Wie verarbeitet man die Boden- und Deckenbalken von Holz und Holz, Zwischenböden des Hauses vor Fäulnis, Schimmel und Pilzbefall

Hallo
wie man Strahlen eindringen lässt, um sie vor Fäulnis und Feuchtigkeit zu schützen?
Ein Strahl ist schon verdorben, ich möchte den Prozess stoppen.
Balken sind trocken. vor Nässe durch undichtes Dach

eine Lösung von Kupfersulfat (es war sofort notwendig).
Lessir Anti-Abholung. Flüssiges Glas.
Der Prozess ist schwer zu stoppen. Möglicherweise muss geändert werden.

2 Konsta Tim
Das Haus wurde im Jahr 56 gebaut (3 Etagen, ich habe das 3., Dachboden aus Holz)
Als das Haus gebaut wurde, war ich in der Welt nicht.
Ein Strahl wurde bereits ersetzt - er war ständig nass. - der Ort, wo der Sparren auf der Wand des Hauses, dem Dach des Schiefers und von der Höhe der Wand - Metallblech ruht.

Ich denke, der zweite Strahl zu ändern oder nicht - es ist nicht viel verrotten. aber was Sie brauchen, um es zu genießen.
es ist notwendig, dass all dies noch weitere 10 Jahre scheitern wird, es sei denn natürlich, dass diese Wohnung nicht verkauft werden muss, denn nach Plänen in den Rathäusern werden unsere Häuser in den nächsten 5-7 Jahren im Umbau sein. 10 ist das maximale Zeitlimit.

Die Rollenbretter können auf dem Foto in der ersten Spanne der Plattenüberlappung betrachtet werden, ich werde alles ändern (lieferte 0,7 Kubikmeter trockenes Schnittholz).

Ich denke neue Boards einweichen "> oder
">
Ich habe das erste Produkt auf hl und Sperrholz verwendet - das Wasser dringt wirklich nicht ein, wird nicht absorbiert, die Imprägnierung wird nicht abgewaschen und löst sich nicht mit Wasser auf. Nach dem Trocknen verbleibt ein fester transparenter Film.

aber es ist für die interne Arbeit und es ist ein bisschen verwirrend.

auf dem Bild IMG_3448.jpg - ein Balken im Glauben (wo das helle Holz) ist bereits neu, wurde von der Wohnungs-und Versorgungsabteilung von der LCN (Personen der kaukasischen Nationalität, Gastarbeiter aus dem Berg Zarafshan) geändert, um den Ersatz des Balkens aus dem Gehäuse und Dienstprogramm für 8 Monate zu bekommen), aber dann diese sehr schlechten Menschen genagelt diese Faule Schilde und mit Schlacke bedeckt - ich war nicht zu Hause, ich konnte es nicht kontrollieren.
Im Allgemeinen würde LCN von seinen Händen im J gerissen werden, um zu schieben. Freaks.
Wenn man sieht, wie sie funktionieren und wie neue Häuser gebaut werden, können nur solche Schlussfolgerungen gezogen werden: Es ist ein Terroranschlag gegen Russland.
Früher habe ich gedacht, dass das LKN auch auf Baustellen ist und weiß, wie man etwas macht - Nichrom.

Jetzt habe ich alle faulen Bretter von der Spannweite abgerissen (2.7m2 Deckenloch)

Ich denke darüber nach, den nächsten Strahl zu ändern - Sie können das Foto unten sehen.
Schild selbst - siehe Foto IMG_3451.jpg
Von innen sieht es wie IMG_3438.jpg aus, der Spalt ist mit einem Motivschaum gefüllt - damit die Schlacke nicht bröckelt.

Weitere angenommene Obergrenze von hl.
von oben auf die Überlappung - Ruberoid (jetzt ist Ton + Sägemehl über den Brettern - Schlacke ist an manchen Stellen gegossen, auf Ton - Schlacke ist etwa 20 cm), von unten, von der Seite des Raumes, entlang der Balken von der Unterseite der Platte 25x100 zu verstärken.
Ich werde die Schlacke vom zweiten Balken nicht mehr entfernen - die Balken sind stark genug und nicht verfault, das Dach ist dort nicht undicht.

der alte Balken liegt auf dem Dachboden, ich denke, um ihn in der Mitte zu schneiden, um zu überprüfen, wie er abgeschnitten wurde - wie tief er verfault ist und zu versuchen vorherzusagen, wie lange der zweite Balken dauern wird. Ich will es wirklich nicht ändern
Schlacke ist staubig, es gibt viel Schmutz und eine große Menge Schlacke (von der Deckenfläche von 1x3,7 m sammelten 20 Säcke)

Ich erwarte kein Beileid, es gibt auch keinen Grund, einen Rat zum Wohnungswechsel zu geben.
Aber nützliche Tipps, die auf eine ähnliche stieß - sind willkommen

Wie man mit Holzbalken umgeht

Ungelesener Beitrag von FiziK »Di 23.10.2007 11:41

Ungelesene Nachricht Schaumbeton »Do Nov 01, 2007 1:19 pm

Ungelesene Nachricht Schaumbeton »Fr Nov 02, 2007 10:42 am

Ungelesene Nachricht von MishinN »Fr 2. November 2007 20:36 Uhr

Ungelesener Beitrag von FiziK »Tue Nov 06, 2007 18:02 pm

Ungelesene Nachricht Schaumbeton »Wed Nov 07, 2007 7:48 pm

Re: Verarbeitung von Holzbalken

Ungelesener Beitrag von IGORL »Mi 03.12.2008 01:25 Uhr

Re: Verarbeitung von Holzbalken

Ungelesene Nachricht Schaumbeton »Wed Dec 03, 2008 7:28 pm

Re: Verarbeitung von Holzbalken

Ungelesene Nachricht IGORL »Wed Dez 03, 2008 21:45

Re: Verarbeitung von Holzbalken

Ungelesene Nachricht Schaumbeton »Do Dec 04, 2008 5:49 pm

Re: Verarbeitung von Holzbalken

Ungelesene Post sot »Do 11. Dezember 2008 um 1:06 Uhr

Re: Verarbeitung von Holzbalken

Ungelesene Nachricht Schaumbeton »Thu Dec 11, 2008 9:28 am

Wie verarbeitet man Verzögerungen? Imprägnierung und Antiseptika

Holz ist trotz seiner inhärenten Fehler ein traditionelles Grundmaterial für Fußböden. Seine Struktur basiert auf organischer Substanz: Dies macht Holz weniger resistent gegen die Auswirkungen von zerstörerischen Faktoren als andere Arten von Baustoffen. Neben der Oxidation, und dieser Prozess unterliegt Metallen und Beton, sind Holzfasern durch biologische Organismen, Sonnenlicht, Wasser, Feuer bedroht. Um die Lebensdauer von Bauwerken zu verlängern, bemühen sich Baumeister, die Betriebsbedingungen von Holzteilen zu verbessern oder ihnen neue Eigenschaften zu verleihen.

Holzbalken: Betriebsbedingungen und Schutz

Bodenbeläge sind aufgrund ihrer Lage vor Sonnenlicht geschützt, Wasserströmungen oder plötzliche Temperaturschwankungen beeinträchtigen sie nicht. Sie sind jedoch durch kondensierte und teilweise kapillare Feuchtigkeit sowie lebende Organismen betroffen: ein Pilz, Käfer, Schnecken. Der Einfluss jedes Faktors kann zu Schäden führen, die zu Fäulnis führen. Die Hauptfeinde sind biologische Agenzien, deren Eindringen in die Struktur von Holz zu blauem Material führt. An sich verletzt der Defekt nicht die Festigkeitseigenschaften des Holzes, jedoch setzen sich in den betroffenen Gebieten andere Arten von Mikroorganismen ab, für die Fasern mit Blau das beste Nährmedium sind.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Holzelemente des Gebäudes zu schützen. SNIP 2.03.11-85 weist strukturelle und chemische Maßnahmen zu, die bei der Verlegung von Fußböden durchgeführt werden müssen.

