Segeltuchdach für Pavillon

Nähwerkstatt "Onyx" beschäftigt sich mit der kompletten Restaurierung von Lauben, Markise auf dem Dach, Vorhängen für Dornen aller Art, massiv oder mit durchsichtigen Fenstern, Herstellung von neuen Matratzensitzen, sowohl aus Schaumgummi als auch orthopädischem Fundament.

Um das Zelt auf dem Dach zu bestellen, braucht man: Das alte Zelt (auch wenn es zerrissen ist) ist die beste Option seit wir werden eine absolute Kopie machen, und es wird keine Fragen über die Größe oder ein Markisenschema mit den Dimensionen geben, aber in dieser Variante kann es Probleme mit Dimensionen geben, da Falsche Maße oder Zeichnungen, nach denen Sie einen Pavillon gebraut haben, dürfen nicht mit der Realität übereinstimmen, in der Regel + - 2 cm. Aber wir gehen immer zu einem Treffen und korrigieren alle Fehler.

Um einen Vorhang auf der Aufregung zu bestellen, brauchen Sie: alte Vorhänge, wenn Sie sie oder ein Schema mit Größen wiederholen wollen.

Um die MATRATZEN zu bestellen, benötigen Sie: alte Sitze oder ein Schema mit Maßen.

Zahlung: 50% im Voraus, nach der Bestellung die restlichen 50%. Achtung. Wenn Sie einen Kurier für die Lieferung bestellt haben, muss die Bestellung vollständig bezahlt werden.

Preis: hängt von dem Material, das Sie wählen, und dem Material ab. Sie müssen also im Durchschnitt die Produktion von vier Lauben 3 * 3m Blättern 20sqm auf sechs abfallenden Lauben mit einem Durchmesser von 3m berechnen. 18 m² Blätter usw.

Der Preis ist mit dem Material und der Arbeit aufgeführt.

Polyester (China) 600D - oft wird es auch "Oxford" genannt, unsere Firma empfiehlt diesen Stoff nicht, er kann den Launen unseres Wetters nicht standhalten und im Allgemeinen ist die Lebensdauer gering. E ist ein einzelnes Gewebe, das mit gewöhnlichen Fäden - 600 reiben genäht wird. qm

Polyester (China) 1680D PU 1000 - Spitzenverkäufe weil der Preis und die Qualität sind absolut gleich, unsere Firma bestellte diesen Stoff direkt in China unter unseren Anforderungen so nah wie möglich zu europäischen Geweben, es gibt zwei Imprägnierungen auf dem Stoff statt eines wie andere Stoffe, die den Stoff nicht nass werden lassen und deshalb weniger verrotten lassen, der einzige chinesische Stoff, der für den Wintereinsatz geeignet ist - 800r. qm

ACHTUNG NEU.

ONYX (Polyester) Gewebe 1680D PU 5000, WR, UV-beständig, Bakterien schützend - unsere Firma hat diesen Stoff speziell für unser Klima entwickelt, in Russland ist dies nicht zu verkaufen, fließt nicht, hat UV-Schutz, Anti-Schimmel, nach technischen Indikatoren ist nicht schlechter als teure europäische Stoffe und irgendwo übersteigt es 900r. qm Dieser Stoff gibt ein Jahr Garantie.

Acrylgewebe (Spanien) 330 g / m2 ist ein vollständig Acrylgewebe, da der Hersteller den besten Stoff der Welt positioniert und eine Garantie von 10 Jahren - 1400r.

Moskitovorhänge für Pavillons - von 600r sq / m

Stofffarben: Zwei Farben werden hauptsächlich verwendet: Beige (mit Schattierungen von Hell und Dunkel) und Grün, selten, aber es ist Schokolade und Weiß. Unser Unternehmen freut sich, Ihnen einen neuen Service für das Lackieren von Stoffen in jedem Ponton-, Zeichen- oder Markenstoff anbieten zu können.

Moderne Arten von Zelten für Pavillons und Veranden

Selten ein Landhaus oder eine Hütte ohne Veranda. Und selbst in den schäbigsten Hütten wird der Besitzer sicherlich einen Pavillon stellen. Schließlich ist ein Landhaus eine Gelegenheit, mit der Natur zu kommunizieren, die von ihrer Schönheit und Natürlichkeit durchdrungen ist und frische, nicht vergaste Luft atmet.

Was für ein angenehmes Sommerwetter für die ganze Familie, um abends auf der Veranda eine Teeparty zu feiern, den Sonnenuntergang zu beobachten, dem Rauschen der Blätter in den Bäumen zu lauschen. Aber was tun, wenn es regnet und draußen ein starker Wind weht? Sie erhalten spezielle Markisen für Pavillons und Veranden, die in letzter Zeit unter denen, die das Leben im Freien lieben, weithin bekannt geworden sind.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Veranda an das Haus oder einen Pavillon zu befestigen, müssen Sie sofort entscheiden, ob Sie eine Markise für sie kaufen. Wenn dies der Fall ist, können einige architektonische Details der zukünftigen Struktur aufgegeben werden, wodurch der Betrag zum Nähen des Zeltes gespart wird.

Was sind Markisen?

Markisen für Pavillons und Veranden können sich in Form und Material unterscheiden. Alle von ihnen sind entworfen, um gegen widrige Umweltbedingungen in der warmen Jahreszeit zu schützen. Ein Pavillon oder eine Veranda, die in eine Markise geschleppt wird, kann jedoch auch im Winter ihren beabsichtigten Zweck erfüllen, nachdem sie einen Anteil an Vorstellungskraft und Einfallsreichtum gezeigt hat. Moderne Materialien können Temperaturen von -30 ° C bis + 60 ° C standhalten, ohne ihre Eigenschaften zu verändern.

Die gebräuchlichsten Materialien für eine Markise sind:

  1. Plane. Nicht alternd "klassisch", die Universalität seiner Verwendung hat sich über Jahrzehnte bewährt. Dies ist ein haltbarer natürlicher Stoff aus Baumwolle oder Leinen, der mit speziellen Verbindungen behandelt wurde. Nach der Verarbeitung wird das Gewebe wasserdicht, feuerfest und leicht verrottend. Die Nachteile dieses Materials sind ein gutes Gewicht und eine raue Textur, die für die Augen nicht angenehm ist.
  2. PVC-Folie. Künstliches Material aus Polyvinylchlorid mit doppelseitiger Polymerbeschichtung. Es hat einen guten Schutz vor Regen und Schnee. Stark genug, um Windböen, starkem Regen und Hagel zu widerstehen, ohne Angst vor Schnee und Frost. Verliert lange Zeit seine schützenden Eigenschaften nicht. Erhältlich in transparenten und farbigen Versionen.

Klassische Veranden sind in der Regel aus Holz, mit geschnitzten dekorativen Elementen und einem festen Dach mit modernen Dachmaterialien bedeckt. In diesem Fall wird eine transparente Markise für eine Veranda aus PVC gut aussehen. Nachdem ein solcher Schutz eingerichtet wurde, kann die Veranda vom frühen Frühling bis zum späten Herbst genutzt werden. An schönen Tagen wird das Zelt leicht demontiert und bei schlechtem Wetter aufgestellt. Und für diejenigen, die die Natur zu jeder Jahreszeit lieben, wird es im Winter leicht sein, einen elektrischen Kamin oder eine andere geeignete Heizung auf die Veranda zu bringen. Umlaufende Schneeflocken in den Lichtstrahlen sind ästhetisch nicht weniger spektakulär als Regentropfen, die auf einen transparenten Film treffen.

Oft wird eine Markise für eine Veranda kombiniert - die Oberseite ist durchsichtig und die Unterseite ist mit einer farbigen Folie bedeckt, die mit der Farbgebung des Hauses und der Veranda "übereinstimmt". Solche Markisen werden normalerweise auf Bestellung hergestellt und sehen stilvoll und modern aus.

Nicht weniger anständig und schön aussehen Markisen aus PVC für Gazebos. Moderne Materialien erlauben uns, aus diesem gewöhnlichen Landhaus ein Kunstwerk zu machen. Mit speziellen Halterungen können Sie bei warmem Wetter einen Teil der Folie für frische Luft falten oder abschrauben.

Für eine vorübergehende Erholung im Schoß der Natur werden auch viele Zelte entworfen. In diesem Fall ist der Schutz auf einem leichten Rahmen aus Metallprofil gestreckt. Die resultierenden Pavillons in Form können sowohl rund als auch rechteckig sein. Um ein Gefühl der Einheit mit der Natur zu erzeugen, stürzen große Panoramafenster aus durchsichtigem Film in die massiven Wände der Markise. Diese Pavillons können direkt auf dem Rasen installiert werden. Im Inneren können Sie sich sicher vor der Sonne und vor dem Wetter schützen.

Die Markise für eine Rahmenlaube erinnert das große Touristenzelt mit Fenstern.

