Material widersteht starken Belastungen, während es nicht reißt, sich nicht verformt und nicht bricht. Aufgrund der Zusammensetzung des Polymer Bitumen, hat eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen. Sie können mit dem Material auch im 20-Grad-Frost arbeiten. Es ist möglich, das Material sogar bei 130 ° C zu nutzen. Aufgrund des Mineralpulvers ist das Material nicht feuergefährlich. Durchschnittliche Lebensdauer von mindestens 30 Jahren.

    Technoelast

    Technoelast TechnoNIKOL - Verschmelzen Dachmaterial, auf der Basis von Glasfaser, Fiberglas oder Polyester hergestellt. Als obere Schutzschicht kann ein feinkörniges Beizen von grauen, roten oder grünen Farben sowie ein Polymerfilm verwendet werden. Unten wird nur Film verwendet. Die Abdichtung erfolgt mit zwei Schichten aufgetragenem Bitumen.

    Technoelast EKP hat eine sehr hohe Erweichungstemperatur (+120 Grad Celsius), schmilzt auch an den heißesten Sommertagen nicht. Es ist auch nicht anfällig für Winterkälte - es kann kritisch niedrigen Temperaturen (bis zu -35 Grad Celsius) widerstehen, ohne Zerbrechlichkeit zu erwerben. Ähnliche Eigenschaften zeigen auch andere Techno-Kunststoffe der TechnoNIKOL Corporation mit einer ähnlichen Technologie.

    Die Lebensdauer eines solchen Materials wie Technoelast CPP unterscheidet sich nicht von Materialien mit dem TKP- oder EPP-Index und beträgt 25-30 Jahre. Was besonders wertvoll ist, hängt wenig von den Betriebsbedingungen ab - nur die korrekte Installation ist wichtig. Es wird in zwei Stufen hergestellt, von denen jede eine separate (Futter- oder Deckschicht) Dachpappe erzeugen soll. Gleichzeitig gehen die Materialien ohne Schutzverband auf die Futterschicht, nach oben - mit Dressing. Die Styling-Technologie wird nicht verändert.
    Die Technoelastische Industrie- und Handelskammer ist ebenso verschmolzen wie TCH. Richtig abgelagerte Rollendach hat keine Unregelmäßigkeiten (wenn sie nicht durch Defekte in der Lagerfläche verursacht werden), bildet eine untrennbare Leinwand, die 100% Schutz vor Auslaufen bietet. Es ist praktisch unbeeinflusst von mechanischen Schäden, die es erlauben, sich um das Dach zu bewegen, ohne die Integrität des Daches zu beeinträchtigen.

    Uniflex

    Uniflex ist ein moderner und zuverlässiger Baustoff. Es ist universell: Es kann als Dach auf dem Dach eines Gebäudes, als Abdichtung bei der Verlegung des Fundaments oder als Wärmeisolierung für Wände verwendet werden. Dieses Material verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in den Raum und schützt es zuverlässig vor Wind und Kälte. Uniflex können Sie in unserer Firma kaufen. Wir garantieren eine hervorragende Qualität aller im Katalog vorgestellten Produkte.

    Uniflex TechnoNIKOL ist ein Bitumen-Polymer-geführtes Material. Seine Grundlage ist nicht verrottendes Material. Sie können Glasfaser oder Glasfaser handeln. Die Schutzschicht kann ein grobkörniger Verband oder ein niedrigschmelzender Polymerfilm sein. Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung hat das Material eine hohe Zuverlässigkeit.

    Linokrom

    Linokr - das moderne Dachmaterial, das auf der nicht verrottenden synthetischen Basis hergestellt wird. Trotz der Tatsache, dass dieses Material offiziell als Dachdeckung bezeichnet wird, kann es auch zur Abdichtung verwendet werden, nicht nur für Bodenstrukturen und Gebäudeteile, sondern auch für unterirdische (vergrabene) Strukturen, die ständig hoher Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Die physikomechanischen Parameter des Dachdeckungsmaterials Linokrom (Eigenschaften) müssen TU 5774-001-04000706-94 entsprechen.

