10 Tipps, wie Dachziegel im Land + Foto

Inhalt des Artikels:

Denken Sie bei der Planung des Pavillons daran, dass die richtigen Materialien für das Dach der Schlüssel zu seinem dauerhaften Service und Ihrer guten Laune sind.

Vergleich der Kosten für Dachbaustoffe

Bevor Sie sich für die Wahl des Daches für einen Pavillon entscheiden, empfehlen wir Ihnen, sich mit den Preisen der beliebtesten Materialien vertraut zu machen.

Aktuelle Preise für Dachbaustoffe:

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass qualitativ hochwertiges Dachmaterial nicht zu billig sein kann. Andernfalls wird es schnell eine Reparatur und / oder einen Austausch erfordern.

Die Vor- und Nachteile jedes Dachmaterials, beginnend mit den teuersten der in der Tabelle aufgeführten, betrachten wir unten. Betrachten wir zunächst die Eigenschaften des zukünftigen Daches.

So wählen Sie das Material aus: Auswahlkriterien

Das Dach für den Sommerpavillon sollte sein:

  • attraktiv;
  • haltbar;
  • Qualität;
  • zuverlässig.

Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren ist es wichtig, die Harmonie der Kombination von Dachmaterial mit dem Gesamtdesign des Gazebo zu berücksichtigen. Darüber hinaus kann und sollte sich das Dach mit dem Design des Hauses überschneiden, um den unzerbrechlichen Stil und die Einzigartigkeit Ihres Kreuzgangs zu schaffen. Abhängig von der Art des Daches wird ein geeignetes Dachmaterial gewählt, das funktional und attraktiv ist.

Ein Dach wählen: eine Überprüfung der Materialien

Weiche Fliese

Dieses Material ist ideal, wenn Sie ein Dach machen möchten, das für einen Pavillon kompliziert ist. Dies ist ein teures Material, das einige Vorteile hat.

  • recht einfache und schnelle Installation des Materials;
  • sehr große Auswahl an Farben und Optionen;
  • Umweltsauberkeit und Sicherheit für die Umwelt;
  • Betriebsdauer (mindestens 30 Dienstjahre);
  • Geräuschlosigkeit (das Geräusch von Regen wird Ihre Ruhe und Kommunikation mit Ihren Lieben nicht stören).
  • weiche Kacheln sind sehr anfällig für Abschneiden bei starkem Wind;
  • für seine Verlegung ist es wichtig, die kontinuierliche Basis zu verwenden.

Berufsblatt

Das Profilblech ist ein beliebter Baustoff, der im Bau gefragt ist. Die Hauptschwierigkeit liegt jedoch in der richtigen Wahl. Professionelle Blätter unterscheiden sich in Farbe, Art der Beschichtung und interner Struktur. Die folgenden Bedachungsarten werden am häufigsten für Bedachungen verwendet: eine spezielle Dachplatte oder eine normale Platte (mit einer Wellenhöhe von 21 mm).

  • Feuerbeständigkeit des Materials ermöglicht es Ihnen, eine Laube mit einem Kohlebecken zu kombinieren.
  • hoher Geräuschpegel;
  • hohe Material- und Arbeitskosten

Metallfliesen

Beliebtes Material, das am häufigsten für die Überdachung von Privathäusern verwendet wird. Kann auch zum Dachdecken von Sommerlauben verwendet werden.

  • angemessener Preis;
  • einfache Installation;
  • breite Palette von Farben;
  • Umweltfreundlichkeit und Sicherheit des Materials;
  • lange Lebensdauer (in der Regel ab 20 Jahren).
  • Lärm ist einer der Hauptnachteile, der besonders bei regnerischem Wetter ausgeprägt ist;
  • Metallfliesen sind sehr korrosionsanfällig;
  • große Mengen an Abfällen im Prozess der Bodenbeläge.

Schiefer

Dies ist ein Dachbahnmaterial, das aus recycelter Zellulose oder Glasfaser besteht.

  • vergleichende Leichtigkeit des Materials;
  • erschwingliche Kosten - einer der niedrigsten auf dem Markt der Baumaterialien;
  • leicht im Prozess zu schneiden;
  • einfach zu installieren;
  • große Auswahl an verschiedenen Farben.
  • Pilze und Flechten wachsen oft darauf wegen ihrer Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, besonders wenn sich der Pavillon im schattigen Teil des Gartens befindet;
  • Während des Anbringens der Blätter können sich an den Nagelpunkten abgebrochene und sogar große Risse bilden.

Ruberoid

Das billigste und preisgünstigste Material, das keine besonderen Fähigkeiten erfordert, um auf dem Bodenbelag zu arbeiten.

  • niedriger Preis;
  • maximale Installationsfreundlichkeit.
  • Zerbrechlichkeit;
  • Mangel an Attraktivität und Ästhetik.

Ondulin

Es besteht aus mit einer speziellen Lösung imprägnierter Zellulose. Von oben wird Bitumen zur Erhöhung der Betriebseigenschaften bedeckt. Es ist ein leichtes, attraktives und kostengünstiges Material, das den Auswirkungen von niedrigen Temperaturen und dem Gewicht der Schneedecke standhält. Am angenehmsten sind jedoch die relativ geringen Kosten dieses Materials.

  • sehr niedrige Kosten;
  • geringes Gewicht, besonders wichtig für den Einsatz auf dem Dach der Sommerlaube;
  • ausgezeichnete Schalldämmung;
  • für die Verlegung von Ondulin ist keine Verstärkung der Dachunterseite erforderlich;
  • die Einfachheit des Entwurfs erlaubt Ihnen, leicht und schnell mit der Arbeit des Daches, sogar eine Person fertig zu werden;
  • resistent gegen Feuchtigkeit.