Merkmale der Installation und Pflege von Markisen

Markisen für Pavillons und Veranden sind so konstruiert, dass eine Person ihre Installation und Entfernung handhaben kann. Zu diesem Zweck werden verschiedene Arten von Verbindungselementen erfunden und in die Praxis umgesetzt:

  1. Velcro oder Blitz. Die meisten Budget und nicht sehr zuverlässig in Bezug auf die Haltbarkeit. Geeignet für kleine Plane, temporäre zusammenklappbare Designs in der warmen Jahreszeit.
  2. Heftklammern mit Riemen. Zuverlässigere Art, eine Überdachung zu montieren. Es wird für PVC-Folie und Plane verwendet. Markisen mit solchen Befestigungen können mit der Zeit guten Temperaturschwankungen standhalten.
  3. Swivel (Französisch) Klammern mit Haltegurten. Diese multifunktionale Befestigungsart ermöglicht es, die Markise nicht nur in gestreckter Form zu fixieren, sondern auch teilweise nach oben oder zur Seite zu falten. Der Preis ist entsprechend höher als bei der Konstruktion mit Klettverschluss.
  4. Aluminiumführung mit Rollen. Gebraucht selten, es ist teuer. Jalousien in solchen Markisen können sich nur zur Seite bewegen.

Ein Zelt für eine Veranda kann auf andere Weise befestigt werden, aber sie sind nicht besonders gefragt und sind daher unsere Aufmerksamkeit nicht wert.

Was die Pflege dieser Produkte angeht, ist es nicht schwierig. Wir müssen uns nur ein paar Regeln merken. Dies gilt insbesondere für PVC-Markisen. Sie sind schöner, aber auch anfälliger für mechanische Beschädigungen. Daher ist es notwendig, die Oberfläche mit nicht aggressiven Reinigungsmitteln und warmem Wasser zu waschen. Verwenden Sie dazu ein weiches Tuch, das keine Spuren und Streifen auf der Oberfläche des Films hinterlässt. Spülen Sie gründlich mit kaltem Wasser bei niedrigem Druck.

Während des Betriebs werden die Zelte für Pavillons und Veranden, falls erforderlich, mit kaltem Wasser aus einem Schlauch gewaschen, wobei Staub und andere Spuren von Verunreinigungen entfernt werden. In der kalten Jahreszeit wird der Baldachin aufgerollt und aufrecht im Schrank verstaut. Die Rolle kann mit einem Tuch geschlossen werden oder ein festes Etui nähen.

Wenn Sie das Geld nicht bereuen, wird das Zelt für die Veranda Ihrem Zuhause ein einzigartiges Aussehen geben, und Ihr Zuhause wird gemütlicher und bequemer. Moderne Materialien und Technologien können jede Designentscheidung umsetzen. Und mit sorgfältiger und sorgfältiger Handhabung wird Ihnen dieses Design viele Jahre dienen.

Wie man eine Markise für Pavillons näht

Um in der Hütte einen Ruheplatz zu minimalen Kosten zu organisieren, ist eine offene Laube möglich. Die Montage der fertigen Struktur oder die eigenständige Herstellung des Rahmens erfordert eine obligatorische Hinzufügung in Form einer Markise. Die Folie kann komplett mit einer offenen Laube geliefert werden, für die individuelle Konstruktion ist es notwendig, eine Markise mit der eigenen Hand zu nähen. Es ist besser zu wählen, welcher Stoff für eine Laube und die Nuancen des Tailorings im Detail diskutiert werden.

Vorteile von Markisen

Die Ausführungen von Lauben mit Markisen sind zahlreich. Für die Produktion im Produktionsmaßstab ist die Verwendung eines Metallprofils charakteristisch, die Montage nach einem persönlichen Projekt erweitert die Liste der verwendeten Materialien. Die Größe des Pavillons mit einer Markise wird je nach dem Zweck der Ausbeutung gewählt, ob es sich um einen engen Familienkreis oder ein ausgedehntes freundliches Fest handelt.

Der offene Pavillon in Form eines Rahmens mit einer Markise hat viele Vorteile:

  • Das Faltdesign ist leicht zu transportieren.
  • Design-Mobilität ermöglicht es Ihnen, den Installationsort einfach zu ändern.
  • Das unbedeutende Gewicht des Aluminium- oder Stahlprofils gewährleistet eine schnelle Montage mit einem Schraubenzieher und selbstschneidenden Schrauben, praktisch keine Schwierigkeiten bei der Montage.
  • Es besteht keine Notwendigkeit für die Anordnung der Basis.
  • Nähen oder wählen Sie eine Markise für einen Pavillon aus Stoff mit verschiedenen Texturen und Farben. Dies trägt zu einer harmonischen Landschaftsgestaltung auf dem Gelände bei.
  • Verschiedene Formen der Markise sind entworfen, um nur das Dach des Gazebo zu bedecken oder die Seiten der Struktur zusätzlich zu schließen.

Typischerweise werden diese Pavillons im Frühling und Herbst installiert, am Ende der warmen Jahreszeit wird die Markise gefaltet, der Rahmen wird demontiert und das kompakte Design wird zur Aufbewahrung in jedem Haushaltsraum geschickt.

Eigenschaften bestimmter Arten von Textilien

Nähzelte für Pavillons gehen der Untersuchung der Eigenschaften von Textilien voraus. Die Auswahl hängt von den Aufgaben ab, die der Fabric-Abdeckung zugewiesen sind. Es gibt zwei grundlegende Designoptionen:

  • Die größte Praktikabilität ist ein spezieller Stoff, der den Platz im Pavillon vor Regen und Wind schützen kann.
  • Dekorative Materialien dienen als Dekoration, sie bilden eine Barriere für die Sonnenstrahlen und verhindern in einigen Fällen das Eindringen von Insekten.

Natürlich ist es vorzuziehen, eine zuverlässige Markise aus einem Material der ersten Gruppe zu nähen. Wenn vor der Wahl zwischen einem Wachstuch und einer Plane nun die Palette der Schutztextilien erheblich erweitert wurde. Dies beinhaltet:

  • Plane. Die Produktion wird aus Baumwolle oder Leinen dickem Garn gemacht. Die Imprägnierung mit speziellen Verbindungen hilft, die Materie zu schützen. Dadurch erhält die Plane feuerbeständige und wasserabweisende Eigenschaften, sie verrottet nicht.
  • Es ist besser, eine Abdeckung für eine Laube aus einer Leinwand zu nähen. In der Tat ist es eine verbesserte Plane. Moderne Verarbeitungstechnologien bieten Stoffe mit einem vorzeigbaren Aussehen und geringem Gewicht, wobei alle ursprünglichen Eigenschaften der Plane erhalten bleiben.
  • PVC-Gewebe mit Polymerbeschichtung ermöglicht das Nähen einer Markise, die beständig gegen Feuchtigkeit, mechanische Beanspruchung und Sonnenlicht ist. Es ist nicht verformt, verfault nicht und wird nicht nass, ist ideal für den Schutz der Gartenlaube und wird deshalb Markise genannt.
  • Eigenschaften von Acrylmaterial sind die Anwesenheit von thermostatischen Eigenschaften. Die "atmende" Markise auf der Laube übergibt die Luft bei der Erhaltung aller anderen schützenden Qualitäten vollkommen.
  • Es ist möglich, eine Markise aus dem Stoff mit dem pathetischen Namen "Marquis" nach dem Designnamen des Schutzvisiers zu bestellen, zu nähen oder zu kaufen. Teflon-Beschichtung und Anti-Pilz-Behandlung - die charakteristischen Merkmale des Produkts.

Besondere Aufmerksamkeit sollte dem PVC-Gewebe geschenkt werden. Dies ist die beste Option, um ein langlebiges Zelt zu einem erschwinglichen Preis zu nähen. Die Hauptvorteile des Materials:

  • hohe Wärmedämmeigenschaften;
  • Geringes Gewicht gewährleistet eine schnelle Installation der Beschichtung ohne Hilfe;
  • Sicherheit in Bezug auf Umweltsauberkeit;
  • Farbechtheit vor der Sonne;
  • einfache Reinigung von Verunreinigungen mit Seifenlösung.

Pergolen mit Markisenabdeckung widerstehen Temperaturschwankungen von -30 ° C bis +60 ° C, die Lebensdauer der Beschichtung beträgt 14 Jahre. Sie können eine Markise für einen Pavillon aus einer transparenten oder farbigen Leinwand, monophon oder mit Färbung nähen.

Nähen Nuancen

Eine Schutzhülle für einen Pavillon mit eigenen Händen aufnähen, die Arbeit den Fachleuten neu zuweisen oder das fertige Produkt kaufen, entscheidet jeder für sich. Geben Sie dem Stoffpavillon ein individuelles Design, das auf Ihre eigenen Designs zugeschnitten werden kann. Um zu arbeiten, benötigen Sie:

  • Markisentuch. Der Verbrauch wird anhand der Größe und Form des Pavillon bestimmt.
  • Gaze 2 m breit für Fenster ist ca. 3 m.
  • Kleber für Gummi ist nützlich bei der Verarbeitung von Nähten Markise.

Grundlegende Schritte zum Nähen:

  • Es wird eine Skizze mit den Umrissen des Wellenrahmens und einer Angabe der tatsächlichen Abmessungen der Struktur erstellt.
  • Die Zeichnung für das Zelt auf dem Dach wird unter Berücksichtigung der Formen der Laube erstellt.
  • Zeichnen Sie dann die Details der Seitenwände.

Dies ist eine der Möglichkeiten, Stoffpavillons zu installieren. Es gibt viele andere Arten zu entwerfen. Eine weitere einfache Option zum Nähen der Überdachung:

  • Die Dorngrenzen sind 4 Balken mit einem Mindestmaß von 50x50 mm.
  • Damit das Dach nicht durchhängt und sich kein Regenwasser auf dem Zelt sammelt, wird in der Mitte über den Seitenteilen eine weitere Stütze angebracht.
  • Details der Abdeckung werden aus Plane oder Markisentuch herausgeschnitten, wonach sie zusammen geklebt oder genäht werden können.
  • Die fertige Markise wird mit einem Möbelhefter oder Nägeln an den Pfosten befestigt. Dies ist nicht sehr praktisch und wird bei der Demontage der Laube zu Schwierigkeiten führen, so dass Sie sich Ihre eigene Art und Weise überlegen können, das Zelt an den Stützen zu befestigen, zum Beispiel, um bequeme Krawatten zu nähen.
  • Die Seitenwände können mit Gaze behandelte Fensteröffnungen enthalten.