    Trotz der Vielseitigkeit von Linokrom wird sein Preis wahrscheinlich nicht zu hoch genannt. Dies ist ein kostengünstiges Material, das für die größte Bandbreite potenzieller Verbraucher verfügbar ist. Aus diesem Grund wird es heute für den Bau und die Reparatur von Industrie-, öffentlichen und Wohngebäuden sowie einer Vielzahl von Strukturen (Brücke, Elektrik, Tunnel) verwendet.

    Rubemast

    Rubemast ist ein universelles Zellulosedachmaterial, das auf Flachdächern verwendet wird. Unterscheidet sich im niedrigen Preis und anspruchslos zu den Anwendungsbedingungen.

    Wenn Sie sich entscheiden, Rubemast zu kaufen, sollten Sie wissen, dass dieses Material durch Verschmelzen auf der Basis fixiert werden sollte. Kleben mit heißem Bitumen Mastix gilt nicht. Dies vereinfacht zum einen die Aufgabe, da der Bitumenmastix nicht geschmolzen werden muss und dafür gesorgt werden muss, dass diese in betriebsfähigem Zustand gehalten werden, zum anderen wird er komplizierter, da er einen speziellen Propanbrenner und einen Propanzylinder benötigt.

    Stekloizol

    Stekloizol - ein modernes Verbundmaterial, das verwendet wird, um einen Dachteppich auf den Dächern verschiedener Designs zu schaffen. Es wird an ihnen durch Verschmelzung befestigt, die mit einem Propanbrenner oder vorzugsweise einem speziellen Haartrockner, der einen kräftigen Heißluftstrom erzeugen kann (ohne offenes Feuer), durchgeführt wird.

    Trotz der scheinbaren Einfachheit und niedrigen Kosten von Stekloizol wird nicht jeder in der Lage sein, Stekloizol von Anfang an richtig zu installieren. Die Verlegung dieses Materials beinhaltet die Erwärmung der unteren Bitumenschicht, die schmilzt und an der zuvor hergestellten Basis haftet. Die Leinwand sollte mäßig und gleichmäßig erwärmt werden, so dass das Bitumen allmählich schmilzt, dh je nachdem, wie die Rolle gerollt wird. Überhitzung wird nicht empfohlen, besonders wenn ein Gasbrenner verwendet wird.

    Bis heute sind vier Arten von Material Stekloizol produziert, die Sie jederzeit bequem unter der Rufnummer (495) 984-67-06 kaufen können. Wir bieten dieses Dachmaterial zu Großhandelspreisen an, die weit unter dem Markt liegen. Übrigens führen wir die Lieferung von Materialien, die von unseren Kunden bestellt werden, durch unseren eigenen Transport durch, und das ist auch unser großer Vorteil!

    Folgoizol

    Folgoizol ist der Name zweier strukturell unterschiedlicher Dach- und Dichtungsmaterialien, die sich nur in ihrer Grundkonstruktion und Produktionstechnik unterscheiden, aber in keiner Weise. Beide bestehen aus Aluminiumfolie, die in der Lage ist, die thermische Infrarotstrahlung zu reflektieren und dadurch die Wärmeleitfähigkeit von Oberflächen zu reduzieren.

    Schweißen, Kleben mit Bitumenwerkstoffen, Befestigung mit Befestigungsmitteln (Nägel, Schrauben, Klammern) - wie Sie sehen können, gibt es keine Installationsmethode, die Folgoizola nicht passt. Es ist einfach zu kaufen, es ist noch einfacher, es auf der Oberfläche zu montieren! Es sollte angemerkt werden, dass die Fusion von Materialien mit dem SRF-Index nicht erlaubt ist, da in ihrer Zusammensetzung keine Bitumenschicht vorhanden ist.

    Filizol, Filikrov

    Material Rolling Dach Filizol ist weit verbreitet für die Einrichtung von weichen Dächern auf Flachdächern und Futterschichten auf Schrägdächern mit Schiefer, Wellpappe oder andere Blattmaterialien abgedeckt. Im ersten Fall wird Filizol in zwei Schichten ohne mechanischen Schutz in der zweiten - in einem, und mit obligatorischen Schutz aufgetragen.

    Filizol-Abdichtungen sind ebenfalls möglich - dieses Material eignet sich sowohl für verdeckte als auch für oberirdische Bauwerke. Hinweis: Für die Abdichtung ist nur Filizol Marke N (niedriger) geeignet. Die Materialien dieser Sorte haben keinen mineralischen Verband, und ihre untere Schicht ist sowohl zum Schmelzen als auch zum Kleben geeignet. Wenn sie für die Bedürfnisse der Wasserabdichtung gekauft werden, ist das zweite vorzuziehen.