Wie man ondulin eigene Hände macht:

Fazit

Von allen oben genannten Materialien zeichnet sich Ondulin besonders aus - ein Material, das Funktionalität und äußere Schönheit, Haltbarkeit und erschwingliche Kosten vereint. Mit ihm können Sie den Pavillon im Land verwandeln und ihm ein einzigartiges schönes Aussehen geben.

Die endgültige Auswahl des Materials hängt immer noch ausschließlich von Ihnen, Ihren Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten ab.

Was für Dachpavillons

Arbor ist eine architektonische Struktur, die am häufigsten im Sommer verwendet wird. Es ist jedoch nicht notwendig, diese Konstruktion von geringer Bedeutung zu betrachten, da sie die Landschaft neben dem Haus stark verbessert und auch als ein Ort der Ruhe dient. Das Dach des Gazebo ist nicht nur vor Regen geschützt. In vielerlei Hinsicht hängt die Haltbarkeit der gesamten Konstruktion vom Dach ab, und deshalb ist es wichtig, die Wahl des Daches sorgfältig zu prüfen. Wir werden es besser verstehen, das Dach des Pavillons zu bedecken, so dass es die Reduzierung der Lebensdauer der Struktur nicht beeinträchtigt.

Material Tipps

  1. Massive Bedachungsmaterialien können für eine leichte Fundamentstruktur zu schwer sein. Wenn das Fundament vom Eigentümer des Gazebo gründlich und sogar mit einem blinden Bereich gelegt wurde, dann können Sie sicher jedes Material wählen, ohne auf sein Gewicht zu achten.
  2. Es ist notwendig, den optimalen Neigungswinkel des Daches zu bestimmen. Die Sache ist, dass während des Jahres Schnee- und Windlasten die Neigung des Daches beeinflussen. Wenn es für Schnee wünschenswert ist, dass das Dach der Steigung steiler ist, dann umgekehrt für den Wind. Windböen können das Dach mit einem steilen Gefälle weitgehend verderben, und hier ist es vorzuziehen, das Dach einer horizontalen Struktur zu wählen.
  3. Die Position des Pavillon in der Nähe des Teiches ist ein Signal, dass wasserdichte Materialien in seiner Konstruktion verwendet werden sollten. Darüber hinaus ist es notwendig, die gesamte Oberfläche mit Antiseptika und Korrosionsschutzmitteln zu sättigen.
  4. Wenn Sie planen, ein Feuer im Pavillon zu machen, beeinflusst dies auch die Wahl des Materials. Verwenden Sie keine brennbaren Materialien.

Polycarbonat

Er gilt als einer der besten Freunde des Sommerresidenten. In der Tat ist das Polycarbonatdach ideal für Strukturen, die im Sommer verwendet werden. Er hat genug positive Eigenschaften und es gibt praktisch keine ernsthaften Nachteile.

Polycarbonatdach verglaste Laube

Das geringe Gewicht des Materials ermöglicht den Einsatz auch in kleinen Pavillons. Für den Bau des Daches braucht es keine komplexen geometrischen Berechnungen, weil das Material biegt. Seine moderate Plastizität ermöglicht es Ihnen, ungewöhnliche Formen zu schaffen. Polycarbonatplatten sind leicht zu schneiden. Polycarbonat kann an fast jeder Basis befestigt werden. Mit all dem ist das Material auch sehr wirtschaftlich. Sie können die Dachpavillons kostengünstig und schnell abdecken.

Falls erforderlich, können Platten aus Polycarbonat immer entfernt und dann zurückgestellt werden. Dadurch können Sie einen Teil des Daches ersetzen, wenn es aus mehreren Teilen besteht. Polycarbonat hat eine zellulare Struktur, und dies wiederum erhöht seine Wärmeisolierungseigenschaften, die in anderen transparenten Materialien praktisch nicht vorhanden sind. Viele Polycarbonatplatten enthalten übrigens eine spezielle Schicht zum Schutz vor ultravioletter Strahlung, die ausreichend Sonnenlicht einlässt. Mit Polycarbonat beschichtete Strukturen werden normalerweise für den Winter abgebaut, obwohl dieses Material frost- und temperaturbeständig ist.

Metalldach

Metalldach

Um ein solches Dach zu schaffen, werden üblicherweise Metallplatten oder Metallplatten verwendet. Diese Überdachung sieht sehr ordentlich aus. Das Gewicht solcher Materialien ist sehr gering und sie sind nicht teuer. Eine Rahmenverstärkung ist ebenfalls nicht erforderlich. Sie können eine breite Palette von Farben und Größen von Blechen aus Metallfliesen und -platten zum Verkauf finden, mit denen Sie originale Kompositionen erstellen können.

Es gibt einen Nachteil für das Metalldach, das für einige unerlässlich ist. Diese Art von Dach ist sehr laut. Selbst wenn der Wind stärker wird, können die Blätter Vibrationen erzeugen, und wenn es regnet, wird der Klang sehr stark. Dieses Problem kann gelöst werden, wenn die Installation von speziellen Pads verwendet wird, die Vibrationen absorbieren und dadurch den Geräuschpegel reduzieren.

Bituminöse Materialien

Solche Materialien werden auch als weiche Kacheln bezeichnet. Einige von ihnen basieren auf Metall und Bitumen und kombinieren daher ihre positiven Eigenschaften. Auf der Außenseite befindet sich eine Schicht aus Basaltdressing, die als zusätzlicher Schutz dient. Dieses Material kann für fast jede Art von Dach verwendet werden, unabhängig von der Schärfe des Neigungswinkels. Das Material ist schall- und wärmeisolierend und vollständig versiegelt. Dies ist eines der besten modernen Materialien, und deshalb wählen Sie, was Dachpavillons, schauen Sie sich die Schindeln an. Zu den Nachteilen dieses Materials gehören seine Kosten, da es geringfügig höher ist als die Kosten für Standardfolien oder Polycarbonat.