Ein prophylaktisches Mittel zur Bekämpfung von Fäulnis ist ein kompetentes Gerät des unterirdischen Raumes, es sollte kein Kondensat sammeln. Um die Bildung zu verhindern, wird die Lüftung im Keller des Hauses installiert: zwischen dem Bodenbelag und der Bodenfläche werden Lüftungsschlitze angebracht, durch die Luft zirkulieren kann. Wenn sich unter den Brettern in der großen Menge des Wassers bildet und staut, führen Sie die Drainage durch.

Wenn ein Betonestrich unter dem Boden im Haus oder Bad verlegt wird, ist es wünschenswert, den Keller mit vertikalen Löchern für die Kondensatableitung auszustatten. Wenn die Oberfläche der Basis mit Sand bedeckt ist, sind die Kanäle optional.

Um das Verrotten auch bei der Verlegung zu verhindern, muss die Möglichkeit ausgeschlossen werden, Wasser, das aus dem Boden aufsteigt, entlang der Gründungselemente zu absorbieren. Führen Sie dazu einen mechanischen Wasserschutz durch: Unter den Stäben und Brettern an den Kontaktstellen mit Pfählen oder Betonsohle legen Sie bitumenhaltige Folien ein.

Zusammensetzungen für den chemischen Schutz von Holzelementen

Der Hauptweg, um die Bildung von Fäulnis zu verhindern, ist die Verwendung von chemischen Beschichtungen für Bodenbalken. Alle Schutzflüssigkeiten von SNiP sind in mehrere Gruppen unterteilt:

  • Oberflächenanwendung Antiseptika;
  • Imprägniermittel;
  • filmbildende Substanzen.

Laut SNiP können Materialien für den antibakteriellen Oberflächenschutz sein:

  • wasserlöslich;
  • organisch;
  • ölig.

Die erste Gruppe umfasst Salze (Fluoride), Borate (auslaugbare Antiseptika) sowie Verbindungen, die Chrom, Kupfer, Arsen enthalten, die als schwer zu waschen bezeichnet werden. Die zweite Gruppe umfasst Alkyd-, Urethan- und Acrylzusammensetzungen. Die dritte Gruppe von Antiseptika enthält teerhaltige Substanzen, die auf Kohle, Anthracen und anderen ähnlichen Verbindungen basieren. Dazu gehören auch pflanzliche Öle wie Flachs, Hanf und Gummi sowie Kolophonium und Teer.

Lessing-Materialien sind für die Oberflächenabscheidung bestimmt - bis zu einer Tiefe von 1-3 mm. Imprägnierungen durchdringen die Fasern um 15-35 mm. Wasserabwaschbare Zusammensetzungen eignen sich zum Schutz von Teilen, die nicht durch Ausfällungen beeinträchtigt werden, werden nicht intensiv gewaschen: im Bad können sie zum Beispiel durch Baumstämme abgedeckt werden.

Funktionelle Verwendung unterscheiden Antiseptika:

  • Transport;
  • Konservierungsmittel;
  • Bleichen;
  • feuerfest (Flammschutzmittel).

Faktoren, die die Eignung von Holz bestimmen

Um die Qualität des Bodens zu gewährleisten, ist es ratsam, im Voraus die Entstehungsgeschichte des Holzes zu kennen, aus dem die Balken hergestellt werden sollen. Der erste antimikrobielle Behandlungsbaum muss in der Phase des primären Sägens passieren. Darüber hinaus ist die Dauer des Betriebs streng begrenzt: 12 Stunden nach dem Schneiden.

Der zweite wichtige Punkt ist das Trocknen. Nach den Normen aus dem Jahr 1925 muss das gesamte Holz eine obligatorische geschlossene Lagerzeit durchlaufen. Ein Nadelbaum wird mindestens ein Jahr alt, eine Eiche ist mehr als zwei Jahre alt. Gleichzeitig ist der Feuchtigkeitsindikator wichtig: Für Kiefer und Fichte sollte er 15-18% betragen.

Wenn man ein Dampfbad in ein Bad legt, um Holzstämme zu arrangieren, legt man sie auf ein feuchtes Fundament, sie werden in ein oder zwei Jahren zusammenbrechen. Die Konservierungsbeschichtung wird das Holz in einen geschlossenen Inkubator für die Ausbreitung von Schimmel verwandeln. Daraus folgt, dass Sie das Material beschichten müssen, das garantiert vorbereitend vorbereitet und getrocknet wird.

Chemische Schutzmaterialien

Im individuellen Wohnungsbau werden sowohl hauseigene Imprägnierungen als auch Fabrikmischungen verwendet. In der ersten Gruppe der Antiseptika gibt es Lösungen, die auf der Grundlage der von GOST, SNiP empfohlenen Materialien sowie Zubereitungen nach gängigen Rezepten hergestellt werden.

Für den biologischen Schutz des Nachlaufs eines Landbades oder zu Hause verwenden sie Imprägnierungen auf Basis von Salzen von Kupfer, Harnstoff, Leinöl, einer Lösung von Holzharz und Bienenwachs. Ölgemische werden vor Gebrauch erhitzt. In Kombination mit normaler Belüftung sorgt eine solche Beschichtung für eine lange Lebensdauer der Holzelemente des Bodens. Erfahrene Tischler sagen: Bei bestehenden Produkten, die im Keller des Bades hergestellt werden, verfaulen die Balken aus getrocknetem Holz nicht.

Nach beliebten Rezepten

Eine der beliebtesten Verbindungen, mit denen Lags erhalten werden können, ist der maschinelle Test. Es gibt viele Rezepte, die auf einer Kombination von öligem Abfall, Dieselkraftstoff und verschiedenen Salzen basieren. Die Handwerker behaupten jedoch, dass die Beschichtung mit Öl allein außergewöhnlich zuverlässig ist: Mit ihrer Hilfe können Sie den Verrottungsprozess an den bereits beschädigten Stegen stoppen.

Die Methode ist aufgrund des großen Altölangebots weit verbreitet. Die Wirksamkeit der Methode ist unbestreitbar: bei der Entwicklung vieler Wirkstoffe, die die Entwicklung eines biologischen Prozesses neutralisieren können. Aus diesem Grund empfehlen wir nicht, auf der gesamten Oberfläche zu verzögern - die chemische Aktivität ist hoch. Verwenden Sie dieses Material nicht zum Schutz von Teilen im Bad. Es wird als relativ sicher erachtet, kleine Bereiche des am stärksten betroffenen Teils des Strahls - die Enden und die Schnitte - zu waschen: An diesen Stellen befindet sich der zugänglichste Weg, durch den Mikroorganismen tief in die Fasern eindringen.

Das Training wird auf heiße Weise durchgeführt: Erhitzen Sie die Mischung in einem Wasserbad und reiben Sie sie dann mit einem Pinsel oder einer Bürste auf die vorbereitete Oberfläche. Es ist nicht notwendig, das Holz vor der Verarbeitung zu polieren, die geschmolzene Emulsion dringt tiefer ein, wenn die Oberfläche nicht abgerundet bleibt.

In Übereinstimmung mit den Anforderungen der Normen

Traditionelle Formulierungen sind Lösungen von Borax, Kaliumbichromat, Silikatkleber, Essig. Heute gibt es Zusammensetzungen, die hohe antibakterielle Eigenschaften haben und für andere sicher sind. Dies sind Zusammensetzungen, die gemäß der empfohlenen Rezeptur gemäß den Anforderungen von GOST hergestellt wurden, um verschiedene Funktionen auszuführen. In den meisten Fällen schützen sie Teile des Hauses vor Schäden durch lebende Organismen, Flammen und aktive chemische Reagenzien.

Um die tragenden Fußbodenbalken im Bad zu schützen, können Sie eine unterschiedliche Marke der Imprägnierung der industriellen Produktion anwenden. Unter ihnen sind Finnisch, Tikkurila, Bioks, Biosept und viele andere. Hinweise zur Verwendung sind jeweils auf der Verpackung (im Benutzerhandbuch) angegeben. Zusammensetzungen, die den Holzblock im Bad schützen sollen, zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine minimale Holzschrumpfung aufweisen und die Poren an den Enden der Säulen und Dielen maximal verschließen. Diese Verbindungen müssen das Material nicht unbedingt vor Sonnenlicht, Temperaturschwankungen und Betonung der Textur der Fasern schützen.