    Überdachung für die Garage: Was soll man wählen?

    Im Sommer machen sich viele Sorgen, das Dach ihrer Garage zu reparieren. Jeder möchte so viel wie möglich gewinnen und Geld sparen. Wie dies zu erreichen ist, sowie weitere wichtige Punkte werden wir im Folgenden diskutieren.

    Evolution von Ruberoid

    Da die Überdachung auf den meisten Garagen gute alte Dachpappe - bituminöses Material auf einer Pappbasis legte.

    Wenn bei der Verlegung von Dachdeckermaterial alles richtig gemacht wurde, dann wird ein solches Dach für 10-15 Jahre nicht abgenutzt. Dank der modernen Technologien haben sich die Eigenschaften des Dachmaterials verbessert, obwohl die offizielle Nutzungsdauer noch 5 Jahre nicht überschreitet, bleibt dieses Material eines der günstigsten Dachmaterialien.

    Eine Vielzahl von Ruberoid Rubemast. Es handelt sich um ein Schmelzmaterial auf der Basis von Dachpappe, das auf beiden Seiten mit einer schützenden Abdichtung aus Bitumen bedeckt ist. Die untere, dickere Schicht macht das Material plastisch, was die Wahrscheinlichkeit von Rissen verringert. Die Technologie des Legens von Rubemast reduziert die Arbeitskosten erheblich, da sich die Rolle während des Verlegens auf der Oberfläche abwickelt und durch Erhitzen der Bitumenschicht mit einem Gasbrenner fixiert wird.

    Bekannt und diese Art von weichem Dach, wie ein Glas Ruberoid (Steklomaste, Stekloizol). Es ist identisch mit Rubemastu, aber seine Basis ist Fiberglas.
    Eurodachmaterial besteht aus Glasfaser und synthetischen Untergründen, die mit einer Mischung aus Bitumen und Polymeradditiven überzogen sind. Diese Art von Rolldach ist haltbarer als die vorherigen.

    Bei der Auswahl eines Dachdeckungsmaterials orientieren sich viele Käufer am Preis. Ruberoid in dieser Hinsicht ist am vorteilhaftesten für diejenigen, die das Styling selbst tun können. Natürlich, die maximale Wirkung ergibt eine Beschichtung von 3-4 Schichten mit der Verwendung von Bitumen Mastix, die seine wasserabweisenden Eigenschaften deutlich verbessert. Der Nachteil dieses Materials ist, dass es brennbar ist.

    Polymer-Bitumen-Membranen

    Brigaden, die auf weiche Dächer spezialisiert sind, verwenden heute häufiger Polymer-Bitumen-Membranen auf Glasfaser- oder Polyesterbasis mit doppelseitigem Auftragen von Bitumen und Polymerzusätzen. Um das Material vor ultravioletter Strahlung zu schützen, werden der oberen Schicht Krume zugesetzt.

    Auf dem Markt der Polymer-Bitumen-Membranen sind preiswerte Materialien wie Bikrost, Linokrom und Bipol am meisten gefragt. Die Lebensdauer von Bikrost beträgt 5-7 Jahre, das Linocrome ist etwa 10 Jahre und das Material ist bis zu 15 Jahren bipol. Uniflex ist wesentlich teurer, es ist ein Business-Class-Material, es ist viel stärker, abhängig von der Dicke und Qualität der Bitumenschicht kann die Lebensdauer 25 Jahre erreichen. Aber das "Langspiel" ist ein Technoelast, es wird bis zu 30 Jahre dauern.

    Diese Materialien können auf einer horizontalen oder leicht geneigten Oberfläche aus irgendeinem Material mit Ausnahme von Holz verlegt werden, da das Verfahren eine Gasbrennerflamme verwendet.

    Bei der Wahl eines Aufstelldachs ist zu beachten, dass mit dem kostengünstigsten Material nicht immer zu rechnen ist. Wenn wir über die Reparatur der Garage sprechen, empfehlen wir Ihnen, Bikrost von Grund auf auf dem Dach zu verlegen, dh auf einer völlig ebenen Fläche - einer Bodenplatte oder einem Betonestrich, vorausgesetzt, Sie sind mit der Lebensdauer eines solchen Daches zufrieden.