Keramikfliesen

Dieses Material kann als veraltet angesehen werden, aber einige Eigentümer von Häusern und Lauben, besonders im Ausland, bevorzugen immer noch Keramikfliesen. Die Vorteile der Fliese liegen in ihrer Umweltfreundlichkeit und einer langen Lebensdauer von bis zu 100 Jahren. Die Keramikfliese ändert ihre Eigenschaften unter dem Einfluss der Sonne, des Schnees, der niedrigen oder hohen Temperaturen praktisch nicht. Es ist einfach, selbst die komplexesten Strukturen abzudecken, da die Fliesen bei Bedarf geteilt oder geschnitten werden können. Darüber hinaus hat es eine hohe Schalldämmung.

Die Nachteile beinhalten viel Gewicht. Es hält mechanischen Belastungen nicht stand.

Leider sind jetzt nicht so viele Handwerker an der Installation von Naturfliesen beteiligt, sondern weil die Kosten für die Arbeit ziemlich hoch sind.

Laube mit einem transparenten Dach

Aus dem Schilf auf die altmodische Art

Cane Dachdorne evrovariant

Als einen Gazebo preiswert zu bedecken - Vergleich der Materialien

Nach dem Abschluss des Baus des Hauses und anderer Haushaltsgebäude von primärer Bedeutung, kommt die Wende zur Ausstattung des Erholungsgebietes. Für Entspannung und aktive Erholung ist ein offener oder geschlossener Pavillon ideal, der Sie vor der sengenden Sonne schützt und einen angenehmen Schatten schafft. Diese Struktur ist nicht so einheitlich wie eine Garage oder Carport, so dass besondere Anforderungen an das äußere Erscheinungsbild der Struktur gestellt werden. Viele Hausbesitzer fragen sich, was Dachziegel zu bieten hat, damit es ästhetisch ansprechend aussieht, aber gleichzeitig preiswert ist. In diesem Artikel werden wir versuchen, herauszufinden, welche Art von Dachmaterial verwendet werden kann, um ein zuverlässiges Dach zu bauen.

Gürtelrose

Flexibles Dach ist ein technisches Dachmaterial, mit dem Sie das Dach des Gazebo schnell bedecken können. Es besteht aus Glasfaser, imprägniert mit modifiziertem synthetischem Gummi oder feuerfestem modifiziertem Bitumen, und wird dann mit Komposit-Sprinkler bestreut. Der Vorteil von weichen Fliesen ist eine hohe dekorative Beschichtung, die eine reiche Textur und eine Vielzahl von Farben hat, die den Schattierungen der traditionellen Tonfliesen ähneln. Die Vorteile von weichen Fliesen betrachten:

  1. Hoher Schutz gegen Feuchtigkeit. Die Feuchtigkeitsbarriereeigenschaften von Schindeln machen dieses Material widerstandsfähig gegen schwierige Wetterbedingungen.
  2. Leichtgewicht. Ein Quadratmeter biegsames Dach wiegt nicht mehr als 13 kg. Das spart Holz für die Herstellung von Dachstühlen.
  3. Einfache Installation. Dank der selbstklebenden Schicht, mit deren Hilfe diese Art der Dacheindeckung möglich ist, können Sie die Laube selbst mit einem weichen Dach abdecken und Sie benötigen nicht einmal einen Assistenten.
  4. Geräuschlosigkeit Ein weiches Dach hat eine hohe Schalldämmungsfähigkeit, so dass bei Regen, Hagel oder Wind der Lärm nicht erhöht wird.
  5. Haltbarkeit Die Lebensdauer der Schindeln erreicht 50-70 Jahre unter der Bedingung der ordnungsgemäßen Organisation des Dachziegels und der rechtzeitigen Instandhaltung der Konstruktion.

Beachten Sie! Im Vergleich zu anderen Bedachungsmaterialien sind weiche Fliesen preiswert, 1 Quadratmeter dieser Beschichtung, abhängig von der Qualität, kostet 500-1600 Rubel. Die Kosten für das Dach müssen jedoch auch die Kosten für eine feste Pfette aus OSB, dem Futterkuchen, einschließen.

Ondulin

Ondulin ist ein Bedachungsmaterial auf Basis von mit feuerfestem Bitumen imprägnierter Dachpappe, die ihm feuchtigkeitsabweisende Eigenschaften verleiht. Es ist in Form von rechteckigen Platten mit einer Größe von 0,95x2,05 Metern mit einem Wellenrelief ähnlich der Form eines Schiefers gemacht. Dies ist eine praktische Abdeckung, mit der Sie in wenigen Stunden kostengünstig das Dach des Gazebo bedecken können. Es ist mit speziellen Dachschrauben an der Kiste befestigt. Dieses Material hat die folgenden Vorteile:

  • Leichtgewicht. Ondulin wiegt viel leichter als Schindeln. Das Gewicht jedes Blattes einer Standardgröße beträgt 6 kg, wodurch Sie die Kiste, das Fundament und den Fachwerkrahmen des Pavillon sparen können.
  • Geräuschlosigkeit Ondulin-Blätter haben keine Resonanzfähigkeit, so dass sie das Geräusch fallender Tropfen bei Regen oder Hagel nicht verstärken und dämpfen. Dies ist eine nützliche Eigenschaft für das Dach der Laube, da es oft auf schlechtes Wetter warten muss.
  • Haltbarkeit Die Lebensdauer des Ondulins beträgt 20-25 Jahre, aber auch nach dieser Zeit behält es seine betrieblichen Eigenschaften und verblasst nur allmählich.
  • Wetterbeständigkeit Ondulin ist sehr beständig gegen Luftfeuchtigkeit, Temperaturextreme und mechanische Schäden.

Es ist wichtig! Ondulin wird in nur 4 Standardfarben hergestellt, der Preis für ein Blatt kostet 400-500 Rubel, es ist billiger als ein flexibles Dach. Wenn es jedoch geplant ist, eine Feuerstelle oder einen Ofen in der Gartenlaube zu installieren, ist es nicht empfehlenswert, Ondulin für die Dacheindeckung zu verwenden, da es sich um ein brennbares Material handelt.

