Alles über Schindeln - Vor- und Nachteile, Zusammensetzung, Spezifikationen und mehr

Zweckmäßigkeit, Funktionalität, Haltbarkeit - alle diese Vorteile von weichen Fliesen unterscheiden ihn wohltuend von anderen Dachbeschichtungen.

Welche Eigenschaften dieses Material hat, wie man eine Grundlage dafür vorbereitet und durch welche Technologie es montiert wird, kann unten gefunden werden.

Es wird empfohlen, weiche Fliesen nur für solche Konstruktionen zu verlegen, bei denen die minimale Neigung der Dachebene 12 Grad beträgt. Wird diese Bedingung nicht erfüllt, sammelt sich nach der Montage an den Fugen Feuchtigkeit an, die die Beschichtung schnell zerstört. In diesem Fall lohnt es sich, andere Arten von Weichdächern in Betracht zu ziehen.

Betrachten Sie zunächst die Vor- und Nachteile von Gürtelrose.

Weiche Fliesen: Vor- und Nachteile

Weiche Fliese hat viele Vorteile:

  • Ästhetisches Aussehen. Das Lineal des weichen Daches unterscheidet sich in der Vielfalt der Farben und der Formen, die erlauben, das Dach in jedem Stil auszustellen. In unserem Land ist die Marke Shinglas sehr beliebt, mit der Sie rechteckige, ovale, sechseckige und viele andere geometrische Formen von Dächern erstellen können.
  • Beständig gegen mechanische Beschädigung, Schmutz, Wasser, Schimmel und Temperaturextreme. Betriebstemperaturbereich von -45 bis 110 0 C, ideal für russische Fröste.
  • Haltbarkeit Mit der richtigen Installation, Betrieb und regelmäßige Wartung des Daches von weichen Fliesen wird mehr als 50 Jahre dauern.
  • Wartbarkeit. Im Falle einer Panne ist es leicht, jedes strukturelle Element zu ersetzen, ohne eine ganze Reihe zu verschieben. Zur gleichen Zeit verblasst die Fliesenoberfläche nicht und schält sich nicht mit der Zeit ab, was die Notwendigkeit einer regelmäßigen Färbung beseitigt.
  • Einfache Installation. Mit den entsprechenden Fähigkeiten und Werkzeugen braucht die Installation eines Softdachs nicht viel Zeit. Und das ist nicht die minimale Verschwendung während des Prozesses zu erwähnen.

Leider ist die Beschichtung nicht ohne Nachteile:

  • Strenge Anforderungen an Bedingungen und Temperatur während der Installation. Das Verlegen von Fliesen kann bei einer Temperatur von + 5-10 ° C erfolgen. Gleiches gilt für die klimatischen Bedingungen: Es ist strengstens verboten, Fliesen im Regen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit zu verlegen, da die Basis des Materials zu verfaulen beginnt.
  • Die hohen Kosten, die aufgrund der Standzeit der Beschichtung nicht besonders spürbar sind.
  • Die Komplexität der Installation. Eine weiche Bedachung benötigt verstärkte Träger und Wände für die Installation. Daher setzen spezialisierte Unternehmen auf eine gemeinsame Rahmentechnologie.

Positive Eigenschaften von Fliesen

Zusammensetzung und technische Merkmale

Die Fliese wird in Form von einzelnen Platten hergestellt, die eine Breite im Bereich von 0,3 bis 0,45 m, eine Dicke von 3 bis 5 mm und eine Länge von bis zu 1 m haben.

  • Vorderseite: Keramikkörnchen aus Basalt oder Mineralwolle;
  • Mehrschichtaufbau aus Bitumen und Grundmaterial - Polyester- oder Glasfaservlies;
  • Rückseite: selbstklebende Bitumenschicht durch Polyethylenfolie geschützt. Vor der Installation wird der Film entfernt.

Das Hauptmaterial, aus dem die Fliese hergestellt wird, und der isolierende Teppich dafür ist Polyestervlies, Glasfaser mit Bitumenimprägnierung. Die erste zeichnet sich durch eine hohe Zugfestigkeit aus, durch die sie in Bereichen verwendet wird, in denen die maximale Belastung der gesamten Struktur berücksichtigt wird - dies sind Schlittschuhe, Täler und andere Knotenpunkte.

Die Struktur von Schindeln - Foto

Fiberglas-Beschichtung ist billiger als Polyester-Modelle, und daher wird es als Basisbeschichtung und an Orten ohne erhöhte Festigkeitsanforderungen verwendet. Ausführlicher und diejenigen. Eigenschaften lesen Sie hier.

Vorbereitung als Garant für Haltbarkeit: Dachpaste unter Schindeln

Bevor Sie weiche Fliesen verlegen, müssen Sie einige Vorbereitungsarbeiten durchführen, um einen Dachputzen zu erstellen:

  • Dampfsperre bereitstellen;
  • Montieren Sie die Latte und Gegengitter;
  • um die Struktur zu wärmen;
  • Abdichtungen anwenden (diese Stufe kann mit Dampfsperre kombiniert werden);
  • Erstellen Sie ein Belüftungssystem.

Danach können Sie direkt zur Verlegung von Schindeln gehen.

Gürtelrose - Kistenvorbereitung

Die Kiste dient als Verstärkung der Struktur und sorgt für Belüftung des Daches. Bei der Installation die Gitterblöcke zuerst stapeln, und der Hauptteil der Leiste wird darauf gelegt. Genau diese bilden die Lücken, die in das Hanglüftungssystem eindringen, das die Luftzirkulation, die Kondensatableitung und die Verrottung der Dachsparren minimiert.

Verwenden Sie für Schindeln eine durchgehende Kiste Sperrholz, orientierte Strandbretter und andere glatte Materialien ohne Fugen. Vor der Installation wird empfohlen, dass der Feuchtigkeitsgehalt der Platten weniger als 20% beträgt.

Die Platten selbst werden "im Lauf" mit einem Abstand von nicht mehr als 2-3 mm installiert. Bei der Wahl einer Stufe werden die Sparren und die Latten von der möglichen Belastung, die das Dach erfährt, abgestoßen. Es hängt von klimatischen Bedingungen, Niederschlag, Temperatur, Wind und der Gesamtstruktur des Gebäudes ab.

Die weiche Fliese eignet sich für die Anordnung von Dächern von Privathäusern und Cottages, Landbädern und anderen Konstruktionen.

Kiste für weiche Fliesen

Erwärmung

In der Notwendigkeit des erwärmten Raumes oder des Dachbodens wird die Heizung für die flexiblen Fliesen verwendet. Das von Experten empfohlene Material für die Erwärmung ist Mineralwolle auf Basis von Basalt oder Glaswolle. Sie sind einfach zu installieren und eignen sich auch für schwer zugängliche Stellen. Gleichzeitig bilden sie keine Kältebrücken und schützen gut vor Temperaturänderungen.

Verlegung und Installation der Beschichtung

Für ein Flachdach ist es notwendig, eine Isolierschicht zu verwenden, die die Funktion der Dampfsperre und der Wasserabdichtung übernimmt. Bei Dächern mit steilen Hängen, bei denen der Neigungswinkel mehr als 20 0 beträgt, kann die Schicht nicht vollständig verlegt werden. Es wird genug sein mit Isolierung auf dem Grat, Paneelen an den Enden und Vorhangschienen zu tun.

Die wichtigste Phase der Installation ist die Installation der Traufe und der ersten Reihe. Es ist notwendig, in der ganzen Reihe eine klare Richtung einzuhalten und gleiche Abstände einzuhalten. Fliesen werden mit speziellen Löchern befestigt, die in der Fabrik hergestellt werden.