Es gibt andere Möglichkeiten für Schuppen, wenn Sie nur einen dicken Stoff aus dem Dach nähen müssen, sind die Seiten der Pavillons mit einem leichten Stoff zum Schutz gegen Insekten am Abend verziert. In einigen Fällen reicht das Gewebe aus, um ein schützendes Mittel aufzutragen, das kleine lästige Insekten erschrecken wird.

Wie Sie sehen können, ist es einfach, eine praktische Markise zu nähen. Es ist wichtig, die richtigen Textilien zu wählen und sich für ein praktisches Modell zu entscheiden. In Gebieten mit einem günstigen Klima ist es besser, sich auf die Variante zu konzentrieren, wenn die Seiten der Laube mit Lichtvorhängen verziert sind. Dies wird ein Highlight für das Landschaftsdesign der Website sein.

Markisenlauben: Optionen für Garten und Garten

Besonders beliebt sind mit der Datscha ausgerüstete Freizeiteinrichtungen, die vor Regen geschützt sind, den Wind nicht durchlassen und eine angenehme Atmosphäre an der frischen Luft schaffen.

Eine ausgezeichnete preiswerte Möglichkeit ähnlicher Ausrüstung Ihres eigenen Aufstellungsortes wird ein Gazebozelt sein. Dieses Design wird ohne den Einsatz komplexer Konstruktionsarbeiten installiert.

Aufgrund der Abwesenheit von Markisen ermöglichen Markisen Pavillons, einen kühlen dunklen Ort zu schaffen, sowie die gemütliche Atmosphäre vor natürlichen Faktoren zu schützen.

Unterschied Pavillon, Markise und Zelt

Um einen gemütlichen gemütlichen Ort auf dem Gelände zu arrangieren, können temporäre und dauerhafte Gebäude errichtet werden. Im Hinblick auf den Widerstand gegen die Elemente - stationäre Pavillons. Markisen und Zelte werden als temporäre tragbare Überdachungen verwendet.

Charakteristische Merkmale der üblichen Dorne sind:

  1. Massivität. Zuverlässige Baumaterialien bieten vollständigen Wetterschutz. Manchmal ähneln ausgestattete Pavillons kleinen Wohnhäusern in der Nähe des Hauptgebäudes.
  2. Immobilität Solche zusätzlichen Gebäude werden an einem festen Ort errichtet. Unter ihnen ist mit einem besonderen Ort ausgestattet, gehen Sie zum Bodenbelag.
  3. Die Höhe des Aufenthalts in der Struktur unterscheidet sich relativ maximalen Komfort.


Absolute Gegenteil von Dornen gelten als herkömmliche Markisen. Sie erfüllen die Funktion des Schutzes vor brennenden UV-Strahlen, verhindern die Benetzung der abgedeckten Fläche. Stoffmarkisen können die Windböen nicht begrenzen, und die Haltbarkeit von synthetischem Gewebe ist nicht groß.

Ein besonderer Platz unter den Möglichkeiten, die Datscha-Grundstücke zu arrangieren, sind Zelte. Dies ist eine vorgefertigte, ziemlich haltbare Struktur, die in der Lage ist, die Funktionen eines Pavillon auszuführen. Diese Sorte erreicht nicht den maximalen Schutz der Gemütlichkeit, aber der erhöhte Komfort im Zelt zieht viele Kenner von ruhigen Abendveranstaltungen an.

Optionsdorne mit Markise

Um eine Markise zu schaffen, können verschiedene Versionen des Grunddesigns verwendet werden. Zu den gängigen Modellen gehören:

  1. Arbor-Zelt. Gekennzeichnet von den beliebtesten unter den durchschnittlichen Eigentümern von Privathäusern. Die Struktur besteht aus fest installierten Wänden aus Moskitomaterial. Der Besitzer kann jede beliebige Wand nach Belieben bewegen.
  2. Markisen-Faltdorne haben maximale Beweglichkeit. Ziel dieses Designs ist es, einen optimalen geschützten Ort für ein kurzes Picknick zu schaffen. Die viereckige Konstruktion unterscheidet sich von den anderen durch das völlige Fehlen von Wänden.
  3. Pavillon Typ Zelt. Kann sich schnell zusammenbauen und auch entwickeln. Es wird als dekorative Verzierung bei Feiern verwendet.
  4. Zelt Touristenoption. Verwendet für lange Wanderungen gegen den Wind. Neben starken Dehnungsstreifen ist das Modell mit einem hochwirksamen Mückenschutz ausgestattet.

Das universelle Design ist als Zeltpavillon anerkannt, das unter allen oben genannten Bedingungen verwendet werden kann.

Zelt

Das Design dieses Modells basiert auf massiven Metallteilen. Das vorgefertigte Gebäude ist sehr widerstandsfähig, und zur Erhöhung der Schutzeigenschaften des Rahmens ist mit Komponenten Materialien bedeckt. Die Einrichtung von Zelten ist lange geplant, da ein Ort geschaffen wird, an dem der Schutz vor dem Wetter erhöht ist.

Die untere Basis der Struktur ist immer mit einem wasserdichten Stoff bedeckt, der das Innere vor Nässe schützen kann. Der Rahmen besteht aus Rohren aus einer Leichtmetalllegierung oder Aluminium.

Pavillon

Das Modell des Pavillons, das hauptsächlich für Feiern verwendet wird, hat die höchsten Dimensionsparameter. Bei den Veranstaltungen, die zur Masse der Gäste gehen, sind die Zelte der Pavillons verpflichtet, alle diejenigen zu schützen, die gleichzeitig zum Festival gekommen sind.

Das großzügige Design des Projekts hat oft eine erhöhte Anzahl von Stützsäulen. Sie sind für eine breitere Flächendeckung konzipiert. Die maximale Anzahl der Stützen kann 8 Stück erreichen.

Eine weitere Besonderheit einer solchen Markise ist das Fehlen von Seitenwänden. Der Bodenbelag ist oft völlig abwesend und die Beständigkeit der Schutzmarkise wird durch herkömmliche Dehnungsstreifen verursacht.

Garten Markise

Bei der Auswahl eines funktionellen Gartenzeltes für die Datscha sollte man von der Position der Einfachheit und Funktionalität dieser temporären Schutzausrüstung ausgehen. Arbor Zelt zum Geben kommt in den Verkauf von mehreren Optionen:

  1. Öffnen Sie Designs mit einem Metall- oder Kunststoffrahmen. Das Modell besteht aus Beinen, einem Team aus Dach und gedehntem wasserdichtem Stoff.
  2. Die geschlossene Variante einer Markise. Es ist von künstlichen Wänden aus einem schützenden transparenten Blatt umgeben. Die Struktur wird mit Fensterschnitten, Moskitonetzeinsätzen ergänzt. Verwandelt sich leicht in eine Version des offenen Zeltes durch Entfernen oder Falten gestreckter Wände.
  3. Einfache Regenschirme mit einer zentralen Unterstützung. Sie stellen ein beschwertes Rack mit einer breiten, gestreckten oberen Kuppel dar. Das Problem mit dieser Art ist ein starker Wind, der die Struktur umdrehen kann.

Eine separate Art von Gartenzelten ist als einfach montierter Schaukelstuhl anerkannt. Diese kleine Version der Gartenschaukel ist mit einer wetterfesten Markise ausgestattet.

Baldachin

Die klappbare Konstruktion aus Rahmen und feuchtigkeitsfestem Material erfüllt viele Funktionen im Sommerhaus. Dank der Streben und zusätzlichen Stützen ist es möglich, das Material in einem größeren Bereich zu dehnen.

Für einige sind die Überdachungen nicht nur ein geschützter Ort für einen bequemen Zeitvertreib, sie dienen auch als Garage für Ihr eigenes Auto.

Die Scharnierkonstruktion zeichnet sich durch einfache Montagetechnik aus - es gibt gängige Fälle von selbstdehnendem Material. Der Nachteil des Klappschutzes sind die fehlenden Seitenwände, die besonders am Abend spürbar sind.

Für Moskitos und andere schädliche Insekten gibt es keine Barriere, sie können den Abend selbst für einen geduldigen Gast völlig unerträglich machen.

Viele Besitzer rüsten Vordächer aus improvisiertem unspezifischem Material aus und beziehen sich auf die Fähigkeit, den Zugang zu Sonne und Regentropfen einzuschränken. Solche selbstgemachten Beschichtungen halten oft nicht einmal der Jahreszeit stand. Die beste Option für die Organisation eines Baldachins ist der Kauf von technischem Material, das garantiert viel länger hält.

Arten von Markisen

Vor dem Kauf eines Materials für den zukünftigen idealen Ort der Einsamkeit sollten seine funktionalen Merkmale vollständig definiert werden. Schwere "Großmütter" -Leinwand und andere Teppiche werden die allgemeine Idee von Qualitätszelten nur verschlechtern.

