Möbel und Einrichtungsgegenstände

Die Erweiterung des Wohnraumes und die Organisation eines komfortablen Ruheortes ist nicht nur für Bewohner von Standardhochhäusern, sondern auch für Eigentümer von privaten oder vorstädtischen Wohnhäusern von Bedeutung. Und wie sehen Landhäuser und kleine Landhäuser in den meisten Fällen aus? Oft handelt es sich um eine einstöckige Struktur, deren Konstruktion das Vorhandensein eines Dachbodens oder eines Dachbodens voraussetzt, dessen Anordnung die Gärtner oft nur dann ignorieren und zurückrufen, wenn zusätzlicher Wohnraum benötigt wird. So verwandelt sich der Dachboden, der in der Lage ist, alle Ihre Wünsche für Heimwerker zu erfüllen, in einen staubigen Raum, der mit unerwünschtem Schrott übersät ist und als Lagerraum genutzt wird, wo es schwierig ist, das Notwendige zu finden. Aber früher oder später führt die Vergrößerung der Familie oder der Wunsch, die Wohnfläche des Hauses zu erweitern, dazu, dass der staubige, dunkle Dachboden in einen hellen und gemütlichen Raum umgerüstet werden muss. In diesem Zusammenhang haben wir diesem Thema einen richtigen Artikel gewidmet, in dem wir ausführlich beschreiben, wie man aus einem unansehnlichen Dachboden ein Wohnzimmer macht, und auch eine Menge von Foto-Beispielen präsentieren.

Inhalt

Ein Zimmer auf dem Dachboden: Wie kommt man mit dem Mangel an Wohnraum zurecht?

Wenn Sie einen Vorstadtwohnraum besitzen, aber trotzdem stolpern Sie gelegentlich über verstreutes Spielzeug, finden keine gemeinsame Sprache mit Ihrer Familie über die Zuteilung von persönlichem Raum und rationaler Organisation des Erholungsgebiets, und planen nicht, einen katastrophalen Platzmangel im Haus in Kauf zu nehmen, Sie müssen ein Zimmer auf dem Dachboden ausstatten. Es ist nicht nur ein großartiger Ort für Einsamkeit und einen angenehmen Aufenthalt allein mit Ihren Gedanken, sondern wird Ihnen auch erlauben, ein unscheinbares Landhaus mit einem konstanten Mangel an Platz in ein gemütliches Familiennest zu verwandeln.

Zweifellos ist der günstigste Moment für die Umwandlung des Dachbodens die Bauphase des Hauses, denn in diesem Stadium können Sie dem Projekt des Hauses Raum geben und es mit den gleichen Materialien wie die anderen Räume trimmen. Darüber hinaus können Sie zunächst über das Layout des Dachbodens denken: seine Größe, Höhe, Parameter des Fundaments, die für die Anordnung von Wohn-Dachboden notwendig ist.

Zimmer auf dem Dachboden Foto

Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, den Dachboden unter der Wohnung in einem aktiv betriebenen Raum zu renovieren, werden Sie auf gewisse technische Schwierigkeiten stoßen. Es wird notwendig sein, Aktivitäten im Zusammenhang mit der Stärkung der Obergrenzen durchzuführen, um eine wirksame Wärmedämmung und eine Reihe anderer notwendiger Maßnahmen sicherzustellen.

Do-it-yourself Zimmer auf dem Dachboden: eine Abfolge von Ereignissen

Wenn Sie entschlossen sind, den Dachboden unter der Wohnung neu auszustatten, bleibt es, um den Zweck des Raumes zu bestimmen. Es gibt viele Optionen: Es kann ein Ankleidezimmer, ein Schlafzimmer und ein Wohnzimmer sein, je nach Ihren Vorlieben. Der nächste Schritt ist die Gestaltung des Projektraums.

Skizzieren Sie einen ungefähren Grundriss auf einem Blatt Papier, achten Sie auf die Höhe des Dachbodens und das Vorhandensein von Wänden, in deren Abwesenheit die Höhe des rechteckigen Raums des Raumes, der sich auf mindestens zwei Meter befindet, berechnet wird. Wenn die Höhe des Dachbodens die Anordnung des Raumes nicht zulässt, empfehlen Experten, das Dach durch Mauern anzuheben, die einen Meter nicht überschreiten. Nachdem Sie eine bestimmte Höhe der Wände erreicht haben, können Sie mit der Umsetzung der folgenden Bauabschnitte fortfahren.

Anordnung der Treppe

Um in den Raum auf dem Dachboden zu klettern, müssen Sie auf die Anordnung der Treppen achten. Der optimalste Platz für seine Platzierung ist ein Flur oder ein Flur. Die Wahl des Materials für die Anordnung der Treppen ist eine ebenso wichtige Aufgabe, da sie die folgenden Eigenschaften erfüllen muss:

  • Es sollte sich leicht waschen;
  • Um Hochleistungseigenschaften zu haben, die seine Haltbarkeit bestimmen;
  • Darüber hinaus sollte es sich durch hohe ästhetische Qualitäten auszeichnen, wodurch die aus diesem Material gefertigten Treppen zu einer eleganten Ergänzung des ganzheitlichen Innenbildes werden. Alle diese Anforderungen werden größtenteils durch Holz erfüllt, dessen Verwendung es ermöglicht, nicht nur langlebige, sondern auch hochwertige Leitern sowohl in ästhetischer als auch in funktionaler Hinsicht herzustellen.

Fensteranordnung

Wie bei jedem anderen Raum ist ein Raum im Dachgeschoss eines Hauses ohne natürliches Licht, dessen einzige Quelle Fenster sind. Bevor Sie mit dem Ausstatten der Fensteröffnung beginnen, sollten Sie den Standort des Fensters berücksichtigen und dessen genauen Standort bestimmen. Wenn Ihr Projekt ein Fenster auf dem Dach arrangiert, müssen Sie auf die Installation eines Holzrahmens achten, in den das Fenster später eingefügt wird. Die Notwendigkeit, den Rahmen anzuordnen, ist auf das zusätzliche Gewicht des Fensters und den Niederschlag zurückzuführen, was die Anordnung des zusätzlichen Rahmens ermöglichen wird. Nachdem die Fensteranordnung abgeschlossen ist, werden Wärmeisolierungsmaßnahmen durchgeführt, da der zwischen der Wand und dem Fenster gebildete Spalt zu einem Wärmeverlust beiträgt.

Installation eines gemeinsamen Rahmens

Nachdem die mit der Anordnung des Fensters verbundenen Installationsarbeiten abgeschlossen sind, wird mit der Installation eines gemeinsamen Rahmens begonnen, bei dem es sich um ein parallel gehobeltes Brett handelt, das an die Wand genagelt ist und die Befestigungen für die Gipskartonplatten darauf positionieren soll. Auf dem Boden organisieren sie auch einen Rahmen von parallel angeordneten Holzbalken, in dem Raum, zwischen dem ein Heizkörper sofort platziert wird, meistens ist es eine Basaltplatte oder Glaswolle, nach der der Boden mit einer starren Basis und dekorativem Bodenbelag bedeckt wird. Anschließend wird von der Innenseite des Dachrahmens Gipsplatten bestückt, auf denen nachträglich Gipskartonplatten befestigt werden. Wenn das Dach durch eine große Neigung gekennzeichnet ist, müssen die Rahmenbalken alle 20 cm befestigt werden, und um die Zuverlässigkeit der Befestigungen zu erhöhen - auch quer. Dies ermöglicht nicht nur das Sichern der Trockenbauwände, sondern auch das Auftreten von Rissen. Nach der Installation des Rahmens, im Voraus, überdenken und führen Sie die Verkabelung und die Lage der Buchsen und Schalter.

Trockenbau

Nachdem Sie die Wandisolierung und Dampfsperre durchgeführt haben, können Sie mit der Installation von Trockenbau fortfahren. Experten empfehlen, Trockenbauplatten in zwei Schichten zu verlegen, so dass Sie nicht nur die Festigkeit der Wände erhöhen, sondern auch zusätzliche Isolierung bieten.

Befestigen Sie die erste Gipskartonschicht mit Schrauben im Abstand von 30-40 cm, danach befestigen Sie die zweite Gipskartonschicht, indem Sie den Abstand zwischen den Platten auf 20 cm ändern, und erwärmen Sie dann die Risse zwischen den Wänden und Fenstern. Verwenden Sie dazu ein Dichtmittel und schneiden Sie die Trockenbaustreifen aus. Als nächstes müssen die Fugen und Ecken verstärkt werden, wozu sie ein spezielles Papierband verwenden, das mit einem Metalleinsatz ausgestattet ist.

Die Organisation der Heizung im Raum

Die Heizung ist eine der Voraussetzungen, um die Bedingungen für einen angenehmen Aufenthalt zu schaffen. Experten schlagen vor, mehrere Optionen für die Anordnung der Heizung im Dachgeschoss zu berücksichtigen:

  • Um den Kamin zu arrangieren;
  • Wetten Sie auf die Verwendung von Elektrogeräten;
  • Ein autonomes Heizsystem auf dem Dachboden ausstatten;
  • Oder verwenden Sie ein stationäres Heizsystem.

Trotz der Tatsache, dass die erste Option als die vorteilhafteste angesehen wird, wenn Sie dem Raum eine besondere Note von Privatsphäre und Komfort geben wollen, halten Experten diese Option für die günstigste. Dies liegt daran, dass, wenn das Haus derzeit aktiv genutzt wird und ein Heizsystem darin organisiert ist, es genug ist, einige zusätzliche Installationsmaßnahmen durchzuführen, die das Entfernen von Rohren mit Heizkörpern direkt in den Raum auf dem Dachboden beinhalten.