Die vollständige Installation umfasst sieben Schritte:

  1. Auskleidung Teppich legen. Ein spezieller Teppich wird in Bereichen, in denen die Struktur unter maximaler Belastung steht, auf die Ummantelung der Ummantelung gelegt. Dies sind die Enden des Daches, Täler, Überhänge und Knotenpunkte. Der Teppich breitet sich über den Boden entlang der Traufe aus, die Nähte sind versiegelt und geklebt. Nach dem Verkleben der Kanten verbleiben, die alle 20 cm fixieren. Wenn Täler im Bereich Verlegung notwendig ist, um den Teppich in der Gegend von 7 cm, und dann die sich ergebende Kleberand mit einer Breite von mindestens 10 cm nach dem Schneiden zu verlassen. Um eine Beschädigung des Teppichs beim Abschneiden von Fliesen zu vermeiden, wird empfohlen, ein dünnes Brett oder Stück Sperrholz unter die Fliesen zu legen.
  2. Installation von Traufen und frontalen Ebenen aus Metall. Dies schützt die Struktur vor Fäulnis und Feuchtigkeit, den Teppich entlang der Traufe und den vorderen Fugen fester zu befestigen. Traufen Planck-Typ wird mit Hilfe von Nägeln befestigt, die mit einem Abstand von 10 cm versetzt sind. Auch an der Traufe ist notwendig, die eingestellten Dicke von 2 cm auszurüsten. Mit genau dem gleichen Prinzip montiert anschließend Giebelplanken.
  3. Arrangement Ende. Eine wichtige Etappe der Arbeit, denn in diesen Bereichen ist das Dach von weichen Fliesen besonders anfällig für Zerstörung durch Feuchtigkeit. Zur Versiegelung wird der Teppich in die Täler gelegt und seine Ränder mit Nägeln fixiert. Der Abstand zwischen den Nägeln beträgt 10 cm, um die Wasserdichtigkeit zu gewährleisten, wird ein wasserabweisender Teppich verwendet, der in 10 cm Schritten installiert wird, wobei die Farbe des Teppichs dem Aussehen der Fliese angepasst werden sollte.
  4. Dachziegel: Installation auf den Überhängen. Dieses Element ist auf Metallschutz, Gesims und Teppich montiert. Der Schutzfilm wird von den Schindeln entfernt, dann werden die Fliesen auf die Schiene gelegt und in die perforierten Stellen genagelt. Der nächste Schritt ist das Legen einer gewöhnlichen Fliese, deren Blätter die Stellen überlappen, an denen die Traufe befestigt ist.
  5. Berechnen Sie Schindeln mit unserem Online-Rechner.
  6. Eine normale Kachel installieren. Passt über die Traufe. Dieser Fliesentyp verfügt über figürliche Schnitte, die das Dachmuster bilden, und spezielle Kerben zum präzisen Fügen von Fliesen. Beginnen Sie mit der Mitte des Hanges und bewegen Sie sich in Richtung der Enden. Für eine gleichmäßige Installation wird eine horizontale Markierung mit Kreide empfohlen. Es wird besonders in Fällen helfen, wo das Dach einen Platz mit einer gebrochenen Geometrie hat. Alle Fliesen werden in 2-3 cm Schritten genagelt, auf einer Platte werden vier Nägel benötigt. Wenn die Steigung 45 0 oder mehr beträgt, benötigen Sie sechs Befestigungselemente. Nachfolgende Reihen von Fliesen werden gestapelt, so dass die untere Kante der Blumenblätter mit den Schlitzen der Fliesen der vorherigen Reihe bündig ist.
  7. Installieren von Kacheln auf Skates Für das Einlegen in Schlittschuhe ist es notwendig, spezielle Fliesenplatten (sie haben eine Größe von 0,25-0,33 m) und Perforationslinien zu trennen. Nachdem die Blätter getrennt sind, werden Fliesenfragmente auf den Grat gelegt, und dann werden sie mit zwei Nägeln auf jeder Seite genagelt. Jede Ziegelreihe sollte die vorhergehende mit einer Überlappung von 2-5 cm überlappen.Es ist notwendig, die Fliese entlang der Kante zu schneiden, so dass die Abdichtung Schicht 7,5 auf beiden Seiten offen ist. Wie für das Dach an der Stelle des Schneidens, muss es mit Klebstoff mindestens 10 cm behandelt und geklebt werden.
  8. Installieren von Fliesen im Tal. An Stellen, an denen das Dach der Schindeln an vertikalen Flächen anliegt, eine dreieckige Holzleiste bilden. Dies reduziert das Risiko einer Verformung der Ziegel an den Biegestellen. Zur gleichen Zeit sollte die gewöhnliche Fliese zusammen mit einem Futterteppich darauf kommen. Der nächste Schritt besteht darin, einen 30 cm hohen Teppich über die vertikale Fläche und die Dachrampe zu legen. Die Kanten sind mit Klebstoff beschichtet und die obere Kante ist mit einem Dichtungsmittel auf Silikonbasis abgedichtet. Danach wird alles mit einem Metallstreifen verschlossen.

Die Lebensdauer der wichtigsten Arten von Dachbeschichtungen - worauf es ankommt

Die obere Struktur des Gebäudes widersteht seit vielen Jahren dem Wetter, ultravioletter Strahlung, widersteht Temperaturänderungen, während es fast eine Schlüsselrolle in der Gesamterscheinung des Gebäudes spielt.

Das Dach muss seine Schutzfunktionen erfüllen und ein attraktives Erscheinungsbild nicht nur in den ersten Jahren, sondern während der gesamten Betriebszeit beibehalten.

Es muss daran erinnert werden, dass die Haltbarkeit des Daches nicht nur die Dachdeckung, sondern auch die tragende Struktur festlegt.

Tragende basis:

  • Holzkonstruktionen sollten nur von guter Qualität ausgewählt werden, die durch spezielle antiseptische Verbindungen und feuerhemmende Mittel fehlerfrei verarbeitet werden.
    Alle Klammern und Halterungen für den Anschluss der Sparren sowie Bolzen, Schrauben, Nägel und andere Befestigungen müssen aus hochwertigem Metall sein.
  • Der erste Feind der Metallfachwerkstruktur ist Korrosion, und das Metall muss zuverlässig vor Korrosionsprozessen geschützt werden, um die Tragfähigkeit zu erhalten.
  • In einem mehrstöckigen Gebäude ist das Betonfundament des Daches weit verbreitet, das auch alle Anforderungen an Zuverlässigkeit und Sicherheit erfüllen muss.

Von besonderer Bedeutung ist die richtige Installation: Das Dachsystem hält hohen Dachlasten stand und bewältigt auch Schnee- und Windlasten.

Überdachung

Die Auswahl von Dachbaustoffen ist keine leichte Aufgabe. Eines der wichtigsten Auswahlkriterien ist die Haltbarkeit der Beschichtung.

Idealerweise bleiben die vom Hersteller angegebenen Spezifikationen während der Garantiezeit unverändert. Das Bedachungsmaterial kann jedoch in der Regel viel länger als die Garantiezeit vor Witterungseinflüssen schützen.

Eine Vielzahl von Faktoren beeinflussen die Lebensdauer einer Beschichtung, angefangen bei der Produktion bis hin zur Qualität der Installation und des ordnungsgemäßen Betriebs.

Die bestimmenden Faktoren sind:

  • Eigenschaften des Materials selbst;
  • hochwertige Installationsarbeiten;
  • klimatische Bedingungen, Niederschlag, Temperaturabfälle, die Menge an ultravioletter Strahlung;
  • der Standort des Gebäudes - die Anwesenheit in unmittelbarer Nähe von Industrieunternehmen, der Meeresküste oder anderen besonderen Bedingungen.

Dachmaterialien unterscheiden sich in ihren Eigenschaften auffallend, dennoch gibt es einige allgemeine Empfehlungen zur Verlängerung der Lebensdauer.

Die Lebensdauer von verschiedenen Überdachungen

Asbestzement Schiefer

Beginnen wir mit der Überprüfung mit den gebräuchlichsten Dachmaterialien: Niedrige Kosten und gute Wasserdichtigkeit sind die Hauptkomponenten für den Erfolg.

Die Gefahr für die menschliche Gesundheit besteht aus Schieferasbest, weshalb moderne Materialien diese Dachdeckung allmählich vom Markt verdrängen.

Darüber hinaus verliert Schiefer, während es seine Schutzfunktionen fortsetzt, schnell seine ästhetische Erscheinung, und das Dach spielt eine entscheidende Rolle bei der visuellen Beurteilung des gesamten Hauses. Und moosbedeckte Schieferplatten, die regelmäßig vor Regen schützen, sehen immer noch nicht sehr ästhetisch aus.

Um die Betriebszeit zu verlängern, ist es notwendig, das Dach regelmäßig zu reinigen, mit einer speziellen Grundierungslösung zu behandeln oder zu streichen.

Wenn ein Teil des Daches beschädigt ist, ist es nicht notwendig, die gesamte Beschichtung zu demontieren - nur das ungeeignete Blech sollte ersetzt werden.

Mit vorsichtigem Transport (dies ist ein zerbrechliches Material), Installation und regelmäßigen Reparaturarbeiten wird Schieferdachüberdachung 30-40 Jahre dauern.

Euroslat

Euroslate kommt in verschiedenen Marken. Die am häufigsten im Vorstadtbau verwendete Art ist eine solche Art von Ondulin: Die Entwickler werden vor allem von der Leichtigkeit des Materials, der Einfachheit der Installation und der Umweltsicherheit angezogen.

Der Hersteller gibt die durchschnittliche Lebensdauer innerhalb von 40-50 Jahren an, während er 15 Jahre lang eine vollständige Wasserdichtigkeit bietet.

Gleichzeitig kann dieses Material keine Farbechtheit aufweisen, und die Hauptbeschwerden über ein zuverlässiges und relativ kostengünstiges Dach werden auf die Unzufriedenheit mit dem Erscheinungsbild reduziert, das sich nach einigen Betriebsjahren verschlechtert.