Die beste Wahl eines nachdenklichen Besitzers ist der Kauf von wasserdichtem synthetischem Gewebe für das Dach, polymeren Materialien zum Abdecken der Wände.

Eine Pergola für die Datscha kann um den Umfang herum mit Moskitonetzen ausgestattet werden, wodurch Sie eine ausreichende Belüftung des Raumes erhalten und mehr Innenbeleuchtung erhalten.

Es gibt mehrere technologische Materialien, die für die Herstellung von Zelten verwendet werden:

  1. Polyester Multifunktionaler strapazierfähiger Stoff, aus dem verschiedene Modelle von Zelten hergestellt werden.
  2. Plane. Das Material wird beim Weben von kostengünstigen Schutzstrukturen verwendet.
  3. Sicherheitsnetz. Es hat minimale Funktionalität, kommt Windböen entgegen und wirkt als Limiter für Insekten.
  4. Tarnmaterial. Es zeichnet sich durch einen ansprechenden optischen Stil aus, der sich für die Platzierung einer Markise unter den Bäumen eignet.

Polyester

Eine Kombination von Vinylstoffen wird verwendet, um diesen Stoff zu schaffen. Polyester ist absolut resistent gegen widrige Witterungsbedingungen. Zusätzliche Vorteile dieses Materials sind anerkannt:

  1. Leichtigkeit. Selbst große Zelte aus diesem Gewebe sind leicht.
  2. Flexible Basis Dank der technologischen Polymerfasern bietet das Gewebe eine leichte Dehnung und Biegsamkeit in Winkelbereichen.
  3. Haltbarkeit Das molekulare Gitter des Polyesters kann seine Integrität für eine lange Zeit beibehalten. Die Betriebsphase ist durch relativ große Zahlen gekennzeichnet.

Alle funktionellen Eigenschaften dieses Gewebes werden durch die Technologie des Auftragens von Polyester auf eine dauerhafte Polymerbeschichtung bestimmt. Weitere Vorteile des Materials sind volle Feuerbeständigkeit und maximale Barrierefähigkeit.

Plane

Eine alternative technologische Möglichkeit, um Ihr eigenes Zelt zu arrangieren, ist eine Plane. Das Material wird als weniger funktional als Polyester angesehen, aber in Bezug auf den Rest der Sorten hat recht gute Eigenschaften.

Die Segeltuchbasis für eine Markise zeichnet sich durch folgende markante Merkmale aus:

  1. Geringes Gewicht
  2. Angemessene Elastizität für die Anordnung komplexer Zeltstrukturen.
  3. Hohe Festigkeit.
  4. Fähigkeit, wiederholten Biegungen und längerem Abrieb standzuhalten.
  5. Ausgezeichnete Beständigkeit gegen atmosphärische Bedingungen.

Bei der Montage von Leinwand Strukturen verwendet Metall Scharniere und Klemmen. Haltbares Material ist leicht zu spannen und sackt nicht durch.

Sicherheitsnetz

Wenn es notwendig ist, einen belüfteten Ort zu schaffen, der vor der Sonne geschützt ist, ziehen viele Eigentümer von Hütten spezielle Netze fest. Sie haben eine kleine Zellstruktur, mit der Sie das Eindringen von Insekten in die Markise begrenzen können.

Die Festigkeit dieses Materials unterscheidet sich nicht ausreichend, aber bei sorgfältiger Handhabung ist die Haltbarkeit des Gewebes gleich Leinwand. Mesh-Designs haben eine erhöhte Fähigkeit, Licht zu übertragen.

Aufgrund der Transluzenz und des Vorhandenseins eines feinkörnigen Gitters gelangt eine ausreichende Menge an Wärmeenergie mit Licht in den Markraum.

Tarnmaterial

Es gibt eine dekorative Art Markisenstoff - Camouflage. Dieses Material kann durch ein bestimmtes militärisches Muster erkannt werden. Die Besonderheit des Gewebes ist seine Maschenstruktur. Große Löcher liefern ein gleichmäßiges Verhältnis von durchgelassenem Licht zu Schatten.

Geeignet für den Einsatz bei heißem Wetter, um eine leichte Verdunkelung zu erzeugen.

Markise Installation

Wenn das Material und die Art der Konstruktion des Zeltes bereits definiert sind, sollten Sie über die technologischen Aspekte der Installation nachdenken. Es ist einfach, eine einfache Gartenzeltkonstruktion nach einem individuellen Entwurf herzustellen, aber der Installationsprozess eines solchen Modells wird sich in der Komplexität unterscheiden.

Selbstgebaute Konstruktionen werden oft als Alternative zu herkömmlichen Dornen installiert, wodurch die Mobilität der Markise vollständig eliminiert wird.

Eine Schraubverbindung gilt als vereinfachte Montagetechnik: Wenn ein zentrales Gegengewicht auf den Boden gelegt wird, und in der Mitte ein Gewinde zum Aufwickeln des Zeltes. Wenn Sie ein zuverlässiges Zelt erstellen müssen, ist es besser, ein Modell mit einer Metallbasis und Halterungen zu wählen.

Die Installation des Zeltes ist wie folgt:

  1. Wählen Sie einen geeigneten Ort. Die Funktionalität des Designs hängt weitgehend von der Position des Zeltes im Verhältnis zur Hauptstruktur, dem Streckwinkel und anderen kleinen Merkmalen ab.
  2. Die Basis wird montiert oder das Gelände wird vorbereitet (wenn die Markise direkt auf dem Boden montiert wird).
  3. Stützgestelle werden montiert, ihre Zentrierung und Stabilität überprüft.
  4. Installiert die Basis des Daches. In diesem Stadium ist es notwendig, die Stabilität jedes Rahmenelements zu überprüfen.
  5. Zeltmaterial ist gestreckt. Die endgültige Wirksamkeit der temporären Schutzstruktur hängt von der Korrektheit der Spannungs- und Kraftwinkel ab.

Wenn die Struktur nach den technischen Standards montiert wird, wird jede Minute im Inneren mit maximalem Komfort erfüllt.

Zur Verdeutlichung empfehle ich Ihnen, die Videoanleitung für die Installation einer Markise unter der Marke Grennell zu lesen, die sich als exzellentes Erholungsgebiet für Sommergäste, Jäger und Reisende etabliert hat.

Dach für einen Pavillon - ein Foto der besten Lösungen eines perfekt verzierten Daches im Gazebo

Menschen, die Pavillons zur Erholung nutzen, haben keine Angst mehr vor Witterungseinflüssen. Schließlich schützt es bei richtiger Planung vor äußeren Einflüssen und ermöglicht Ihnen eine gute Zeit mit Freunden und Verwandten. Das Dach für den Pavillon ist ein integraler Bestandteil. Aber wie man es bedeckt, was auch immer es war, ist nicht nur praktisch, sondern auch elegant.

Auswahl der Dachform

Die Überdachung wird abhängig von der Region und ihren Wetterbedingungen ausgewählt. Wenn es flach ist, dann wird nach einem Regen oder Schnee das Wasser verweilen. Diese Faktoren führen zu Undichtigkeit und Verformung des Daches.

Ausgewähltes Design mit einer Neigung in starken Windböen kann sich lösen.

Es ist notwendig, die Tatsache zu berücksichtigen, dass der Pavillon, der sich in der Nähe von Gewässern befindet, ein mit speziellen wasserabweisenden Mitteln behandeltes Dach haben muss.

Wenn die Einrichtungen für Kohlenbecken vorgesehen sind, wird das Dach unter Berücksichtigung der Feuerbeständigkeit ausgewählt. Normalerweise verwenden Sie Schiefer und Fliesen. Die Form eines Baldachins kann beliebig sein - es kommt auf die Wünsche des Verbrauchers an.

Eigenschaften der Materialien für das Dach

Für Vordächer ist nicht nur die Form wichtig, sondern auch das Material, aus dem sie hergestellt wird.

Konstruktionen für Ferienhäuser können: temporär und permanent sein.

Die erste Option war so vorgefertigt, dass die gesamte Struktur leicht zu verstehen war. Normalerweise bauen Dorne Holz oder Metall. Das Dach ist eine Markise, dicker Film.

Permanente Bauwerke erfordern eine vollständige Analyse der Interaktion zwischen Wänden und einem Dach Die Dachzeichnungen für einen Pavillon werden von Spezialisten entwickelt. Die Garantie für Qualität und Langlebigkeit ist ein Dach aus Steinen oder Ziegeln. Die Unterstützung muss vollständig mit dem Material kompatibel sein, aus dem das Dach besteht. Die Wandhalterung muss stärker vom Baldachin selbst sein. Ein ungewöhnliches Aussehen wird das Dach aus transparentem Kunststoff geben.

Metalldach

Materialien werden aus den Präferenzen des Kunden ausgewählt. Am häufigsten verwendet - Metallfliesen und Wellpappe.

Ihre Eigenschaften:

  • niedriger Preis;
  • Gesamtgewicht beeinflusst nicht das Design;
  • keine Notwendigkeit, eine Grundlage zu schaffen;
  • mit Hilfe solcher Materialien können Sie ein Dach von verschiedenen Formen machen;
  • mutige Entscheidungen werden dank einer reichen Auswahl an Farben getroffen. Nachteile von Metalldächern: das völlige Fehlen von Schalldämmung.

Feuerbeständiges Dach

Es dient zur Sicherheit, wenn der Grill im Pavillon installiert ist. Das Dach ist mit feuerbeständigen Elementen ausgeführt. Es kann Schiefer, Zementfliese sein. Aber einige dieser Materialien sind zu teuer.