Beleuchtung

Die Beleuchtung eines Raumes auf dem Dachboden unter dem Dach ist eine ebenso dringende Frage, die ein paar Worte zu sagen braucht, um zu erzählen, wie man einen Raum auf dem Dachboden schafft. Früher haben wir bemerkt, dass die Verlegung von Drähten in der Phase der Installation eines gemeinsamen Rahmens. Es wird wichtig sein klarzustellen, dass es in dem Raum auf dem Dachboden wünschenswert ist, die Aluminiumdrähte aufzugeben und sie durch Kupfer zu ersetzen. Darüber hinaus ist es nach Expertenmeinung besser, auf den Einbau von Anschlussdosen im Dachgeschoss zu verzichten und sich auf die Installation eines eigenständigen automatischen Schalters zu verlassen.

Raumanordnung im Dachgeschoss

Nachdem beschlossen wurde, ein Zimmer auf dem Dachboden anzuordnen, ist es notwendig, seinen Zweck klar zu verstehen. Ein zuvor überfüllter, staubiger Nicht-Wohn-Dachboden kann sich in ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, einen Billardraum, eine Bibliothek oder sogar ein Gewächshaus verwandeln, was nur von den Vorlieben und Bedürfnissen der Hausbesitzer abhängt. Ein gemütlicher Dachboden, nach allen Regeln geordnet, kann zu einem gemütlichen Erholungsgebiet werden, in dem alle Familienmitglieder ihre Freizeit nicht nur für die Seele, sondern auch für die Gesundheit verbringen können. Das durchdachte Interieur und die Ausstattung des Raumes auf dem Dachboden ermöglichen es, nicht nur Zeit dort zu verbringen, ein Buch zu lesen, sondern auch an Simulatoren zu arbeiten und Brettspiele zu spielen.

In dem Fall, wenn die Fläche des Dachbodens es erlaubt, können auf dem Dachboden nicht ein, sondern mehrere Räume auf einmal eingerichtet werden, wofür eine kompetente Zoneneinteilung erforderlich ist. Designer bieten Zoning Dachboden mit transparenten Trennwänden, die Licht einlassen. So können mehrere Räume gleichzeitig auf dem Dachboden eingerichtet werden - eine Spielecke und ein Raum zur Entspannung. In dem geräumigen Dachbodenbereich können mehrere Räume angeordnet werden, die diesmal durch Trennwände unterteilt sind, was zweifellos ein arbeitsintensiverer Prozess ist. In den meisten Fällen bevorzugen die Besitzer von Landhäusern ein Schlafzimmer, das sich unter einem Giebeldach befindet, erweist sich als sehr gemütlich, besonders wenn die Grundregeln der Planung eines Dachzimmers beachtet werden.

In diesem Fall raten die Designer zum Beispiel, ein Doppelbett in der Mitte des Raums zu platzieren, während Sie an den Wänden ein Zwischengeschoss installieren sollten, um die Bettwäsche für andere Gegenstände, die im Haushalt benötigt werden, aufzubewahren. Wenn Sie beabsichtigen, zwei Betten gleichzeitig in einem Raum auf dem Dachboden des Hauses zu installieren, dann sollten sie in einem Teil des Raumes mit absteigenden Decken platziert werden, während die Mitte des Raumes frei gelassen werden sollte. So kann drinnen auf dem Dachboden ausgestattet werden:

  • Spielecke;
  • Fitnessstudio;
  • Bibliothek und Lesesaal;
  • Billardzimmer;
  • Erholungsgebiet;
  • Eine Reihe von Nebengebäuden, wie eine Speisekammer.

Im Falle von Mangel an Wohnraum und einem kleinen Bereich eines Landhauses, auf dem Dachboden können Sie ausstatten:

Design-Zimmer im Dachgeschoss: die Wahl des stilistischen Konzepts

Nachdem Sie den Dachboden für die Einrichtung des Wohnraumes vorbereitet haben, können Sie sicher zur Auswahl des Haupt-Stilkonzeptes, Design und Platzierung von Möbeln im zukünftigen Wohnzimmer übergehen. Für ein Schlafzimmer auf dem Dachboden empfehlen Experten, folkloristische Motive zu bevorzugen oder die beliebten romantischen Designtrends zu wählen. Darüber hinaus werden Sie Ihr Zimmer nicht weniger komfortabel gestalten, wenn Sie ein Zimmer im Landhausstil, in einem Chalet oder in der Provence dekorieren. Neben den traditionellen Bereichen, die für die Dachbodengestaltung relevant sind, ist es wichtig, ein Schlafzimmer im Dachgeschoss im klassischen Stil oder Loft-Stil zu entwerfen. Letzteres eignet sich am besten für die Dekoration von Dachzimmern, die sich durch eine beeindruckende Fläche auszeichnen. Mit einem Schlafzimmer im Loftstil werden Sie zu einem geräumigen und zugleich gemütlichen Schlafraum, der die Anforderungen moderner Räumlichkeiten erfüllt.

Bei der Gestaltung des Wohnzimmers wird den Designern empfohlen, einen minimalistischen Stil, Eklektizismus, Retro-Stile oder Styles zu wählen, in denen scharf orientalische Noten lebhaft nachgezeichnet werden. Es sind diese Stile, die Ihr Wohnzimmer in ein wirklich gemütliches und komfortables Zimmer verwandeln können.

Die Wahl der Farben: Wie erweitert man den Raum optisch?

Da auf dem Dachboden in den meisten Fällen eine große Fläche nicht typisch ist, ist es besser, das Schlafzimmer oder Wohnzimmer in hellen Farben anzuordnen. Gleichzeitig stellt sich jedoch eine ebenso wichtige Gestaltungsaufgabe ein: einen kleinen Raum richtig zu dekorieren und gleichzeitig ein Ausbleichen zu vermeiden, das sich negativ auf das Gesamtbild des Innenraums auswirkt. In diesem Fall schlagen die Designer vor, auf die bekannte Konstruktionstechnik zurückzugreifen, deren Kern darin besteht, dass die geneigten Wände in hellen Farben gestrichen werden sollten, während die vertikalen Wände in satteren, leuchtenden Farben gestrichen werden. Vor kurzem hat eine Designtechnik Popularität gewonnen, die eine Kombination von Wandfarben mit Farben von Plaid oder Vorhängen vorschlägt.

Bei der Einrichtung des Wohnzimmers darf auch nicht die rationale Auswahl an Tönen und Tönen vernachlässigt werden, mit der Sie ein Mansardenzimmer zeichnen möchten. Helle Töne wie Hellbraun, Hellgrau, Beige, Pfirsich und Weiß erweitern so optisch den Raum und machen ihn zugleich leichter, was auch beim Arrangieren kleiner Dachzimmer wichtig ist.

Die Wahl der Möbel schafft eine gemütliche Atmosphäre auf dem Dachboden

Um ein vollwertiges Raumdesign auf dem Dachboden zu schaffen, ist es notwendig, nicht nur das allgemeine Stilkonzept und die Farbgebung, sondern auch die optimale Anordnung der Möbel zu berücksichtigen. Nur in diesem Fall werden Sie Eigentümer des harmonischsten und komfortabelsten Zimmers.

Trotz der Tatsache, dass Holz das am besten geeignete Material ist, um einen Dachboden in einem Landhaus zu dekorieren, empfehlen Experten die Verwendung von übermäßig massiven Einrichtungsgegenständen bei der Gestaltung eines Dachbodens, der durch eine kleine Fläche gekennzeichnet ist, nicht. In dieser Hinsicht sollten das Holzbett, die Kommode und die Nachttische ziemlich kompakt sein. Was den Farbton von Holzmöbeln angeht, empfehlen die Designer die aktuelle Technik, wenn der Farbton von Holzmöbeln mit der Farbe von offenen Holzbalken und Sparren zusammenfällt. Ein Bett auf dem Dachboden kann in der Nähe einer der schrägen Wände installiert werden, während es mit Hilfe eines Lichtvorhangs vom Hauptraum getrennt wird. Gleichzeitig wird eine Garderobe in der Nähe einer der Giebelwände installiert.

Um eine wirklich gemütliche und komfortable Atmosphäre zu schaffen, muss ein Dachboden mit einem Kamin ergänzt werden. Die Wärme des Kamins wird nicht nur den Raum unter dem Dach des Hauses wärmen, sondern auch eine wirklich ungewöhnliche Atmosphäre schaffen. Wenn Sie in dem Raum im Dachgeschoss keinen Kamin unter Einhaltung aller Brandschutzanforderungen einrichten können, ist die Installation eines künstlichen Kamins, der wie sein Original nicht nur stilvoll aussieht, sondern auch die kleinen Fehler der Wände optisch versteckt, die beste Option für Sie..

Geräumige Wohnzimmer auf dem Dachboden: Was Sie suchen?

Wenn Sie ein geräumiges Zimmer im Dachgeschoss haben, ordnen Sie es nach allen Regeln und nutzen Sie das geräumige Zimmer, um ein echtes Wohnzimmer mit Platz für TV, Polstermöbel, Couchtisch und Bücherregale zu schaffen. Vergessen Sie bei der Einrichtung von großzügigen Wohnräumen nicht die Harmonie der Materialien: Natürliches helles Holz und Stein, helle und dunkle Töne, schaffen eine gemütliche, wohnliche Atmosphäre im Wohnzimmer, die durch lebende Pflanzen in Töpfen und dekorativen Wannen ergänzt werden kann.