Polycarbonat

Polycarbonat - ein modernes Polymer, das zur Kategorie der Thermoplaste gehört. Es hat eine hohe Transparenz, Komponente 84-92%. Für die Anordnung des Dachs der Spindel wird häufig zelluläres Polycarbonat verwendet, dessen Struktur aus Hohlräumen besteht, die durch innere Versteifungsrippen gebildet und mit Luft gefüllt sind. Dieses Material hat die folgenden Vorteile:

  1. Flexibilität Polycarbonatbleche sind ohne Wärmebehandlung oder die Verwendung spezieller Ausrüstung entlang der Richtung der Wabe einfach zu biegen. Daher werden Bogenkonstruktionen, die in Laubenprojekten beliebt sind, leicht aus dieser Bedachung hergestellt.
  2. Einfache Verarbeitung. Das Schneiden und Bohren von Polycarbonat ist sehr einfach, zu diesem Zweck werden ein regelmäßiger Bohrer und eine Bügelsäge verwendet.
  3. Leichtgewicht. Polycarbonat ist viel leichter als Schindeln, zusätzlich wird dieses Material auf eine dünnere Kiste mit einem großen Abstand zwischen den Stäben gelegt, was viel billiger als fest ist.
  4. Eine Vielzahl von Farben. Das Material ist in einer großen Auswahl an Farben erhältlich, Polycarbonat kann je nach Bedarf transparent, transluzent oder matt sein.

Die Kosten einer 3,5 mm starken Polycarbonatplatte mit einer Größe von 2 × 6 m, die für Dacheindeckungen verwendet wird, kosten 1200-1300 Rubel. Bei der Entscheidung, wie der Pavillon zu überdachen ist, sollte daher Polycarbonat als praktisches und haltbares Dachmaterial besondere Aufmerksamkeit erhalten.

Dach für Gartenlaube: Design und Materialien

Seit einigen Jahrhunderten ist eine Pergola das häufigste Element des Gartens. Dieses leichte, elegante Design spielt oft eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung der Hinterhoflandschaft. Es ist im gleichen Stil mit dem Haus entworfen, mit geeigneten Materialien.

Nach dem Bau wird der Pavillon schnell zu einem beliebten Urlaubsort für alle Familienmitglieder. Es dient als Schutz vor Regen und sengenden Sonnenstrahlen, während Sie bequem reden, lesen, Tee trinken oder sich zurückziehen können. Das Dach für den Pavillon ist nicht nur ein funktionales Detail; Es definiert das Gesamtbild des Gebäudes. Wählen Sie ein Dach für ihn, berücksichtigen Sie den Stil der Laube, ihre Konfiguration und Material.

Romantische Pavillon mit Gartenmöbeln ist ein großartiger Ort, um Freunde zu treffen.

Sorten von Dornen und Dächern

Alle Arten von Dornen können in mehrere Gruppen eingeteilt werden. Sie unterscheiden sich:

Von Entwurf. Offene Pavillons - die häufigste Option, in den meisten Fällen aus Holz gebaut. Geschlossene Pavillons zeichnen sich durch massive Wände, verglaste Öffnungen, eine Tür und manchmal einen Ofen (Kamin) aus. Live-Pavillons locken romantische Personen an; Sie bilden einen Rahmen, eingerahmt von Kletterpflanzen oder speziell geschnittenen Pflanzen. Popularität gewinnt ein großes Barbeque; ihr wesentliches Merkmal ist ein Kamin oder ein Kohlenbecken.

Nach der Form der Basis. Es gibt Aufsätze mit einer runden (Rotunde), quadratischen (rechteckigen), ovalen oder facettierten Basis.

Nach der Methode der Konstruktion. Pavillons können mit und ohne Fundament gebaut werden; Es gibt tragbare Sorten (Hochzeit).

Nach dem Material. Die Materialauswahl ist unbegrenzt. Denken Sie darüber nach, wie man die Laube auf dem Land bedeckt, denken Sie öfter an Materialien wie Holz, Stein, Metall, Plastik. Sie können einen Pavillon, Weidengeflecht oder künstliches Rattan finden.

Metall-Pavillon mit Kletterpflanzen geschmückt

Nach Stil. Die klassischen Varianten sind der antike griechische, römische und Renaissance-Stil. Laube im russischen oder chinesischen Stil, Laube Chalets und Land.

In Übereinstimmung mit der Form und der Art des Gazebo kann das Dach die Form sein:

Sägebein. Ein solches Dach ist an vier Wandkonstruktionen angebracht. Mehrebenen gegenüberliegende Wände dienen als Grundlage für ein Rampenträgersystem; Neigung zur Luvseite.

Giebel Ideale Option für eine rechteckige Laube. Je nach Projekt befindet sich das Traversensystem am Hang (die Sparren haben einen mittleren Stützpunkt im mittleren Teil) oder hängen (es gibt keine Zwischenstützen).

Tschetyrehskatnuyu. 4 an einem Punkt konvergierende Dreiecke können als Steigungen dienen. Wenn die Konstruktion aus 2 Dreiecken und 2 Trapezen besteht, wird sie als Hüfte bezeichnet. Die Basis des vierseitigen Daches ist ein Rechteck, auf dem die Sparren schräg oder auf dem Hangweg liegen.

Openwork hölzerne Laube - eine klassische Dekoration des Gartens

Zelt. Eine bevorzugte Option in der privaten Konstruktion, bestehend aus 5 oder mehr dreieckigen Elementen, die durch einen Eckpunkt zusammengehalten werden. Das Sparrensystem ist ähnlich dem für Walmdächer. Zeltoption ist für runde und polygonale Dorne geeignet.