Tragen Sie die Mischung kalt auf, die Verarbeitung wird mehrmals wiederholt - von zwei bis fünf. Nach der Imprägnierung wird das Holz mit Alkyd- oder anderen Polymerfarben konserviert.

Der Umgang mit den Holzbalken (erster Stock) ist besser.

Ich habe eine Bar 18x10. den ersten Stock zu überlappen. An derselben Stelle wurde mir geraten, sich mit Bioprotection zu pohimich. Das Rezept ist wie folgt: ein Eimer Wasser, grün und weiß. Sozusagen wird dieses Elixier im Bio-Schutz eingesetzt.

Wenn Sie etwas Grün in das Wasser geben, ist alles klar und grün. Aber wenn Sie anfangen, es mit Weiß zu mischen, dann tritt eine Erleuchtungsreaktion auf. Und das Wasser wird absolut transparent. Es ist möglich und umgekehrt, aber es gibt keinen Unterschied. Und das Chlor ist stark und riecht nicht schon.

Ich würde gerne wissen, dass diese Deshmansky-Methode nicht schaden wird und wird es irgendeinen Nutzen dafür geben?

Herstellung der "Schutzdroge"): Gießen Sie Wasser, fügen Sie die geriebenen Wurzeln der 76. Eiche, Wolle aus dem Brustbein eines einjährigen Lammes hinzu, die eigentliche Droge selbst, für den besten Effekt werfen wir eine Ziegenbox eines Fohlens. )))

Es gibt mir Weißheit für das Bleichen von Holz und zelenka für die Desinfektion.. IMHO fussing viel - wenig Sinn. Ich habe ein Neomid 440 für solche Dinge gekauft und es damit getränkt.

Und was für Grünzeug?

Synthetische Anilinfarbstofftriphenylmethanreihe.

Technische Namen - Grundgrün 1; Nr. 42040; Haupt hellgrün; Malachitgrün

Antiseptisch; in Form von wässrigen oder alkoholischen Lösungen verwendet, um die Haut mit ihren Krankheiten und Verletzungen zu schmieren.

Und was ist der Zweck der Verarbeitung? Nur ein Antiseptikum oder Feuerschutz? Um nicht zu schwärzen (antiseptisch) können Sie Soda (540rub / 25kg) 1 bis 5 mit Wasser verdünnen und einweichen.

Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher. Shop "aKroha" | Site der kostenlosen Ankündigungen "SalMart"

Das Ziel ist antiseptisch! Das Wasser ist nah und es werden die Bodenbalken sein. Shtoby nicht geblüht.

Wo sind Taxis? Ich habe ein anderes INFA.

Antiseptikum im Konzentrat. geschieden 1 bis 4. in Tomsk ist nicht und wird wahrscheinlich nicht bald sein. kaum aus Krasnojarsk gebracht (danke an die freundlichen Leute)

Warum ist es nicht in Tomsk, vorgestern kauften sie es, obwohl derjenige, der sich von 1 bis 9 scheidet, ich erinnere mich an die Zahl nicht. Aber es gab verschiedene, wie auch 440

per. Quiet, 28, LLC MSF, ist Großhandelsunternehmen geschrieben, aber sie verkaufen im Einzelhandel. Ich erinnere mich nicht an den Preis

per. Leise 28 kann dort alle Holzverarbeitung gekauft werden. Ich kaufe es selbst.

Vor ungefähr 3 Wochen haben sie gerade angerufen - sie haben nicht gesagt, dass sie nicht sind

Usbekstroy + "Working Off" = 6,5 Jahre. Genauer gesagt, an diesem Ort normalen Flug.

Aber! Ich würde es nicht im Wohnzimmer benutzen.

Jetzt trage ich Mastix (Bitumen + Abziehen) auf das Fundament auf, tränke regelmäßig meinen Pinsel in Benzin ein und reibe etwa einen Meter Holz, bevor ich es benutze. Ich habe sogar auf diese Bar geschaut und bin dann zu Balken und zwei unteren Felgen gekommen. Wie denkst du, dass die Idee das Recht auf Leben hat? Oder es ist notwendig, dies in Bezug auf Brandschutz zu unterlassen.

GOST 20022.2-80 - wählen Sie nach Geschmack. Die Chemikalien sind alle verkauft.

Empfehlen, was die Balken des 1. Stocks zu behandeln sind, möchte ich ein für allemal, gibt es solche Kompositionen? Es wäre schön, wenn etwas Poizaboristey, aber auch von Schaub nicht vergiftet)) Der Hauptschutz gegen Verrottung, Schimmel usw. Hier, wie jemand von den Mitgliedern des Forums die Imprägnierung versteht. Was ist aktuell im Trend?

Vitaliy Lisik schien das zu haben. Ich habe mich genommen - Lignofix chtoli genannt. aber nicht billig.

Empfehlen, was die Balken des 1. Stocks zu behandeln sind, möchte ich ein für allemal, gibt es solche Kompositionen? Es wäre schön, wenn etwas Poizaboristey, aber auch von Schaub nicht vergiftet)) Der Hauptschutz gegen Verrottung, Schimmel usw. Hier, wie jemand von den Mitgliedern des Forums die Imprägnierung versteht. Was ist aktuell im Trend?

Der Hauptschutz ist Klimaanlage, Belüftung und Trockenheit. Alles andere ist mittelmäßig!

Empfehlen, was die Balken des 1. Stocks zu behandeln sind, möchte ich ein für allemal, gibt es solche Kompositionen? Es wäre schön, wenn etwas Poizaboristey, aber auch von Schaub nicht vergiftet)) Der Hauptschutz gegen Verrottung, Schimmel usw. Hier, wie jemand von den Mitgliedern des Forums die Imprägnierung versteht. Was ist aktuell im Trend?

Der Hauptschutz ist Klimaanlage, Belüftung und Trockenheit. Alles andere ist mittelmäßig!

Ich habe schon irgendwo geschrieben, dass der Strahl von mir zunächst mit einer Art grünen H..yo (ich erinnere mich nicht an den Namen, aber sehr beliebt) verarbeitet wurde. Und in ein paar Monaten Kalk. Ich bedeckte mich ruhig mit schwarzem Schimmel direkt auf der Linde. Zugegeben, das kann fast nicht in einer Pfütze liegen, sondern auf der Straße. Danach glaube ich nicht an die Verarbeitung.

Deshalb können Sie nicht abdecken, sondern belüften!

Empfehlen, was die Balken des 1. Stocks zu behandeln sind, möchte ich ein für allemal, gibt es solche Kompositionen? Es wäre schön, wenn etwas Poizaboristey, aber auch von Schaub nicht vergiftet)) Der Hauptschutz gegen Verrottung, Schimmel usw. Hier, wie jemand von den Mitgliedern des Forums die Imprägnierung versteht. Was ist aktuell im Trend?

Die Zusammensetzungen können haben. Die Frage nach der Verarbeitungstechnologie dieser Verbindungen. Ein einfaches Bürsten der Oberfläche hat nur eine vorübergehende Wirkung.

Nun, wenn Sie in eine Lösung von Kupfersulfat einweichen. Aber Ethno ist ziemlich schwierig und teuer in den "häuslichen Bedingungen" zu implementieren.

Daher habe ich die Idee, den Keller mit Holzbalken zu überlappen, komplett aufgegeben. Ich bin eingeschlafen nafig eingeschlafen und löste das Problem "ein für allemal"

Wie man Bodenbalken behandelt

Was sind die Verzögerungen?
Vor- und Nachteile der Installation von Lag
Die linearen Abmessungen der Holzbalken
Berechnung der einzelnen Parameter der Verzögerung
Lag Installation Tipps

Unter den modernen Materialien für die Anordnung von Fußböden nehmen Holzböden einen der führenden Plätze ein. In der Regel sind sie auf Baumstämmen montiert, die ein Element der tragenden Struktur des Hauses sind. Die richtige Installation wirkt sich direkt auf die Zuverlässigkeit der Bodenfläche und ihre Lebensdauer aus.