Wir sollten die "Symmetrie" des Interieurs nicht vergessen, die den Raum visuell attraktiver macht, während er das Gleichgewicht und die notwendige Balance beibehält. Zum Beispiel, symmetrisch installierte Lampen, Stühle und Sofas mit der gleichen Polsterung, sowie dekorative Kissen und eine große Anzahl von lebenden Pflanzen - all dies wird Ihr Wohnzimmer elegant und harmonisch machen.

Fertigstellung des Dachbodens - welche Möglichkeiten sind für einen solchen Raum geeignet?

Viele Gebäude haben Dachböden. Oft sind sie einfach leer - oder es leben verschiedene Tiere auf eigenen Beinen. Daher ist die Fertigstellung des Dachbodens eine Frage, die jeden guten Besitzer beunruhigt (wir haben schon etwas früher über Lofts gesprochen). Wenn Sie sich für ein bestimmtes Design entscheiden und dieses Zimmer entsprechend ausstatten, können Sie eine große Werkstatt, ein vollwertiges Wohnzimmer oder sogar eine kleine Wohnung bekommen.

Wenn Sie zusätzlichen Wohnraum benötigen, ist es Zeit, über die Veredelung des Dachbodens nachzudenken. Es ist viel einfacher, es in Ordnung zu bringen, als dem Haus ein neues Gebäude hinzuzufügen.

Die Dachbodenausbau ist die beste Option, um zusätzlichen Speicherplatz zu Hause zu bekommen

Kalter Dachboden - wie man es zu Wohnzwecken macht

Vor allem - wettergeschützter Dachboden

Es sollte sofort bemerkt werden: ein Raum, der in jeder Hinsicht bequem ist, können Sie nur empfangen, wenn es einen Bereich von ausreichender Größe gibt.

Die Fertigstellung des Dachbodens beginnt normalerweise mit dem, was der Eigentümer versteht - er hat einen kalten Raum, der irgendwie zu Wohnzwecken genutzt werden muss. Wenn der Dachboden isoliert ist, kann man es als komplett fertigen Raum bezeichnen, hier kann man leben oder etwas unternehmen.

Verantwortliche Aufgabe - um den Dachboden zu beenden. Die Hauptarbeit hier - die Messung, Inspektion von tragenden Strukturen, verfügbaren Beschichtungen. Es ist wichtig, dass die Balken in gutem Zustand sind - insbesondere in unmittelbarer Nähe der Außenwände.

Manchmal tritt Wasser aus - und die Balken beginnen zu verrotten. Wenn etwas Ähnliches auf dem Dachboden gefunden wurde, wird der Arbeitsaufwand deutlich steigen.

  • Wenn faule Strahlen gefunden werden, muss der Meister sie ersetzen;
  • Außerdem sollte der Bodenbelag sehr sorgfältig geprüft werden, wie der Kamin, andere Teile der Struktur;
  • Der Dachboden wird ein wunderbarer Raum sein, wenn die Höhe Ihres Dachraumes nicht weniger als 220 cm beträgt (äußerste Grenze - 200 cm).

Am schrägen Teil der Decke Die vertikale Wand muss mindestens 160 cm lang sein (100 cm - die Mindestgröße erlaubt).

Wir heizen einen Dachboden ein - eine wichtige Etappe der Arbeit

Zur Isolierung gibt es verschiedene Möglichkeiten

Berücksichtigen Sie zwei Optionen. mit denen auf dem Dachboden kann Dämmung durchführen:

  1. Sie wärmen das gesamte Dach auf einmal - dadurch kann auch die Nutzfläche spürbar erhöht werden;
  2. Ein isoliertes Zimmer ist in den freien Dachboden eingebaut.

Jeder von ihnen hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Sowohl die erste als auch die zweite Option haben ihre Vor- und Nachteile. Wenn der zusätzliche Platz herauskommt - es sieht nicht ganz ordentlich aus - und es in ein anständiges Aussehen zu bringen, ist nicht so einfach.

Ein kleiner Raum wird einen erheblichen Teil des nutzbaren Raumes "verstecken" - derselbe wird nicht sehr groß. In einem konstruktiven Sinn ist eine solche Lösung jedoch einfacher und genauer - das ist eine Plus-Option.

Sie können immer die Alternative verwenden - kombinieren Sie einfach zwei Optionen auf einmal. Es ist auch möglich, den Dachboden leicht mit den eigenen Händen zu erwärmen - heute gibt es zu diesem Zweck genug moderne Materialien zum Verkauf.

Die Erwärmung wird in Übereinstimmung mit den folgenden Empfehlungen durchgeführt.:

  • Holzstrukturen, die der Meister erwärmen soll, müssen mit speziellen Antiseptika vorbehandelt werden. Alle Problembereiche müssen repariert werden - ohne dies ist es unmöglich;
  • Wenn es eine Abdichtung gibt, sollte vor Beginn der Arbeiten die Unversehrtheit geprüft werden. Wenn Sie Problem, beschädigte Orte identifizieren - sie müssen wiederhergestellt werden. Dies wird immer helfen, Band zu reparieren;
  • Beim Umbau des Dachbodens müssen wir uns daran erinnern: Die Bodenbeläge unterliegen regelmäßig atmosphärischen Schwankungen. Aus diesem Grund erhöht sich der Reparaturbedarf. Es lohnt sich also, den freien Zugang zu diesen Elementen zu gewährleisten, damit Sie bei Bedarf Reparaturen ohne unnötige Probleme durchführen können.

Phasen der Arbeit an der Bewitterung

Nach der Isolierung, um den Dachboden zu beenden, kann so sein

Bis zur Fertigstellung des Dachbodens Führen Sie auch eine Isolierung durch, verhalten sich normalerweise so:

  • Zwischen den Sparren ist der Raum mit dem einen oder anderen wärmeisolierenden Material gefüllt - Genauigkeit ist hier wichtig. Wenn die Schichtdicke nicht ausreicht, sollte eine zusätzliche Schicht darüber gelegt werden;
  • Stellen Sie sicher, dass die Überlappungsverbindungen isoliert sind, während sie senkrecht zu den "Beinen" der Sparren stehen müssen;
  • Schüttgut wird verwendet, um Böden zu isolieren;
  • Es ist wichtig, eine wärmende Schicht ohne Ausfälle zu legen, Dellen - Blasen sollten auch vermieden werden;
  • Den Knoten, die an die Wände und das Dach angrenzen, wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Es ist notwendig, dass die Außenwände Dämmplatten herausnehmen.
Es gibt noch eine andere Problemzone auf dem Dachboden - der Ort, an dem die Fenster und das Dach miteinander verbunden sind. Isolieren Sie die Fensterschräge auf dem Dachboden sollte im rechten Winkel zur Oberfläche des Fensters sein - dann sanft auf den Hang zu bewegen.
  • Ein weiterer schwieriger Bereich ist der Schnittpunkt der Rauch- und Lüftungskanäle. Um diese Stellen mit Mineralwolle zu isolieren (es wird nur nichtbrennbares Material verwendet!), Wird das Verlegen ohne Lücken und Lücken durchgeführt - das ist wichtig;
  • Ohne eine Dampfsperre ist die Isolierung niemals abgeschlossen. Die Aufgabe dieses Materials ist es, dafür zu sorgen, dass die Isolation der Isolierung nicht auftritt. Dies geschieht wegen des Wassers, das in Form von Wasserdampf in der Luft enthalten ist;
  • Das Abisolieren der Dampfbremsbänder erfolgt mit einer obligatorischen Überlappung - 10 cm genügen, die Befestigung kann mit einem einfachen Klebeband erfolgen. Die verlegten Materialschichten werden mit der Innenauskleidung sicher verschlossen.
Betrachten Sie den folgenden Punkt: solche Isolierung wie Mineralwolle (besonders wenn wir über Glaswolle sprechen), auf ungeschützter Haut verursachen Reizung, Juckreiz. Während der Arbeit lohnt es sich, Augenschutz und Atemschutz zu verwenden!

Die folgenden Punkte sind auch hilfreich für Sie., wenn beschlossen wird, mit der Verbesserung des Dachbodens zu arbeiten:

Wärmedämmung - Schutz nicht nur vor Kälte

  • Wärmedämmung ist nicht nur notwendig, um die Räume vor Kälte zu schützen. Es kommt gut mit Überhitzung zurecht - wenn es draußen heiß ist. Berechnungen sollten also sehr verantwortungsvoll und genau durchgeführt werden. Auf der Außenseite des Daches fixieren sie eine wärmeisolierende Schicht - damit die Feuchtigkeit unter dem Einfluss von Luft verwittert. Wir sprechen über die Feuchtigkeit, die sich auf der Dachunterseite durch Dampfkondensation bildet;
  • Wärmedämmung erfordert auch Traufe und eine Partition, die auf dem Dachboden verfügbar ist. Hier ist es notwendig, dass die "kalte Brücke" nicht entsteht - ein in vielen Regionen weit verbreitetes Phänomen;
  • Die Dampfsperre wird normalerweise in Abhängigkeit vom Zweck des Raumes ausgewählt. Ein Badezimmer oder eine Küche, wo der Feuchtigkeitsgehalt hoch ist, benötigt eine Isolierschicht - besonders, wenn das Dach aus Stahlblech oder Fliesen besteht (das heißt, es ist nicht in der Lage, Dampf einzulassen);
  • Wenn es nicht genug natürliche Belüftung gibt, muss ein elektrischer Ventilator verwendet werden - es wird helfen, optimale Leistung sicherzustellen;
  • Getrennte Räume, die sich auf dem Dachboden niederlassen, sorgen in der Regel für eine spezielle Längslüftung. Setzen Sie dazu die Lüftungsgitter mit Jalousien. Für den Winter sind sie geschlossen (manchmal zwischen dem Dach und der Abdeckung der Räume) und lassen Lücken, so dass die Luft ohne Probleme zirkulieren kann.