Exotisch. Es gibt Dächer im farbenfrohen orientalischen Stil: chinesisch oder japanisch (mehrstöckig, mit geschwungenen Kanten). Pergolen sind mit einem gewölbten, runden und glockenförmigen Dach verziert; assemblieren Sie mehrstufige und asymmetrische Strukturen.

Dachgestaltung: Die Wahl von Form und Material

Die Form des Daches ist eine Frage des Geschmacks des Besitzers, aber die Wahl sollte auf einigen Voraussetzungen basieren.

Dachkonstruktion: über das Dachsystem

Der Zweck des Fachwerksystems ist es, die Form des Daches zu bestimmen und dem Gewicht des Daches standzuhalten. Die Sparren sind für den größten Teil des Drucks verantwortlich, der auf die Stützpfeiler weiterverteilt wird. Ein Teil der Ladung übernimmt die Kiste.

Bei der Planung eines Fachwerksystems (Querschnitt, Länge und Abstand zwischen den Sparren, die Methode ihrer Lage) berücksichtigen:

Die Form des Daches (Winkel).

Dachsparren-Dachsystem für Hex Arbor

Auf unserer Website können Sie sich mit den beliebtesten Laubenprojekten von Baufirmen vertraut machen, die auf der Heimausstellung des Low-Rise Country vertreten sind.

Was ist bei der Auswahl eines Materials für das Dach zu beachten?

Wählen Sie, was Dach Gazebos, beachten Sie:

Gewicht Leichtes Material erfordert keine Verstärkung des Traversensystems. Wenn aus irgendeinem Grund schweres Material gewählt wird (Sie mögen wirklich natürliche Fliesen), seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie eine massive Stützstruktur und sogar das Fundament benötigen.

Die Form des Daches. Bei Steildächern wählen Sie häufiger Blattmaterial: Metall, Profi-Blatt und Schiefer. Hüft- und Zeltkonstruktionen aus solchen Materialien sind kostenintensiv (Installationszeit und Abfall werden erhöht). Für sie, geeignetes weiches Dach (Schindeln).

Standort Wenn der Bau eines Holzpavillons in der Nähe von offenem Wasser geplant wird, muss das Holz vor den schädlichen Auswirkungen von Feuchtigkeit geschützt werden. Das Design wird mit Öl-Imprägnierung behandelt; Das Verfahren wird periodisch wiederholt.

Sicherheit Lauben mit einem Kohlebecken haben in ausreichender Entfernung vom Haus. Im Bau ist es vorzuziehen, nicht brennbare Materialien zu verwenden: Beton oder Fliesen für den Boden, Fliesen und Schiefer für das Dach.

Runde kombinierte Grilllaube

Stil Das architektonische Erscheinungsbild des Gazebo und der umliegenden Gebäude sollte kombiniert werden. Ein eleganter chinesischer Pavillon mit einem Ziegeldach erscheint wie ein außerirdisches Detail neben einer Saunabar.

Klima. Niederschlag im Winter oder konstant starker Wind sind ein ausschlaggebender Faktor bei der Wahl des Dachwinkels. Im ersten Fall ist es erhöht (damit der Schnee nicht auf der Oberfläche bleibt), in der zweiten wird es klein gemacht (um zu vermeiden, zu segeln).

Beliebte Materialien für das Dach der Laube

Damit die Struktur attraktiv und dauerhaft ist, wird das Material für das Dach so nahe wie möglich an die Form des Daches gewählt.

Metallfliesen und professioneller Bodenbelag

Lieblingsoptionen wegen des geringen Gewichts, der Haltbarkeit, des erschwinglichen Preises, der breiten Farbpalette und der einfachen Installation. Eine Verstärkung der Struktur ist nicht erforderlich, aber Sie benötigen eine Schalldämmschicht (wenn Sie im Regenpavillon meditieren wollen). Die Nachteile sind eine große Menge an Abfall (bei der Installation eines komplex geformten Daches) und die Gefahr von Metallkorrosion.

Polycarbonat-Luft-Struktur

Auf unserer Website finden Sie Kontakte von Baufirmen, die kleine Formen anbieten. Sie können direkt mit den Vertretern kommunizieren, indem Sie die Häuserausstellung "Low-Rise Country" besuchen.

Polycarbonat

Plastizität eines modernen Baumaterials in verschiedenen Farben ermöglicht es Ihnen, interessante Formen des Daches zu erstellen. Vorteile von Polycarbonat betrachten:

kleines Gewicht und Preis;

leichte und schnelle Installation;

Flexibilität und Stärke.

Polycarbonat hat Einschränkungen:

ohne einen Schutzfilm wird das Material durch ultraviolette Strahlung zerstört;

Polycarbonat-Dach - schlechter Sonnenschutz, kann es in einem schattigen Garten praktisch sein.

Flexible (weiche, bituminöse) Fliesen

Das verstärkende Grundmaterial ist Fiberglas; es ist mit Bitumen imprägniert und in Form von Basaltspray beschichtet. Schindeln sehen aus wie eine Ansammlung kleiner übereinander gelegter Elemente. Das Material ist in verschiedenen Farben und Formen erhältlich (Biberschwanz, Drachenzahn, Sechseck, Raute, Rechteck). Schindeln sind aus vielen Gründen praktisch:

Die beste Option für Dächer mit komplexen Formen (einfache Installation und wenig Abfall).

Gibt der Korrosion nicht nach; Bei ordnungsgemäßer Installation ist das Dach abgedichtet.

Große Betriebsdauer (25-30 Jahre) und geringes Gewicht.

Aufgrund seiner Weichheit hat es eine ausgezeichnete Schallabsorption.

Öffnet Platz für Design.

Holzpavillon mit weichen Dachziegeln

Das Dach für den Pavillon von weichen Fliesen hat Nachteile:

Anstelle von Kisten unter dem Dach von Schindeln, arrangieren sie feste Böden aus feuchtigkeitsbeständigem Sperrholz, was die Baukosten erhöht.