Metallfliesen

Die Qualität des Ausgangsmaterials - Stahl, Blechdicke, Zinkschichtdicke - hat großen Einfluss auf die Lebensdauer von Metallfliesen.

Um dem Material dekorative Eigenschaften zu verleihen und dem Metall noch erfolgreicher zu widerstehen, wird eine polymere Beschichtung auf die Bleche aufgebracht.

Am haltbarsten ist eine Metallfliese mit einer Schutzschicht aus Plastisol. Hervorragender Schutz gegen Korrosion, Sonnenlicht, chemische Einwirkungen, einschließlich Meersalz, wird auch durch das PVDF-Polymer, bestehend aus Polyvinylidenfluorid und Acryl, bereitgestellt.

Daher ist es sehr wichtig, eine Metallfliese mit einer geeigneten Beschichtung zu wählen - entsprechend den individuellen Anforderungen und Umgebungsbedingungen. In diesem Fall muss das Dach 30 Jahre und länger nicht repariert werden und kann 50 Jahre halten.

Das Wichtigste ist, alle Vorschriften der Hersteller einzuhalten. Wenn zum Beispiel Metallbleche mit einer Schleifmaschine geschnitten werden, während des Transports beschädigt werden oder die Polymerbeschichtung auf andere Weise zerstört wird, wird die Lebensdauer der Metallfliese signifikant reduziert.

Keramikfliesen

Servieren Sie 100 Jahre, behalten Sie die ganze Attraktivität des Aussehens bei und schützen Sie das Haus zuverlässig vor Verwitterung, kann natürliche Fliese.

Die Ästhetik des Aussehens von natürlichen Fliesen ist ein Indikator, durch den Hersteller anderer Materialien gleich sind.

Es ist auch umweltfreundlich, langlebig, feuerbeständig, widersteht Temperaturextremen und absorbiert Lärm gut. Die Hauptsache ist, dass das Material eine vernachlässigbare Menge an Feuchtigkeit absorbiert, das heißt, es hat eine geringe Porosität.

Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass Keramikfliesen schwer sind, ihr Gewicht erfordert ein verbessertes Fachwerksystem. Ein wichtiges Argument gegen die Verwendung dieses Materials sind außerdem die hohen Kosten.

Gürtelrose

Ausgezeichnete physische und technische Eigenschaften und die Fähigkeit, das ursprüngliche Aussehen für eine lange Zeit zu bewahren, erlaubten Schindeln, ihre Nische auf dem Markt der Baumaterialien zu besetzen.

Diejenigen, die das Dach ihres Hauses elegant und elegant aus diesem Dachmaterial machen wollen, werden auch von der Flexibilität der Schindeln angezogen, die es erlaubt, sie auf dem Dach der komplexesten Konfiguration zu verwenden, und eine hohe Dichtigkeit.

Hersteller garantieren, dass das Dach dieses Materials 30 Jahre halten wird.

Faltsevy Dach

Stahl-, Aluminium- und Kupferbleche, verbunden durch die Nahtmethode - das ist das Dach seit vielen Jahrzehnten, eine solche Verbindung ist sehr zuverlässig und dicht.

Premium-Klasse Beschichtung - Kupfer Faltsevoy Dach. Es ist korrosionsbeständig und unterscheidet sich durch ein besonderes, edles Aussehen - im Laufe der Zeit wird Kupfer mit einer Patina überzogen, die nur zur Ästhetik des Daches beiträgt.

Und vor allem: Es ist nicht nur eine hermetische, sondern auch eine dauerhafte Beschichtung - es wird mehr als hundert Jahre dauern.

Terassendielen

Profiliert - langlebig, dank Versteifungen, vielseitiges Material mit einer breiten Palette von Anwendungen und erschwinglichen Preisen.

Bleche aus feuerverzinktem Stahl nach dem Aufbringen von Schutzbeschichtungen werden zu würdigen Konkurrenten von Metallfliesen - das Polymer sorgt für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit - bis zu 50 Jahren.

Gleichzeitig sind die Profiltafeln mit allen Nachteilen eines Metalldaches ausgestattet: Sie speichern statische Elektrizität und bieten keine ausreichende Schalldämmung.

Schieferdach

Das natürliche Futtermaterial - Schiefer ist für seine besondere Haltbarkeit bekannt.

Es kann als der Leiter des Wettbewerbs für die Lebensdauer bezeichnet werden - zu Hause, vor mehr als zwei Jahrhunderten gebaut, schützt das Schieferdach vor Feuchtigkeit bisher.

Die Dachhaut ist nicht korrosionsgefährdet, hat eine hohe Festigkeit, ist UV-beständig - das Dach verändert seine Farbe auch nach 100 Jahren nicht.

Zu den Unzulänglichkeiten, neben dem großen Gewicht, können wir noch einen anderen und sehr signifikanten - hohe Kosten bemerken.

Die Arbeit an der Verbesserung der physikalischen und technischen Eigenschaften von Dachbaustoffen hört nicht auf, Hersteller, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Materialien zu verbessern, erfolgreich Mängel zu bekämpfen, die Lebensdauer von Dachbeschichtungen verlängern.

Und die aktuelle Materialvielfalt erlaubt Ihnen, die beste Wahl unter Berücksichtigung der klimatischen Bedingungen der Region, des Zwecks des Daches und anderer Merkmale zu treffen.

Die Lebensdauer von Schindeln. Vergleich von Produkten verschiedener Hersteller

Wählen Sie Dach für das Haus, ich möchte es schön, praktisch und langlebig sein. Heute gibt es ein Material, das diese Anforderungen erfüllt - weiche Fliesen. Die Garantiezeit eines solchen Daches beträgt 10-50 Jahre, abhängig vom Hersteller. Der Baumarkt der Ukraine wird ständig mit neuen Arten von Produkten aktualisiert. Das Verständnis der Eigenschaften von Schindeln verschiedener Firmen wird Ihnen in diesem Artikel helfen.

Flexible Fliesen von Weltmarken

Eines der beliebtesten modernen Dachbaustoffe - Schindeln werden heute die mit einem weichen Dach gedeckten Häuser nicht überraschen. Welche Hersteller von Schindeln werden von Ukrainern bevorzugt und wie unterscheiden sich diese Produkte?

GAF - Elite Gürtelrose

Construction Corporation der Vereinigten Staaten; Mehr als hundert Jahre produziert hochwertige Dachmaterialien. Die flexiblen Fliesen dieser Firma sind von außergewöhnlicher Haltbarkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Dank der Vielfalt an Farben und Formen sowie der natürlichen Optik von Schindeln fügen sich Produkte organisch in jeden Ort ein.

Die Qualität eines Softdachs von GAF wird seit Jahren überprüft und der beste Beweis dafür ist eine lebenslange Garantie auf Elite-Produkte und 25-30 Jahre für normale Produkte.

Shinglas flexibles Dach

Ein gemeinsames Produkt der Firmen TekhnoNIKOL und Chova (Spanien). Schindeln entwickelt, um die klimatischen Bedingungen unseres Landes zu erfüllen. Eine große Auswahl an Produkten (mehr als 25 Farben) und erschwingliche Preise ermöglichen es Ihnen, das Material für jeden Geschmack zu wählen. Materialien dieser Marke zeichnen sich durch hohe Schalldämmung und Dichtigkeit aus.

Der Hersteller bietet eine Garantie von bis zu 30 Jahren.

IKO-Weichdachziegel

Hochqualitative flexible Überdachung der kanadischen Produktion wird auf dem ukrainischen Markt immer beliebter. Die Kunden werden von der hohen Qualität und den erschwinglichen Kosten der Produkte angezogen. Die bituminöse Fliese ist für verschiedenes Klima geeignet, unterscheidet sich in hoher Verschleißfestigkeit und Haltbarkeit. Die Installation einer solchen Beschichtung ist wirtschaftlich, schnell und einfach.

Garantiezeit - bis zu 30 Jahren.

Tegola Dachdeckung

Einer der europäischen Führer; produziert Schindeln 58 Farben und mehr als 200 Schattierungen. Neben dem klassischen Weichdach liefert der Hersteller flexible Fliesen mit einer Kupferbeschichtung, die eine erhebliche Lebensdauer hat - 2-mal mehr als bei herkömmlichen Pendants. Materialien sind in der Lage, Temperaturen von -70 bis +110 Grad zu widerstehen, verblassen nicht in der Sonne, haben ausgezeichnete Imprägnierung.

Offizielle Herstellergarantie - mindestens 15 Jahre.

Wie verlängert man das Leben der Gürtelrose?

Die Anzahl der Jahre, in denen die weiche Bedachung ihre Leistungsmerkmale behält, hängt von der Qualität des Materials, der Einhaltung der Installationstechnologie und der ordnungsgemäßen Wartung ab. Die tatsächliche Lebensdauer von Schindeln reicht von 10 Jahren bis zu mehreren Jahrzehnten.