Im Dachboden Wohnzimmer - ziemlich real

Was sollte das Wohnzimmer sein, wenn Sie es auf dem Dachboden organisieren müssen? Es gibt einige Regeln und Funktionen. Darunter müssen alle Kommunikationen stehen, sie müssen korrekt lokalisiert sein. Spielt die Rolle der Kapazität der Pipeline, des allgemeinen Zustandes der Rohre, der Fähigkeit, sich mit bestehenden Kommunikationen zu verbinden.

Ein Wohnzimmer auf dem Dachboden zu schaffen ist mehr als real

Wenn sich herausstellt, dass der Wasserdruck nicht ausreicht, muss die Option leistungsfähiger installiert werden, was zusätzliche Investitionen erfordert. Kurz gesagt, alles ist nicht so einfach. Sie können das Video anschauen - den Dachboden selbständig in einem Privathaus fertigstellen. Sicherlich wird dieses Material nützlich und informativ sein.

Was Sie sonst noch über das Zimmer auf dem Dachboden wissen sollten?

  • Bei der Planung wird in der Regel berücksichtigt, ob es einfach ist, die Rohre im unteren Geschoss zu verbinden. Sanitäre Anlagen, Bäder - sie werden meist streng übereinander gebaut - genau aus den oben genannten Gründen;
  • Wenn man die in alten Häusern installierten Gasleitungen berücksichtigt, dann ist alles nicht einfach: die richtige Größe darf nicht sein. Wir müssen den Austausch durchführen, um zu aktualisieren, was ist. Es gibt jedoch einige positive Momente: Sie können einen Heizkessel liefern, einen Gasboiler installieren und vieles mehr.
Normalerweise werden die leichtesten Materialien ausgewählt, um das Design zu erstellen. Die Hauptsache ist, dass ihre Installation trocken möglich war. Andernfalls werden die Sparren einfach verbiegen - die Last wird übermäßig sein.

  1. Im Dachgeschoss machen Sie es einfach - das ist sehr wichtig. So muss der alte Dielenboden entfernt werden, auch Bulk-Schlacke oder Schlackenstein muss unbedingt entfernt werden. Der Boden ist auf einer leichten Basis verlegt, die wärmeisoliert sein sollte;
  2. Um die Struktur nicht schwerer zu machen, ist es üblich, Trennwände so zu beleuchten, dass sie auf die Balken aufgelegt werden können. Die Praxis ist wie folgt: Der Rahmen besteht aus Stäben, die mit Hilfe von Auskleidungen oder Spikes an den Stäben befestigt werden - sie sind an der Struktur der Beschichtung befestigt;
  3. Der Abstand zwischen den Säulen des Rahmens bestimmt die Größe der Platten. Platten können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden - Trennwände aus Platten sind praktisch. Im Voraus gemacht, dann auf den Boden und die Decke genagelt;
  4. Um den Dachboden im Land zu beenden, hat sich großartig herausgestellt, Sie brauchen keine speziellen Befestigungen, wenn die Decke angesiedelt ist - sie werden einfach, leicht, gewöhnlich aus Holz durchgeführt;
  5. Die Wärmedämmung wird an den Deckenbalken angebracht (manchmal durch Stöße). Lehm oder Betonputz bedecken die obere Seite der Decke. Die Dicke der Beschichtung sollte nicht mehr als 30 mm betragen. Dies ist wichtig in Bezug auf den Brandschutz;
  6. Treppen zum Dachboden sind oft aus Holz. Die Höhe und Breite der Stufen kompensieren effektiv den Platzmangel, hier spielt auch die Breite des Marsches eine wichtige Rolle.

Über dem Boden muss richtig funktionieren - auf dem Dachboden ist seine Qualität von größter Bedeutung.

Die Erholung auf dem Dachboden kann sehr angenehm sein

Wenn Fachwerkbinder als Tragwerke verwendet werden, sind Trennwände gut in ihrer Nähe angeordnet. Auf der einen Seite ist die Farm mit Tellern ummantelt, auf der anderen Seite können Sie ein Bücherregal oder etwas anderes stellen. Sie können zum Beispiel ein Regal für einige Souvenirs, Lagerung von Sammlungen und so weiter wählen.

Schräge Farmen, die mit Lack, Farbe, Beize behandelt wurden, verderben das Aussehen nicht gerade. Schauen Sie sich einfach die Fotos an, der Dachboden wird mit Elementen wie "antik" aussehen.

  • Wenn die Trennwand eine Tür vorsieht, so dass es möglich ist, sich von einem Raum zu einem anderen zu bewegen, werden oberhalb des Festziehens des Fachwerks Schritte gemacht. Vor der Tür beträgt die Stufenbreite üblicherweise 400 mm;
  • Das Innere des Raumes wird architektonisch ausdrucksvoll sein, wenn seine Länge zwei Stufen von Bauernhöfen beträgt. In der Mitte, auf den Traversen des Fachwerks, stellen sie eine Trennwand auf das Regal - hier können Sie einen Fernseher aufstellen oder Bücher lagern. Sie können auch eine Bar mit Getränken arrangieren - eine gemeinsame Rezeption;
  • Jemand befestigt zwei kleine Osmanen (oder eine Osmane, die erfolgreich mit einem Bücherregal oder einem niedrigen Bücherregal kombiniert werden kann);
  • In einem solchen Raum wird die Beleuchtung mit Dachfenstern erfolgen. In der Ebene des Daches können schräge Fenster sein. Auch in der Vorderwand können Sie durch die Fenster schneiden - sie tun dies regelmäßig;
  • Das Minus von schrägen Fenstern ist, dass es schwierig ist, sie zu reinigen, und sie lassen das Licht nicht auf die beste Weise durch. Gleichzeitig sind sie im Winter oft mit Schnee bedeckt, und im Sommer ist es nicht einfach, solche Fenster zu spannen - deshalb ist es oft heiß in der Dachkammer;
  • Dachfenster befinden sich über den Fenstern der unteren Stockwerke. Manchmal geschieht dies symmetrisch (relativ zur Mitte) oder genau in der Mitte.

Studio, Kinder, Spielzimmer - alles kann hier organisiert werden.

Es ist besser, die Architektur der Struktur nicht zu durchbrechen - jede Anweisung wird dies bestätigen. Passen Sie auf: Die frühesten Fenster können als die am einfachsten zu produzierenden genannt werden. Installieren Sie sie direkt auf den Sparren.

Bei der Fertigstellung des Raumes gibt es keine strengen Einschränkungen. Es ist notwendig, einen Kitt zu machen, zu malen, die Wände mit Tapeten zu kleben, die Auskleidung etwas Material zu machen - alles hängt davon ab, was der Besitzer will.

In der Regel richten sie sich nach den Kosten dieser oder anderer Ausrüstungsmaterialien. Kombinationen all dieser Lösungen sind auch nicht so selten, wie sie scheinen mögen - Menschen lieben Vielfalt.

Dachgeschoss Design +75 Fotos von Raumanordnung in einem privaten Haus

Die Gestaltung des Dachgeschosses in einem Privathaus ist eine Art Transformation des "nützlichen" Bodens. Die Arbeiten können sogar während der Bauarbeiten oder, falls erforderlich, nach der Operation durchgeführt werden. Betrachten wir zunächst den Unterschied zwischen Dachboden und Dachboden. Der zweite ist der "kalte" Raum zwischen dem Wohngebiet des Hauses und dem Dach. Es kann arrangiert werden, aber die Nutzung wird nur auf warme Jahreszeiten beschränkt sein. Unter dem Dachboden bedeutet erwärmten Dachboden, der richtig eingerichtet und zum Leben geeignet ist. Früher wurden diese Räumlichkeiten als Keller oder Balkone genutzt: um unnötige Dinge zu sammeln, die sie essen und nicht essen. In einigen der alten Häuser konnten sogar echte Schätze oder Relikte der Besitzer gefunden werden. In den Dörfern auf dem Dachboden gelagertes Heu. Die Fenster waren in der Regel winzig, denn in diesem Raum war kein Licht nötig. Die Innenausstattung kam nicht in Frage: Balken und Fußböden waren sichtbar und die ästhetische Erscheinung des Dachbodens störte niemanden. Heutzutage ist die Mansarde komplett anders. Inländische Designer haben die Praxis ihrer ausländischen Kollegen übernommen, denn in Europa werden diese Räumlichkeiten sogar als separate Wohnungen und Studios verkauft und vermietet. Die Dachbodenwerkstatt wurde Ende des letzten Jahrhunderts in Mode gebracht. Jetzt versuchen mehr und mehr Einwohner von Megalopolisten, auf das Land zu einem Landhaus oder einer Berghütte umzuziehen. Dementsprechend begann der Dachboden mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Lassen Sie uns versuchen, herauszufinden, wie man "domestiziert" und einen kalten Dachboden für das Leben geeignet macht.