Was sind die Verzögerungen?

Balken, die längs und quer auf einer rauhen Unterlage im Haus liegen, werden als Lags bezeichnet. Sie sind an der Tafel befestigt und bilden einen Holzboden. Für die Herstellung des Lags wird trockenes erstklassiges Holz verwendet, das gemahlen werden muss, seine Behandlung mit antiseptischen und flammhemmenden Mitteln, sowie Verbindungen aus Materialschäden durch Nagetiere und Insekten.

Die auf dem Foto gezeigten Verzögerungen führen folgende Funktionen aus:

  • erzeugt eine ebene Bodenfläche und verteilt die Last ordnungsgemäß auf das Fundament;
  • ein Luftspalt ist zwischen der rauhen Basis und der Rückseite der Bodenplatte ausgebildet;
  • der Raum zwischen ihnen kann mit schall- und wärmeisolierenden Materialien gefüllt werden, was zu einer Verringerung der Lärmbelastung führt und den Wärmeverlust verringert;
  • Dank ihrer Installation ist es möglich, das beschädigte Bodenelement schnell zu ersetzen.

Wenn die Berechnung der Genitalverzögerung und ihre Installation korrekt durchgeführt wird, wird der Holzboden viele Jahre dauern.

Vor- und Nachteile der Installation von Lag

Die Installation von Bodenbelägen auf Baumstämmen hat mehrere Vorteile:

  1. Es ist möglich, in dem Raum zwischen ihnen nicht nur wärmeisolierende Materialien, sondern auch Drähte und Rohre von technischen Systemen zu legen.
  2. Die Kosten für die Bars sind niedrig, und jeder Heimwerker kann sie auf Wunsch einstellen.
  3. Die tragende Struktur von ihnen ist in der Lage, einer Belastung von 5 Tonnen auf jedem "Quadrat" zu widerstehen.
  4. Wenn es notwendig ist, reicht es oft aus, den Boden wiederherzustellen, um die Verzögerung zu reparieren. Gleichzeitig ist ein Bodenbelag nicht erforderlich.
  5. Die auf die Überdeckung des Gebäudes ausgeübte Belastung ist geringer als bei der Anordnung von Zementestrich, weil die Struktur ein wenig wiegt.
  6. Durch die Verwendung von Balken können Sie die Position der Bodenebene in beliebiger Höhe anzeigen.
  7. Nachdem die Konstruktion montiert wurde, sind keine zusätzlichen Arbeiten erforderlich.

Die Verlegewerkstoffe beginnen sofort.

Der Boden auf Holzstämmen hat auch Nachteile:

  1. Die Raumhöhe ist um einige Zentimeter reduziert.
  2. Die mühsame Technologie der Ausführung der Arbeit. Konstruktionselemente sind schwer zu markieren und zu installieren.

Die linearen Abmessungen der Holzbalken

Die Breite und Länge des Nachlaufs für den Boden sind ihre wichtigsten Parameter, die bei der Auswahl eines Materials für die Konstruktion eines Holzrahmens berücksichtigt werden:

Bestimmung der Breite. Während der Montagearbeiten von rechteckiger Form werden die Stäbe auf die Kante gelegt, um der Holzstruktur die erforderliche Festigkeit zu verleihen. Zur gleichen Zeit, wenn Holzbalken hergestellt werden - sollte die Größe des Holzes wie folgt sein: Die Breite ist 2 mal kleiner als die Höhe.

Bestimmung der Länge Dieser Parameter hängt direkt vom Bereich der Basis ab. Beim Aufnehmen von Baumstämmen für den Boden wird jedoch die Größe unter Berücksichtigung der technologischen Abstände bestimmt, da der Abstand zwischen den Balken und der Wand ungefähr 5 cm betragen sollte.

Die Lücken sind notwendig, um eine wesentliche Verformung der Struktur bei thermischer Ausdehnung von Holz zu verhindern. Die maximale Länge des Nachlaufs ohne Unterstützung in Abhängigkeit von der Installationsrichtung des Bodens sollte entweder der Breite oder der Länge des Raums entsprechen.

Da die Dicke des Nachlaufs für einen Holzboden direkt von der Größe der Spannweiten zwischen den Stützen abhängt, gibt es eine direkte Beziehung zwischen dem Nacheilschritt und der Dicke des Holzes. Das heißt, je dicker der Balken, desto breiter der Schritt.

Berechnung der einzelnen Parameter der Verzögerung

Berücksichtigen Sie bei der Berechnung der Bodenverzögerung deren Grundparameter. Es sollte daran erinnert werden, dass sie 1,5-2 Mal höher sein sollten als die Höhe der Installation des Bodenbelags - sonst kann ein gehämmerter Nagel keine Dielen halten.

Bei der Berechnung der Verzögerung sollte die Höhe der Stäbe bei einer Dicke von 50 mm 100 mm betragen (lesen Sie auch: "Welche Dicke der Bodenplatte ist für den Boden geeignet"). Wenn Schruppen aus Sperrholz oder anderen Plattenmaterialien mit einer Dicke von 20 Millimetern hergestellt wird, können untere Stäbe verwendet werden (30-40 Millimeter).

Es ist notwendig, Holzstämme aus Nadelholz zu machen, während der Feuchtigkeitsgehalt der Rohlinge 20% nicht überschreiten darf. Die Abschnittsverzögerung für den Boden sollte eine rechteckige Form haben. Zum Sägen nehmen Sie die Platten mit einer Dicke von 50-60 mm.

Vorbereitete Stämme sollten in Schritten von 40-70 cm über den Lichtstrom, der von den Fenstern kommt, verlegt werden. Wenn die Größe der Räume und der Installationsschritt bekannt sind, ist es einfach, die Überlappungsverzögerung und die Anzahl der erforderlichen Elemente zu berechnen. Vor dem Einbau sollten Holzstäbe zweimal mit einem Antiseptikum behandelt werden, das durch heißes Bitumen ersetzt werden kann.

Bei der Wahl der Höhe berücksichtigt die Verzögerung die Dicke der Dämmschicht. Üblicherweise wird Mineralwolle aus Materialien zur Isolierung ausgewählt, die in Platten mit einer Dicke von 5 cm hergestellt werden. Ähnlich sollte eine solche Nachlaufzeit für einen Holzboden als Höhe sein.

Wenn Sie die Isolierung in zwei Schichten verlegen, benötigen Sie eine Nachlaufhöhe von 100 mm. Der Installationsschritt hängt von der Dicke des Materials ab, das für die Verlegung des Unterbodens verwendet wird. Wenn der Bodenbelag dünner ist, müssen Sie öfter Holzblöcke verlegen. Wenn beispielsweise 12 mm-Sperrholz für das Substrat für den Fertigboden verwendet wird, sollte der Verlegeschritt etwa 30 cm betragen.

Normalerweise wird aus einem gerillten Brett - Fichte, Tanne oder Kiefer - ein grober Boden geschaffen. Sie werden nicht für einen sauberen Bodenbelag verwendet, weil Weichholz weich ist - Frauenabsätze hinterlassen Spuren auf der Oberfläche. Montiert auf der Oberseite des Laminatbodens oder eines anderen Materials für die Endbearbeitung. Mit einer Schrittverzögerung von 50 Zentimetern beträgt die empfohlene Dicke der Bretter nicht weniger als 35 Millimeter.

In der Regel wird der Abstand zwischen den Stäben unter Berücksichtigung der Dicke des Fußbodens berechnet. Zum Beispiel sollte der Abstand bei einem solchen Parameter der Platten von 20, 24, 30,50 mm 300, 400, 500,1000 mm betragen.

Die Verzögerung wird nicht nur aus Holz gemacht. Sie werden auch aus Stahlbeton, Metall und verschiedenen Polymeren hergestellt. Stahlbetonprodukte, die üblicherweise am Bau eines Landhauses beteiligt sind, zeichnen sich durch höchste Festigkeit aus. Lags aus anderen Materialien, die bei der Reparatur des Bodens verwendet werden.