Für ein weiches Dach, das den Besitzern mit ihrem Aussehen gefällt und das Haus so lange wie möglich zuverlässig schützt, müssen Sie bestimmte Regeln beachten: 193.124.184.176

  1. Kaufen Sie Fliesen von nur geprüfter Qualität von den Marken, die sich auf dem ukrainischen Markt bewährt haben.
  2. Alle Materialien müssen mit Zertifikaten und offizieller Garantie versehen werden.
  3. Leichte und dickere Schindeln halten länger.
  4. Die richtige Installation ist eine Voraussetzung für die Haltbarkeit des Dachmaterials.
  5. Pflege für weiche Fliesen ist einfach, sollte aber regelmäßig durchgeführt werden. Im Herbst und Frühling, überprüfen Sie die Unversehrtheit des Daches, wenn nötig, reinigen Sie die Verschmutzung mit einer weichen Bürste und Seifenwasser.
  6. Die Abflüsse reinigen, damit sich auf den Dachschrägen keine Feuchtigkeit ansammelt.

Die flexible Fliese ist nicht das einzige Dachmaterial, das erfolgreich im Bauwesen eingesetzt wird. Es gibt noch andere Möglichkeiten: Metallfliesen, Zement-Sand und Keramikfliesen (mehr dazu erfahren Sie unter http://www.roofmagazine.net/cherepica_keramicheskaja/). Berücksichtigen Sie bei der Wahl eines hochwertigen Baumaterials die Betriebsbedingungen, das Design und die Form des Daches sowie Ihre eigenen ästhetischen Vorlieben. So werden Sie sicherlich zufrieden sein mit dem, was ein eleganter Look zu Ihnen nach Hause bringt.

Artikel hinzugefügt am: 29. Juli 2015

Weitere Artikel aus dieser Rubrik:

Schindeln bestehen aus mehreren Schichten und können entweder traditionell oder selbstklebend sein. Die Basis der Fliese - Fiberglas.

Schindeln bestehen aus mehreren Schichten und können entweder traditionell oder selbstklebend sein. Die Basis der Fliese - Fiberglas.

Decking war das beste für mich bei der Wahl der Option der Dachdeckung. Es war Zeit, das Dach des Landes zu wechseln und etwas Neues auszuprobieren.

Decking war das beste für mich bei der Wahl der Option der Dachdeckung. Es war Zeit, das Dach des Landes zu wechseln und etwas Neues auszuprobieren.

Unter den am häufigsten verwendeten Materialien für die Anordnung von Dachsystemen im privaten und mehrstöckigen Bau, nimmt eine besondere Position profiliert, zusätzlich mit Zink behandelt.

Unter den am häufigsten verwendeten Materialien für die Anordnung von Dachsystemen im privaten und mehrstöckigen Bau, nimmt eine besondere Position profiliert, zusätzlich mit Zink behandelt.

Die Überdachung ist ein sehr wichtiger Teil des Gebäudes, der vor widrigen Witterungsbedingungen schützt und zur Dekoration des ganzen Hauses dient. Warum ist Ziegeldach so beliebt?

Die Überdachung ist ein sehr wichtiger Teil des Gebäudes, der vor widrigen Witterungsbedingungen schützt und zur Dekoration des ganzen Hauses dient. Warum ist Ziegeldach so beliebt?

Hier werden wir mit Ihnen über das weiche Dach und genauer über die Haltbarkeit dieses Materials sprechen und die Hersteller vergleichen.

Hier werden wir mit Ihnen über das weiche Dach und genauer über die Haltbarkeit dieses Materials sprechen und die Hersteller vergleichen.

Nonagent © 2009 - 2018
Immobilien und Bau. Ukraine

Die Lebensdauer eines weichen Daches und seine Nachteile

Weiche Dächer werden auf Dächern unterschiedlichster Bauart und Komplexität eingesetzt, auch auf Kuppeln und Knollendächern. Dieses Material ist in letzter Zeit weit verbreitet.

Die Zusammensetzung des weichen Dachs

Was die Zusammensetzung des Softdachs betrifft, so stellt sich die Situation wie folgt dar: Die Herstellung basiert auf einem Material, das Glasfaser genannt wird, das auf beiden Seiten mit einem Polymer-Bitumen- oder Bitumen-Gemisch bedeckt ist.

Auf der Unterseite dieses Materials befindet sich eine selbstklebende Schicht, die alle Elemente zusammenklebt.

Es ist anzumerken, dass die Installation eines weichen Dachs daher keinen komplizierten technologischen Prozess darstellt, sondern bestimmte Fähigkeiten erfordert.

Ich habe bereits die Zusammensetzung von weichen Fliesen im Detail am Beispiel der CertainTeed-Produktlinie analysiert. Sie können den Artikel hier lesen.

Weiches Dach Leben

Ein weiches Dach hat eine relativ lange Lebensdauer, und seine Lebensdauer kann je nach Hersteller und Marke des Dachmaterials 5 bis 30 Jahre betragen.

  • weiche Fliese - 20-30 Jahre,
  • Bitumenhaltige (basierend auf Glasfaser mit Gewebeunterlage, Glasfaser, Polyester und Bitumen-imprägnierten Rahmengewebe) oder Rollbedachungen - 5-15 Jahre.

In der Praxis kann ein solches Dach zwei- bis dreimal länger halten als der Hersteller behauptet. Zweifellos sollten die Bedingungen, unter denen das Dach betrieben wird, berücksichtigt werden.

beachten Sie

Ein weiches Dach ist im Allgemeinen nicht sehr schlecht. Aber er hat auch kleine Nachteile. Ich werde dir unten davon erzählen.

Die Nachteile eines weichen Daches

Wie jedes andere Material hat die weiche Bedachung nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile.

Die offensichtlichen Nachteile eines weichen Daches:

  • Die Abdichtungsbeschichtung wird während des Betriebs häufig mechanischen und klimatischen Einflüssen ausgesetzt, was zur Bildung von Rissen auf dem Dach führt, durch die dann Wasser fließt, und es ist manchmal schwierig, die Ursache der Lecks zu bestimmen.
  • Es ist nicht immer möglich, die notwendige Dichtigkeit der Dampfsperrschicht vorzusehen, weshalb Wasserdampf in die Dicke der Dämmschicht eindringen und sich dort ansammeln kann, da das Bedachungsmaterial selbst ein Hindernis für die Verdunstung von Feuchtigkeit darstellt. Nach der Zeit sammelt sich die Flüssigkeit in der Isolierung und fließt dann nach unten, was zu Flecken an der Decke führt. Bei Frosttemperaturen gefriert das in der Dämmschicht angesammelte Wasser und wirkt sich negativ auf das Dach aus.

beachten Sie

Und trotz der Tatsache, dass es eine Reihe von Nachteilen hat, ist ein weiches Dach immer noch ein sehr beliebtes Material für Überdachungen verschiedener Komplexität.

Seit mehr als einem Dutzend Jahren beschäftigen wir uns professionell mit der Installation von Schindeln. Wenn Sie eine Überdachung dieses Materials planen, dann lade ich Sie ein, unsere Dienstleistungen zu nutzen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen oder Vorschläge hinsichtlich der Vorrichtung eines weichen Dachs mit Isolierung haben, dann schreiben Sie auf das Formular unten. Ich werde versuchen, alle Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Gürtelrose: Lebensdauer

Bei der Auswahl von Schindeln werden viele Käufer davon abgehalten, wie es auf dem Dach aussehen wird und wie lange es dauern wird. In unserem Artikel werden wir zwei populäre Arten von Überdachungen - Ondulin und Onduvillu - analysieren und ihre Lebensdauer anhand der tatsächlichen Bewertungen von Hauseigentümern schätzen.

Bewertungen über das Leben von Onduvilla

Onduvilla ist eine Bitumenfliese mit einem 3D-Effekt, der gut zu Holz- und Ziegelwänden passt. Garantiezeit beträgt 25 Jahre.