Funktionen und Vorteile

Der Dachboden ist eine Dekoration eines Landhauses, sein Höhepunkt und ein Zimmer mit schöner Aussicht, weil es mindestens in der zweiten Etage liegt. Dachboden hat mehrere Vorteile und Eigenschaften:

  • Zusätzlicher Bereich, oft beeindruckende Größe. Es wird eine Notwendigkeit in Bedingungen der akuten Knappheit von Quadratmetern.
  • Unabhängigkeit vom Styling eines Privathauses. Hier können Sie die kühnsten Design-Fantasien verkörpern, denn der Dachboden befindet sich in der "Seite" der anderen Räume.
  • Vielseitigkeit. Im Dachgeschoss sind weitere Schlaf-, Wohn-, Kinder-, Spiel- und Arbeitsräume vorhanden.
  • Im Gegensatz zu Verlängerungen belastet es nicht die Struktur des Hauses und erzeugt keine zusätzlichen Lasten auf dem Fundament und den Stützen.
  • Schwere Möbel und dauerhafte Oberflächen sind erlaubt. Dachboden hat keine Einschränkungen für das Gewicht der "Füllung", da ihre Böden der Zuverlässigkeit gegenüber Raumböden nicht unterlegen sind.
  • Originale Dachformen unterstreichen die Individualität des Dachbodens. Für einen Designer wird solch ein Raum zu einem echten Geschenk, dessen Anordnung von nicht standardmäßigen Linien von Balken "abgestoßen" wird und sich überschneidet.
  • Das Dach und der Dachboden im Entwurf sind aus natürlichen Materialien gebaut, unter denen Holz führt. Aus diesem Grund wird der Raum umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich sein.

Von den Minuspunkten ist ein zusätzlicher "Test" für die Brieftasche des Besitzers zu bemerken, weil Sie einen neuen geräumigen Raum trimmen und ausstatten müssen. Um ein stilvolles und luxuriöses Interieur zu schaffen, das auf Möbeln und Materialien spart, wird leider nicht funktionieren. Bei einfacheren Optionen können Sie das selbst machen und dadurch die Kosten auf ein Minimum reduzieren. Ein weiterer Nachteil sind die Besonderheiten der Dachkonstruktion, die die Eigentümer dazu zwingt, die Umgebung für sie "anzupassen".

In letzter Zeit ist die minimale Dachgeschossdecke in Mode gekommen. Seine Hauptaufgabe: die Einzigartigkeit der Formen betonen, ohne die natürliche Deckung zu verdecken.

Layout

Bevor man mit großen Arbeiten (Fertigstellung, Dekoration) fortfährt, ist es notwendig, einen klaren Plan für die Lokalisierung von Wänden, Trennwänden, Türöffnungen, Belüftung, Verkabelung und anderer Kommunikation zu entwerfen. Zu diesem Zweck werden sie auf den Dachboden geschickt und messen mit dem Maßband die Abstände zwischen den Elementen, was sich spürbar auf das Design auswirken kann. Besonderes Augenmerk wird auf Giebel (symmetrische "Seiten" zwischen den Dachschrägen) und Mauerlat (Teil des Dachsystems) gelegt. Ihre Messungen werden mit besonderer Sorgfalt durchgeführt. Achten Sie nur auf die Höhe der Decke. Führen Sie in diesem Fall zwei unabhängige Messungen durch: vom Boden bis zu den Dachsparren im Bereich des Mauerlat und des Dachfirstes. Das Vorhandensein von Holzstreben wird ebenfalls berücksichtigt, sie werden anschließend in nicht standardmäßigen Konstruktionslösungen gewinnbringend verprügelt. Rafter-Designs können eine Reihe von schwierigen Elementen haben. Wenn diese unter das Niveau der bedingten Obergrenze (Querbalken) fallen, werden ihre Abmessungen ebenfalls notiert und in das Grundrissschema übernommen. Wenn sich der Dachboden erst in der Bauphase befindet, denken Sie getrennt durch die Platzierung von Fenstern und Türen nach. Letzteres widerspricht manchmal den Traditionen des Outputs. So erhalten Sie einen völlig eigenständigen Raum, der eher einer separaten Wohnung gleicht.

Das Dachgeschoss ist nur für geräumige Räume erforderlich, in denen mehrere einzelne Räume gleichzeitig untergebracht werden sollen. Für kleine Dachböden ein eher unprätentiöses Schema mit einer ungefähren Anordnung von Möbeln und Kommunikation.

Erwärmung

Dachbodenisolierung kann von Hand erfolgen. Arbeiten an der "Verschönerung" des Raumes sollten auf jeden Fall durchgeführt werden, auch wenn Sie sie nicht zum Wohnen nutzen. Im Winter, unter dem Dach, aus Holz, weht der Wind, was die Gesamttemperatur im Haus reduzieren kann. Das Heizsystem wird maximal betrieben, was zusätzliche Kosten verursacht. Das Feuchtigkeitsniveau in der Nebensaison auf dem Dachboden ist sehr unterschiedlich, was sich nachteilig auf das Holzmaterial auswirkt, das später zu verfaulen beginnt und schnell nutzlos wird. Für die Arbeit wählen Sie die folgenden Arten von Heizungen:

  • Mineralwolle. Praktisches und relativ günstiges Material. Erhältlich in Matten und Rollen. Watte hat eine gute Wärmeleitfähigkeit, zündet nicht, lässt aber Dampf durch und ist daher zusätzlich von innen mit einem wasserabweisenden Material geschützt.
  • Blähton. Das Material wird durch Brennen von Schiefer oder Ton gewonnen. Es ist leicht und umweltfreundlich. Es wird in Körnchen produziert, deshalb, wenn es isoliert wird, wird ein Rahmen "Kasten" für ihn getrennt konstruiert, in dem Blähton "Bälle" gegossen werden.
  • Polyurethanschaum. Es gehört zur Gruppe der gasgefüllten Kunststoffe. Es gibt zwei Arten von Materialien: flexibel (elastisch) und starr (Rahmen). Der erste wird auch Schaumgummi genannt, und der zweite wird aufgewärmt. Polyurethanschaum (PUF) kann die Struktur, in der es verwendet wird, weiter stärken.
  • Fiberglas Die Hauptsache ist, dass das Material dicht an der Oberfläche ist, dann wird die Isolierung erstklassig sein. Unter den Mängeln wird nur kleiner "Glasstaub" bemerkt, der während der Arbeiten in der Luft "aufsteigen" wird. Es sollte nicht in die Augen, die Haut oder die Lunge gelangen. Glaswolle ist das günstigste Wärmedämmmaterial.

Warming Dachboden beginnt mit der Vorbereitung der Räumlichkeiten für die Arbeit. Er ist von allen unnötigen Gegenständen befreit und der Boden ist manchmal mit Sperrholz verkleidet. Wenn der Dachboden kalt ist, installieren Sie die Lüftungsrinnen. Dann wird das gesamte Dachsystem mit einer wasserabweisenden Folie abgedeckt. Darauf die ausgewählte Heizung auflegen (sie bedeckt auch den Boden). Dann ist es bei Bedarf mit einer Dampfsperre abgedeckt. Am Ende der Kisten sind für die dekorative Dekoration des Dachbodens gemacht.

Beleuchtung

Attische Beleuchtung wird aus künstlichen Quellen und natürlichem Licht gestapelt. In der Regel in kalten Dachböden sind die Fenster sehr klein und sind nicht für den Einsatz in Wohngebieten konzipiert. In diesen Fällen müssen zusätzliche Öffnungen angebracht werden, da auf künstliches Licht allein nicht verzichtet werden kann.

Natürliches Licht

Was die Position der Fenster betrifft, verwenden Sie hier mehrere Optionen:

  • "Schräg" (geneigt). Im wörtlichen Sinne des Wortes sind Fenster auf dem Dach. Eine Art Öffnung "am Himmel". Dieser Typ zeichnet sich durch eine Fülle von Licht und eine atemberaubende Aussicht in der Nacht aus.
  • Giebel. Die Fenster sind wie in den übrigen Standardzimmern vertikal angeordnet. Diese Platzierung hat einen Nachteil: Es ist nicht geeignet für komplexe Wohnungen mit vielen Zimmern. Bei einigen von ihnen kann aufgrund des Layouts überhaupt kein Licht mehr vorhanden sein.
  • Traufe. Es wird nur in Räumen mit einer hohen Wand angewendet. Das Fenster ist in zwei Bereiche unterteilt: die obere geneigte und die untere vertikale.
  • Erweiterungen. Die kleinen Fenster sind rund und dreieckig, die am Giebel unter dem Grat angebracht sind. Licht geben ein wenig, aber im Äußeren des Gebäudes organisch aussehen.
  • "Auditorisch" Die Fenster haben eine charakteristische Projektion, die stark gegen den allgemeinen Hintergrund des Daches vorsteht.
  • Mit einem Mini-Balkon. Dies sind die gleichen vertikalen Fenster, die einen zusätzlichen Überbau für den Zugang zur "Straße" und eine Schutzbrüstung haben.

In großen Penthouses, die stark länglich sind, wird gewöhnlich eine Reihe von "geneigten" Fenstern auf dem Dach auf beiden Seiten des Grats installiert. So wird jeder Bereich des Raumes gleichmäßig beleuchtet. Im kleinen Dachgeschoss wirken symmetrische "Panoramafenster" an beiden Giebeln noch eindrucksvoller.