Wenn Holzbalken als Grundlage für die Anordnung des Bodens gewählt werden, werden die Stämme mit selbstschneidenden Schrauben befestigt. Die Größe der Befestigungselemente sollte mehr als 2 Mal so groß wie die Dicke der Stangen sein. Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass zur Einstellung der Höhe der Verzögerung keine zusätzlichen Pads zusätzlich aufgebracht werden müssen.

Lag Installation Tipps

Beginnen Sie, die Stäbe von den gegenüberliegenden Wänden zu legen, von ihnen 20-30 Zentimeter abgehend.

Zur Steuerung der horizontalen Installationsebene. Zwischen den Stäben ziehen sie eine Angelschnur oder einen Nylonfaden fest.

Ankündigung

Demnach sind die restlichen Lags montiert.

Bei Berechnungen sollte man nicht vergessen, dass sie die Höhe der Räume um mindestens 10 Zentimeter reduzieren.

Elemente des Unterbodens (Bleche oder Bretter) müssen an jedem der Lag angebracht werden.

Anstelle eines Balkens mit einer bestimmten Abschnittsgröße können Sie paarweise verbundene Boards verwenden, die den gewünschten Parameter im Durchmesser erreichen.

Bei Vorhandensein eines Betonsockels werden Holzbalken mit verzinkten Metallecken befestigt, an denen Dübel und Schrauben befestigt werden. Ecken werden manchmal durch U-förmige Geräte ersetzt.

Um die erforderliche Länge des Baumstamms zu erreichen, werden Holzbalken miteinander verbunden. Unter dem Ort, an dem sie angeschlossen werden, montieren Sie eine zuverlässige Unterstützung, bei der es sich beispielsweise um einen Ziegelmast handeln kann. Für ihre Konstruktion graben sie ein 10 Zentimeter tiefes Loch, füllen es mit Sand und gießen Wasser darüber. Eine Polyethylenschicht wird auf das Sandkissen gelegt und eine Zement-Sand-Mischung darauf gelegt. Danach sind die Säulen aus rotem Backstein gebaut.

Wie und was werden die alten Holzbalken bearbeitet?

Forum / Abschlussmaterialien / Wie und wie werden die alten Holzbalken bearbeitet?

Stellen Sie Ihre Frage in unserem Forum ohne Registrierung
und Sie erhalten schnell eine Antwort und Rat von unseren Experten und Besuchern des Forums!
Warum sind wir uns dessen so sicher? Weil wir sie dafür bezahlen!

20. Januar 2015
um 10:09 Uhr

Besser mit den Enden der Holzbalken umgehen?

20. Januar 2015
um 14:54 Uhr

6. Februar 2015
um 12:17 Uhr

Lieber Gast, bleib!

Schon jetzt verdienen viele nur in unserem Forum zu reden!
Zum Beispiel so. Oder so.
Sie können jetzt im Forum chatten. Loggen Sie sich einfach über Vkontakte ein oder registrieren Sie sich, es dauert eine Minute.

Aber wenn Sie mit uns reisen, können Sie immer noch:

Dachbodengerät erhöht die Wohnfläche des Hauses erheblich. Praktisch erscheint ein anderer ausgebeuteter Boden im Haus. Aber für seine volle Nutzung ist es notwendig, das Dachgeschoss zu verstärken, da die Belastung der Struktur erheblich zunimmt. In erster Linie handelt es sich um Holzbalken, die am häufigsten für den Bau von privaten Gebäuden verwendet werden.

Die Besonderheiten der Holzbalken

Die Beliebtheit von Holzträgern im Dachgeschoss ist auf ihr geringes Gewicht im Vergleich zu Stahl- und Stahlbetonanaloga zurückzuführen. Außerdem hat Holz eine geringe Wärmeleitfähigkeit und geringe Schalldurchlässigkeit. Aber das natürliche Material hat leider einige Nachteile, die berücksichtigt werden müssen. Das:

  • Mangel an Widerstand gegen die Wirkung von Schimmel, Nagetieren und Insekten;
  • hohe Brandgefahr;
  • schwache Stärke von Balken mit kleinem Querschnitt.

Die ersten beiden Nachteile können überwunden werden, indem die Holzbalken mit Antiseptika und Flammschutzmitteln behandelt werden. Letzteres Problem wird gelöst, indem Holz mit größerem Querschnitt verwendet wird oder indem die Lagerelemente des Bodens verstärkt werden.

Die Balken des Dachgeschosses tragen kleinere Lasten in Bezug auf ähnliche Zwischenbodenstrukturen.

Bei der Einrichtung des Penthauses ist die Verstärkung der tragenden hölzernen Elemente der Überlappung notwendig.

Wie verarbeitet man Verzögerungen? Imprägnierung und Antiseptika

Wenn die Maßnahmen nicht erfüllt werden, werden sich die Läufe unter der erhöhten Last verbiegen und sich schließlich irreversibel verformen. Dies ist im besten Fall, und im schlimmsten Fall - werden sie brechen und dadurch brechen. Aber verzweifeln Sie nicht und denken Sie, dass die begehrte Zunahme der ausgebeuteten Fläche nur in Träumen bleiben wird. Es gibt viele Möglichkeiten, den Dachboden zu stärken, um die einzig richtige Lösung zu wählen, die auf den spezifischen Betriebsbedingungen basiert.

Wenn Verstärkung benötigt wird

Es ist zu beachten, dass eine Verstärkung der Balkenstrukturen nicht nur für den Bau des Dachbodens, sondern auch aus anderen zwingenden Gründen erforderlich ist. Und zwar - bei gleichzeitiger Reduzierung der Tragfähigkeit von Holzbalken aufgrund des schlechten Zustands des Holzes, die entstanden ist durch:

  • falsche Berechnungen;
  • hohe Luftfeuchtigkeit;
  • zufällige Beschädigung;
  • Vitalaktivität von Insektenschädlingen oder Nagetieren;
  • das Auftreten von nicht akzeptablen Ablenkungen;
  • Knacken;
  • periodische Auswirkungen von unvorhergesehenen vorübergehenden Belastungen.

Fachleute raten davon ab, Restaurierungsarbeiten für lange Zeit aufzuschieben. Wenn das Problem nicht gelöst wird, kann dies zu traurigen Konsequenzen und sogar zu einer Tragödie führen. Für eine kompetente Einschätzung der bevorstehenden Veranstaltungen wäre es sinnvoller, einen Spezialisten einzuladen.

Gemeinsame Möglichkeiten zur Verstärkung von Holzbalken

Der Durchmesser der Stämme oder der Querschnitt des Holzes für die Dachboden- und Zwischenbodenüberlappung wird unter Berücksichtigung der Lasten pro Quadratmeter Bodenfläche oder Decke im Plan gewählt. Dies berücksichtigt:

  • Spannweite;
  • Schritt Holzbalken.

In der folgenden Tabelle sehen Sie den optimalen Querschnitt von Stämmen und Schnittholz.

Die Verstärkung des Dachgeschosses erfolgt ohne Veränderung oder Veränderung der Arbeitsbedingungen der Balkenkonstruktion, unter Verwendung von typischen oder nicht standardisierten Lösungen.

Die Wahl hängt vom Grad der Verformung des Holzes und den spezifischen Anforderungen zur Verbesserung der Festigkeitseigenschaften der Böden und des Bodens als Ganzes ab. Die gebräuchlichsten Optionen zur Verstärkung von Trägern umfassen die Verwendung von:

  • Auskleidungen aus Holz;
  • Metallplatten;
  • Stabprothesen;
  • Kohlefaser, auch Kohlefaser genannt;
  • Säulen in Form von Säulen.

Holzplatten und Metallplatten können sowohl in der Spannweite der Holzbalken als auch an den Stellen ihrer Verbindungen mit der Stützwand installiert werden. Die Verstärkungselemente werden von beiden Seiten oder von unterhalb und oberhalb des reparierten Trägers befestigt. In diesem Futter fest durch Bolzen angezogen, durch die Balken geführt. Holzteile sind mit antifungalen Verbindungen und Flammschutzmitteln vorbehandelt. Metallplatten werden mit speziellen Mitteln lackiert oder auf die Oberfläche aufgetragen, die ein Rosten des Materials verhindern. Darüber hinaus ist das Holz aus dem Metall durch eine wasserdichte Schicht getrennt.