Die Verwendung von Bitumen macht es zu einem hochbrennbaren Material.

Verbrennt unter der Einwirkung der Sonne.

Für den Preis ist das Material in der mittleren Preiskategorie (teurer als Metallfliesen, aber billiger als Keramikfliesen).

Über den Pavillon vom Zeichnen auf das Dach im Video:

Ondulin (weicher, bituminöser Schiefer)

Das Material wird nach der gleichen Methode wie Schindeln hergestellt; Erhältlich in Form von Blättern in verschiedenen Farben und Profilen. Ondulin ist ähnlich der Fliese auf einer Reihe von Eigenschaften - die gleiche flexible, weiche und brennbare; es erfordert die Anordnung der Latte mit einer Stufe von mindestens 0,6 M. Ondulin ist leichter als Fliesen, es ist für eine kürzere Lebensdauer ausgelegt und kostet 2 mal weniger. Professionell montiert ondulinovaya Dach leckt nicht.

Schiefer

Schiefer ist vielleicht das häufigste Material im postsowjetischen Raum. Er wird für Stärke, Haltbarkeit und angemessenen Preis geliebt. Wenn Sie einen Pavillon-Grill planen, wird Schiefer die beste Wahl für das Dach sein. Der Nachteil des Materials ist seine Zerbrechlichkeit und sein Gewicht; es wird die Installation von komplexen Überdachungen erheblich erschweren.

Dach aus umweltfreundlichen Feinsteinzeugfliesen

Es kann interessant sein! Im Artikel auf dem folgenden Link lesen Sie über die Konstruktion des Daches.

Fliesen

Zum Verkauf gibt es natürliche (Keramik, gebrannter Ton) und Zement-Sand-Fliesen. Keramikfliesen gelten als Premium-Bedachungsmaterial. In vielerlei Hinsicht ist dies ein optimales Dachmaterial mit vielen Vorteilen:

Haltbarkeit, Frostbeständigkeit und Haltbarkeit.

Einwandfreies Aussehen. Fliesen werden in natürlicher Form hergestellt, mit Glasur (glasige Masse mit schützenden Eigenschaften) oder Engobe (farbbildende Beschichtung) bedeckt

Verwenden Sie für die Installation von komplexen Überdachungen.

Nachteile der natürlichen Fliese:

Das Material gilt als Indikator für Reichtum und raffinierten Geschmack; der Preis ist angemessen.

Die Installation des Daches wird manuell durchgeführt und erfordert Zeit und bekannte Genauigkeit.

Das Gewicht der Fliese muss durch Verstärkung des Sparrensystems ausgeglichen werden (Sparren mit geringerer Steigung einbauen).

Satteldach unter Holzfliesen (Schindeln)

Andere Materialien

Es gibt eine Gruppe von Materialien für die weniger häufig verwendete Anordnung des Daches:

Stroh, Schilf und Schilf. Eco-Style ist ein beliebtes Ziel in der Landschaftsgestaltung; Ein Dach aus Naturmaterialien verleiht dem Pavillon trotz seiner erhöhten Entflammbarkeit (flammhemmende Behandlung - schwacher Schutz) ein gemütliches Aussehen.

Mischen Umweltfreundliches Material, Schindeln (Holzplatten). Es sieht originell aus, ist aber schwer zu installieren.

Stoff (Markise oder PVC). Es wird für tragbare Sommerstrukturen verwendet.

Dach Kupfer. Kupfer ist ein Kunststoffmaterial, mit dem Dächer der ungewöhnlichsten Form geschaffen werden. Kupferdach hat ein langes Leben und hohen Preis.

Auf dem Bau von Pavillons auf Video:

Quadrantdach für ein Sommerhaus: Bau- und Installationsstadien

Ein Pavillon von rechteckiger oder quadratischer Form ist die klassische, häufigste Option; das Gebäude ist stabil, es ist bequem, Möbel darin zu setzen (das Gebiet wird wirtschaftlich verteilt). Meistens ist solch ein Pavillon ein Rahmen von Holzbalken auf einer Säulenbasis. Das Dach mit vier Schrägen verleiht ihm architektonische Vollendung, elegante und feierliche Ausstrahlung.

Installation von Fachwerk Dachsystem

Es gibt verschiedene Arten von Dächern mit vier Abhängen für Pavillons: Hüfte, Semi-Scharnier (Dänisch), Zelt und Chinesisch. Die Installation eines vierflächigen Daches umfasst mehrere Schritte:

Design. Um ein Konstruktionssystem zu erstellen, muss der Neigungswinkel des Daches basierend auf den klimatischen Bedingungen der Region und dem ausgewählten Dachmaterial bestimmt werden. Dann legen Sie die Länge des Überhangs des Daches fest (seine Länge vom höchsten Punkt bis zum Boden).

Materialien. Berechnen Sie anhand des Schemas die erforderliche Dach- und Dachfläche.

Schutz. Bei der Wahl des Daches des Gazebo werden die Sparren auf jeden Fall wasserabweisend. Um die Lebensdauer des Daches zu maximieren, werden alle Holzelemente mit Antiseptika und Flammschutzmitteln behandelt.

Installation. Going Frame Fachwerksystem. Subrafter-Stäbe sind (mit Kontrolle der Konstruktionsebene), Stützstäbe; Zusätzliche Verbindungen werden mit Sparren erstellt.

Kisten installieren Leitungsgebundene Dachsparren; Unter dem weichen Dach (flexible Fliese) wird eine durchgehende Kiste hergestellt.

Überdachung Truss System ummanteltes Dachmaterial.

Original Pavillon mit Walmdach unter einem weichen Dach

Merkmale Chinesisches Walmdach

Eine solche exotische Version erfordert die Entwicklung eines speziellen Projekts. Die nicht standardmäßige Anordnung von Balken und Sparren führt die Dachkanten in den Himmel und macht die Gartenlaube zum Mittelpunkt der Gartengestaltung und rechtfertigt die Komplexität der Installation.