Künstliche Beleuchtung

Künstliche Beleuchtung ist unterteilt in:

  • Allgemein Das sogenannte "Overhead Light".
  • Lokal Beleuchtet bestimmte Orte.

Wenn die Dachgeschossdecke geneigt ist oder zusätzlich mit Deckenbalken ausgestattet ist, ist es besser, die allgemeine Beleuchtung zu verweigern, da dies den Raum verzerrt und verkleinert. Es wird durch ein lokales ersetzt. Mit Hilfe von Strahlern oder ähnlichen Schatten, die von oben auf dünnen Beinen hängen, betonen Sie nicht standardmäßige Deckenlinien. Wenn Sie dem Raum einen weichen Komfort geben wollen, dann verwenden Sie Halogenlampen und für eine "kalte" Umgebung - Leuchtstofflampen.

Eine nicht standardmäßige Möglichkeit, den Platz in einem kleinen Dachgeschoss zu vergrößern, ist die Installation eines Bodenspiegels gegenüber dem Fenster. Sein Rahmen ist mit zahlreichen Glühbirnen geschmückt. Ein "Lichtkorridor" wird zwischen diesen beiden Elementen gebildet.

Die Wahl der Farben

Bei der Auswahl einer Farbe gehen sie von dem Stil aus, in dem der Raum gestaltet ist. In jeder der Richtungen gibt es bestimmte Normen zum Kombinieren von Schattierungen. Wenn Sie die Merkmale des Dachbodens betonen möchten, dann verwenden Sie eine Fülle von weißen, natürlichen Holztönen und deren Kombinationen. Diese Kombination gilt als Klassiker. In kleinen Penthäusern mit Platzmangel hellen Tönen den Vorzug geben:

Kombiniere nicht mehr als drei Farben im selben Raum. Für die Dekoration von großen Dachböden gibt es keine Farbbeschränkungen.

Stilrichtungen

Der Dachboden im Loft-Stil ist mit Mauerwerk dekoriert. Es sollte viele Fenster geben, bei Bedarf müssen Sie sich um die Installation zusätzlicher Öffnungen kümmern. Der Boden ist mit braunen Dielen belegt. Verwenden Sie Möbel von strengen Formen mit einem einzigen Finish. Keramische Objekte, Vasen mit länglichen Zweigen, Lampen an langen, gebogenen Beinen dienen als Dekor. Loft liebt die Fülle von Metall und Holz. Pipes und andere Kommunikationsleitungen sollten nicht versteckt werden. Der Dachboden in der Provence ist mit hellen Tönen getrimmt, unter denen Weiß vorherrscht. Betten und Stühle sind geschmiedet. Auf dem Boden oder auf den alten Tischen Blumensträuße mit frischen Wildblumen. Die Fenster sind mit Vorhängen mit einem niedlichen Blumenmuster bedeckt.

Im skandinavischen Stil ist der Boden mit einem weichen, flauschigen Teppich bedeckt. Loftdesigns aus Holz sind hinter falschen Paneelen versteckt oder in weiß und blau gestrichen. Die Fenster schließen nicht, sondern nur Modelle mit schönen Rahmen. An den Öffnungen müssen zwei Stühle oder weiche Poufs aufgestellt werden, um die umliegende Schönheit zu sehen und um an Winterabenden Tee zu trinken, war bequemer. Im Eco-Stil werden die Balken für den Boden "wie sie sind" gelassen. Alle natürlichen Details des Dachgeschosses betonen und unterliegen keiner Veränderung. Darüber hinaus verwenden sie Stein-, Metall- und Naturtextilien. Die Wände sind mit dekorativen Holzplatten verziert, die eine komplexe Komposition bilden können (konzentrische Kreise, Quadrate, Dreiecke).

Schlafzimmer - praktisch, komfortabel, ästhetisch: Merkmale des Finishs

Das Schlafzimmer ist hauptsächlich mit natürlichen Materialien dekoriert: Holz und Stein. In mehr Budget-Optionen sind Partitionen und Holzbretter sorglos in hellen Farben lackiert. Raue Konturen, die die Textur des Materials betonen, fügen sich elegant in die Innenkomposition ein. Ein Bettsofa und angrenzende Nachttische befinden sich entweder unter einem der Giebel oder unter schrägen Fenstern, so dass Sie nachts vor dem Schlafengehen den Rand des Sternenhimmels bewundern können. Ein Schlafzimmer im Dachgeschoss hat für viele Menschen den alten Traum verwirklicht: die Installation eines Baldachins der "Krone" aus hellem, luftigem Stoff.

Features Dachboden ermöglicht es Ihnen, einen Kamin darin zu installieren. Ein herrliches Innenelement, das nicht nur Wärme, sondern auch die Gemütlichkeit eines Landhauses ins Schlafzimmer bringt.

Eigenschaften des Wohnzimmers

Die Gäste auf dem Dachboden sind eine sehr originelle Entscheidung. Zum einen ist dies der ungewöhnlichste Raum des Hauses, von dem aus man einen Ausblick auf die Umgebung hat. Auf der anderen Seite erlaubt der Raum eine Halle mit konditionellen Zonen für verschiedene Arten von Gelenkruhe auszustatten. Eine Plattform ist für Filme reserviert: ein Fernsehgerät auf einem Ständer, umgeben von einem ganzen "Set" weicher Kissen, die direkt auf dem Boden liegen. In einer anderen Zone Platz für Tee trinken mit einem Couchtisch und einer weichen Sofaecke. Wenn die Dimensionen des Dachbodens es zulassen, dann ist ein anderer Teil des Raumes für aktive Spiele oder ein separates kleines Gästezimmer ausgestattet. Monumentale Etagen zu bauen ist nicht notwendig. Genug einfache bewegliche Trennwände.

Kinderzimmer unter dem Dach

Im Dachgeschoss können Sie ein Schlafzimmer für das Kind, ein Spielzimmer oder ein vollwertiges "Mini-Apartment" für einen Teenager einrichten, der nach Freiheit strebt. Attic hat einen besonderen "fabelhaften" Geschmack. Viele Menschen erinnern sich, dass hier die beeindruckendsten Horrorgeschichten erzählt werden, und hinter jedem Sofa oder Kleiderschrank kann ein Monster, ein Brownie oder der beste "Geist mit einem Motor" in der Welt, die auf dem Dach, also nebenan, lebt, verstecken. Schlage eines dieser Themen, aber nicht um das Kind zu erschrecken, sondern um seine Ängste zu zerstreuen und sich in ein richtiges Märchen zu stürzen. Für Mädchen werden ganze Schlosskompositionen gesetzt, für Jungen indische Wigwams. Über dem Skate hängen Vögel mit ausgebreiteten Flügeln, fliegenden Holländern und Traumfängern. Hängen Sie eine Hängematte oder einen schwebenden "Stuhl" an einen der Deckenbalken.

Anordnung eines Dachbodens in einem Büro, in einer Bibliothek oder in einer Werkstatt

Der Dachboden ist ein idealer Ort, um ein ruhiges Arbeitszimmer einzurichten, eine gemütliche Bibliothek mit einem Leseraum oder eine geräumige Werkstatt, in der sich niemand in kreative Prozesse einmischen kann. In einigen Ausführungsformen sind alle drei Räume zu einem zusammengefasst, üblicherweise in funktionale Zonen unterteilt.

Badezimmer - nichts ist unmöglich

Ein Badezimmer im Dachgeschoss ermöglicht es, die Träume eines geräumigen Raumes für Wasserbehandlungen zu verwirklichen. Es muss nicht in einer engen Dusche kauern. Das Quadrat des Dachbodens erlaubt Ihnen gewöhnlich, den gesamten Bad-Jacuzzi einzustellen. Natürlich, vor den Designarbeiten, ist es notwendig, die Durchführung der notwendigen Kommunikationen zu entwerfen: Wasserversorgung und Abwasser. Einige rüsten das Bad im Dachgeschoss zusätzlich mit speziellen Kabinen aus, die dem Bad ähnlich sind. Eine solche Konstruktion benötigt in der Regel viel Platz und passt ideal in einen solchen Raum.

Heimkino

Heimkino-Organisation ist eine aktuelle Idee, die viele verkörpern, wenn nicht auf dem Dachboden, also im Keller. Der Kinoraum eignet sich für diejenigen, die gern große Unternehmen sammeln. Ansonsten wird es ein recht breites Plasma und eine gemütliche Ecke für zwei bis vier "Besucher" geben. Geräumiges "Kino", das mit mehreren parallel nebeneinander angeordneten Sofas oder Reihen ähnlicher Stühle ausgestattet ist. Die erste wird als bevorzugt betrachtet, da die Sitze nicht nur neu angeordnet, sondern auch in andere Räume verlegt werden können. Während Dutzende von identischen Stühlen irgendwo neben dem Kino "anzubringen", wird problematisch sein.

Ankleidezimmer - Platz sparen

Der Dachboden kann vollständig für die Ausstattung der Umkleidekabine genutzt werden oder nur eine kleine Plattform dafür vergeben und der verbleibende Platz kann für Wohnräume vergeben werden. Der Raum "zur Aufbewahrung von Dingen" ist mit langen oder spiralförmigen (die Spitze zum Grat führenden) Kleiderbügeln ausgestattet, wie in Boutiquen. Die Wände sind geschlossen und offene Regale für die Lagerung von Schuhen und verschiedenen Kleinigkeiten. Achten Sie darauf, einen Platz zum Ausruhen zu haben: mit Hockern oder Stühlen, einem Tisch und einem hohen Spiegel. In einigen stilvoll eingerichteten Zimmern rüsten sie sogar Mini-Umkleideräume aus.