Polyakov Denis, das Leben von Onduvilla ist mehr als 4 Jahre

"Ich habe das Haus fast alleine gebaut, also habe ich Materialien ausgewählt, die man selbst ausladen und zusammenbauen kann, ohne eine Brigade zu engagieren. Onduvilla hat mich mit einer spektakulären Erscheinung, Leichtigkeit des Transports, hoher Haltbarkeit und einfacher Installation angezogen. Auf dem Dach brauchte ich bis zu 180 Quadrate Schindeln, und es wurde 200 km von meinem Haus verkauft. Was war meine Überraschung, als das ganze Volumen in den Kofferraum eines Autos kam? Ja, ich habe alles mitgebracht und es selbst gelegt! Ich traf Bewertungen, dass Onduvillu Hagel schlug, und war sehr besorgt über die Sicherheit des Daches. Aber sie bestand alle Prüfungen mit Ehre: mit Schnee und Hagel mit einem Wachtelei und der sengenden Sonne. Die angegebene Lebensdauer beträgt 50 Jahre. Mal sehen, wie Onduvilla sich zeigt! "

Horoshiy, Lebensdauer - mehr als ein Jahr

"Ich dachte ein paar Mal, bevor ich das Dach mit Onduvilla bedeckte. Aber ich mochte ihren Look sehr und die Reviews in den spezialisierten Foren waren sehr ermutigend. Als Ergebnis entschied er sich zu kaufen und war voll und ganz zufrieden damit! Für das neue Haus wählte ich die Farbe "Fiorentino", sehr schön und originell. Stellen Sie alles selbst auf und verwenden Sie die Anweisungen des Herstellers. Ich werde mich nicht verstecken: Zuerst war ich sehr besorgt, ich überprüfte ständig den Zustand des Daches und beobachtete, was auf dem Dach geschah. Dann beruhigte er sich - Onduvilla überlebte sowohl starke Fröste, Sommerhitze und Niederschläge. Für Stärke und Zuverlässigkeit gebe ich dem Material fünf von fünf Punkten. "

Erweiterte Überprüfung - http://otzyvy.pro/reviews/otzyvy-onduvilla-168299.html

Ach übrigens! Onduvilla Schindeln können jetzt im offiziellen Ondulin Online-Shop gekauft werden - https://shop.onduline.ru/

Kosstok, Onduvilla Leben - ein paar Jahre

"Ich plane, alle Gebäude im selben Stil zu blockieren, also habe ich kein sehr teures Material gewählt. Ich beschloss, vom Dachboden und der Terrasse eines kleinen Landhauses auszugehen. Onduvilla hat mich sofort aus mehreren Gründen angezogen. Zweifarbige Textur sieht besonders aus der Ferne sehr beeindruckend aus (ich habe eine rotbraune Version gekauft). Im Dachgeschoss ist es sehr ruhig auch bei Regen und Schnee. Der Hersteller gibt eine Garantie auf die Wasserbeständigkeit der Beschichtung - bis zu 25 Jahre. Ich denke, dass das Material viel länger auf dem Dach liegen wird. "

Erweiterte Überprüfung - https://www.forumhouse.ru/threads/174734/

Ksenia, Videobewertung von Schindeln

Das Mädchen beschloss, nicht nur über ihre Eindrücke zu sprechen, sondern um zu zeigen, wie Onduvilla Fiorentino auf dem Dach aussieht.

Ondulin Bewertungen

Die bituminöse Fliese Ondulin wiederholt die technischen Eigenschaften der klassischen Wellplatten, unterscheidet sich jedoch von ihnen in der Erscheinung. Die Werksgarantie auf Wasserbeständigkeit beträgt 15 Jahre.

Igor, Ondulin Lebensdauer ist mehr als 10 Jahren

Igor ist ein nachdenklicher und sehr praktischer Besitzer eines Landhauses. Ondulin kaufte er nach einem gründlichen Studium der Eigenschaften und Bewertungen in Fachforen. Das Material lag mehr als 10 Jahre auf dem Dach und während dieser Zeit hatten die Besitzer keine Beschwerden über die Qualität des Daches. Der Dachraum ist perfekt vor Niederschlägen und Lärm geschützt, der Schnee hält den ganzen Winter über gut und schmilzt im Frühling allmählich.

Der einzige Nachteil ist ein leichter Farbwechsel. Aber es ist eine Kleinigkeit im Vergleich zu anderen Vorteilen.

Roman, Ondulin Lebensdauer - mehr als 5 Jahre

Roman musste das regnerische und feuchte Klima des Leningrader Gebiets berücksichtigen. Das Dach eines Landhauses musste zuverlässig vor Undichtigkeiten schützen, und das Bitumendach Ondulin wurde dieser Aufgabe perfekt gerecht. Romana war sehr zufrieden mit der Tatsache, dass das Material den Schnee gut hält und die Geräusche des Regens dämpft.

Zusammenfassung von

Die Garantiezeit der Onduvilla Schindeln beträgt 25 Jahre, Ondulin - 15 Jahre. Echte Bewertungen von Hausbesitzern weisen darauf hin, dass diese Daten wahr sind. Es ist jedoch zu beachten, dass die Qualität des Daches nicht nur vom gewählten Material abhängt, sondern auch von der richtigen Installation und Bedienung.

Weitere Informationen zu den negativen Faktoren finden Sie im Artikel "Die Lebensdauer von Ondulin. Aus welchen Gründen könnte es weniger werden? "

Bei Einhaltung aller Empfehlungen des Herstellers wird Schindeln 2-2,5 mal länger als der angegebene Zeitraum dauern.

Was ist die Lebensdauer von verschiedenen Arten von Softdächern?

Hallo! Ich wähle ein Material für ein flaches weiches Dach, zu einem ziemlich hohen Preis. Welches Material ist aus Gründen der Haltbarkeit besser auszuwählen, welches Material hat die höchste Lebensdauer?

Ivan, hallo! Bei der Wahl des Daches sollten Sie nicht nur auf die Technik der Verlegung und die Würde des Materials achten, sondern auch auf sein Leben. In größerem Maße hängt die Häufigkeit der Reparaturen und Änderungen des Dachmaterials davon ab (bei richtiger Installation). Jetzt hat der Markt eine ziemlich große Anzahl neuer Materialien, über die Informationen noch nicht weit bekannt sind. Ein solches Beispiel für ein Dach sind Schindeln oder weiche Dächer. Seine Lebensdauer erfordert besondere Aufmerksamkeit.

Warum wählen Sie diese Art von Beschichtung

Soft-Dach hat seine Popularität aufgrund der folgenden Eigenschaften gewonnen:

  • Möglichkeit der Anwendung sowohl für Viehdächer, als auch für niedrige Neigung (Arten unterscheiden sich);
  • attraktives Aussehen und das Vorhandensein einer großen Anzahl von Farben bei der Verwendung von Schindeln;
  • gute Wasserabdichtungsfähigkeit;
  • gute Isolierung bei Regen und Wind.

Wie viel Material wird dauern

Die Lebensdauer des Daches hängt von der Art der Beschichtung ab. Weiches Material kann verschiedene Arten und Zwecke haben. Unter den folgenden Gruppen ist auch ein sehr signifikanter Preisunterschied.

  • Rolldach. Sie werden auf einer dichten Basis mit Imprägnierung durch Bitumen hergestellt. Als Grundlage kann Baupappe oder Glasfaser dienen. Für die zweite Betriebszeit erhöht sich. Im Durchschnitt können Sie für Produkte auf Kartonbasis einen Wert von 5-7 Jahren und für Glasfaser 10-15 Jahre angeben. Dies ist eine relativ kurze Betriebszeit, aber das Material hat einen solchen Vorteil wie ein niedriger Preis, wodurch Sie die Beschichtung ziemlich oft wechseln können. Diese Option ist für geneigte und für flach geneigte Dächer geeignet.
  • Gürtelrose. Es wird für geneigte Dächer mit einem Winkel von mehr als 8 Grad verwendet. Wird länger dauern als der vorherige Typ, hat aber ziemlich hohe Kosten. Im Durchschnitt sagen Hersteller über die Anzahl von 20-30 Jahren. Und tatsächlich - eher bis 40.

Wie verlängern Sie die Lebensdauer der Beschichtung

Diese Werte sind nur relevant, wenn die Installationstechnik und der Einkauf von hochwertigen Rohstoffen beachtet werden. Beim Kauf einer Versicherung ist es wichtig, dem Verkäufer alle erforderlichen Qualitätszertifikate zu verlangen. Es ist besser, Beschichtungen von bewährten Herstellern zu wählen.

Bituminöse Materialien mögen keine hohen Temperaturen. Im Sommer wird die obere Schicht leicht korrigiert, so dass das Gehen auf der Oberfläche ohne Installation von Spezialwerkzeugen nicht akzeptabel ist. Um das Dach vor Rissbildung zu schützen, empfiehlt es sich, während der Sommermonate einmal pro Woche mit Wasser zu besprühen.

Es ist wichtig, dass sich kein Schmutz und große Mengen Schnee auf der Oberfläche ansammeln. Bei der Reinigung sollten Sie die Vorrichtungen sorgfältig auswählen, um die weiche Beschichtung nicht zu beschädigen.

Die Lebensdauer von Gürtelrose Katepal

Förderung!

In der Zeit vom 06.06.18 bis zum 31.07.2018 - zusätzlicher Rabatt auf KATEPAL - 5%

Details telefonisch (066) 255-24-11

Bituminöse (oder weiche, flexible) Fliesen Katepal gilt heute als eines der beliebtesten Dachbaustoffe. Aufgrund seiner Eigenschaften wie Effizienz, Zuverlässigkeit, Haltbarkeit und exzellentes Aussehen ist ein solches Dach zu einem führenden Anbieter von Bedachungsmaterialien in Westeuropa geworden.