    Wenn die alte Beschichtung als erste Schicht verwendet wird, ist es besser, ein bipolares oder uniflexes zu wählen. Das Bitumen auf diesen Materialien ist qualitativ hochwertiger und dicker, was es ermöglicht, kleinere Unregelmäßigkeiten auf der Dachoberfläche zu glätten, die während des Betriebs der vorherigen Beschichtung entstanden sind.

    Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die Dächer von Genossenschaftshäusern, die "gemeinsam" aus Bodenplatten gemacht werden, oft wegen der Verformung des Fundaments oder anderer Faktoren "laufen". In diesem Fall ist Uniflex auf Polyesterbasis die optimale Lösung, da es elastisch ist und während der saisonalen Bewegungen der Platten nicht bricht.

    Beachten Sie, dass das günstigste und gleichzeitig am wenigsten dauerhafte Material auf Glasfaser basiert. Es ist vorzuziehen, als untere Schichten die sogenannte "Dachpastete" zu verwenden. Die Basis von Fiberglas ist viel stärker und Materialien auf der Basis von Polyester haben zusätzlich die Fähigkeit, sich um 15-30% der ursprünglichen Größe zu dehnen.

    Wenn die ehemalige Dacheindeckung nicht als untere Schicht verwendet wird, wird empfohlen, mindestens zwei Schichten eines der oben genannten Überdachungsarten zu verlegen.

    Was ist Rizolin?

    Zur Erhöhung der Lebensdauer von Bedachungen verwenden Hersteller nicht nur mineralische Späne, sondern auch Folien. Ein anschauliches Beispiel ist das selbstklebende Material Rizolin F, dessen Außenseite aus Aluminium- oder Kupferfolie besteht. Die Basis von Rizolin - Glasfaserverstärkung, gefüllt mit Bitumen-Polymer-Mischung mit speziellen Additiven.

    Rizolin ist insofern einzigartig, als es sich für alle bekannten Arten von Dachbeschichtungen eignet: Holz- und Betonoberflächen, Schiefer, Metall und weiche Bedachungen. Das Material ist sehr plastisch, wodurch Sie die Vorsprünge und Abutments einfach und effizient isolieren können, um das effizienteste Ebbe-Flut-System zu erhalten.

    Rizolin ist die teuerste Art von Roll-Soft-Dach, aber es ist gerechtfertigt. Erstens, die Lebensdauer des Materials beträgt 25 Jahre oder mehr. Es ist feuerfest und hat die höchste Festigkeit, so dass es heute auf den Dächern von Tankstellen, Hochhäusern und Industriebauten eingesetzt wird, auch wenn diese schrumpfungsgefährdet sind.

    Technologie, die Rizolin legt, erfordert keine spezielle Ausrüstung. Es genügt, die Basis vorzubereiten, die Rolle abzuwickeln und fest (mit einer Rolle rollen) an die Oberfläche zu drücken. Im Prinzip kann eine Person mit dieser Arbeit fertig werden, aber es wird natürlich einfacher sein, mit einem Partner zu arbeiten.

    Kommunikation mit einem Spezialisten: (Alexey, Wolgograd)

    Wie Aleksey sagte, bevor er das Material verkauft, besucht er zuerst das Objekt des Kunden, bewertet den Zustand des Daches, die Machbarkeit der Verwendung von Rizolin und berechnet den Arbeitsaufwand.

    Ich werde mich nicht verstecken, auch ein so vielseitiges Material wie Rizolin ist nicht immer einfach zu verlegen. Und die Lebensdauer des Materials hängt stark von der Qualität der Installation ab und davon, auf welcher Oberfläche die Installation erfolgt.
    Wenn es sich um kooperative Garagen handelt, müssen Sie den Zustand des Daches der benachbarten Garagen berücksichtigen. Oft ist es notwendig, benachbarte Dächer zu überlappen, manchmal auch um Flecken zu machen, denn die Ursache für das Eindringen von Wasser in die Garage können Risse und Hohlräume sein, die in den Schichten des zuvor fahrlässig angelegten Daches einer benachbarten Garage verborgen sind. All dies führt zu zusätzlichem Materialverbrauch.