Um die Zuverlässigkeit der Balkenkonstruktion zu gewährleisten, wird empfohlen, die Auskleidung über die gesamte Länge des Trägers anzubringen.

Die Endverstärkungselemente sind in Bereichen montiert, die an den Wänden abgestützt sind. In diesem Fall werden die verfaulten Enden des Balkens abgeschnitten und die entfernten Teile ersetzen:

  • doppelte Holzverkleidung mit auf der Höhe der Wand angebrachten Einsätzen, die die Stärke des verstärkten Balkens tragen;
  • Metallendprothesen aus Kanal;
  • Metallstreifen mit Klammern;
  • Bewehrungsstäbe mit Kanalumreifung befestigt.

Die Liste kann auf verschiedene Arten fortgesetzt werden, einschließlich mobiler Prothesen, dualer Systeme usw., aber sie gehören zu den komplexeren Optionen zur Verstärkung der Strahlen. Die Gesichtsverstärkung hat ihre eigene charakteristische Eigenschaft. Es besteht in der Vorrichtung einer vorübergehenden Unterstützung des Balkens, der durch einen Pfosten repariert wird. Nach Beendigung der Arbeiten wird es demontiert.

Stabprothesen sind ein System, das aus Metallklemmen besteht, die an mehreren Stellen eines beschädigten Balkens angebracht sind, und Verbindungselementen. Letztere sind aus strapazierfähigem Stahlprofil oder mehreren miteinander verflochtenen Bewehrungsstäben nach der "Dreiecksregel" hergestellt. In diesem Fall bleibt das System stabil, ohne räumliche Bewegungen. Die Möglichkeit, Stegprothesen zu montieren, hängt von dem für die Balkendecke erforderlichen Bewehrungsgrad ab.

Kohlefaserverstärkung bezieht sich auf moderne Möglichkeiten, Holzbalken zu verstärken. Verbundwerkstoffe sind noch nicht weit verbreitet, aber die Technologie ist zweifellos eine fortgeschrittene Methode. Auf der Unterseite des Trägers ist die Verstärkung verstärkt. Als nächstes wurde Kohlefaser in mehreren Schichten auf einen teilweise verstärkten Träger geklebt, wodurch eine Muldenklemme gebildet wurde. Die Leichtigkeit der Kohlefaser, die einfache Handhabung und das Fehlen von ästhetischen Auskleidungen im Design sind die unbestrittenen Vorteile eines modernen Materials.

Im Falle von nicht behebbaren Verformungen ist es besser, den beschädigten Teil des Balkens zu entfernen, um nutzlose Kosten zu vermeiden.

Einfache Lösung

Der einfachste Weg, den Dachboden zu verstärken, sollte der begehrteste sein, nämlich die Installation einer Säule, die den Problembalken trägt. Diese einfache Methode löst das Problem, Lasten von vertikaler Unterstützung zu nehmen. Works, in diesem Fall, sind nur auf die Installation einer Stange reduziert. Infolgedessen verschwindet das Hauptproblem, aber zwei andere erscheinen an seiner Stelle.

Ein Nachteil ist die Bildung einer Punktlast, die auf den Boden wirkt. Die zweite bezieht sich auf die ästhetische Seite des Problems. Tatsache ist, dass die Säule in der Mitte des Raumes lächerlich aussehen wird. Aber wenn es ursprünglich dekoriert ist, kann die Unterstützung zu einem interessanten Dekorelement werden, außerdem - funktional.

Es gibt einen anderen Weg, das Dachgeschoss zu stärken. Seine Verwendung ist jedoch nur in den Fällen wirksam, in denen die Deckenbalken keine Verformungen aufweisen.

Die Tragfähigkeit der Konstruktion wird durch die Installation von zusätzlichen Läufen mit der obligatorischen Wicklung ihrer Enden von Dachdeckungsmaterial erhöht. Schutzmaßnahmen vermeiden mechanische Schäden und helfen, Feuchtigkeit zu widerstehen.

Stärkung des Dachbodens

Wenn die Bewehrung der Balken für den weiteren Bau des Dachbodens ausgeführt wird, dann müssen Sie immer noch über die Erneuerung des Bodens nachdenken. Erfahrene Handwerker empfehlen die Verwendung von OSP-Öfen. Sie sind auf dem Untergeschoss verlegt. In der Zukunft wird Schluss gemacht.

Bearbeitung von Balken aus Holzbalken

Bei der internen Rekonstruktion der Datscha stieß ich auf ein Problem. Das Haus wurde vor 30 Jahren gebaut, die Bodenbalken des rohen (mit einem Nickerchen) Holz 200x200, ohne jede Beschichtung. Viele Jahre lang haben die Balken ihre Leistung nicht verloren, sondern hatten ein sehr unansehnliches Aussehen. Anfangs schien es unmöglich, sie auf der Stelle zu verarbeiten. Ich überarbeitete verschiedene Materialien, aber ich mochte nichts, die Erkenntnis, dass ich natürliches Material dekorieren wollte, gab mir keine Ruhe, vor allem, wenn ich beim Aufbau von Supermärkten auf das Dekor von Styropor-Balken schaute. Natürlich sind diese Strahlen wunderschön und viele Leute kaufen sie, die Nachahmungen machen, aber ich bekomme das Gegenteil.

Ich entschied mich entschieden, die "Brainstorming" -Balken zu verarbeiten (das ist jetzt Mode) und die Entscheidung wurde getroffen.

Ich weiß nicht, wie diese Technologie heißt, aber es ist extrem einfach, und ich möchte mit Ihnen teilen:

Instrument: 1. Das dünnwandige Rohr 150-200 mm lang, Durchmesser 12-20 mm, vorzugsweise Edelstahl. 2. Der Hammer.

Wir schärfen das Ende des Rohres mit einer Schleifleiste um den Umfang, genau wie sie Kerben für die Herstellung von Gummidichtungen machen.

Abbildung 1 zeigt, wie Holz verarbeitet werden kann. Das Werkzeug (Rohr) sollte in einem Winkel von 25-45 Grad zur zu behandelnden Oberfläche gehalten werden und den Hammer leicht mit leichten Hammerschlägen von der Holzoberfläche blasen.

Der erste Schlag wird stark angewendet, wobei das Rohr in einem Winkel von bis zu 45 Grad angeordnet wird und nach dem Aufprall tief in das Holz von 3-5 mm eindringt. Verkleinern Sie den Rohrwinkel und entfernen Sie die Waage mit einem leichten Schlag. Es ist sehr wichtig zu fühlen, in welche Richtung die Behandlung durchgeführt werden sollte: wenn das Rohr, wenn es mit einem Hammer geschlagen wird, nicht die Zunder abschneidet, sondern im festen Holz eingebettet wird und es teilt, dann sollte die Bearbeitungsrichtung umgekehrt werden. Wenn große Knoten bearbeitet werden, ändert sich die Richtung oft (meistens in einem Kreis). Es scheint, dass dies eine sehr mühsame und lange Arbeit ist. Es funktioniert nicht wirklich schnell, aber dann geht alles viel schneller. Nach der Bearbeitung wird die Oberfläche mit einem großen Schmirgelleinen leicht gereinigt. Schutzimprägnierung und Lackierung nach Ihrem Geschmack. Ich war sehr zufrieden mit dem Ergebnis (Abbildung 2 und 3) und bereue nicht die verbrachte Zeit, aber ich verbrachte 3-4 Stunden auf einem Balken, und es gab nur 3 Stück.

Sicherlich wäre es schneller, diese Strahlen mit irgendeiner Art von Plastik zu "vernähen", und die Hände würden nicht wehtun, aber das Ergebnis nicht zu bedauern, und der Schmerz in den Händen ist jetzt nützlich, nicht alle haften mit der Maus an einer Tastatur (wie es jetzt ist). Außerdem hatte diese Geschichte eine Fortsetzung, aber ich werde später darüber berichten.

Verarbeitung von Deckenbalken

Sag es mir! Wir haben ein Haus aus Rundholz, die Wände sind bereits geschliffen und überdacht, aber die Deckenbalken sind nicht bearbeitet, wir haben uns entschieden, sie nicht zu nähen, können sie nicht geschliffen werden? Und was vor dem Malen zu verarbeiten?