Klassisches chinesisches Walmdach Design

Es kann interessant sein! Im Artikel auf dem folgenden Link lesen Sie über einen Pavillon mit einem schlanken Dach.

Fazit

Unabhängig vom gewählten Dach und Material müssen die Installationsarbeiten baurechtlich durchgeführt werden. Ein technisch korrekt entworfenes Lauben- und Dachsystem wird es ermöglichen, eine zuverlässige und schöne Struktur zu bauen, die allen, die sie brauchen, Schutz und Frieden bietet.

Wie Dachmaterial, um den Pavillon zu überdachen

Eine Pergola oder eine Terrasse am Haus ist nicht nur eine Ruhestätte, sondern dient auch als Verzierung des Hofes. Um dem Gebäude eine repräsentative Erscheinung zu geben, ist es notwendig, eine zuverlässige und schöne Dachdeckung für sein Dach zu wählen. Der moderne Baumarkt bietet viele neue Materialien. Versuchen wir nun herauszufinden, was das Dach des Pavillons oder der Terrasse zu bedecken ist, und welche Nuancen es bei der Auswahl eines Dachmaterials gibt.

Wählen Sie die Form des Daches und der Überdachung

Meistens bietet das Design von Dornen keine Basis. Für die an das Haus angrenzenden Terrassen müssen Fundamente gebaut werden. Das Fehlen von Fundament erlaubt nicht, das Dach mit schweren Überdachungen zu bedecken. Das Dach sollte leicht und gleichzeitig dauerhaft sein.

Für das Kochen im Freien, manchmal ist das Gebäude mit Grills, Öfen, Räuchereien ausgestattet. In diesem Fall besteht das Dach der Welle aus nicht brennbaren Materialien und die Konstruktion selbst ist auf dem Fundament errichtet. Hier wird Asbestzementschiefer, Keramikfliese oder ein beliebiges Material aus Metall als Dachdeckung verwendet.

Die Form der Dachpavillons orientiert sich an den klimatischen Bedingungen der Region. Flachdächer sind nicht geeignet für Gebiete mit einer hohen durchschnittlichen jährlichen Niederschlagsmenge. Von einer großen Anhäufung von Schnee Dachdurchhängen. Die steile Neigung der Dachschrägen ist nicht für in windigen Gebieten gebaute Pavillons zu empfehlen. Großes Segeln wird zur schnellen Zerstörung des Daches führen.

Um zu wissen, wie man mit eigenen Händen ein Dach auf dem Pavillon baut, muss man sich erst einmal für seine Form entscheiden. Jede Art von Dach hat eine eigene Konstruktion von Sparren, die in den Fotozeichnungen verschiedener Dächer gezeigt wird:

  • Das einfachste geneigte Dach hat gewöhnlich die Form eines Rechtecks ​​oder Quadrats. Gelegentlich ist es Rhomboid, was von der Form der Laube selbst abhängt. Das Design besteht aus Wandsparren, deren Betonung gegenüberliegende Wände sind. Meistens ist das überdachte Dach eine Veranda, die mit dem Haus verbunden ist.
  • Die runde Form definiert nur die Umrisse der Seitenränder des Daches. Nach oben kann das Design in Form eines Kegels, einer Kuppel, etc. gemacht werden. Das Dach besteht nur aus schrägen Dachsparren, die diagonal verlegt sind. In diesem Fall wird eine kreisförmige Kiste hergestellt.
  • Auf einem rechteckigen Pavillon lässt sich leichter ein Giebeldach bauen. Das Design umfasst die Herstellung von Sparren nashlonnogo oder hängenden Typ. Dieser Parameter wird durch die Art der Bedachung sowie das für die Innenausstattung ausgewählte Material bestimmt.
  • Der ovale Pavillon und die halbovale Erweiterung des Hauses sehen harmonisch unter dem mehrstöckigen Dach aus. Das Design besteht in ähnlicher Weise aus mähenden und hängenden Sparren vom First.
  • Ein Hof mit Walmdach wird Ihren Garten gut schmücken. In diesem Entwurf gibt es einen Grat, von dem zwei dreieckige und zwei trapezförmige Stachelrochen abgehen. Die vier geneigten Dächer sind auf ovalen und rechteckigen Pavillons installiert. Das Design besteht aus vier Schlitzsparren an den Ecken und einer Reihe von Hänge- und Wandelementen, die sich zwischen dem First und den Wänden des Gebäudes befinden.
  • Das Hüftdach ist auf den Vierkantdornen installiert. Die Konstruktion besteht aus vier Schlitzsparren, die an den Ecken verlegt sind und an einer Stelle von oben zusammenlaufen. Der Grat im Walmdach fehlt.

Von allen betrachteten Dächern ist die klassische Variante Walmdach und kuppelförmige Strukturen. Das Dach hält starken Windböen stand und hält keinen Niederschlag auf sich.

Übersicht über Dachmaterial für das Dach der Laube

Ein Dach für einen Pavillon wird von Hand gemacht, nachdem alle genauen Berechnungen vorgenommen wurden. Es gibt spezielle Anforderungen für Dachbaustoffe. Neben Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sollte das Dach attraktiv sein und mit dem Stil der Konstruktion kombiniert werden. Es ist gut, wenn sich das Dach harmonisch in die Gartengestaltung einfügt. Wenn sich der Pavillon in der Nähe eines Wohnhauses befindet, ist es wünschenswert, dass sich beide Gebäude überlappen. Vielleicht sollte das Material für das Dach der Laube genauso genommen werden wie das Wohngebäude.

Gürtelrose

Die Auswahl an weichen Fliesen ist optimal für komplexe Dächer. Bituminöse Schindeln sind flexibel, so dass sie an jedem beliebigen Profil befestigt werden können. In Bezug auf Design gewinnt Schindeln viele ihrer Gegenstücke. Schneiden von Schindeln, indem man den Blütenblättern die Form verschiedener geometrischer Formen gibt. Als Ergebnis erhalten Sie auf dem Dach ein schönes Bild, das einer Welle, einer Waage usw. ähnelt.