Die Schieferbeschichtung verleiht dem Pavillon nicht das gewünschte spektakuläre Aussehen, wird aber aufgrund seiner geringen Kosten verwendet.

Bitumenüberdachung

Dieses Material wurde entworfen, um es für Pavillons abzudecken. Mit einem kleinen Bereich von Einrichtungen und Schwierigkeiten bei der Verwendung des Rolldaches - eine ideale Option. Die große Farbauswahl und das geringe Gewicht haben die Beliebtheit bei den Verbrauchern beeinflusst. Ein solcher Bodenbelag kann unabhängig ohne die Hilfe von Experten durchgeführt werden.

Dies beinhaltet auch Schindeln. Es ist außer Konkurrenz unter allen anderen kompletten Gruppen von Dächern. Erfordert keine speziellen Übungen während der Installation.

Transparentes Kunststoffdach

Solches Material ist nicht möglich, nicht zwischen allen anderen zu unterscheiden. Es ist flexibel und bewältigt mühelos alle Nachteile von Vordächern. Ändert seine natürliche Form nicht, wenn es direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Das helle Dach sieht sehr ungewöhnlich aus und ergänzt die natürlichen Empfindungen.

Das originelle Design verleiht der Dacha-Ecke eine besondere Schönheit und fügt sich perfekt in das Gesamtdesign ein.

Diese Informationen helfen Ihnen bei der Frage, wie Sie ein Dach für einen Pavillon bauen und den richtigen auswählen können, wobei Sie die Vorlieben der Gastgeber und Gäste berücksichtigen.

Markisen für Pavillons: Auswahl und Herstellung eines Baldachins

Arbor - Zelt zum Geben ist eine ziemlich universelle Lösung: Zum einen bietet es einen zuverlässigen Schutz vor Wind und Regen, zum anderen werden für die Herstellung keine teuren Materialien benötigt. Aus diesem Grund sind Zeltpavillons bei Gärtnern sehr beliebt.

Die Kosten für das fertige Zelt können jedoch beträchtlich sein, da viele Menschen es vorziehen, solche Strukturen selbst herzustellen. Im Folgenden beschreiben wir, wie dies zu tun ist und worauf Sie beim Kauf eines Gartenhäuschens achten sollten.

Land altanka unter Stoffdach

Einen Markisenpavillon wählen

Design-Funktionen

Pergolen und Markisen für die Gartenarbeit, die von der modernen Industrie hergestellt werden, können ein ganz anderes Gerät haben:

  • Am teuersten sind die sogenannten geschlossenen Vordächer. Sie stellen Rahmenvorrichtungen mit Lagerelementen aus einem Stahlprofilrohr dar. Über dem Rahmen ist ein Zelt gespannt, das nicht nur das Dach, sondern auch die Wände abdeckt.
  • Die Vorteile eines solchen Systems liegen auf der Hand: Der Innenraum ist zuverlässig vor Sonne und Niederschlägen geschützt. Es gibt jedoch auch einige Nachteile, da das zum Zuschneiden einer Schutzhülle verwendete Gewebe keine Luft durchlässt. In der Hitze erwärmt sich die Spindel ziemlich schnell und es wird sehr stickig.
  • Offene Vordächer haben ein einfacheres Design. Ihr Rahmen ist ein Dachrahmen, der auf Metallstützen montiert ist. Der Rahmen ist mit einer relativ kleinen Markise abgedeckt, die Schatten spendet und wenig Regenschutz bietet.
  • Der Vorteil dieser Lösung ist ein niedriger Preis und eine geringe Masse aller Materialien (und dies ist wichtig, wenn wir ein zusammenklappbares System für den periodischen Transport kaufen). Was die Nachteile betrifft, ist es genug zu versuchen, dem Regen mit dem Wind unter einer solchen Struktur mindestens einmal zu entkommen, und Sie werden alles selbst verstehen.
  • Beliebt sind auch die kombinierten Strukturen, in denen sich die Wände unter dem Dach erheben können. So erhalten wir bei der Hitze ein einfaches Vordach, das vor der Sonne schützt, aber wenn nötig, können wir schnell alle Vordächer senken und uns vor dem Regen schützen.

Modell mit abnehmbaren Wänden

Beachten Sie! Es ist nicht notwendig, über die Dichtigkeit solcher Gazebos zu sprechen, aber in den meisten Fällen ist ein solcher Schutz gegen Tropfen mit Seitenwind völlig ausreichend.

Material verwendet

Für das Nähen können Vordächer eine Vielzahl von Materialien verwendet werden, aber unter den Wahlen, die die notwendige Wasserbeständigkeit zur Verfügung stellen, kann das folgende identifiziert werden:

  • Plane. "Zeitlose Klassiker", die schon sehr lange benutzt wurden. Die Konstruktionen sind ziemlich schwer, sperrig und außerdem sehen sie nicht sehr attraktiv aus. Zu den Vorteilen von Planen gehören - gute Wasserbeständigkeit, relativ niedriger Preis und hohe Festigkeit.

Beachten Sie! Für einen hochwertigen Schutz vor Regen sollte die Plane noch mit speziellen Verbindungen imprägniert werden. Solche Imprägnierungen beeinträchtigen jedoch die Atmungsaktivität, so dass Sie eine Wahl treffen müssen.

  • Polyvinylchloridfolie. Eine Alternative zur Plane, die in den letzten Jahren aktiv für die Massenproduktion von Pavillons, Markisen, Vordächern usw. verwendet wurde. Es gibt kein Wasser, hat eine kleine Masse, der Preis ist ziemlich erschwinglich. Der Hauptnachteil ist, dass es ziemlich leicht bricht und schmilzt, wenn es hohen Temperaturen ausgesetzt wird.

PVC-basiertes Gewebe

  • Wie für andere Materialien, wie dünne Zeltgewebe, werden sie selten für die Herstellung von Dornen verwendet. Zu den Gründen - die hohen Kosten und die Komplexität bei der Behandlung von Nähten.

Neben den Grundmaterialien bei der Herstellung von Vordächern gelten zusätzlich:

  • Transparente Polymereinsätze. Spielen Sie eine Rolle von Fenstern in den geschlossenen Lauben, sorgen Sie für natürliches Licht. In der Regel werden sie in PVC-Gewebe mit obligatorischer Firmware entlang des Umfangs eingeklebt.

Beachten Sie! Es ist möglich, aus einem solchen Material eine völlig transparente Markise für eine Laube zu machen, aber das tun sie ziemlich selten, weil sie dann keinen Schutz vor der Sonne bietet. Aber im Gewächshaus wird diese Technologie sehr weit verbreitet.

  • Moskitonetze. Hergestellt aus Kunstfasern, sorgen Belüftung unter dem Baldachin. Sie können entweder als Teil einer Wand installiert werden (dann wird der Befestigungsort mit einem speziellen Klebeband verschlossen) oder als separate Überdachung aufgehängt.

Herstellung von Vordächern

Rahmen

Die Herstellung von Stoff- und Leinwanddornen mit eigenen Händen wird nicht oft praktiziert. Falls gewünscht, ist die Verfügbarkeit von Fähigkeiten und geeigneter Ausrüstung nicht unmöglich.

Die Arbeit muss mit der Herstellung des Rahmens beginnen:

  • In den meisten Fällen werden Stahlrohre für Stützkonstruktionen verwendet. Darüber hinaus werden zusammenklappbare Systeme oft aus einem runden Rohr hergestellt und nicht zusammenklappbar - aus einem Profilrohr.

Beachten Sie! In letzter Zeit sind Kunststoffrahmen auf dem Markt erschienen, die jedoch nur für die kleinsten Pavillons geeignet sind. Man sollte nicht auf Billigkeit jagen - ein Kunststoffrohr wird Windbelastung ohne Durchbiegung ohnehin nicht standhalten können.

  • Da der Hauptvorteil von Zeltpavillons ihre relativ hohe Mobilität ist, wird die Kapitalbasis relativ selten besiedelt. Die am häufigsten verwendeten zur Befestigung von Metallstiften, an der Unterseite jeder Stütze befestigt.
  • Es ist auch möglich, Haken zu verwenden, die zum Einhaken in Ringe dienen, die in das feste Fundament eingesetzt sind. Auf der einen Seite ermöglicht eine solche Konstruktion, dass die Spindel bewegt werden kann, auf der anderen Seite sorgt sie für eine sichere Befestigung bei starkem Wind.
  • Die untere Rohrleitung besteht aus ziemlich dicken Rohren. Neben der Stabilisierung der Form spielt sie die Rolle eines Gegengewichts, indem sie mit ihrer Masse die Wände und das Dach, die sich durch eine hohe Luftigkeit auszeichnen, hält.
  • An der Umreifung sind vertikale Stände mit einer Neigung von nicht mehr als 2,5 m angeschweißt.Wenn die Möglichkeit besteht, den Rahmen zu demontieren, verwenden Sie Rohradapter zum Anschluss.
  • Solche Konstruktionen haben in der Regel ein hüft- oder kuppelartiges Dach. Wenn Sie jedoch selbst eine Markise nähen möchten, können Sie auch ein Giebeldach entwerfen - es ist einfacher, das Material zu schneiden.

Geschweißter Metallrahmen

  • An den Stellen, an denen wir die Markise an der Tragkonstruktion anbringen, benötigen Sie spezielle Löcher. Um die Festigkeit des Rohres nicht zu verringern, ist es besser, spezielle Ringe oder Platten mit Ösen zu verschweißen.