    Es ist sehr praktisch mit Rizolin zu arbeiten, es auszuschneiden und fertig zu stellen. Die einzige Sache ist, an einem hellen sonnigen Tag, verwenden Sie eine Sonnenbrille (Polarisation ist besser), sonst werden die Augen schnell müde, die Folie in der Sonne ist sehr hell.

    Wo ist der Vorteil?

    Geht man von den Überlegungen zur Ökonomie aus, ist es kaum möglich, eindeutige Empfehlungen zur Wahl eines bestimmten Materials zu geben. Jeder Käufer trifft eine Auswahl aufgrund der Aufgaben und finanziellen Möglichkeiten.

    So gilt Dachmaterial als veraltetes Abdichtungsmaterial, obwohl es unter unseren klimatischen Bedingungen in der Nähe des gleichen Bikrosts liegt. Die Kosten für eine 10-Meter-Rolle Euro-Dachmaterial betragen 350 Rubel. Zum Vergleich kann die gleiche Rolle von Bikrost für mindestens 925 Rubel gekauft werden. Es stellt sich heraus, dass eine 4-lagige Dachpaste aus Dachmaterial billiger ist als eine zweilagige Bikrostbeschichtung. Wie die Praxis zeigt, kann gut verflochtenes Dachmaterial bis zu 10 Jahre oder länger halten, und die Installationstechnologie dieser Dacheindeckungen ist identisch. Die Hauptsache ist, die Qualität der Arbeit zu überwachen, aber zuerst müssen Sie sich persönlich mit den Objekten vertraut machen, die Ihr Executor zuvor repariert hat.

    Unsere Forschung:

    Nach unseren Forschungen beträgt der durchschnittliche Preis pro Rolle (10 Quadratmeter) von Bikrost auf Stoffbasis 950 Rubel. (obwohl eine Firma angeboten hat, uns die Waren unter der Bestellung für 773 Rubel zu bringen.). Ein Bipolar kostet 300-350 Rubel mehr, und die Kosten für eine Unifixrolle auf Stoffbasis betragen 1.550 Rubel. Es ist unwahrscheinlich, dass Technoelast billiger als 1900 Rubel kaufen kann. für 10 Quadratmeter, und eine Rolle von Rizolin kostet 2800 Rubel.

    Wenn Sie den Experten glauben, wird die Garage Größe von 3x6 Metern 35-37 qm benötigen. eine Schicht Rolldach (unter Berücksichtigung von Überlappungen an den Kanten von benachbarten Garagen von 20-30 cm). Um das Dach in einer Schicht zu bedecken, benötigen Sie also 4 Rollen Material.

    Um ein solches Dach mit einem bipolaren Material in zwei Schichten zu bedecken, müssen Sie 10.000 Rubel ausgeben. Wenn Sie die alte Überdachung als untere Schicht belassen, erhalten Sie den halben Preis - die meisten Garagenbesitzer bevorzugen die letzte Option. Die Lebensdauer eines zweilagigen Teppichs beträgt im besten Fall 15 Jahre. Zum Vergleich, Rizolin passt in eine Schicht (etwa 11.000 Rubel), die Lebensdauer beträgt mindestens 25 Jahre.

    Die Berechnung wurde ohne Berücksichtigung der Kosten von Bitumen-Mastix, sowie der Grundierung, die die Oberfläche vor dem Verlegen von Dach zu behandeln, und natürlich ohne die Kosten für die Konstruktion eines Beton-Estrichs gemacht.

    Die Kosten der gemieteten Brigade 90-100 Rubel. für 1 qm bebautes Dach plus Zuzahlung für Vorarbeiten (Abschneiden des alten Daches, Estrichherstellung). Es gibt Brigaden, die das Material selbst kaufen und die Bezahlung nur für die tatsächliche Menge des verwendeten Daches akzeptieren. In diesem Fall können Sie sparen, ohne zusätzliche Meter in Rollen zu bezahlen.

    Für die Verlegung des verbauten Daches aus eigener Kraft ist es notwendig, eine Gasbrenner mit einem Reduzierstück und einem Schlauch, sowie einen Zylinder für mindestens 12 l zu kaufen. Die Kosten der Ausrüstung werden 2-2,5 tausend Rubel kosten. Einige Handwerker kosten eine Lötlampe, aber in einem anderen Fall ist es wichtig, sich an die Sicherheitsregeln beim Arbeiten mit Feuer zu erinnern.