Lyudmila, Sewastopol.

Hallo, Ljudmila aus Sewastopol!

In letzter Zeit bevorzugen viele Besitzer von Häusern, in denen offene Deckenbalken vorhanden sind, diese nicht in verschiedenen Arten mit Brettern (Schindeln, Nachahmung einer Bar, eines Blockhauses usw.) zu verschließen. Natürlich, wenn man bedenkt, dass ihr Aussehen in das Innere des Raumes passt.

Um sie zu mahlen oder nicht zu mahlen, wird diese Frage streng individuell gelöst. Wenn die Deckenbalken gut genug aussehen und keine sichtbaren Fehler in Form von Rauheit, Riefen und anderen offensichtlichen Mängeln aufweisen, sollten Sie sie nicht schleifen. Wenn sie nicht sichtbar sind, ist es besser zu polieren.

Zum Thema Färbung. Persönlich ist meine Meinung, dass es besser ist, einen Baum in den Propositionen eines Hauses nicht zu bedecken. Denn jede Beschichtung führt zur Füllung der Poren (Fasern) des Holzes mit jeder chemischen Komponente (nur natürliche Öle wie Sonnenblumen, Flachs, etc.) gelten als natürlich und umweltfreundlich.

Zum Vergleich, wenn Sie Ihre Haut mit irgendeiner Creme bedecken, füllt es seine Poren und es hört auf zu atmen. In ähnlicher Weise, ein Baum, wenn er mit etwas getränkt oder überzogen ist, hört er fast auf zu atmen.

Wenn im Laufe der Zeit bestimmte Bereiche von Holzoberflächen verschmutzen, zum Beispiel durch häufigen Kontakt mit den Händen, dann genügt es, einen solchen Ort einmal alle zwei oder drei Jahre zu polieren und alles wird so gut wie neu sein.

Nichtsdestoweniger betrachten viele Kunden notwendigerweise, dass der natürliche goldene Farbton, der im Laufe der Jahre durch Holz drinnen erworben wurde, nicht die am besten geeignete Option ist und aus lackiertem Holz besteht.

Meistens wird dies durch helle Tasten mit Pinotex, Aquatexes, Covers, Texturen usw. gemacht. Farbstoffe. Eine Vorbehandlung von Holzoberflächen mit einer Imprägnierung ist nicht erforderlich. Außer, wenn in den Anweisungen für die Malerei, wird dies nicht speziell erwähnt.

Wenn zum Beispiel eine Holzoberfläche bereits mit einer feuerfesten Verbindung vorbehandelt ist, dann kann bei einer weiteren Beschichtung mit den meisten der oben genannten Farben eine Reaktion der Zurückweisung der nachfolgenden Beschichtung auftreten. Sogenannte Effloreszenz tritt auf, wenn Kristalle verschiedener Salze auf der Oberfläche des Holzes hervorstehen und mit der Zeit das Abblättern und Abblättern der Farbe bemerkbar wird. Was die Notwendigkeit einer mechanischen Reinigung von Holzoberflächen und neuer Farbbeschichtung verursacht.

Also sagte ich, dass ich weiß und wie man für dich handelt, dann du und entscheide.

Andere Fragen zu Blockhäusern:

Ersatz von Baumstämmen in Blockhäusern

Über Verstemmung von Blockhütten

Alles über Blockhütten

Blockhäuser und ihre Wartung

Stellen Sie eine Frage an Semenych (Autor der Materialien)

Unsere Website wird regelmäßig mit interessanten und einzigartigen Materialien und Artikeln zum Thema Bauholz, Baumaterialien und Arbeit aktualisiert, gibt dem Autor seine Meinung und sein Wissen über einen echten Shabashnik mit einer Erfahrung von mehr als 15 Jahren. Es gibt eine Abteilung - lustige Geschichten shabashniki. Wenn Sie Informationen darüber erhalten möchten, abonnieren Sie den Newsletter unserer Website. Die Übertragung Ihrer Adresse an Dritte ist garantiert.

Communities> Construction (und alles, was damit zusammenhängt)> Forum> Wie Holzbalken für den Schutz zu imprägnieren?

Wie man die Bodenbalken im Gartenhaus sättigt, kann jemand ein bewährtes Werkzeug erzählen (vorzugsweise den Namen schreiben). Mir wurde gesagt, dass es möglich sei, mit Öl zu imprägnieren, und nicht mit irgendeinem Pilz usw. nicht erledigt, als solche Option?

Und wenn Feuchtigkeit aus dem nicht imprägnierten Bereich unter das Öl gelangt, bleibt es dort.

und in der UdSSR schmierten sie mit einem Mangel an der ganzen Wunde Jod mit Schwermetall.

und vorher wurde Tuberkulose mit Quecksilber behandelt und Dämonen ausgetrieben.

und in den südlichen Ländern wurden Hütten aus Scheiß- und Strohhütten gebaut. aber es ist nicht von einem großen Verstand, sondern einfach von der Unzugänglichkeit von Zement und anderen Technologien.

Beraten Sie was, jetzt ist das Meer imprägniert, alle sind verschieden in Eigenschaften und in Farbe))

Brücken, Ankerplätze und Pfeiler, Straßen- und Zaunpfosten, Schwellen, Hochspannungsmasten und Fernmeldeverbindungen, Pfähle, Gewächshäuser und andere Holzkonstruktionen und -elemente, die ganz oder teilweise in den Boden und das Wasser eingelassen sind

Jahreszaun steht ohne Farbwechsel.

Imprägnierung kann kein Eis sein, aber es wird genug Zaglaza für Bodenbalken im Raum geben.

Parkett zwischen den Etagen

Hartholzböden zwischen den Böden sind für fast alle Arten von Gebäuden geeignet. Sie sind kompatibel mit Holz-, Ziegel- und Betongebäuden. Strukturen werden nicht nur zwischen Stockwerken, sondern auch im Dach- und Kellergeschoss montiert. In diesen Räumen kann man nicht ohne sie auskommen, aber die Konstruktion des Holzbodens zwischen den Stockwerken unterscheidet sich von den Kellerbauten.

Eigenschaften von Holzböden

Die Überlappungsvorrichtung enthält zum größten Teil nur Holzelemente. Um jedoch die Decke und den Boden zu beenden, werden absolut alle Materialien verwendet. Die Hauptsache ist, die Struktur selbst korrekt zu installieren.

Eine der wichtigsten Funktionen von Bodenbelägen ist die Schalldämmung. Es ist sehr einfach, alle Dämmmaterialien, einschließlich Plattenmaterialien, am Baum zu montieren. Auf der Oberseite können Sie jedes moderne Finish leicht anbringen.

Ein sehr wichtiger Vorteil der Konstruktion von Holz - geringes Gewicht. Holzbodenelemente üben keinen nennenswerten Druck auf das Fundament des Gebäudes aus. Daher werden sie oft in Häusern mit leichter Grundlage verwendet.

Die regelkonforme Installation trägt zur natürlichen Belüftung des Raumes bei. Gleichzeitig wird die Wärme- und Schalldämmung der Räume nicht gestört.

Im Allgemeinen sind Holzkonstruktionen sehr langlebig. Sie ermöglichen in kurzer Zeit leichte und dauerhafte Decken.

Technische Anforderungen für Fußböden

Zwischenbodenkonstruktionen bestehen aus folgenden Elementen:

  • Balken;
  • parallele Balken;
  • Brettschicht;
  • Wärme- und Schalldämmschicht;
  • wasserabweisende Folie;
  • faire Tafel;
  • Lüftungsspalt;
  • Sockel.