Der resultierende Rahmen muss von Rost befreit und mit einer schützenden Zusammensetzung behandelt werden.

Sewing Markise

Die Anleitung zum Tailoring ist einfach und komplex. Wenn Sie die Fähigkeit haben, mit Nähausrüstung zu arbeiten (und die Haushaltsmaschine nicht geeignet ist - Sie benötigen mindestens eine semiprofessionelle Maschine), sind Schwierigkeiten nicht vorgesehen. Aber der Anfänger wird schwitzen müssen, deshalb ist es besser, im Voraus an kleinen Stücken zu üben.

Zum Nähen von Markisen benötigen wir eine strapazierfähige wasserfeste Plane oder ein ähnliches Gewebe auf den Eigenschaften. PVC-Tuch ist nicht geeignet - es ist nicht notwendig, es zu nähen, sondern es auf speziellen Installationen zu schweißen.

Die Arbeit ist wie folgt gemacht:

  • Wir nehmen die Größen aus unserem Rahmen. Es ist nicht notwendig, ein großes Angebot zu machen: Erstens sollte das Gewebe "innen" passen, und zweitens wird die Plane im Laufe der Zeit die Form einer Struktur annehmen.
  • Auf einer auf dem Boden ausgebreiteten Rollplane Transfermuster.

Wir nähen Verbindungselemente

  • Wir nähen die ausgeschnittenen Teile und achten dabei besonders auf die Qualität der Naht.
  • Wir überlappen die erhaltene Abdeckung entlang des Umfangs, um die Auflösung des Gewebes zu vermeiden.
  • Von innen kleben wir die Nähte mit einem speziellen Klebeband, das ein Auslaufen verhindert.
  • An Stellen, an denen der Baldachin am Rahmen befestigt wird, installieren Sie Ösen, durch die wir das Kabel passieren.

Foto von installierten Ösen

Reparaturoptionen

Was die Vordächer der industriellen Produktion aus PVC-Gewebe angeht, dann sind Reparaturprobleme für sie relevant. Wie oben erwähnt, ist die Polymerbahn ziemlich leicht zu schneiden und zu punktieren, so dass es von Zeit zu Zeit notwendig ist, unsere Welle vor Lecks zu schützen.

  • Wir schneiden vorsichtig das Loch oder schneiden mit einer Schere. In diesem Stadium müssen wir die Kanten ausrichten und alle hängenden Patches entfernen.
  • Wischen Sie zuerst den Bereich um den Schnitt mit einem feuchten Tuch und dann mit einem trockenen Tuch ab.
  • Wir schneiden ein Stück aus dem gleichen Material heraus, das wir auch klären.

Tipp! Auch wenn wir keinen Klebstoff verwenden, sollten beide Oberflächen entfettet werden.

  • Wir legen den Patch auf den beschädigten Platz und erwärmen die Verbindung mit Hilfe eines Gebäudetrockners. In diesem Fall beginnt PVC zu schmelzen und die Details sind miteinander verbunden.
  • Um das Patch gleichmäßig zu verteilen, dehnen wir das Hauptgewebe (kann mit Clips fixiert werden) und dann - o vorsichtig rollen beide Schichten mit einer Rolle.
  • Nach dem Löten ist es notwendig, ein paar Kilogramm Ladung auf den reparierten Bereich zu legen. Es ist möglich, eine Markise in einer Stunde nach der Reparatur zu verwenden.
  • Statt eines Gebäudeföns empfehlen viele Experten, spezielle PVC-Klebstoffe (Cosmophen und ähnliche Compounds) zum Verbinden von Teilen zu verwenden. Der Kleber wird auf beiden Oberflächen aufgetragen, danach muss das Pflaster mit einer Rolle geglättet und fest gepresst werden.

Fazit

Wenn Sie Markisen für einen Pavillon kaufen oder selbständig herstellen, müssen Sie sowohl bei der Wahl des Designs als auch bei der Auswahl des Materials selbst sehr vorsichtig sein. Dadurch können wir eine sehr komfortable Leichtbauweise erreichen, die uns zuverlässig vor Hitze und Regen schützt. Im Detail wird diese Information in dem Video in diesem Artikel behandelt.

Hinterlasse einen Kommentar

Indem Sie einen Kommentar hinterlassen, akzeptieren Sie die Benutzervereinbarung

Würdige Dekoration der Gartenlaube mit Leinwandvorhängen

Trotz des eher unscheinbaren Aussehens eignen sich Gardinen aus Leinen ideal für saisonale Landhäuser wie eine Sommerdusche oder einen Pavillon im Freien. Solche dicken Vorhänge ersetzen perfekt die fehlenden Fenster und Türen und übernehmen ihre Funktionen vollständig.

Hauptzweck

Natürlich ist die Hauptrolle, die den Planenvorhängen zugewiesen wird, die ästhetische Dekoration der offenen Laubenöffnungen, eine angemessene Ergänzung für die Gestaltung des Standortes. Sie machen jedoch gute Arbeit mit anderen Funktionen:

  • die unternehmungslustigen Besitzer von Landgütern passen Leinwandvorhänge an, um sie vor der gnadenlosen Sonne und lästigen Fliegen und Moskitos zu schützen;
  • mit solchen Vorhängen maskieren nicht ausreichend geübte Baumeister gekonnt die Unzulänglichkeiten einer handgefertigten Konstruktion, wobei offensichtliche Vorteile offengelegt werden;
  • Planenvorhänge sind in der Lage, saisonale Nebengebäude vor kaltem und eindringendem Wind bei kaltem Wetter zu schützen.

Natürliche Komponenten, vertreten durch Flachsfasern mit Zusatz von Baumwolle und Hanf, werden nun recht erfolgreich durch synthetische Materialien ersetzt. Solche künstlichen Komponenten wirken sich positiv auf die Qualitätsmerkmale von Gardinen aus Planen aus.

Stärken und Schwächen

Um die erforderlichen Eigenschaften des Materials zu erhalten, wird eine mehrstufige Bearbeitung durchgeführt. Infolgedessen haben Leinwandvorhänge:

  1. extreme Haltbarkeit. Ein solcher Stoff ist ohne spezielle Vorrichtungen nicht leicht zu zerreißen;
  2. erhöhte Verschleißfestigkeit verbunden mit ausreichender Haltbarkeit, die nicht mit anderen Materialien vergleichbar ist;
  3. Solche Vorhänge haben keine Angst vor chemischen Reagenzien, so dass sehr ätzende Verbindungen verwendet werden können, um sie zu reinigen;
  4. dank spezieller Imprägnierungen werden die Produkte resistent gegen Schimmelpilze und verschiedene Pilze, selbst bei übermäßiger Feuchtigkeit nicht verrotten;
  5. Vorhänge aus Canvas-Stoff haben keine Angst vor Schrumpfung, sie können gereinigt, gewaschen, gewaschen werden, die Form bleibt unverändert;
  6. der durch solche Vorhänge getrennte Raum hält aufgrund seiner geringen Wärmeleitfähigkeit lange Zeit die Temperatur.

Zusätzlich zu diesen Eigenschaften haben Leinwandvorhänge eine Umweltfreundlichkeit, die auf den Eigenschaften natürlicher Materialien beruht. Diese Qualität zieht Konsumenten durch das Fehlen von allergischen Reaktionen an.

Erschwinglicher Preis ist auch einer der unbestrittenen Vorteile von Gardinen.

Als sehr wesentliche Mängel der betrachteten Produkte ist ein erhebliches Gewicht des Materials zu nennen, das sich im Anheben und Ausfahren der Vorhänge, verbunden mit einer sehr begrenzten Farbauswahl, widerspiegelt.

Sorten von Vorhängen für Lauben

Es gibt drei Arten von Vorhängen, die für die dekorative Dekoration der Gartenlaube verwendet werden:

  • Stoffvorhänge aus den üblichen Textilien. Offene oder verglaste Gazebos, die mit solchen Stoffvorhängen ausgestattet sind, behalten eine natürliche Belüftung, die die freie Zirkulation der Luftströme nicht behindert und so Ihre Freizeit mit maximalem Komfort gewährleistet;
  • Schutzmarkisen, mit denen Sie an Schlechtwettertagen einen komfortablen Landurlaub genießen können. Offene Pavillons halten die Hitze mit Hilfe von Zeltvorhängen perfekt und schaffen so eine Art Barriere, die Insekten daran hindert, in den Regen und andere Naturkatastrophen einzudringen. Meistens bestehen solche dicken Vorhänge aus Planen oder Polyestergewebe mit PVC-Beschichtung. Heute können Sie Stoffe aus synthetischem Gewebe mit einer Schicht aus Acryl- oder Teflon-Lack finden. Spezielle Imprägnierungen tragen zur Beständigkeit des Materials gegenüber Ausbleichen und Beschädigung durch Einwirkung von ultravioletter Strahlung bei;
  • Transparente PVC-Vorhänge sind in der Lage, alle Lauben zu verzieren. Unter den Hauptvorteilen dieser Art von Vorhängen sollte bemerkt werden, dass es extrem leicht ist mit ausreichender Stärke, nicht anfällig für die Auswirkungen von Feuchtigkeit und Wartungsfreundlichkeit. Alle Verunreinigungen werden mit einem feuchten Tuch entfernt.