Eines der stärksten Argumente für Schindeln ist seine lange Lebensdauer. Die Garantie für dieses Produkt aus dem Herstellerwerk beträgt somit 20 Jahre. Obwohl das reale Leben eines flexiblen Daches die Garantie deutlich übersteigt und von 50 bis 100 Jahren reicht.

Was wurde die Grundlage für solche Aussagen und warum Katepal versichert, dass ihr Produkt bis zu 100 Jahren dauern kann, werden wir versuchen, diesen Artikel zu verstehen.

Was ist das Geheimnis der langen Lebensdauer von Schindeln?

Weiche Ziegel, die übrigens ziemlich billig sind, haben eine große Anzahl von Vorteilen gegenüber anderen Arten von Dachmaterialien, die der Schlüssel zu einer unglaublich langen Lebensdauer eines solchen Daches sind. Unter den Vorteilen dieses Materials verdienen folgende besondere Aufmerksamkeit:

  • Die besondere einzigartige Zusammensetzung von Katepal Schindeln, die Technologie der Bitumenherstellung, wird streng vertraulich behandelt. Sie und erlaubt, ein Dach länger zu betreiben, als Mitbewerber anbieten.
  • Die Methode der Modifizierung von Bitumen, die von Technologen Katepal verwendet wird, ist zunächst teurer, erlaubt aber länger, das Dach zu bedienen.
  • Das Dach ist ein mehrschichtiges Material, das die nötige Festigkeit bietet. Darüber hinaus hat es eine hohe Feuerfestigkeit und unterliegt auch nicht der Fäulnis.
  • Die ausgezeichnete Flexibilität der Schindeln bietet eine hohe Dichtheit der Gelenke. Dank dieser Eigenschaft können Sie Fehler und Defekte, die während des Betriebs und der Konstruktion der Struktur auftreten können, leicht korrigieren. Darüber hinaus ermöglicht die ausgezeichnete Flexibilität des Materials, jede, auch die mutigste Designlösung zu realisieren: weiche Kacheln eignen sich perfekt zum Erstellen von Kuppeln, Türmen, Türmen usw.
  • Katepal Bitumendächer zeichnen sich zudem durch eine hohe Wärmedämmung und Schalldämmung aus und zeichnen sich zudem durch eine hervorragende Beständigkeit gegen Feuchtigkeit aus.
  • Katepal-Schindeln sind einfach zu installieren und ermöglichen es, ein solches Dach auch ohne besondere Fachkenntnisse und ohne Spezialwerkzeug zu installieren.
  • Um diese Art der Bedachung zu reparieren, ist es unglaublich einfach: Wenn es nötig ist, genügt es, nur das beschädigte Blech zu ersetzen. Mit dieser Funktion können Sie fast alle Schäden am Dach schnell beseitigen, unabhängig von ihrer Komplexität.
  • Da Schindeln durch relativ geringes Gewicht gekennzeichnet sind, erfordert ihre Installation keine verstärkte Bedachung. Darüber hinaus ist es eine ideale Option sowohl für vorgefertigte Objekte als auch für Großbauten.
  • Es sollte beachtet werden, dass das Design des Daches aus weichen Fliesen den Schnee perfekt zurückhält und auch eine geringe Wärmeleitfähigkeit aufweist.

Wenn Sie sich für die flexible Bedachung von Katepal entschieden haben, können Sie sicher sein, dass sie während der gesamten Lebensdauer der Katepal-Schindeln nicht verblassen wird, was durch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen negativen Umwelteinflüssen gewährleistet wird.

Da die Katepal-Kachel plötzliche Temperaturschwankungen perfekt verträgt, ohne ihre hervorragenden Leistungseigenschaften zu verlieren, kann dieses Material unter nahezu allen klimatischen Bedingungen bei Temperaturen von +120 bis -55 Grad Celsius eingesetzt werden.

Dank der kompakten Abmessungen und des geringen Gewichts sind Schindeln leicht zu transportieren und zu lagern. Selbst starke Windböen bis 130 km / h können ein solches Dach nicht beschädigen. Ein solches Dach ist in der Lage, die Struktur bei fast jedem schlechten Wetter zuverlässig zu schützen.

Eine große Vielfalt an Farbtönen und ausgezeichnete ästhetische Eigenschaften des Materials erlauben Ihnen, eine weiche Fliese zu wählen, die perfekt mit dem Design fast jeder Struktur kombiniert wird. Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass die Schindeln während der gesamten Betriebszeit ihre hervorragenden Leistungsmerkmale nicht verlieren.

Die Wettbewerbsvorteile von Dachschindeln

Wir kennen die Eigenschaften von Schindeln und vergleichen sie mit anderen Dachmaterialien

Dach - eines der wichtigen strukturellen Elemente des Hauses. Seine Zuverlässigkeit und Haltbarkeit beeinflussen direkt das Niveau des Komforts, wenn sie in einem Häuschen bleiben. Stimmen Sie zu, dass niemand nach 3 bis 5 Jahren nach der Montage eine Reparatur des Daches vornehmen möchte.

Bei Streitigkeiten darüber, welches Dachmaterial zu wählen ist, sind viele Kopien kaputt. Einige Bauherren loben das Stahldach, andere wollen das Dach des Hauses mit Naturfliesen auslegen, andere bevorzugen Euro-Schiefer. Wie wählt man das beste Dachmaterial? Die Antwort ist einfach - Sie müssen sie miteinander vergleichen.

Vergleich der wichtigsten Dachdeckungsarten

Der moderne Baumarkt bietet diese Arten von Dachmaterialien an:

  • Schiefer. Es ist immer noch ein beliebtes und preiswertes Material. Aber trotz der Festigkeit, Unbrennbarkeit und hohen Schalldämmung entspricht es nicht den modernen Anforderungen an Dachbaustoffe. Schiefer ist schwierig und oft einfach unmöglich, mit einer gebrochenen Konfiguration auf die Dächer zu legen. Das Aussehen des Schieferdachs lässt viel zu wünschen übrig: Die mit Schiefer bedeckten Gebäude ähneln mehr Nebengebäuden. Auch Schiefer ist ein zerbrechliches Material, das Stoßbelastungen nicht standhält. Es ist bemerkenswert, dass dieses Produkt in Europa und den USA verboten ist.
  • Ondulin oder Eurolate. Dieses Material wurde in Europa für Nebengebäude wie Scheunen und Schweinestall erfunden. Es besteht aus einer Mischung aus Bitumen und Pappe. Euroslate wurde aufgrund seiner Leichtigkeit, Leichtigkeit der Installation und einer großen Anzahl von Farben weit verbreitet angenommen. Aber es gibt auch Nachteile: Der Euro-Slate mag keine plötzlichen Temperaturwechsel und häufigen Übergänge durch die "0", die für Zentralrussland charakteristisch sind. Auch dieses Produkt hat eine schlechte Beständigkeit gegen Sonneneinstrahlung, sehr schnell verblassen und verblassen. Auf sanften Hängen schwillt es mit Feuchtigkeit an.
  • Faltdach. Es gilt als eines der zuverlässigsten und langlebigsten, weil Bei ihrer Herstellung werden verzinkte Bleche verwendet. Aufgrund der speziellen Nahtverbindung ist dieses Dach luftdicht. Die Hauptnachteile des gefalteten Dachs - das Material rosten und erfordert die Installation von snegozaderzhateley, was zusätzliche Kosten verursacht.
  • Metallfliesen. Dieses Material, geformt aus Stahlblech, imitiert gewöhnliche Fliesen. Trotz der breiten Verteilung von Metall ist es wegen der großen Menge an Abfall unrentabel, auf den Dächern von komplexen Formen zu verwenden. Darüber hinaus ist das Dach geräuscharm, zum Beispiel kann man den Regen hören. Zu den Unzulänglichkeiten gehört auch eine einfache Produktionstechnologie, infolgedessen viele Handwerksbetriebe und dementsprechend viele minderwertige Waren auf dem Markt sind. Aufgrund der schlechten Qualität der Beschichtung rosten die Metallplatten unter dem Gewicht der Schneedecke aufgrund der Dünnheit der Platte.
  • Keramikfliesen. Material seit langer Zeit bekannt. Die Keramikfliese unterscheidet sich in der langen Lebensdauer, sie brennt nicht und besitzt den hohen Grad der Geräuschisolierung. Aber dieses Material hat hohe Kosten, es ist nicht einfach zu verlegen. Aufgrund des großen Gewichtes üben Keramikfliesen eine starke Belastung auf die Wände und das Dach des Hauses aus, was zu zusätzlichen Kosten führt, die mit erhöhten Anforderungen an die Festigkeit von Fachwerkstrukturen verbunden sind.
  • Weiches Dach. Es ist ein kleinstückiges Dachmaterial auf Bitumen-Polymer-Basis. Das Dach aus einer flexiblen Fliese kann unter allen klimatischen Bedingungen betrieben werden. Es verblasst nicht mit der Sonne im Laufe der Zeit, unterliegt nicht der Verrottung und bietet einen hohen Grad an Lärm und Abdichtung des Daches. Die wichtigste Sache, die Sie bei der Installation beachten sollten, ist, alle vom Hersteller empfohlenen Installationsschritte zu befolgen.