Die folgenden Anforderungen werden für Bodenstrukturen empfohlen:

  • Wenn die Böden, zwischen denen die Decke montiert ist, eine Temperaturdifferenz von mehr als 10 Grad aufweisen, müssen Dämmstoffe verlegt werden. Meistens passiert dies zwischen Wohnböden und einem Keller oder Dachboden. In solchen Räumen ist ein Wärmeisolator unverzichtbar.
  • Holzbalken müssen unabhängig von der Holzart eine hohe Festigkeit aufweisen. Sie müssen der Belastung der Struktur, des Innenraums und der Menschen standhalten. Aber zusätzlich zu diesem Gewicht muss es eine gewisse Marge geben. Es ist zu beachten, dass der Indikator für die Mindestbelastung solcher Überdeckungen 210 kg / m2 beträgt. m. Für Dachbodenfigur beginnt bei 100 kg.
  • Bei Holzkonstruktionen den Wert der Ablenkung anwenden. Er muss weniger als 4 mm pro Meter betragen. Der Indikator wird wie folgt berechnet, die Länge der Platine wird durch 250 geteilt und der maximale Wert der Auslenkung erhalten. Für den Belag, auf dem die Fliesenverlegung geplant ist, wird der Indikator nicht durch 250 geteilt, sondern durch 400. Bei Dachböden wird die Zahl durch 200 geteilt.
  • Die Schallgrenze für Materialien sollte 50 Dezibel nicht überschreiten. Es ist eine Überlegung wert, wenn Sie Schallschutz wählen. Wärmeisolatoren können Geräusche erheblich reduzieren. Sounds sollten nicht durch die Überlappung und Kommunikation passieren.
  • Bei der Berechnung der Bodenmaterialien ist auch die Länge der Holzbalken zu berücksichtigen. Es sollte nicht mehr als 5 Meter sein. Für Dachböden - 6. Es ist jedoch selten, Holzkonstruktionen über 6 Meter zu finden. Wenn die Fläche der Räume 6 Meter überschreitet, installieren sie Stützen unter den Balken.

Installation und Verarbeitung

Um den richtigen Parkettboden zwischen den Böden mit eigenen Händen zu machen, müssen Sie mit dem Gerät seiner Konstruktion umgehen. Es besteht aus einem Trägerrahmen und einer Verkleidung aus Platten- oder Plattenmaterialien.

Die Rolle der Wärmedämm- und Schalldämmschicht wird vom Walzgut übernommen. Meistens werden dazu Glaswolle, Mineralwolle oder ähnliche Isolatoren verwendet. Manchmal verwendetes claydit oder Schaum. Die erste ist jedoch sehr schwer und die zweite ist brennbar.

Für Holzböden zwischen den Fußböden in Saunen und Bädern ist es sehr wichtig, die Wasserabdichtung richtig zu gestalten. In diesem Fall sind Dampfsperrfolien, die Feuchtigkeit nur in einer Richtung lassen, optimal. Das Material besteht aus expandierenden Kegeln, die nur von der porösen Seite Feuchtigkeit aufnehmen. Auf der Rückseite der Beschichtung befindet sich keine Feuchtigkeit.

Bodenbalken

Um herauszufinden, wie man einen Parkettboden zwischen den Böden herstellt, müssen Sie die Merkmale der Rahmenstruktur kennen. Seine Basis sind Holzstäbe. Die am häufigsten verwendeten Elemente sind 15-25 cm hoch und 5-15 cm dick. Zwischen den Balken befindet sich ein Abstand von 1 m, abhängig vom Querschnitt der Elemente.

Die Stützenden sind aus 150 mm Länge gefertigt, sie sind "beacon" verlegt. Erstens, die Installation der extremen Strahlen, und zwischen ihnen sind zwischengeschaltet. Ebenheitsnivellierung. Mittlere Balken sind auf das Muster gelegt. Für die Ausrichtung können Sie verschiedene Harzauskleidung von Schrotten verwenden.

Die Stäbe werden entlang des gesamten Umfangs mit der gleichen Steigung verlegt, streng parallel. Vor der Verlegung werden sie mit antiseptischen Imprägnierungen behandelt und mit 2-3 Lagen Dachdeckungsmaterial umwickelt. Bei Ziegel- und Blockhäusern sind die Balken an den Enden mit Bitumen beschichtet. Diese Technik schützt das Holz vor Feuchtigkeit. Für Wände mit einer Dicke von 2,5 Ziegeln lassen sie Löcher für die Belüftung. Und an der Kreuzung von Holz mit Wänden unter den Balken wird Ruberoid gelegt.

Montageüberlappung

Verwenden Sie eine Vielzahl von Holzmaterialien, einschließlich Bretter, Sperrholz und Spanplatten, um den Boden zwischen den Böden zu überlappen.

Der Unterboden dient als Unterboden in der Decke, es ist das wärmeisolierende Material, das darauf gelegt wird. Es kann direkt auf die Balken darunter montiert werden. In diesem Fall erfüllt es die Funktion einer Zugdecke, auf der Sie das Fertigmaterial sofort montieren können. Ein Boden, der mit einer zweitklassigen Platte hergestellt wird, kostet viel weniger.

Der Abstand von den Stäben oder Stämmen wird durch die Dicke der Bretter bestimmt, die die Zugbeschichtung bedecken. Sie sind die Hauptlast. In Innenräumen werden Bretter also in zweieinhalb Zentimetern verwendet, in Dachzimmern werden 50 cm und in Wohnbereichen 40 cm benötigt, daher empfiehlt sich ein dickes Brett von 4-5 cm.

Verlegearten für Kellerböden

Für die Holzkonstruktion des Kellers ist eine Schädelstange erforderlich. Er wird erlauben, den Boden zu wärmen. Schließlich ist es auf Paneelen oder Platten montiert, die die Isolierung abdecken.

Eine beliebtere Option ist ein Entwurf einer Schicht von Rollen oder unbesäumten Brettern. Das Material wird auf einem Holzstab mit quadratischem Querschnitt und einer Seitenlänge von 5 oder 4 cm befestigt, am besten wird die Schädelstange mit selbstschneidenden Schrauben an den Holzbalken befestigt, aber auch mit Nägeln.

Der Doppelboden des Kellers ist mit Schüttgütern wie Sand isoliert. Oft imprägniert mit antiseptischen Sägemehl oder Mineralwolle von 10 cm Dicke. Um Holzstrukturen zu schützen, wird eine wasserdichte Schicht auf den Boden gelegt. Die praktischste Option sind Bitumen-Rollenmaterialien. Bei feuchtigkeitsberührten Räumen wird zusätzlich eine Abdichtung angebracht.

Wärme- und Schalldämmung

Die Isolierschicht ist sehr wichtig bei der Konstruktion der Decke: Sie erfüllt die Funktion der Schalldämmung. Daher werden moderne Synthetik- und Mineralheizungen für seine Anordnung verwendet. Sie sind keinen Bakterien und Pilzen ausgesetzt und haben daher eine längere Lebensdauer.

Minvat ist sehr beliebt. Bei Bädern und Saunen sind einige Rollenmaterialien jedoch kontraindiziert. In solchen Räumen wird die Verwendung von Schlacke nicht empfohlen, da sie suspendierte Metalle enthält. Diese Partikel rosten aus der Feuchtigkeit, und die Watte sackt ab und verliert ihre Eigenschaften.

Am häufigsten in Räumen mit normaler Feuchtigkeit für die Abdichtung Dachpappe verwenden. Bituminöse Materialien haben niedrige Kosten und ausgezeichnete Leistung. Auf dem Ruberoid ist dichtes Polyethylen verlegt.

Ein wärmeisolierendes Material ist auf der Folie angebracht. Es ist sehr wichtig, dass keine Lücken zwischen den Baumwoll- oder Schaumschichten vorhanden sind, da der Raum ansonsten eine geringe Wärme- und Schalldämmung hat. Wenn eine Plattenisolierung auf Schaumbasis verwendet wird, ist der Spalt mit Montageschaum gefüllt.

Wenn Sie den Boden des zweiten und ersten Stocks auf den Holzbalken befestigen, können Sie viel sparen. Solche Konstruktionen werden viel billiger als Beton sein, außerdem werden Sie in der Lage sein, die Installation selbst zu bewältigen.

Während der Arbeit sollten bestimmte Regeln eingehalten werden. Zum Beispiel ist es notwendig, Strahlen eines bestimmten Abschnitts zu verwenden und den Schritt unter Berücksichtigung des Überlappungsbereichs zu überprüfen.