Auswahlkriterien

Bei der Auswahl der Vorhänge für eine Gartenlaube müssen Sie sich an dem allgemeinen Design-Stil und natürlich dem Hauptzweck der Vorhänge orientieren.

Die vielleicht wichtigste Voraussetzung ist eine ausreichende Materialstärke, um die Bewohner vor Wind und Regen zu schützen.

Bestimmen Sie die Farbe der Vorhänge für den Pavillon, sollten Sie sich auf die Kombination mit den umliegenden Designelementen konzentrieren. Ideal für offene Landhäuser sind natürliche Farbtöne, die das Design erleichtern und zusätzlichen visuellen Raum schaffen. Gemälde mit bunten Ornamenten wirken sehr originell, besonders im Einklang mit der umgebenden Landschaft.

Leider haben Leinwandvorhänge eine eher schlechte Farbpalette, die es nicht erlaubt, die künstlerische Fantasie voll zu verwirklichen, aber es gibt immer noch eine Wahl.

Durch universelle Imprägnierungen wird der Anwendungsbereich dieser Art von Vorhängen erheblich erweitert:

  1. für 50 Sekunden halten sie der Einwirkung von Feuer, gelblich-braunen und seltener orangefarbenen Planevorhängen mit OP-Markierung stand;
  2. Alle Grüntöne sind in den Vorhängen aus wasserdichtem Stoff inhärent;
  3. für Bewunderer von khaki geeignete Vorhänge von Materie mit einer kombinierten universellen Imprägnierung SKPV, die eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit und Beständigkeit gegen ultraviolette Strahlung hat.

Verbrauchereigenschaften

Die hohe Festigkeit, die durch Planenvorhänge gekennzeichnet ist, wird durch die Verwendung von natürlichem Leinen oder Halbleinen für ihre Herstellung gewährleistet. Deutlich verlängert die Haltbarkeit solcher verschleißfesten Vorhänge mit einer speziellen Verbindung, die Verrottung verhindert, mit der das Gewebe imprägniert wird.

Zusätzliche Festigkeit der fertigen Produkte wird durch die Bearbeitung der Kanten der Materie mit einem speziellen verstärkten Faden mit Doppelnaht erzielt.

Spezielle Ösen, dargestellt durch Metallringe, die die Löcher im oberen Teil der Leinwandvorhänge abdecken, erleichtern ihre Befestigung und freie Bewegung entlang eines Kabels oder Rohres. Sie tragen auch dazu bei, das Material der Vorhänge vor Abrieb bei häufigen Bewegungen zu schützen.

Für die Veranden und Lauben ist die Fähigkeit, entlang der Art von römischen Vorhängen zu klettern und zu falten, sehr attraktiv.

Aufgrund der einzigartigen Eigenschaften des Materials ist der Anwendungsbereich von Leinwandvorhängen nicht auf Heimstrukturen beschränkt. Diese Vorhänge begrenzen den Bereich des Schweißens. Durch die feuerfeste Imprägnierung kann sich das Gewebe nicht entzünden. Jalousien aus gewöhnlicher Plane trennen bestimmte Bereiche von Industriegebäuden.

1-2 cm Spezialisolierung, dargestellt durch izolon oder sinnepon, auf der Innenseite des Produkts montiert, ermöglicht es Ihnen, die Wärme im Gebäude für eine lange Zeit zu halten. Aufgrund der beträchtlichen Größe und des Gewichts einer solchen Plane sind die daraus hergestellten Vorhänge mit speziellen Befestigungselementen versehen, die einen bequemen Durchgang und die Möglichkeit einer bequemen Bewegung kleiner Lasten ermöglichen, was ideal für Garagen und Lagerhallen ist.

Familienhaufen

Site für Mumien und Großmütter - GUARDIANS von Familienhaufen

Suche

Unsere Gruppe VKontakte

Überschriften

  • 8. März (13)
  • Uncategorized (3)
  • DIY Schmuck (4)
  • Valentinstag (10)
  • Backen und Muffin (6)
  • Kinder stricken (2)
  • stricken für Zuhause (5)
  • stricke dich selbst (2)
  • stricken (1)
  • Gäste an der Schwelle (1)
  • Land Handwerk (14)
  • Sommerhäuser (22)
  • Kinder kommunizieren (1)
  • Innenarchitektur (21)
  • Spiele für einen Spaziergang (3)
  • wie man stilvoll kleidet (48)
  • Bilder (12)
  • Male deine Nägel (Nagelkunst) (23)
  • neues Jahr (40)
  • Omelettes und Aufläufe (1)
  • Geschenke (5)
  • Papierhandwerk (32)
  • Handarbeiten aus Stoff (3)
  • natürliches Material (28)
  • Arbeit und Geschäft (1)
  • Garten und Gemüsegarten (1)
  • Salate (1)
  • Hochzeit (8)
  • lernen zu zeichnen (7)
  • Babys nähen (1)
  • Kinder nähen (2)
  • Nähen für Zuhause (2)
  • Zähler

    Anzeigenblock 1

    Anzeigenblock 2

    Anzeigenblock 3

    Hilfe für Kinder

    Anzeigenblock 4

    Anzeigenblock 5

    Anzeigenblock 6

    WIE man ein Dach für einen Baldachin und Pergolen macht. 5 Möglichkeiten, es selbst zu tun.

    Guten Tag. Wundervoller Tag. Weil... finden Sie heraus, wie man das Dach für den Schuppen und die Pergolen herstellt. In einem Artikel sammelte ich alle Wege und alle Anweisungen mit detaillierten Erklärungen und Fotos. Es stellte sich ein Mega-Artikel heraus. Aber dann gibt es ALLES, was Sie brauchen, wenn Sie ein Dach von einem Schuppen oder Pergolen mit Ihren eigenen Händen machen wollen. (Wir wissen ja schon, wie man die Pergola selbst baut... und wie man eine Überdachung baut)

    Ich werde auch über das STATIC Dach für Pergolen (das nicht entfernbare ist) erzählen... und über das SCHIEBEDACH (das für den Schatten geschoben werden kann und durch das Setzen der Sonne auseinander bewegt werden kann).

    Beginnen wir mit einem statischen (nicht entfernbaren) Dach.

    DACH (nicht abnehmbar) aus transparentem Polycarbonat.

    In der Tat, dieses Dach - verwandelt unsere Pergola - in ein echtes GEWICHT.

    Das ist - wenn Sie einen Schuppen bauen wollen (über der Veranda oder in der Garage) - dann ist hier eine einfache Idee für Sie... zuerst bauen wir eine Pergola gegen die Wand (nach allen Regeln) - und dann decken wir sie mit Polycarbonatplatten ab.

    Und wir bekommen eine klassische Überdachung mit einem einseitigen Dach.

    Hier ist eine andere Art von TOI, bedeckt mit Polycarbonat-Pergolen. In einem speziellen Artikel werde ich detailliert die Konstruktion dieses speziellen Pergolasmodells (mit einem schrägen Dach) zeigen und Ihnen sagen, wie man Polycarbonat auf das Dach legt und es auf dem Dach befestigt.

    Textile Abdeckung - auf der Pergola-Kiste

    (von Markisentuch).

    Eine sehr einfache Lösung, um schnell und einfach ein Dach für ein Dach (oder Pergolen) zu machen.

    Eine gute Option ist es, wenn Sie ein SCHATTEN ERSTELLEN...

    Was den Regen anbelangt, dann wird ein solches Textildach aus der Dusche, deine Möbel werden sich nicht schließen... aber ab einem kleinen Regen geht es gut.

    Welches Material wird verwendet - für ein solches Dach unter der Pergola?

    Dies ist ein normaler Stoff für Markisen. PVC-Gewebe, oder ein Gewebe mit einer Polyurethan-Beschichtung... und sogar dort ist ein Markisentuch mit einer Teflonbeschichtung.

    Es gibt auch matte und lackierte. Mit lackiertem Schmutz wird sehr leicht abgewaschen.

    Solche Markisenstoffe sind resistent gegen Temperaturextreme, ultraviolette Strahlung, Fäulnis. Besitzt wasserabweisende Effekte - beständig gegen Abbrand und Korrosion. Sie sind sehr langlebig (sogar Boote sind aus ihnen hergestellt.) Kurz gesagt, eine gute Markisengewebgarantie garantiert, dass ein solches Markendach Ihnen 8 Jahre treu bleibt, und nach 8 Jahren wird nichts besonderes mehr damit gemacht.

    Eine weitere Möglichkeit zu sparen... es gibt ein billigeres Analog von Markisentuch (billiger als Plane und billiger als Markisen-PVC-Gewebe) - das ist Plane (oder Tarpiks). Die Plane besteht aus gewebtem Polyethylen (Dichte von 120 g / m2).

    Und übrigens, Markisenmaterial für das Dach wird oft bereits mit Löchern und Metalltüllen (Ringe) verkauft.

    Wie viel Markisenstoff und wo kaufen?

    Nun, zum Beispiel, leichte PVC Markise Material (Dichte 450 g / m) - kostet $ 3 pro qm.

    Aber der Preis der Plane - hier sehen wir, dass 114 Rubel pro Stück von 2x3 (das heißt, für 6 qm). Die Palette der Größen Plane - Breite, von diesen am meisten 2x3 und 20x20 Ende. Und die Farben können beliebig sein.

    Aber auf dem Foto unten - wir sehen, dass diese Pergola eine Kombination von zwei Überdachungen ist.

    Und ein Markisendach (für einen Schatten von der Sonne) - und Platten aus Polycarbonat (zum Schutz vor einem Regen).