Weiche Fliesen sind leicht zu montieren und können bei sachgemäßer Verlegung bis zu 30 Jahre auf dem Pavillon gelagert werden. Bei allen Bitumenwerkstoffen ist die Lebensdauer jedoch auf ca. 10 Jahre begrenzt. Das Dachmaterial ist umweltfreundlich, reflektiert nicht die Geräusche von Regentropfen oder Hagel, Schindeln sind in verschiedenen Farben erhältlich.

Das Minus der Schindeln ist die Angst vor starken Windböen, bis alle Schindeln in einer monolithischen Schicht zusammenkleben. Unter Fliesenlegen ist es notwendig, eine durchgehende Kiste zu machen.

Das Video zeigt die Verlegung von Schindeln auf dem Pavillon:

Brandschutzdach

Wenn die Frage auftaucht, wie man das Dach des Gazebo, in dem der Ofen oder der Grill installiert ist, bedeckt, sollten Sie sofort mit nicht brennbaren Materialien aufhören. An erster Stelle steht der traditionelle Asbestzement-Schiefer. Das Material ist preiswert, schnell montiert und ziemlich langlebig. Zement-Sand Fliesen sind sehr schwer für einen Pavillon. Es ist besser, es durch ein keramisches Gegenstück zu ersetzen. Eine solche Fliese besitzt eine Attraktivität und eine lange Lebensdauer.

Terassendielen

Heute ist professioneller Bodenbelag im Sommer das Dach- und Deckmaterial Nr. 1. Leichtmetallbleche mit einer schönen Polymerbeschichtung sind leicht zu verarbeiten, einfach zu montieren und haben eine lange Lebensdauer. Es ist nur zu berücksichtigen, dass sich ein professionelles Blatt einer anderen Marke in der Wellenhöhe unterscheidet. Bei Dacheindeckungen werden die Platten mit der entsprechenden Kennzeichnung versehen. Für die Laube können Sie jedes Deck mit einer minimalen Wellenhöhe von 21 mm verwenden.

Decking ist nicht brennbar, so dass es für einen Pavillon mit einem Ofen oder einem Kohlebecken geeignet ist. Der Nachteil ist der hohe Lärmpegel von Hagelstürmen oder Regentropfen.

Metallfliesen

Nach seinen Eigenschaften ist die Metallfliese nicht weit von profilierten Folien entfernt. Im Prinzip ist dies das gleiche Material nur mit einer anderen Profilform. Die Metallfliese auf einer Laube sieht vorzeigbarer aus. Dank einer großen Auswahl an Farben und Profilformen ist es möglich, luxuriöse Dächer zu bauen. Der Nachteil des Materials sind die hohen Kosten und die großen Abfallmengen bei der Verlegung auf einem kleinen Dach.

Transparente Materialien

Polycarbonat ist ein beliebtes transparentes Dachmaterial. Die Zellstruktur verleiht der Platte eine gewisse Flexibilität, die es ermöglicht, die Biegungen des Daches zu wiederholen. Polycarbonat ist in verschiedenen Farben erhältlich. Das transparente Dach sieht wunderschön auf einem freistehenden Pavillon, sowie eine offene Veranda am Haus. Polycarbonat korrodiert nicht, ist gegenüber den Einflüssen der natürlichen Umwelt ziemlich resistent, kann jedoch nicht auf Pavillons mit Grilleinrichtungen verwendet werden. Es ist nicht wünschenswert, das Gebäude in einem Gebiet mit schwierigen Wetterbedingungen mit Planen zu bedecken.

Fiberglas-Schiefer

Die Dachbedeckung ist wie ein traditioneller Schiefer geformt. Leichtes Fiberglas oder modifiziertes Zellulosematerial wird hergestellt. Attraktive Blätter in verschiedenen Farben korrodieren nicht, lassen sich leicht verarbeiten und befestigen. Der Nachteil ist die Struktur des Materials, so dass der Pilz in der Feuchtigkeit beginnen kann.

Bituminöser Ruberoid

Das billigste Dachmaterial, das in Rollen geliefert wird. Als Abdeckung für einen Pavillon kann es aufgrund eines unästhetischen Aussehens und einer kurzen Lebensdauer nicht in Betracht gezogen werden. Dachmaterial kann die Laube, die im tiefen Dickicht steht, abdecken, um nicht die Gestaltung Ihres Gartens zu beeinträchtigen.

Ondulin

Dieses bituminöse Material ist in seiner Struktur dem Dachmaterial und den Schindeln ähnlich. Die Blätter erhielten eine wellige Form aus Schiefer und verschiedene Farben. Leichte, preiswerte und dauerhafte Beschichtung ist für viele Lauben ideal. Ondulin hat eine gute Schallisolierung, resistent gegen die Auswirkungen der natürlichen Umwelt, einfach zu installieren.

Wie man die Dächer der angeschlossenen Veranden bedeckt

Angebracht an den Hausveranden oder offenen Terrassen versuchen, sich in allen möglichen Arten zu verbessern. Das Hauptelement des Gebäudes ist das Dach. Für seine Abdeckung wird in der Regel das Dachmaterial gewählt, das auf dem Haus verlegt wird. Wenn Sie etwas Ungewöhnliches wollen, wird das Dach der Erweiterung transparent gemacht. Hier wird das gleiche Polycarbonat verwendet. Darüber hinaus können diese transparenten Platten der Terrasse teilweise oder vollständig verglast sein.

Hier im Prinzip alle Nuancen der Wahl des Dachmaterials für einen Pavillon und eine offene Veranda. Verfolge keine billige Berichterstattung. Arbor ist auch eine ernsthafte Konstruktion und erfordert eine hohe Abdeckung.