Fazit

Der Dachboden wird als ein einzigartiger Raum betrachtet, dessen Hauptvorteil Vielseitigkeit ist. Auf dem Dachboden können Sie wirklich einen Raum von jedem Plan mit verschiedenen funktionellen Zwecken ausstatten. Stilsicherheit auch in diesem Raum, nein, das Design wird nach den Geschmackspräferenzen der Besitzer gewählt. Ein weiterer Pluspunkt des Dachgeschosses ist die Möglichkeit des Budgetdesigns und die eigenständige Durchführung von Grundarbeiten ohne die Einbeziehung von Spezialisten. Wenn gewünscht, bleiben die meisten Oberflächen in ihrer ursprünglichen Form und schlagen einfach diese umweltfreundlichen Elemente im Design.

Effiziente und stilvolle Anordnung des Dachgeschosses oder Dachgeschosses

Was sind die meisten Dachböden in Privathäusern sowjetischen Aufbaus? Dunkle und dreckige Räume, in denen die Besitzer verschiedene Sachen verstauen, was schade ist, dass man sie wegwirft, aber niemand will sie benutzen. Geben Sie Ihrem Dachboden oder Dachboden ein zweites Leben - stellen Sie den Hilfsraum wieder her und vergrößern Sie Ihren Lebensraum. Ja, das Dachzimmer hat eine sehr komplexe Form, eine starke Abschrägung der Decke, die von einem Giebeldach gebildet wird, erlaubt nicht, dort in vollem Wachstum in der ganzen Gegend zu sein. Aber mit einer vernünftigen Herangehensweise an die Planung und Anwendung von effektiven Designtechniken ist es möglich, beispiellose Ergebnisse zu erzielen - den mit Schrott übersäten Raum in einen unglaublich komfortablen und gemütlichen Raum für Ruhe, Arbeit, kreatives Arbeiten und Sport, Spiele mit Kindern zu verwandeln.

Wenn in Ihrem privaten Haus ein Dachboden ist, dann wäre es seltsam, diese Quadratmeter nicht zugunsten der Familie zu nutzen. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Gästezimmer, ein Ankleidezimmer, ein Büro oder sogar ein zusätzliches Badezimmer - Chancen für die Entwicklung des Dachgeschosses sind nur durch Ihre Wünsche begrenzt, Bedürfnisse und die Größe des Umbaus Budget. Wir stellen Ihnen eine beeindruckende Auswahl von Designprojekten für Dachboden und Dachboden vor, die auf die Bedürfnisse der Eigentümer abgestimmt sind. Lassen Sie sich von modernen, praktischen und attraktiven Inneneinrichtungen inspirieren.

Schlafzimmer im Dachgeschoss - praktisch, komfortabel, ästhetisch

Die Anordnung des Schlafzimmers im Raum, dessen Decke durch ein Satteldach gebildet wird, ist die beste Option. In der Tat verbringen Sie die meiste Zeit im Schlafraum in einer horizontalen Position, wenn die Höhe der Decken und deren Abschrägung nicht so entscheidend ist. Auf vielen Dachböden ist nicht genügend Platz für ein vollwertiges Wohnzimmer oder Kinderzimmer. Aber das Hauptschlafzimmer oder Gästezimmer kann ein komfortabler zusätzlicher Raum für Ihr Zuhause werden.

Im Falle eines ziemlich geräumigen Mansardenzimmers können Sie ein Schlafzimmer für zwei Personen einrichten. Betten, die in Bereichen mit der größten Neigung der Decke aufgestellt sind, sparen Platz für den Durchgang, durch den Sie ohne jegliche Beschwerden in die volle Höhe gehen können.

Sie haben es schon lange geschafft, die Hauptbereiche Ihres Privathauses einzurichten - alle notwendigen Funktionsbereiche sind nach Ihren stilistischen Vorlieben angeordnet und dekoriert. Aber es bleibt nicht von einem kleinen Platz im Dachgeschoss bedeckt. Verwenden Sie dieses Zimmer, um Betten für Gäste zu arrangieren. Hier ist ein anschauliches Beispiel dafür, dass selbst ein bescheidener Raum der ursprünglichen Form zu einem gemütlichen Schlafplatz werden kann. Und alles, was Sie noch in zufälliger Reihenfolge auf dem Dachboden aufbewahren, lässt sich in die in den Bettgestellen eingebauten Speichersysteme einklappen.

Hier ist ein Beispiel für die Organisation mehrerer Betten in Form von eingebetteten Einheiten mit Speichersystemen. Jedes Bett ist eine Zelle mit individueller Beleuchtung und angrenzenden Regalen und Schränken.

In einem geräumigen Dachzimmer können Sie nicht nur ein Schlafzimmer, sondern eine multifunktionale Station organisieren, die zusätzlich zum Schlafbereich einen Ankleidebereich und einen Arbeitsplatz enthält. Durch die Einbettung eines Schrankkomplexes rund um die Haustür über den gesamten Raum vom Boden bis zur Decke können Sie den Nutzraum des Schlafzimmers erheblich einsparen. Ein Desktop im Bereich Boudoir kann als Toilette genutzt werden.

Merkmale der Fertigstellung des Schlafzimmers auf dem Dachboden

Für eine grundlegende Umwandlung des alten Dachbodens in ein elegantes Schlafzimmer ist es schwierig, einen eleganteren Designzug zu finden als mit einem schneeweißen Finish. Eines der Probleme von Dachzimmern ist, neben unregelmäßigen Formen und Decken mit großen Abschrägungen, eine schlechte Beleuchtung. Selten in welchem ​​Dach kann ein Fenster geschaffen werden, um Raum mit einer natürlichen Lichtquelle zu schaffen. In der Regel müssen Sie sich mit einem Fenster (oder Fenstern) auf der Vorderseite des Gebäudes zufrieden geben. Deshalb braucht der Dachboden ein helles Finish, weiße und glänzende Oberflächen, die das Sonnenlicht reflektieren können.

Eine der Grundregeln für die visuelle Ausdehnung des Raumes ist "Dark Bottom, White Top". Ein Schlafzimmer mit einem dunklen Fußboden und schneeweißen Wänden, die oft abrupt an die Decke gehen, wird größer erscheinen, als es wirklich ist. Die ursprüngliche Ergänzung, der Akzent und ein Teil des Designs werden die Deckenbalken aus Holz sein, die zu der Diele oder dem Parkett passen.

Wohnzimmer im Dachgeschoss - Design-Funktionen

Bei Dachzimmern mit Oberlicht vereinfacht sich die Einrichtung des Wohnzimmers. Der Raum ist mit Sonnenlicht gefüllt und Sie haben mindestens eine Wand an der Vorderseite des Gebäudes freigegeben. Dieses freie Flugzeug kann für die Anordnung der Videozone benutzt werden oder einen künstlichen Kamin installieren. Und in dem Raum mit der kleinsten Deckenhöhe installieren Sie Sofas und Stühle. Leichtes Finish, ein paar helle Akzente und sogar ein kleiner Platz unter dem Dach werden attraktiv, gemütlich und modern aussehen.

Dachzimmer von Privathäusern sind oft mit der aktiven Nutzung von natürlichem Material - Holz dekoriert. Solch ein Finish ist ein ausgezeichnetes Schalldämmwerkzeug (schließlich vergessen wir nicht, dass wir unter dem Dach selbst sein werden, das regnet oder sogar hagelt), Holzplatten können "atmen", ganz zu schweigen von der Tatsache, dass ein solches Design natürliche Wärme verleiht das ganze Bild des Raumes.

Das Wohnzimmer in schneeweißen Tönen mit viel Sonnenlicht - keiner Ihrer Gäste wird in einem so prunkvollen Raum den ehemaligen Dachboden oder Dachboden erkennen. Helle Möbel geben dem Interieur Eleganz, Glas- und Spiegelflächen, glänzende Armaturen, Möbel und Lichtelemente - alles zusammen schafft eine luftig-leichte Atmosphäre.

Für die Dekoration des Wohnzimmers, in einem asymmetrischen Raum, sind Pastelltöne perfekt. Beliebte Nacktöne sind eine hervorragende Option für die Basis, ergänzt durch kontrastierende helle Akzente.

Es kommt vor, dass der Dachboden eine sehr bescheidene Größe hat und sogar die Form in einer unbekannten geometrischen Variation präsentiert wird. Aber auch ein derart komplexer Raum kann effizient, hell und modern ausgestattet werden. Hier ist ein Beispiel für solch ein mutiges Designprojekt mit einem hellen Finish, einer ungewöhnlichen Möbelauswahl und einer nicht trivialen Dekoration.

Wenn das Licht, Pastellfarben für die Inneneinrichtung nicht Ihr Element sind, aber das kontrastierende, originelle Design Ihre Stimmung heben kann, dann können Sie vom Dachzimmer aus beginnen oder den Dachboden überarbeiten, um sich an dem ursprünglichen Design zu versuchen. Im nächsten Ruhezimmer wird beispielsweise eine Kombination von dunklen Konstruktionselementen mit Holzpaneelen aktiv genutzt. Bescheiden in der Anzahl, aber die ursprünglichen Design-Möbel, ein großes Fenster mit einer schönen Aussicht und kontrastierenden Dekoration - der Raum ist nicht trivial im Design!