    Es ist auch wichtig, die "Saisonalität" des Arbeitens mit Dachmaterialien zu berücksichtigen. Wenn die Verlegung des Daches nicht unbedingt warmes, aber trockenes und windstilles Wetter erfordert, das vom frühen Frühling bis zum späten Herbst bestehen kann, sollte der Rizolin bei einer Temperatur von nicht weniger als +15 Grad verlegt werden. Bei einer etwas niedrigeren Temperatur wird eine Heißluftpistole, ein Gebäudetrockner oder zumindest ein tragbarer Gasbrenner benötigt, aber es ist besser, die Arbeit nicht später als in der ersten Septemberhälfte zu verzögern.

    Eisenlösung

    Es ist kein Geheimnis, dass Kinder gerne auf den Dächern von Garagen rennen. Und da die meisten Garagen samostroy waren (sie taten, was sie konnten, von dem, was sie bekommen konnten) - wie viele Schichten eines Budget-Dachs sowieso nicht gestapelt werden, werden Risse, Dips und Dellen erscheinen. Das Wasser, das sich in ihnen angesammelt hat, bricht die Beschichtung, wenn es gefriert, und nach zwei bis drei Jahren beginnt das Dach zu fließen. Mein Freund hatte es satt, ständig das Dach zu versperren und im letzten Jahr erwarb er ein professionelles Blatt mit einer Dicke von 0,7 mm und einer Profilhöhe von 44 mm - zumindest wird es an diesem Sprung nichts geben! Da das Dach Füller ist, befestigte er die Bleche mit langen selbstschneidenden Schrauben bis zum Bodenbelag der Schalungsplatten. Gäbe es Stahlbetonplatten, müsste ich Geld für die Herstellung des Rahmens der Dachschräge und Kisten ausgeben.

    Auf einer 3x6 m-Garage dauerte es vier Blätter 6,5 m lang (vom Hersteller gekauft - zugeschnitten), in den Preisen in diesem Jahr, ohne die Kosten für Arbeit und Befestigungen, beträgt etwa 13 Tausend Rubel;

    Teuer Aber für das Leben!

    Was ist Mastix für?

    Eines der Materialien für Bedachungsarbeiten ist Bitumen-Polymer-Mastix - eine viskose homogene Masse, die nach dem Auftragen auf die Oberfläche härtet und sich in eine monolithische Beschichtung verwandelt. Je nach Art der Anwendung ist es heiß oder kalt. Kalte Mastix wird in fertiger Form verkauft und muss vor Gebrauch heiß auf 160-180 Grad Celsius erhitzt werden.

    Mastix wird mit einem Spachtel oder einer Bürste auf die Oberfläche aufgetragen, außerdem kann heiß auf die vorbereitete Oberfläche gegossen und sorgfältig eingeebnet werden.

    Bei der Reparatur eines Garagendachs ist die Verwendung dieses Materials als unabhängige Beschichtung unpraktisch. Um eine Standardschicht von Mastix mit einer Dicke von 2 mm zu füllen, werden ungefähr 3 kg pro 1 Quadratmeter benötigt. Zu einem Preis von 125 Rubel / kg. Ein Quadratmeter Dach kostet 375 Rubel. Nach der Mastix-Technologie ist es außerdem erforderlich, vor dem Härten mit Sand zu bestreuen oder nach dem Aushärten mit Farbe (Silberfischchen) zu überziehen, um das Bitumen vor den schädlichen Auswirkungen der ultravioletten Strahlung zu schützen.

    Zur gleichen Zeit, Bitumen Mastix wird perfekt mit der lokalen Reparatur der alten Dachdeckung, mit der Behandlung von Nähten und Abdichtung Gelenke. Um das gesamte Dach abzudecken, wird Mastix mit einem Verstärkungsgewebe am häufigsten verwendet, wo es nur ohne eine Feuermethode möglich ist, das Dach oder die Dächer von Gebäuden, die Vibrationen ausgesetzt sind, zu reparieren. Und um das Dach mit Rollmaterial ohne Feuer zu überziehen, wie zum Beispiel Dachpappe, gibt es einen speziellen Klebstoffkitt.