    Und hier ist eine weitere EXOTISCHE Alternative zur Markise eines Schuppens oder einer Pergola.

    SPIELE - kein billiges Vergnügen - aber hier ist ein weiterer klarer Vorteil.

    Nach dem gleichen Prinzip kann eine Pergola eine Matte WALL haben... und wir haben bereits gegen den Wind, schrägen Regen und die neugierigen Augen unserer Nachbarn geschlossen.

    Obwohl... warten - das gleiche Prinzip der WAND kann mit Markisentuch realisiert werden. Um einen dicken Vorhang römischer Vorhang zu bauen (er wird auch senken oder ansteigen)...

    Oder bestellen Sie einen Rollenmechanismus - zum Absenken der Markisenwände der Kabinenhaube. Hier ist ein...

    Und schließlich kommen wir zu den Schiebedächern für die Pergolen und den Baldachin.

    Schiebedach für Schuppen und Pergolen

    (4 Möglichkeiten, es selbst zu tun)

    Nun, jetzt werden wir VIER Dächer mit einem Schiebesystem betrachten - das werden auch Dächer aus Markisentuch sein, aber sie werden leicht in den ganzen Schuppen auseinandergehen... oder sich zur Seite bewegen und die Sonne öffnen.

    Ich werde 4 Technologien im Detail zeigen, die es ermöglichen, das Textildach zu bewegen und zu schieben.

    Wie man ein Schiebedach für eine Überdachung macht

    ERSTE METHODE (mit Sägen)

    Du kannst das tun...

    1. Textilien am Fluss gefüllt...
    2. Entlang des linken und rechten Balkens wird eine lange Rille an einer Werkzeugmaschine ausgeschnitten (eine Nut wie Schienen).
    3. Die Schienen mit einem aufgenähten Tuch werden mit einem Ende in die Nut des linken Balkens eingeführt - das zweite Ende in die Nut des rechten Balkens. Und frei beweglich in diesen Rillen. Schieben und schieben Sie unser Markisendach.

    Ist einfach Ja - nur.

    Was ist unbequem? Es ist unbequem, eine Nut zu schneiden... es stellt sich heraus, dass Sie eine spezielle Maschine haben müssen, und nicht jeder hat eine.

    In diesem Fall - die zweite Methode wird Ihnen passen - ist schon viel einfacher.

    Wie man ein eingehängtes Dach für Pergolen macht

    Zweites Verfahren (mit Metallprofil)

    Auf diese Weise müssen wir keine Rille schneiden. Hier nehmen wir die fertige Rille (im Metallprofil) und befestigen sie einfach an unseren Trägern. Das sind verschiedene Profilschienen - unsere Dachleisten bewegen sich entlang dieser Schienen.

    1. Wir bereiten das Markisendach vor (befestigen Sie die Lamellen an der Markise)
    2. Wir kaufen Metall (Stahl oder Aluminium) Metallprofile - Sie können dies für die Befestigung von Trockenbau oder abgehängten Decken nehmen. Die Hauptsache ist, dass in diesem Metallprofil - es gab eine Rille - in dem sich unsere Schienen mit einem auf ihnen gestopften Markisentuch bewegten wie auf Schienen.
    3. Entlang der Seitenbalken (rechts und links) nageln wir dieses Metallprofil. Wir bekommen die Schiene, die wir brauchen. Es bleibt nur übrig, die Latten mit dem aufgenähten Markisentuch darin einzusetzen.

    (Wie Markisenstoff auf den Lamellen zu nähen - in dem gleichen Artikel - ganz am Ende.)

    Wie man ein eingehängtes Dach für Pergolen macht

    Methode drei (auf einem Stahlkabel)

    Oder hier ist eine andere Idee - wenn der Vorhang Stoff auf den Haken bewegt, Haken an einem Stahlseil.

    1. Entlang der extremen Querbalken ziehen Sie das Metallkabel
    2. Befestigen Sie Haken und Haken am Ende der Schiene.
    3. Lamellen in Markise einlegen (mehr dazu unten)
    4. Befestigen Sie Haken am Kabel. Haken gleiten frei am Seil - das Klappdach bewegt sich frei hin und her.

    Was kann als Haken für Haken dienen (Sie werden es später herausfinden), aber jetzt...

    Wenn es keine Haken gibt - kann es anders sein

    Mach SLIDE unser Dach mit Kabeln...

    In die Leinwand Löcher bohren und sie in die CROSSERS (das sind solche Metallringe) einfügen - sie werden für Rubel in jeder Werkstatt aufgestellt, an der gleichen Stelle, wo die Knöpfe auf die Kleidung gelegt werden. Markieren Sie den Platz der Ösen mit einem Bleistift (keine Löcher im Voraus zu machen) - in der Werkstatt gehen sie automatisch vor.

    Oder - Sie können bereits eine Markise kaufen - die richtige Größe - und mit den Kanten bereits mit Ösen ausgekleidet. Die gleichen Organisationen, die mit Markisen und Stoffen handeln, schlagen alle Löcher, die Sie brauchen. Sogar Leinwände in verschiedenen Größen mit gestanzten Ösen sind sofort in ihren Online-Shops bereit.

    Hier ist ein (.) Otkapala-Bild... wo man deutlich sieht, wie die Tüllen entlang der Kabel gleiten - es gibt wirklich keine Überdachung und Pergolen - aber das Prinzip dieses Systems ist deutlich sichtbar.

    Du kannst es sogar anders umsetzen

    Die gleiche Methode schlüpfen die Vorhänge auf dem Seil.

    Nach einem ähnlichen System - ein Dach für einen Baldachin ist angeordnet - in Raffrollotechnik gemacht. Schau dir das Foto unten an - FACE und iznanka...

    Ein dünnes Rack ist in den Vorhang eingenäht (ein paar Racks)... und am Rand jedes Racks sind metallene RUTEN genäht - ein Kabel wird durch sie hindurchgeführt... Und der Vorhang geht entlang dieser Locken entlang des Seils.

    Und wenn Sie sich kreativ für die Wahl des Stoffes entscheiden... dann können Sie ein Dach aus NOTED A TENTAL FABRIC... aber auch aus einem anderen dichten Material herstellen. Es ist schöner. Aber nicht so stark und haltbar.

    Und wenn es kein Stahlkabel gibt...

    Übrigens... anstelle eines Stahlseils - Sie können auch eine Stahlstange (oder ein Rohr) verwenden - das ist wie auf dem Foto unten.

    Dazu benötigen Sie ein Rohr (Metall, Sie können die Gardinenstange für diesen Zweck einstellen) und befestigen Sie dieses Rohr mit Rohrhalterungen.

    Mach weiter... mal sehen, was es sonst noch gibt.

    Wie man ein eingehängtes Dach für Pergolen macht

    METHODE VIER (auf einem Rollenmechanismus)

    Es gibt so etwas - das heißt CARNISE SYSTEMS für Wintergärten. Meist sind sie auf dem Dachboden installiert - wenn sie auf der Südseite des Hauses einen Wintergarten unter Glas brechen wollen.

    Und nun liefern die Unternehmen, die für solche Wintergärten Rollbahnsysteme liefern, unter der Pergola oder einem Schuppen einfach Schiebevorhänge für Sie - sie machen es selbst - sie werden es selbst installieren. Bezahlen Sie einfach das Geld.

    Jetzt sind Sie wahrscheinlich schon gereift FRAGE... Ich sage "Nähen Sie Trimmungen auf Leinwand", "legen Sie Schienen in Markisenleinwand" - und Sie denken "Aber es ist unklar, wie man diese Trimmlatten an die Leinwand anbringt"

    Jetzt wird es klar sein.

    WIE MAN DIE STREIFEN AUF DEM MARKIS-MARKIERUNGSDACH BEFESTIGT.

    Schau dir das Foto unten an... wir sehen ein Modell, wo...

    Zum einen ist es perfekt sichtbar, wie die Latten auf die Leinwand genäht werden (an der Stelle der Latte klappt die Lein- wand zu einer Falte - und zieht sich 2-3 cm vom Rand der Falte zurück, wir fahren eine Linie auf der Nähmaschine - dadurch bekommen wir einen solchen Taschenkorridor) uns ein Rack (Holz oder Eisen).

    Zweitens - auf dem gleichen Foto können wir auch deutlich sehen, wie die Haken an den Lamellen angeordnet sind. Ein ähnliches Design kann mit einer Schweißmaschine (es ist besser, in der Fabrik von Hardware zu bestellen) geschweißt werden.

    Oder GET IT EASIER... Eisen gebogene Befestigungselemente (hier auf dem Foto oben) sind zu prallen Holzbohlen genagelt - und dann bekommen Sie eine Holzbohle - mit einem eisernen Haken am Ende und Sie können bereits Haken auf den Rollen (an den Haken) auf Rollen (oder Haken am Kabel) ).

    Kurz gesagt... wenn Sie Verstand und Geduld haben (und Sie haben Geduld, da Sie diesen Artikel bis zum Ende gelesen haben)... dann werden Sie nicht in der Lage sein, Ihr eigenes SCHIEBENES SCHIEBEDACH für ein Dach oder Pergolen zu machen.

    Darüber hinaus ist die Essenz jetzt DU VERSTANDEN... und du kannst jede Methode aus diesem Artikel wählen... und sie zum Leben erwecken.

    Erfolgreich für Sie Ferienleistungen.

    Olga Klishevskaya, speziell für die Website Family Heap.