Wenn Sie Ihren Designideen in so wichtigen Familienräumen wie Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Kinderzimmer freien Lauf lassen, haben Sie nicht genug Mut - versuchen Sie, auf dem Dachboden zu trainieren! Hier können Sie sicher ungewöhnliche Formen und kreative Farben verwenden, mit Ihren eigenen Händen hergestellte Möbel und Ihre eigenen Wände bemalen.

Für alle Weinliebhaber, Sammler und nicht nur, können Sie die Möglichkeit der Dachbodengestaltung nicht nur ein Wohnzimmer, sondern auch einen Verkostungsraum anbieten. Weinschränke, Einbauplätze mit der geringsten Deckenhöhe, bequeme Sofas und Sessel, ein kleiner Schrank oder eine Vitrine für Geschirr - was braucht man sonst noch für angenehme Entspannung und das Zusammensein mit Freunden?

Kinderzimmer auf dem Gelände eines alten Lofts - die Wunder der Nacharbeit

In einigen privaten Haushalten ist es aufgrund der Dachgeschosshöhe nicht möglich, sich dort wohl zu fühlen. Aber für kleine Haushalte im Raum unter dem Dach können Sie ein gemütliches Nest bauen. Kinder mögen kleine Ecken, kleine Hütten, in denen man nicht einfach in Rente gehen kann, sondern ein voller Besitzer sein. Mit einer großen Abschrägung der Decke in solchen Räumen wird es logisch sein, in der untersten Zone des Lagersystems und an der Stelle des höchsten Punktes der Decke zu liegen - ein Segment für Erholung, kreatives Arbeiten und Spielen.

Auf dem Dachboden können Sie ein vollwertiges Kinderzimmer mit einem Schlafplatz, eine Zone für Spiele, Aktivitäten und Kreativität platzieren. Die Hauptsache ist, dass der Raum ausreichend beleuchtet sein sollte, wenn es möglich ist, die alten kleinen Fenster durch neue Fenster mit großen Abmessungen zu ersetzen - Sie sollten diese Gelegenheit nicht verpassen. Es ist leicht, die Fülle von Sonnenlicht loszuwerden - es ist genug, um Vorhänge oder Jalousien an den Fenstern zu haben, aber der Mangel an natürlichem Licht wird die psychische und physische Verfassung eines Kindes beeinflussen, das viel Zeit in seinem Zimmer verbringt.

Das Mansardenzimmer braucht mehr als andere ein leichtes Finish - der Grund dafür sind das Fehlen großer Fenster, die Raum mit viel Sonnenlicht bieten, und asymmetrische Formen des Raumes, auf die ich nicht die Aufmerksamkeit lenken möchte. Aber im Raum für Kinder ist es unmöglich, mit hellen Farben zu tun, der Blick des Kindes mehr als unseres braucht helle Akzente, auf die man die Aufmerksamkeit richten kann. Nutzen Sie für die Vielfalt der Kinderfarbpalette auf dem Dachboden alle zur Verfügung stehenden Mittel - helle Möbel, bunte Textilien zum Dekorieren von Betten, farbige Deckenlampen an Hängeleuchten und Wandlampen, bunte Teppiche und gleichmäßige Bodenbeläge.

Kabinett, Werkstatt oder Bibliothek - Anordnung des Dachbodens

In einem winzigen Dachgeschoss ist es kaum möglich, ein komplettes Wohnzimmer oder Schlafzimmer einzurichten, es gibt auch nicht genügend Platz, um ein Spielzimmer oder ein Fitnessstudio zu organisieren. Aber für das Design des Schrankes oder der persönlichen Werkstatt brauchen Sie nur ein paar Quadratmeter. Ein Schreibtisch, eine Staffelei oder ein Musikinstrument, das in der Zone mit der höchsten Decke installiert ist, niedrige Lagerungssysteme an den tiefsten Punkten oder hängende Regale auf dem Giebel - und das Büro oder die Werkstatt ist fertig.

Nähen Sie nicht über Dachgipskartonstrukturen. Abgesehen davon, dass Sie den Raum des Dachbodens oder Dachbodens erheblich reduzieren, berauben Sie auch das Innere des Büros seiner Persönlichkeit. Holzbalken an der Decke des Büros werden zu einer Art natürlicher Wärmequelle, die uns in modernen Häusern mit einer Fülle von Technologie und Elektronik oft fehlt.

Und hier ist das entgegengesetzte Designprojekt des Büros, entworfen für die Arbeit von mindestens zwei Personen. Schneeweiße, matte und glänzende Oberflächen scheinen das Innere des Raumes vollständig absorbiert zu haben. Der helle Akzent ist nur die originalen Deckenbalken an der Decke.

Hier ist der originelle und rationale Weg, ein Bücherregal in eine Bibliothek oder ein Büro zu integrieren. Abhängig von der Anzahl und Größe der Fenster können verschiedene Zusammensetzungen von offenen Regalen erhalten werden. Aber auf jeden Fall werden Sie sicher sein, dass Sie den gesamten verfügbaren Dachboden maximal genutzt haben.

Was kann besser sein als eine Einsamkeit mit einem Lieblingsbuch in einem kleinen, aber gemütlichen Raum eines ehemaligen Dachbodens, und jetzt eine gemütliche Hausbibliothek? Eingebaute Bücherregale, bequeme Stühle oder Sofas, Stehlampen zum Lesen in der Nacht, viele Kissen und ein warmer Teppich auf dem Boden - eine gemütliche Atmosphäre ist zum Lesen bereit.

Selten in welchem ​​privaten Haus gibt es einen freien Raum im Erdgeschoss für die Einrichtung eines Sportplatzes. Warum nicht extra Platz auf dem Dachboden oder Dachboden nutzen? Natürlich, vorausgesetzt, dass Ihre Sportarten nicht damit zu tun haben, eine schwere Stange auf den Boden zu werfen, von deren Schlägen die Kronleuchter im ersten Stock erzittern werden. In den Bereichen mit der geringsten Höhe können Sie Aufbewahrungssysteme für Sportausrüstung und Kleidung platzieren, ein kleines Sofa zum Ausruhen installieren und den gesamten verbleibenden Platz ausschließlich für das Training nutzen.

Badezimmer im Dachgeschoss - nichts ist unmöglich

In Großstädten, in denen die Bevölkerungsdichte hoch und die Immobilienpreise prohibitiv sind, werden selbst Wohnungen, die unter dem Dach eines Wohnhauses liegen, zu einer guten Akquisition. Der entscheidende Punkt ist in diesem Fall die Lage der Wohnung im Zentrum der Metropole. Wenn die gesamte Wohnung ein Mansardenzimmer ist, ist es nicht verwunderlich, dass die Nutzräume direkt unter dem Dach liegen. Das Design des Badezimmers im Dachgeschoss hat seine eigenen Nuancen. Eine gute Planung, die nicht nur die Größe des Raumes und das Wachstum der Besitzer, sondern auch die Gesetze der Ergonomie berücksichtigt, wird dazu beitragen, einen wirklich praktischen und praktischen Raum für Wasserabläufe zu schaffen.

Heimkino auf dem Dachboden - ein Traum wird wahr

In modernen Privathäusern ist es zunehmend möglich, das Design des ersten Stocks in Form einer Kombination von drei funktionalen Zonen in einem Raum durch freie Planung - das Wohnzimmer, Küche und Esszimmer - zu treffen. Solch ein Layout der Wohnsegmente der Wohnung ist sehr bequem, ermöglicht es Ihnen, nutzbaren Platz zu sparen, ohne jede Zone separat zu beeinträchtigen. Aber in einem solchen Wohnzimmer ist es schwierig, ein vollwertiges Heimkino zu arrangieren. Und in diesem Fall erinnern wir uns an den freien Platz auf dem Dachboden. Ein großer Fernseher oder eine Leinwand, bequeme und geräumige Sofas, ein paar kleine Tischgestelle und Ihr einst verlassener Dachboden sind bereit, Gäste für eine interessante Filmshow zu empfangen.

Die Situation im Heimkino wird wirklich magisch, wenn Sie kleine Lampen in das Design der abgehängten Decke integrieren. Sie können das Umschalten von Beleuchtungsmodi organisieren - normalerweise um Filme mit dem Sternenhimmel zu sehen.

Kleiderschrank unter dem Dach - platzsparend

Wo sonst, wenn nicht auf dem Dachboden, um alle Funktionen der Lagerung zu machen? Das Schlafzimmer ist oft einfach nicht genug Platz, und nur Besitzer von sehr geräumigen Häusern können es sich leisten, einen separaten Raum für ein Ankleidezimmer im ersten Stock zu reservieren. Im Dachgeschoß werden Sie in der Anzahl der Lagerräume nur die Größe und Form des Raumes begrenzt sein. Aber auch der bescheidenste Dachboden kann die Garderobe aller Familienmitglieder aufnehmen.

Nur auf den ersten Blick mag es scheinen, dass das asymmetrische Dachzimmer mit Nischen und einer großen Abschrägung der Decke nicht für Einbaumöbel geeignet ist. Natürlich sind vorgefertigte Lösungen, die in einem breiten Sortiment in Möbelgeschäften präsentiert werden, für einen Raum, der eine komplexe Form aufweist, nicht geeignet. Aber maßgeschneidert, in Übereinstimmung mit den Besonderheiten Ihres schwierigen Lagerraums, werde ich die beste Option sein, um die maximal mögliche Anzahl von Schränken, Regalen und Regalen in der minimalen Menge von besetztem Raum unterzubringen.