Gürtelrose und ihre Vorteile

Von Tag zu Tag wird das Softdach bei den Entwicklern immer beliebter. Wenn wir die Erfahrung von FORUMHOUSE-Benutzern zusammenfassen, sind unter den Hauptvorteilen eines weichen Dachs:

Heute wird ein Haus mit einer komplexen architektonischen Form niemanden überraschen. Türme, Erker, gebrochene und gewölbte Dächer - Projekte zählen nicht. Die Frage stellt sich - wie man ein Dach der komplizierten Form bedeckt? Sie können den Standard Weg gehen - Metalldächer zu verwenden, aber ist es profitabel? Abgesehen von der Tatsache, dass dieses Material nicht einfach auf einem geneigten Dach zu installieren ist, hat es einen weiteren wesentlichen Nachteil - eine große Menge an Abfall.

Zum Beispiel kann der Prozentsatz von Metallabfällen auf dem Dach einer komplexen Form bis zu 60% erreichen. Aber die Menge an Abfallschindeln auf dem gleichen Dach wird nicht mehr als 5-7% betragen. Und obwohl 1 Quadrat. m Metall ist weniger als 1 Quadrat wert. Angesichts der Notwendigkeit, ein weiches Dach auf einem soliden Fundament zu installieren, muss eine große Menge auf das Dach von Metallfliesen aufgewendet werden.

Schiefer und Keramikfliesen können nur auf Dächern mit einem Neigungswinkel von mindestens 20 Grad verlegt werden. Der Neigungswinkel für Metall sollte mindestens 15 Grad betragen. Schindeln können mit einem Neigungswinkel von 12 Grad auf das Dach gelegt werden und der maximale Neigungswinkel beträgt mehr als 50 Grad. Darüber hinaus können flexible Fliesen unter Beachtung einer bestimmten Installationstechnologie auch auf vertikalen Ebenen wie Wänden verlegt werden.

2. Lärm und Wasserdichtigkeit.

Der Komfort des Lebens in einem Landhaus hängt von den kleinen Dingen ab. Sagen wir mal, magst du Trommeln, die auf einem Dach aus Stahl- oder Metallziegeln vom Regen angezapft werden? Was zu tun ist? Do Schallschutzdach? Es ist auch eine Option, aber warum verbringen Sie zusätzliches Geld, wenn Sie das Problem in der Bauphase lösen können?

Im Gegensatz zu Metalldächern sind Schindeln ein Material, das aus fünf Schichten gebildet wird. Die flexible Fliese basiert auf Glasfasern, die mit Bitumen imprägniert sind, was zusätzlich den Grad ihrer Schall- und Wasserbeständigkeit erhöht. Und seit die Schindeln sind zusammengeklebt, das Dach der Schindeln wird zu einem festen, völlig wasserdichten Teppich. Das Material schützt zuverlässig vor mechanischen Einwirkungen Basaltkrume, die Teil eines weichen Daches ist.

Darüber hinaus unterliegen Schindeln im Gegensatz zu Metalldächern keiner Korrosion. Wenn während der Installation oder des Betriebs eines Metalldaches kleine Späne oder Kratzer darauf erscheinen, kann der Korrosionsprozess mit der Zeit beginnen und das Dach wird undicht. Bei der Installation von Metallfliesen sollte besonders auf die Verbindungen und Stellen geachtet werden, an denen die Löcher für die Befestigungselemente gebohrt werden. Jegliche Abweichungen von der Installationstechnik oder eine unvorsichtige Haltung gegenüber der Arbeit können zu einer erheblichen Verringerung der Lebensdauer eines solchen Daches und der Notwendigkeit einer vorzeitigen Reparatur führen.

Eine der Haupteigenschaften von Bedachungen ist ihre Lebensdauer. Die Hauptvorteile von Schindeln:

Dank der Produktionstechnologie und der technischen Eigenschaften der Materialien, die während der Installation verwendet werden, widersteht das Dach der flexiblen Dachziegel widrigen Wetterbedingungen: Schnee, Regen, starker Wind, Hagel, Übergänge durch "0" und kann unter den rauen klimatischen Bedingungen Russlands betrieben werden -70 C bis + 90 C). Die Lebensdauer der Schindeln beträgt bis zu 60 Jahren. Wegen der rauhen Oberfläche der Schindeln bewegt sich im Winter kein Schnee davon.

4. Installationsgeschwindigkeit.

Das Legen von Schindeln wird auf einer festen Oberfläche ausgeführt (am häufigsten für diese Platte OSB verwendet). Seit Das Material ist leicht (Pakete mit flexiblen Kacheln werden manuell übertragen), dann ist es nicht notwendig, die Fachwerkstruktur eines bereits gebauten Hauses zu verstärken. Schindeln können als Mittel zur schnellen Rekonstruktion des alten Daches verwendet werden. Und die Installation eines Softdachs dauert mehrere Tage.

Die flexible Fliese stellt die geschnittenen Schindeln mit den gemusterten Schnitten entlang der Kante dar. Aus diesem Grund wird die Wirkung der Kacheln erzeugt. Auf den Schindeln wird ein farbiger Basaltdressing aufgetragen. Die flexible Fliese verleiht jedem Haus durch die große Auswahl an Formen und Farben einen besonderen Reiz. Eine breite Palette von Farben ermöglicht es Ihnen, flexible Dachziegel für jede Form und jeden Stil zu wählen.

Erfahren Sie mehr über Schindeln auf der TechnoNICOL SHINGLAS Website. In diesem Thema werden alle Phasen der Installation eines mit Schindeln bedeckten Walmdaches deutlich gezeigt. Und mit diesem Video können FORUMHOUSE-Benutzer alle Funktionen moderner Dachbaustoffe kennenlernen.

Bituminöse flexible Fliese

Einer der wichtigsten Momente beim Bau eines Hauses ist die Wahl der Art der zukünftigen Bedachung. Dabei ist nicht nur die Form des Daches und der Grad seiner Neigung, sondern auch die Art des verwendeten Dachmaterials von Bedeutung. Moderne Trends im Bauwesen beinhalten die Schaffung von Dächern mit komplexer Struktur, in denen viele Elemente mit einer komplexen geometrischen Form - Kegel, Kuppeln usw. sind.

Ein solches Dach kann natürlich auch eine unscheinbare Struktur verwandeln, aber nur, wenn das "richtige" Dachmaterial gewählt wird, das nicht nur die Struktur schmückt, sondern auch ein zuverlässiger Schutz vor äußeren Einflüssen ist. Von der Vielfalt der für Dacheindeckungen verwendeten Materialien können die vielseitigsten und praktischsten als Schindeln betrachtet werden, die eine Masse qualitativer Unterschiede zu anderen Beschichtungsarten aufweisen.

Die bituminöse flexible Fliese ist ein dreischichtiges Material, auf dessen Grundlage die Gummi-und Bitumenschicht wirkt. Seine Hauptaufgabe ist es, eine zuverlässige Abdichtung des Daches zu gewährleisten. Für die mittlere Schicht wird haltbares Fiberglas verwendet, das zusätzlich zur Festigkeit diesem Material eine hohe Elastizität verleiht, was es ermöglicht, solche Fliesen für komplexe Dächer zu verwenden. Für die obere Schicht werden Steingranulate (Marmor, Granit, Basalt) einer kleinen Fraktion mit verschiedenen Farben verwendet.

Gürtelrose - das Für und Wider des Materials

Um die eher schwierige Frage, was ist besser - Metall oder Gürtelrose - unabhängig zu beantworten, müssen Sie sich mit den Vorteilen der letzteren vertraut machen:

  • hoher Grad der Gürtelrose Resistenz gegen die Bildung eines Pilzes, die Unmöglichkeit seiner Fäulnis;
  • keine Korrosion;
  • eine breite Palette von Temperaturen, in denen seine Verwendung zulässig ist (-60... + 1300С);
  • hervorragende Materialeigenschaften in Bezug auf die Schalldämmung - selbst starker Regen wird keine akustischen Unannehmlichkeiten verursachen;
  • keine Notwendigkeit, Geräte für die Schneeretention zu installieren;
  • das geringe Gewicht des Materials macht es möglich, mit einer leichten Fachwerkkonstruktion auszukommen;
  • Da es sich nicht um ein elektrisch leitendes Material handelt, ist die Installation eines Blitzableiters nicht erforderlich.
  • die Möglichkeit, Schindeln auf die Dächer der komplexen Geometrie zu legen;
  • vergleichsweise einfache Installation und hohe Wartbarkeit des Daches;
  • ausgezeichnete ästhetische Eigenschaften.

Alle verfügbaren Schindeln auf dem Markt sind in 2 Klassen unterteilt. Klasse "A" besagt, dass die Grundlage für langlebige Glasfaser, und die Lebensdauer einer solchen Beschichtung wird 25-30 Jahre sein. Bitumenfliese der Klasse "C" ist mit einer Basis aus Karton hergestellt, hat eine niedrigere Kosten und eine Lebensdauer von nicht mehr als 10-15 Jahren.

Eigenschaften der Arbeit mit Schindeln

Um alle Vorteile der Bedachung von Bitumenfliesen zu bewerten, sollten Sie einige Merkmale des Arbeitens damit beachten.

  1. Bis zu dem Moment, wenn die Bitumenfliese direkt auf das Dach gehoben wird, sollte sie in der Originalverpackung in Innenräumen gelagert werden, ohne sie mehr als 16 Reihen hoch zu falten. Wenn während der Arbeit geplant wird, einen Futterteppich zu verwenden, werden Rollen mit ihm in einer aufrechten Position gelagert.
  2. Erwerben Sie die erforderliche Anzahl von Fliesen sollten sofort, besser mit einem kleinen Spielraum, sicherzustellen, dass die Verpackung zu der gleichen Partei gehörte - so wird es möglich sein, Unterschiede im Schatten der Gürtelrose zu vermeiden.
  3. Planen Sie die Installation von Schindeln sollte bei einer positiven Umgebungstemperatur sein, zuvor das gesamte Material (Fliese und Futter Teppich) in einem beheizten Raum während des Tages widerstanden.
  4. Es sollte verstanden werden, dass die Schindeln nicht mit einem Brenner behandelt werden können, da sie nicht zu der Kategorie des gebauten Daches gehören. Daher ist es bei der Installation der Fliese in der kalten Jahreszeit notwendig, speziellen Mastix oder bituminösen Kleber zu verwenden.
  5. Jede Schindel hat eine Schutzschicht der Klebeschicht, die nur vor dem Verlegen entfernt werden muss.
  6. Es ist unmöglich, auf dem fertigen Dach der Schindeln zu laufen, deshalb sollten Sie im Voraus darüber nachdenken, spezielle Katzen oder Leitern zu installieren.

Gründungsvorbereitung

Die Installation der Gürtelrose mit den eigenen Händen erfolgt um so leichter und sorgfältiger. Es ist sehr wichtig, der Qualität der Basis genügend Aufmerksamkeit zu schenken, da Bitumenfliesen wie alle anderen eine gute und solide Basis benötigen. Dafür können Sie polierte Bretter, feuchtigkeitsbeständiges Sperrholz verwenden, aber die beste Option wäre eine OSP-Platte, die sich durch hohe Festigkeit, Unempfindlichkeit gegenüber Feuchtigkeit und Temperaturwechselbeständigkeit auszeichnet.

Die nächste Phase der Vorbereitung der Basis ist die Installation des Futterteppichs. Wenn die Neigung des Daches weniger als 300 beträgt, wird der Teppich auf den gesamten Hang gelegt. Wenn das Dach steiler ist, darf er nur unter dem First und an den Stellen verwendet werden, an denen die Fenster, Wände oder Schornsteine ​​anliegen. Bei vollständiger Verlegung des Teppichs ist eine Überlappung von mindestens 0,3 mm vorzusehen. Zur Verhinderung der Eisbildung an den Dachtraufen und an den Rändern des Daches angebracht Tropf.

Technologische Installation des Daches der Schindeln

Alle Schindeln, nach Bewertungen, verschiedene einfache Installation, und vor allem in diesem Fall - Genauigkeit. Übermäßiger Ansturm kann zu ungleichmäßigen Reihen von Reihen oder schlechter Befestigung von Schindeln führen. In der Anfangsphase ist eine horizontale Markierung erforderlich. Um dies zu tun, ist es bequem, gewöhnliche Kreide zu verwenden, Markierungslinien für jede 5 Reihen von Fliesen zu zeichnen.

Die vertikale Markierung beginnt bei Bedarf von Fenstern, Rohren und anderen Elementen, die umgangen werden müssen. Über den Prozess der Verlegung von Schindeln auf Video erzählt

Technologie, die Schindeln legt, schließt jedes Element des Dachteppichs mit speziellen Nägeln ein. Ihre empfohlene Länge beträgt mindestens 2,6 mm und die Kappenbreite beträgt mindestens 0,08 cm.

Die Nägel sind verzinkt und nicht korrosionsanfällig. Jede Fliese muss 4 Nägel benutzen. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Verstopfungstiefe geschenkt werden - wenn nicht, werden Nägel an der Oberfläche hervorstehen, wenn es übermäßig ist, kann das Dachmaterial leicht beschädigt werden. Außerdem sammelt sich Wasser in den gebildeten Vertiefungen an, was unerwünscht ist.

Einige Merkmale der Montage von Schindeln

Um das Dach der Schindeln perfekt sauber und ästhetisch ansprechend aussehen zu lassen, beginnt die Verlegung der Schindeln von der Mittellinie nach rechts und links. Die Installation erfolgt von unten nach oben, so dass die Arbeit von der Traufe "beginnt". Bisher ist es notwendig Vorhangstreifen aus Metall auf dem Teppich zu befestigen. Für Befestigungsmittel werden Nägel oder Schrauben mit einer großen Kappe verwendet, die in einer Zickzack-Anordnung in einem Abstand von 10 cm zueinander angeordnet werden. Die Überlappung beim Anbringen der Lamellen sollte mindestens 5 mm betragen.

Die erste Linie ist mit speziellen Traufenschindeln ausgelegt, aber wenn sie beim ausgewählten Hersteller nicht vorhanden sind, ist es möglich, die Standardlinie abzuschneiden. Hier sollten Sie den Anweisungen eines bestimmten Herstellers von Schindeln folgen - jemand empfiehlt, einen kleinen Überhang von Schindeln, jemand im Gegenteil, eine kleine Lücke lassen. Danach legen sie die erste Reihe von Schindeln an und fixieren sie jeweils mit 4 Nägeln. Wenn das Dach in Gebieten mit starkem Wind montiert wird, sollten Sie unbedingt Kleber oder Bitumen-Mastix verwenden.

Komplexe Elemente des Daches machen

Im Gegensatz zu den meisten anderen Dachmaterialien ist das Verlegen der Bitumenfliesen auf den kompliziertesten Dächern möglich, auf denen sich verschiedene Türmchen, Erker, Dachfenster komplizierter Konstruktionen befinden. Aufgrund ihrer Plastizität können Schindeln diese Strukturen zuverlässig vor dem Eindringen von Feuchtigkeit in das Haus schützen und die Einheitlichkeit des Stils für das gesamte Dach bewahren. Bei der Herstellung einer solchen Mansardenfliese müssen die auf dem Dach befindlichen Schindeln an den mindestens 15 cm breiten Seitenwänden angebracht werden, wobei die Schindeln an den Seitenwänden des Dachbodens in horizontaler Richtung verlegt werden.

Halbkreisförmige Dachgauben unterscheiden sich nicht in der Komplexität des Entwurfs, und der Hauptpunkt ist die korrekte Markierung des Daches. Optisch sollte die Trauflinie als Null wahrgenommen werden, und die Reihen der Schindeln sollten ohne Unterbrechungen in das Erkerfenster (Fenster) gelangen. Zu den arbeitsintensivsten Prozessen gehört die Verlegung von Iko-Bitumen-Fliesen auf runden Türmen, die oft von modernen Cottages gekrönt werden. Es ist zu bedenken, dass die Arbeiten an den Türmchen von oben nach unten durchgeführt werden und nicht umgekehrt, wie auf dem Rest des Daches. Alle Schindeln, die auf dem Sockel des Turms liegen, sind notwendigerweise mit Leim und Nägeln befestigt.

Unabhängig davon, welche Art von Schindeln verwendet wurde - inländische hergestellte Technonikol oder teurere Proben aus Europa, alle Arbeiten sollten mit einem hohen Grad an Genauigkeit und Genauigkeit durchgeführt werden. Sie sollten die Heizung eines neuen Daches nicht erzwingen, da Schindeln so entworfen sind, dass die maximalen Schutzeigenschaften nach der natürlichen Erwärmung - durch die Sonnenstrahlen - erscheinen. Eine zusätzliche Erwärmung dieses Materials ist nur bei niedrigen Umgebungstemperaturen oder bei der Konstruktion komplexer Bauteile möglich.